Thomas Rossmann ist Doppelweltmeister!

Nach seinem Vizeweltmeistertitel über die 5000m auf der Straße konnte er gestern auf der Bahn in 15:24 gewinnen. Heute gewann als Draufgabe auch noch die 10000m in 33:43. Mehr dazu erzählt Thomas selbst auf seiner Homepage.

Kleine Zeitung – Göld für Herrn „Rossi“

Kleine Zeitung – Steirischer Floriani holte bei Feuerwehr WM in Korea Silber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*