TCS Amsterdam Marathon 2017 – TV + Livestream / Ergebnisse / Elitefeld

TCS Amsterdam Marathon

Vorschau

Leichtathletik.de | Dreifach-Sieger Wilson Chebet trifft in Amsterdam auf Tesfaye Abera
Leichtathletik.de | Vier Herbst-Marathon-Höhepunkte: Berlin, Chicago, Frankfurt und New York

IAAF | Quality clashes in store at Amsterdam Marathon
IAAF | Abera leads men’s elite field for Amsterdam Marathon

Vorschau auf das Marathondebut von Zane Robertson:

Vorschau Abdi Nageeye:

Vorschau auf das Marathondebut von Edwin Kiptoo:

40 Jahre Amsterdam Marathon:

Livestream + TV – 15.10.2017 09:30-12 Uhr MESZ

Eurosport 2 überträgt den Amsterdam Marathon live von 09:30-12 Uhr. Eurosport Deutschland überträgt am Montag eine Zusammenfassung von 12-13:30 Uhr.

TCS Amsterdam Marathon 2017 | Official Livestream

TCS Amsterdam Marathon 2017 | Livestream Eurosport 2 UK
TCS Amsterdam Marathon 2017 | Livestream Eurosport 2 UK

Ergebnisse / Elitefeld

TCS Amsterdam Marathon 2017 | Ergebnisse
TCS Amsterdam Marathon 2017 | Elitefeld Männer (PDF)
TCS Amsterdam Marathon 2017 | Elitefeld Frauen (PDF)

Videos

TCS Amsterdam Marathon | Youtube
TCS Amsterdam Marathon | Losse Veter (Vimeo)

Bericht

Leichtathletik.de | Lawrence Cherono bricht Streckenrekord in Amsterdam

IAAF | Cherono breaks course record at Amsterdam Marathon

NN Marathon Rotterdam 2017 – Livestream / Ergebnisse / Elitefeld mit Edwin Kemboi?

Rotterdam Marathon

Vorschau

Am Sonntag findet neben Paris, Linz und Hannover auch der Rotterdam Marathon statt. In Rotterdam gibt es immer schnelle Rennen bei denen natürlich auch die drei Top-Niederländer Michel Butter, Abdi Nageye und Khalid Choukhoud ihre Klasse zeigen wollen. Auch vier Läufer mit Bestzeiten unter 2:06 stehen auf der Meldeliste, wie auch Hindernisspezialist Paul Kipsilie Koech. Eventuell startet wie im Vorjahr auch Edwin Kemboi (KLC) seinen (zweiten) WM-Limit Angriff in Rotterdam. Edwin Kemboi sagte seinen Start ab, siehe ÖLV Link.

ÖLV | Lemawork Ketema greift nach dem WM-Limit, Kemboi sagt Start ab
Laufen.de | Marathon Nonstop im April

IAAF | Recent marathon winners line up in Rotterdam
Flotrack | 2017 NN Rotterdam Marathon Preview

Aftermovie vom Vorjahr:

Top-Niederländer:

Top-Internationale:

Livestream – 09.04.2017 9:30-13:35 Uhr MESZ

Im Vorjahr übertrug Eversport den Rotterdam Marathon, heuer überträgt zumindest NOS (mit Geoblock?). Der Start erfolgt um 10 Uhr. Flotrack hat sich anscheinend für Amerika die Rechte gesichert.

Geoblock NL?:
NN Marathon Rotterdam 2017 | Livestream (NOS.nl)
NN Marathon Rotterdam 2017 | Livestream (NOS Sport)
Geoblock + Paywall US+CAN?:
NN Marathon Rotterdam 2017 | Livestream (Flotrack PRO)

Weltweit:
NN Marathon Rotterdam 2017 | Livestream (NOS.nl)

Ergebnisse / Elitefeld

NN Marathon Rotterdam 2017 | Live-Ergebnisse & Tracking
NN Marathon Rotterdam 2017 | Live-Tracking (App)
NN Marathon Rotterdam 2017 | Elitefeld
NN Marathon Rotterdam 2017 | Ergebnisse (nach Bewerbsende)

