Internationales Josko Laufmeeting Andorf (Austrian Top Meeting) 2018 – TV-Zeiten / Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Laufmeeting Andorf

Vorschau

Das letzte Meeting der Austrian Top Meeting Serie findet am Samstag in Andorf statt. Großer Star ist der 200m Weltmeister Ramil Guliyev (TUR), der für 100m und 200m gemeldet hat. Mit Ivona Dadic (Union St. Pölten) und Lukas Weißhaidinger (ÖTB OÖ LA) haben sich auch die beiden Aushängeschilder der österreichischen Leichtathletik für Andorf angekündigt. Dazu kommen auch nahezu alle EM Starter wie Verena Preiner (Union Ebensee), Sarah Lagger (TGW Zehnkampf-Union), Beate Schrott (Union St. Pölten), Markus Fuchs (ULC Riverside Mödling), Alexandra Toth (ATG), Dominik Distelberger (UVB Purgstall). Die letzte Chance auf die EM Qualifikation gibt es z.B.: für Karin Strametz (SU Kärcher Leibnitz), Susanne Walli (TGW Zehnkampf-Union), Djeneba Touré (ATG), Savannah Mapalagama (DSG Wien) oder Dominik Hufnagl (SVS-Leichtathletik).

ÖLV | Abschluss der Austrian-Top-Meeting-Serie in Andorf
ÖLV (alte HP) | Abschluss der Austrian-Top-Meeting-Serie in Andorf

TV-Zeiten

ORF Sport-Bild sollte am Sonntag einen Kurzbericht ab 13:30 Uhr bringen. ORF Sport20 überträgt am Sonntag ab 20 Uhr einen Kurzbericht. ORF Sport+ überträgt einen ca. 15 minütigen Beitrag zu folgenden Terminen.

  • Montag 30.7. – 20:20 Uhr
  • Dienstag 31.7. – 08:20 & 23:20 Uhr
  • Mittwoch 01.08. – 11:20 Uhr
  • Donnerstag 02.08. – 03:20 Uhr

Live-Ergebnisse / Zeitplan / Startlisten

Laufmeeting Andorf 2018 | Live-Ergebnisse / Zeitplan / Startlisten
Laufmeeting Andorf 2018 | Zeitplan
Laufmeeting Andorf 2018 | Stadionrekorde

Fotos

Laufmeeting Andorf 2018 | Fotos
Ewald Kahlbacher (Google Photos) | Int. Josko Laufmeeting 2018-Fotos
Alfred Hauser (Google Photos) | Int. Josko Laufmeeting 2018-Fotos
Klaus Pichler (Google Photos) | Int. Josko Laufmeeting 2018-Fotos
Walter Trausinger (Google Photos) | Int. Josko Laufmeeting 2018-Fotos
Eventfoto.at | Josko – Laufmeeting Andorf
Christoph Mühlböck | Laufmeeting Andorf 2018
Christina Hofinger (Facebook) | Int. Josko Laufmeeting
Christina Hofinger (Facebook) | Int. Josko Laufmeeting – Kinderlauf

Videos

Laufmeeting Andorf | Youtube Playliste

BTV.cc | Internationales Laufmeeting Andorf 2018 (ab Minute 4)

Bericht

ÖLV | Andorf: EM-Starter in Form, Susanne Walli schrammt knapp am Limit vorbei

European Athletics | Guliyev tunes up for the European Championships with a sprint double in Andorf

Internationales Josko Laufmeeting Andorf (Austrian Top Meeting) 2017 – TV-Zeiten / Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Laufmeeting Andorf

Vorschau

Und das war es schon wieder. Die Austrian Top Meeting Serie endet heuer nach drei Meetings am Samstag mit dem Laufmeeting in Andorf.

ÖLV | Abschluss der Austrian-Top-Meeting-Serie in Andorf

TV-Zeiten

ORF Sport-Bild sollte am Sonntag einen Kurzbericht ab 11:15 Uhr bringen. ORF Sport+ überträgt einen ca. 15 minütigen Beitrag zu folgenden Terminen.

  • Dienstag 1.8. – 22 Uhr
  • Mittoch 2.8. – 10 Uhr
  • Donnerstag 3.8. – 1 Uhr
  • Freitag 4.8. – 5 Uhr

Live-Ergebnisse / Zeitplan / Startlisten

Laufmeeting Andorf 2017 | Live-Ergebnisse / Zeitplan / Startlisten
Laufmeeting Andorf 2017 | Zeitplan
Laufmeeting Andorf 2017 | Stadionrekorde

Fotos

Laufmeeting Andorf 2017 | Fotos

Facebook (Christina Hofinger) | Andorf Laufmeeting 2017
Facebook (Fett Cat) | Andorf Laufmeeting 2017
Facebook (Wolfgang Benedik) | Andorf Laufmeeting 2017
Facebook (Ewald Kahlbacher) | Andorf Laufmeeting 2017
Facebook (Klaus Weingartner) | Andorf Laufmeeting 2017
Facebook (Wakolbinger) | Andorf Laufmeeting 2017

Videos

BTV.cc | Internationales Laufmeeting Andorf 2017
Laufmeeting Andorf | Youtube Playliste

Bericht

ÖLV | Markus Fuchs in Andorf erstmals unter 21 Sekunden über 200m

Internationales Josko Laufmeeting Andorf (Austrian Top Meeting) 2016 – TV-Zeiten? / Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Laufmeeting Andorf

Vorschau

Es ist wieder soweit, das letzte Austrian Top Meeting der Saison steht bevor. Es ist das Laufmeeting in Andorf. Aus österreichischer Sicht werden vom Veranstalter die EM-Teilnehmer Verena Preiner (Union Ebensee – Speerwurf, 200m), Markus Fuchs (ULC Riverside Mödling – 100m), Andreas Vojta (team2012.at – 1000m) ins Licht gerückt. Ich bin aber besonders gespannt auf die Nachwuchsathleten des Heimatvereins IGLA Long Life Paul Seyringer und Anna Baumgartner, die sich zumindest laut Meldezeit über 1000m an die ÖLV U16 Rekorde (2:30,8h bzw. 2:51,64) herantasten wollen. Beide Athleten haben heuer schon einen ÖLV U16-Rekord gebrochen. Günther Matzinger (ÖTB OÖ LA) möchte über 400m seine Bestzeit weiter steigern und trifft auf Staatsmeister Mario Gebhardt (ULV Krems) und den Deutschen EM-Halbfinalisten Johannes Trefz.
Die Olympiateilnehmerinnen Fabienne Kohlmann (Deutsche 800m Läuferin) und Jennifer Wenth (SVS-Leichtathletik – 3000m) dürften abgesagt haben, da sie nicht mehr auf der Startliste zu finden sind.

Nachrichten.at | Ganz schön spektakulär! Showdown der Leichtathletik-Elite in Andorf
Laufmeeting.at | Heimische TOP-Athleten am Start!
Laufmeeting.at | Von Andorf nach Rio
ÖLV | Vorschau: Internationales Josko Laufmeeting in Andorf

TV-Zeiten?

Auf ORF Sport+ sind derzeit keine Sendezeiten zu finden, was vermutlich der Leichtathletikübertragungen der Europameisterschaften und Olympischen Spiele durch den ORF geschuldet ist.
Ein Beitrag im ORF Sport-Bild am Sonntag, dem 07. August um 13 Uhr ist aus meiner Sicht möglich.

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Laufmeeting Andorf 2016 | Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Fotos / Videos

Laufmeeting Andorf 2016 | Fotos
Laufmeeting Andorf 2016 | Fotos (Wolfgang Benedik)
Laufmeeting Andorf 2016 | Fotos (Johannes Brunner)
Laufmeeting Andorf 2016 | Fotos Kinderläufe (Johannes Brunner)
Laufmeeting Andorf 2016 | Fotos (Christoph Mühlböck)
Laufmeeting Andorf 2016 | Fotos (Ewald Kahlbacher)
Laufmeeting Andorf 2016 | Fotos (Christina Hofinger)

ORF Sport-Bild 07.08.2016:

Bericht

Anna Baumgartner (SU IGLA Long life) verbesserte den 1000m ÖLV-U16 und U18 Rekord auf 2:50,40!
Und auch Paul Seyringer (SU IGLA long life) verbesserte den ÖLV U16-Rekord über 1000m auf 2:30,58!

Herzliche Gratulation!