Video

Bericht

Leichtathletik.de | Kenianer bestimmen Marathon in Rotterdam

IAAF | Kimutai and Assefa cruise to Rotterdam marathon victories

BAA Boston Marathon 2016 – Livestream / Live-Ergebnisse / Leaderboard / Preisgeld

BAA Boston Marathon

Vorschau

Die beiden Vorjahressieger Lelisa Desisa und Caroline Rotich möchten auch heuer beim 120. Boston Marathon den Titel in der Boylston Street in den Händen halten. Heuer sind aber mit Sammy Kitwara (2:04:28), Tsegaye Mekonnen (2:04:32), Hayle Lemi Berhanu (2:04:33), Yemane Adhane Tsegay (2:04:48) und dem Wien Streckenrekordhalter Getu Feleke (2:04:50) und Titelverteidiger Lesisa Desisa (2:04:45) gleich 6 Athleten mit Bestzeiten unter 2:05 gemeldet. Dazu kommen aber auch Wilson Chebet (2:05:27), Stephen Chebogut (2:05:52) und Deribe Robi (2:05:58) und weitere fünf Läufer unter 2:10.
Bei den Frauen sind insgesamt 13 Läuferinnen mit Bestzeiten unter 2:25 gemeldet. Fate Tola hofft als 14. mit 2:25:14 ja noch auf die Einbürgerung in Deutschland.

Leichtathletik.de | Titelverteidiger Desisa und Rotich in Boston im Fokus
IAAF | Desisa and Rotich ready to defend in Boston

Letsrun | 2016 Boston Marathon
Letsrun | 2016 Boston Marathon Men’s Preview: Can Lelisa Desisa Win Title #3 In The Unofficial Ethiopian Olympic Selection Race?
Letsrun | 2016 Boston Marathon Women’s Preview: Which Woman Will Separate Herself In A Wide-Open Field?
Spikes | The brilliant Boston Marathon – More Than a Race
Flotrack | Ben True, Molly Huddle Return to American Record Streets for B.A.A. 5k

Dokumentation – Boston

Trailer zur Dokumentation (Boston – The Film) die zur 121. Auflage erstmals ausgestrahlt werden soll:

Livestream – Montag 18.04.2016 ab 15:15 Uhr MESZ

Eversport überträgt den Boston Marathon 2016 in ausgewählte Länder live. Die Frauenelite startet normalerweise um 15:32, die Männerelite um 16:00 MESZ. Möglicherweise ist auch die Übertragung von direkt auf der Boston Marathon Homepage weltweit verfügbar.

BAA Boston Marathon 2016 | Livestream ab 15:15 Uhr MESZ (weltweit?)

Eversport streamt laut Eigenaussage in folgende Länder:

Albania, Andorra, Armenia, Austria, Azerbaijan, Bangladesh, Belarus, Belgium, Bhutan, Bosnia and Herzegovina, Brunei, Bulgaria, Cambodia, Croatia, Cyprus, Czech Republic, Denmark, Estonia, Fiji, Finland, Georgia, Germany, Greece, Hungary, Iceland, India, Indonesia, Ireland, Israel, Italy, Kazakhstan, Kyrgyzstan, Laos, Latvia, Liechtenstein, Lithuania, Luxembourg, Macedonia, Maldives, Malta, Micronesia, Moldova, Monaco, Mongolia, Montenegro, Myanmar, Nepal, Netherlands, New Guinea, New Zealand, Norway, Pakistan, Philippines, Poland, Portugal, Romania, Russia, San Marino, Serbia, Singapore, Slovakia, Slovenia, Solomon Islands, South Korea, Spain, Sri Lanka, Sweden, Switzerland, Syria, Tajikistan, Timor-Leste, Turkey, Turkmenistan, Ukraine, United Kingdom, Uzbekistan, Vanuatu, Vatican City, Vietnam.

BAA Boston Marathon 2016 | Livestream (Eversport)

Live-Ergebnisse / Leaderboard / Liveticker

BAA Boston Marathon 2016 | Live-Results / Live-Ergebnisse
BAA Boston Marathon 2016 | Leaderboard
BAA Boston Marathon 2016 | Liveticker
Flotrack | LIVE UPDATES: 2016 Boston Marathon

BAA Boston Marathon 2016 | Elitefeld

Preisgeld

Männer und Frauen erhalten das selbe Preisgeld.