ÖLV | Int. Josko Laufmeeting als gelungener Abschluss der ATM Serie

Laufmeeting Andorf (Austrian Top Meeting) 2015 – TV-Zeiten / Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Laufmeeting Andorf

Vorschau

Das letzte Austrian Top Meeting 2015 steht bevor. Am Samstag geht es zur letzten Station ins oberösterreichische Andorf. Mit Diskuswerfer Lukas Weißhaidinger (ÖTB OÖ LA) und Jennifer Wenth (SVS-Leichtathletik) sind zwei österreichische WM-Starter mit dabei und bestreiten dieses Meeting als Abschlusstest für die WM in Peking. Über 100m und 200m haben die starken Slowenen, Sabina Veit und Jan Zumer gemeldet, die sich ebenso für die WM vorbereiten. 800m Staatsmeister Günther Matzinger (ÖTB Salzburg) wird über 1000m antreten. Die Zehnkampf Union möchte eventuell ihren eigenen österreichischen 4x400m U20-Rekord attackieren.

ÖLV | Vorschau: Letzter WM-Test und Abschluss der Austrian Top Meetings in Andorf
Laufmeeting.at | News

TV-Zeiten

ORF Sport+ zeigt eine 30-minütige Zusammenfassung ab Mittwoch um 21:35. Am Donnerstag gibt es eine Wiederholungen um 09:35. Am Freitag zwei (00:35 und 12:35 Uhr), am Samstag eine (03:35), am Sonntag eine (06:35) und am Montag zwei (06:35 und 18:35 Uhr) Wiederholungen.
Ein Beitrag im ORF Sport-Bild am Sonntag, dem 16. August um 12:35 Uhr ist sehr wahrscheinlich.

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Laufmeeting Andorf 2015 | Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Fotos / Videos

Alfred Hausner (Facebook) | Josko Leichtathletik – Meeting in Andorf 15.08.2015
Johannes Brunner (Facebook) | Int. JOSKO Laufmeeting (Austrian Top-Meeting) 15.08.2015
Netpixel.at (Facebook) | Int. Josko Laufmeeting Andorf/OÖ 15.08.2015

Johannes Brunner (Facebook) | Sparefroh Kinderlauf 15.08.2015
Johannes Brunner (Facebook) | Fallschirmeinlage mit Görgl und Wendlinger 15.08.2015

BTV | Intern. LA Josko Meeting 2015

Bericht

ÖLV | AUSTRIAN TOP Meeting Andorf: Gelungener WM-Test für Weißhaidinger und Wenth
Laufmeeting.at | Das war das Int. Josko Laufmeeting 2015

Austrian Top-Meeting Andorf 2014 | Live-Ergebnisse / Startlisten / Zeitplan

Vorschau zum Laufmeeting in Andorf am 09.08.2014

ÖLV | Jenni Wenth und Brenton Rowe bei Austrian Top Meeting in Andorf
Internationales Josko Laufmeeting Andorf 2014 | Infofolder

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Internationales Josko Laufmeeting Andorf 2014 | Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Fotos

Int. Josko Laufmeeting Andorf/OÖ (Facebook) | INT. Josko Laufmeeting 2014 (Fotos Fred Maier)
Int. Josko Laufmeeting Andorf/OÖ (Facebook) | INT. Josko Laufmeeting 2014 – die Zweite (Fotos Walter Reisecker)
Int. Josko Laufmeeting Andorf/OÖ (Facebook) | INT. Josko Laufmeeting 2014 (Fotos Christoph Mühlböck)
Johannes Brunner (Facebook) | INT. Josko Laufmeeting 2014 (Fotos Johannes Brunner)
Johannes Brunner (Facebook) | INT. Josko Laufmeeting 2014 – Sparefroh Kinderläufe (Fotos Johannes Brunner)

Videos



BTV | Internationales Laufmeeting Andorf 2014

Bericht – ausgewählte Leistungen

ÖLV | Gute Test für EM Starter bei Austrian Top Meeting in Andorf

Stefan Schmid (SVS-Leichtathletik) bricht den 3000m ÖLV-U16-Rekord von Günther Weidlinger (8:55,00) mit 8:51,09!
Katharina Koitz (SV Rückenwind Innsbruck) blieb mit 2:53,02 nur 1,38s über dem 1000m ÖLV-U18-Rekord von Lisa-Maria Leutner, ist aber auch im nächsten Jahr noch in der U18 startberechtigt! Das bedeutet eine Verbesserung des Tiroler Rekords der Allgemeinen Klasse um mehr als 3s.

Für Elisabeth Niedereder (team2012.at – 2:46,71) und Verena Menapace (DSG Volksbank Wien – 2:46,45) gab es jeweils persönliche Bestleistungen in den gemischten Rennen. Dominik Stadlmann (KUS ÖBV Pro Team) verbesserte seine Bestleistung aus dem Vorjahr um 9/100s auf 2:25,53. Felix Ramprecht (LTV Bawag PSK Köflach) steigert sich ebenso um 6/100s auf 2:27,09 beim Sieg von Ales Zver aus Slowenien in 2:24,54.

Brenton Rowe (team2012.at) blieb bei seinem Sieg und Abschlusstest für die EM über die 3000m mit 8:01,40 knapp über der 8 Minuten Marke. Jennifer Wenth (SVS-Leichtathletik) sicherte sich den Sieg und Stadionrekord bei den Frauen im gemischten Rennen in 9:09,99.

Benjamin Grill (Union St. Pölten) konnte seine ÖLV Jahresbestleistung auf 10,48s steigern. Lukas Weißhaidinger (ÖTB OÖ LA) holte sich im Diskus den Sieg mit 56,66m. U20-WM Top-10 Mehrkämpferin Verena Preiner (Union Ebensee) darf sich im Speerwurf mit einer weiteren deutlichen Bestmarke von 44,39m über den Sieg freuen.

Presseinformation

Int. Josko Laufmeeting
am 9. August 2014 in Andorf (OÖ)

Ein wahres „Top-Meeting“ wird das Int. Josko Laufmeeting am Samstag, den 9. August 2014 in Andorf. Drei Tage vor Beginn der Leichtathletik-Europameisterschaften in Zürich erlebt die Innviertler Marktgemeinde nationale und internationale Leichtathletik vom Feinsten. Athleten aus zehn Nationen (Österreich, Deutschland, Slowenien, USA, Thailand, Tschechien, Serbien, Italien, Kroatien und Niederlande) werden in Andorf erwartet. Diese werden dort aber nicht nur – dem Motto „ganz schön schnell“ gemäß – laufen und sprinten, sondern auch (Diskus und Speer) werfen und erstmals (Hoch) springen.

Die Bewerbe:
100 Meter/200 Meter
Bei den Männern sollten aller Augen auf US-Star Walter Dix gerichtet sein. Doch es sollte nicht sein: Dix, der gestern Abend bei einem Meeting in Kopenhagen am Start war, verletzte sich dort im Vorlauf und konnte das Finale nicht mehr bestreiten. Noch in der Nacht musste sein Bruder und Manager Washington Dix den Flug nach Linz sowie den Start in Andorf absagen. Eine Hiobsbotschaft für die Veranstalter des Int. Josko Laufmeetings, die nun auf schnelle asiatische Zeiten hoffen: Schließlich befindet sich die thailändische Nationalmannschaft gerade auf Trainingslager in Deutschland und wird von dort aus den Weg ins Innviertel antreten. Über 100 Meter sind es zwei Thailänder, die die schnellsten Zeiten im Starterfeld aufweisen . Als schnellster Österreicher hat Benjamin Grill über die kurze Sprintdistanz genannt.
Allein über 100 Meter der Frauen wird es zehn Vorläufe geben – so viele wie noch nie. Sabina Veit, EM-Teilnehmerin und Meetingrekordhalterin über beide Distanzen, wird ebenso am Start sein wie die Bayerische Sprintmeisterin Tamara Seer aus Bayern. Schnellste Österreicherin im 100-Meter-Feld: Stephanie Bendrat von der Union Salzburg. Aus heimischer Sicht will Ina Huemer vom Veranstalterverein Sportunion IGLA long life als beste Österreicherin über 200 Meter noch einmal für Aufsehen sorgen. Zwei Tage später geht es für die Innviertlerin los in Richtung China, wo sie bei den Olympischen Jugendspiele in Nanjing an den Start gehen wird.

1000 Meter
Der bestehende Meetingrekord wird schwer zu knacken sein, war die 2012 vom Kenianer Timothy Olodaru Sein gelaufene Zeit doch Weltjahresbestleistung. Der Slowene Alex Zver führt heuer die Nennliste an, stärkster Österreicher im Feld ist Dominik Stadlmann, der erst kürzlich bei der U20-Weltmeisterschaft in das Semifinale über 800 Meter gelaufen ist. Bei den Frauen treffen Verena Menapace und Elisabeth Niedereder als stärkste Österreicherinnen auf Konkurrenz aus Tschechien und Slowenien.