1st: $150,000    6th: $12,000   11th: $2,600
2nd: $75,000      7th: $9,000   12th: $2,100
3rd: $40,000      8th: $7,400   13th: $1,800
4th: $25,000      9th: $5,700   14th: $1,700
5th: $15,000     10th: $4,200   15th: $1,500

Videos

Komplette Übertragung von Eversport.tv:

Bericht

Leichtathletik.de | Äthiopien feiert historischen Doppelsieg in Boston
IAAF | Ethiopian double at Boston Marathon with wins for Hayle and Baysa

Letsrun | Molly Huddle (15:14) Wins Third Straight B.A.A. 5K Title; Dejen Gebremeskel (13:39) Takes Down Ben True (13:41) In Men’s Race
Letsrun | Chris O’Hare (4:10.2) and Brook Handler (4:49.6) Win 2016 B.A.A. Invitational Miles
Flotrack | Gebremeskel, Huddle Crowned 5k Champions; O’Hare, Handler Win Mile

CPC Loop Den Haag 2016 – Livestream / Elitefeld

CPC Loop Den Haag

Vorschau

4 Läufer mit Bestzeiten unter 60 Minuten haben für den schnellen Kurs in Den Haag gemeldet.

Omroep.nl | CPC Run attracts fastest athlete at half marathon last 2 years
CPC Loop Den Haag 2016 | Elitefeld

Vorjahresvideo:

Livestream – 06.03.2016 ab ca. 9-17 Uhr

Laut Zeitplan soll der Halbmarathon um 14:30 gestartet werden.
CPC Loop Den Haag 2016 | Live from NN CPC Run The Hague

CPC Loop Den Haag 2016 | Livestream

Ergebnisse / Zeitplan

CPC Loop Den Haag 2016 | Ergebnisse
CPC Loop Den Haag 2016 | Zeitplan

TCS Amsterdam Marathon 2015 – TV + Livestream / Ergebnisse / Elitefeld

TCS Amsterdam Marathon

Vorschau

Mr. Amsterdam Wilson Chebet, Doppelweltmeister Abel Kirui und der schnellste U20 Marathonläufer Tsegaye Mekonnen stehen am Sonntag in Amsterdam am Start und so könnte wie am vergangenen Wochenende der schnellste Marathon des Tages in Holland stattfinden. Auch bei den Frauen ist mit Flomena Cheyech, Joyce Chepkirui und Tiki Gelana Potential für schnelle Zeiten vorhanden.

Leichtathletik.de | Ex-Weltmeister Abel Kirui zurück in Top-Form für Amsterdam?
IAAF | Same goal, different approach for Kipyego, Chebet and Gelana in Amsterdam
IAAF | Olympic champion Gelana will return to Amsterdam Marathon
IAAF | Kirui looking to return to winning ways in Amsterdam
Letsrun | Amsterdam Marathon Preview: 2-Time World Champ Abel Kirui Vs Defending Champ Bernard Kipyego And CR Holder Wilson Chebet (2:05:27)

Mr. Amsterdam Wilson Chebet:

Zu Gast bei Tsegaye Mekonnen:

Abel Kirui in der Vorbereitung:

Livestream + TV – 18.10.2014 09:15-12Uhr MESZ

Eurosport überträgt den Marathon live von 09:15-12 Uhr.

TCS Amsterdam Marathon 2015 | Official Livestream
TCS Amsterdam Marathon 2015 | Livestream British Eurosport
TCS Amsterdam Marathon 2015 | Livestream Eurosport Deutschland

Ergebnisse / Elitefeld

TCS Amsterdam Marathon 2015 | Ergebnisse
TCS Amsterdam Marathon 2015 | Elitefeld

Videos

TCS Amsterdam Marathon | Youtube
TCS Amsterdam Marathon | Losse Veter (Vimeo)

Bericht

Leichtathletik.de | Bernard Kipyego erneut in Amsterdam vorn

IAAF | Kipyego and Chepkirui battle the cold to win in Amsterdam