3000 Meter
Dieser Bewerb wird zum letzten EM-Test für Jennifer Wenth und Brenton Rowe. Beide werden bei der Europameisterschaft in Zürich über 5000 Meter für Österreich an den Start gehen. In Andorf werden sie jeweils die 3000 Meter-Distanz laufen. Bei den Frauen hat mit Kristina Mäki eine tschechische Rekordhalterin genannt, deren Bestleistung auch weit unter dem bestehenden Meetingrekord liegt. Gleiches gilt für Brenton Rowe, der ebenso den von einem türkischen Athleten gehaltenen Andorf-Rekord knacken sollte.

Speer
Im Speerwurf wird die Konkurrenz auf Cyrus Hostetler blicken. Der US-Amerikaner, Olympia-Teilnehmer in London 2012, sollte den Zuschauern im Innviertel den ersten 80-Meter-Wurf zeigen und damit auch den bestehenden Rekord des Italieners Norbert Bonvecchio überbieten. Bester Österreicher: Der regierende Staatsmeister Matthias Kaserer aus Salzburg, der heuer auch den Salzburger Landesrekord verbessert hat. Auch mit dabei: Vorjahressieger Matija Kranjc aus Slowenien.

Diskus
Premiere feiert der Diskuswurf beim Int. Josko Laufmeeting. Lokalmatador Lukas Weißhaidinger aus Taufkirchen an der Pram, stellt sich beim Publikum in Andorf nach spannenden Kugelstoß-Wettkämpfen in den vergangenen Jahren heuer erstmals mit der 2 Kilogramm schweren Wurfscheibe vor. Starke Konkurrenz aus Tschechien soll den 22-Jährigen zu einem Wurf über 60 Meter pushen.

Hochsprung
Ein Augenschmaus für die sportinteressierten Zuschauer soll auch der Wüstenrot-Hochsprung der Männer werden, der ebenfalls neu in das Programm aufgenommen worden ist. Für Sprünge im Bereich von 2,15 bis 2,20 Meter wird das hochkarätige Feld sorgen, das Meeting-Organisator Klaus Angerer aufgestellt hat. Athleten aus Serbien, Kroatien, Tschechien und Slowenien werden wahre Höhenflüge präsentieren – und mitten unter ihnen auch ein Oberösterreicher: Josip Kopic von der Zehnkampf Union, der 20 Jahre junge OÖ. Rekordhalter (2,15 m). Das Publikum ist beim Hochsprung in Andorf ganz nahe am Geschehen und kann die Athleten ordentlich anfeuern.

Kinder
Los geht es in Andorf jedoch mit den Jüngsten: Beim „Sparefroh“-Kinderlauf können sich die Athleten von morgen und übermorgen beweisen. 200, 300, 400 und 600 Meter werden gelaufen, jedes teilnehmende Kind bekommt eine Medaille und kleine Geschenke. Beginn ist um 12 Uhr, Nachmeldungen sind am Lauftag bis 40 Minuten vor dem Start möglich.

JWBL beim Laufmeeting in Andorf, Franzmair mit 1000m Bestleistung – 2:21,83!

Ein Kenianer Timothy Sein läuft mit 2:18,58 eine neue Weltjahresbestleistung über 1000m im A-Lauf! Andreas Vojta verbessert seine Bestleistung aus dem Jahr 2009 um mehr als 4s auf gute 2:21,07. Noch sensationeller ist jedoch die Steigerung der österreichischen U18 und U20-Bestleistung und oberösterreichischen Landesrekord durch Niki Franzmair. Er verbessert seine Rekordmarke vom Vorjahr (2:25,57) auf 2:21,83!!!

Wenn Vojta und Franzmair verletzungsfrei bleiben, dürfen wir uns hier in Österreich auf spannende Mittelstreckenduelle um jeweilige Meistertitel freuen. Dazu kommen natürlich auch noch weitere österreichische Größen wie Andreas Rapatz, Raphael Pallitsch, Lukas Pallitsch, Dominik Stadlmann und hoffentlich noch einige mehr!

Auch die beiden Steirer, Felix Ramprecht und Uwe Holli, die beide unter Wilhelm Lilge trainieren, zeigten mit 2:27,95 und 2:28,46 jeweils neue Bestleistungen.

Anita Baierl siegt über 3000m in 9:22,21 vor Eva Hieblinger-Schütz in 9:25,40 und Lukas Weißhaidinger gewinnt die U23-Kugelwertung mit 19,22m.

Internationales Josko-Laufmeeting in Andorf 2012 | Ergebnisliste
ÖLV | Weltjahresbestleistung und drei österr. Rekorde in Arndorf