Joensuu Games (Joensuun Eliittikisat) 2016 – Livestream / Startliste / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Joensuu Games Eliittikisat 2016

Vorschau

Nach Schweden, die den Folksam GP international zugänglich gemacht haben, habe ich nun auch die „finnischen Kollegen“ entdeckt und auch dort wird ordentlich Leichtathletik gezeigt. Wir stoppen also am Samstag Abend bei den Joensuu Games, wo der Großteil des Feldes natürlich aus Finnland kommt. Die deutsche Fahne hält wie in Karlstad Jana Sussmann hoch.

Livestream / Video – 30.07.2016 16:30-19 Uhr MESZ

Direkt unter dem Stream der am Samstag um 16:30 beginnt, finden sich auch andere finnische Leichtathletikübertragungen. Das Programm sollte international abrufbar sein.
Joensuu Games Eliittikisat 2016 | Livestream (yle)

Startliste / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Joensuu Games Eliittikisat 2016 | Startliste
Joensuu Games Eliittikisat 2016 | Zeitplan
Joensuu Games Eliittikisat 2016 | Live-Ergebnisse

Malmö Games 2015 – TV + Livestream / Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse / Preisgeld mit Mutaz Essa Barshim, Renaud Lavillenie und Stephanie Bendrat

Malmö Games

Vorschau

Gleich doppelten Weltrekordalarm könnte es am Mittwoch bei den in Malmö Games geben. Renaud Lavillenie ist gut in Form und auch Mutaz Essa Barshim hat heuer bereits ordentlich aufgezeigt.
Eine schöne Übersicht über alle Eliteathleten gibt es hier. Mit dabei sind außer den oben genannten z.B. Kim Collins, Asafa Powell, Richard Kilty, Alina Talay, Carina Horn, Ewa Swoboda (U20 Europarekordlerin über 60m), Irene Ekelund, sowie auch Stephanie Bendrat (Union Salzburg Leichtathletik) uvm..

Als Vorgeschmack ein kurzer Trailer:

TV + Livestream -25.02.2015 20-22:15 Uhr MEZ

Eurosport Deutschland und British Eurosport übertragen das Meeting am Mittwoch live von 20-22:15 Uhr. Die 60m Hürden Vorläufe mit Stephanie Bendrat finden um 20:38 bzw. 20:44 statt. Das Finale ist um 21:25 geplant.

Malmö Games 2015 | Livestream Eurosport Deutschland 20-22:15 Uhr MEZ
Malmö Games 2015 | Livestream Eurosport (Englisch) 20-22:15 Uhr MEZ
Malmö Games 2015 | Livestream British Eurosport 20-22:15 Uhr MEZ

Livestream der Warmup-Arena:

Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse

Malmö Games 2015 | Startliste
Malmö Games 2015 | Zeitplan
Malmö Games 2015 | Live-Ergebnisse

Malmö Games 2015 | Eliteathleten

Preisgeld

Für Hallenmeetings gibt es hier auch ein ordentliches offiziell ausgeschriebenes Preisgeld.

Platz: 1 – 2 – 3 – 4 – 5 – 6
USD: 7000 – 5000 – 3000 – 1500 – 1200 – 1000

Videos

Bericht

Stephanie Bendrat (Union Salzburg Leichtathletik) lief mit 8,24s auf Platz 4 im 2.ten Vorlauf und verpasste das Finale um 11/100s.

Leichtathletik.de | Spanovic dominiert Weitsprungexperiment – Moguenara fit für Prag
IAAF | Nelvis hurdles world-leading 7.83 to upstage Lavillenie and Barshim in Malmo

XL Galan 2015 – Livestream / Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse mit Jennifer Wenth und Stephanie Bendrat

XL Galan

Vorschau

Jennifer Wenth (SVS-Leichtathletik) ist über die 5000m gemeldet und trifft dabei um 20:55 zum Beispiel auf 3000m Hallenweltrekordlerin Genzebe Dibaba, die hier vielleicht den 5000m Weltrekord angreifen will. Etwas früher im Programm startet „Wunschösterreicherin“ Stephanie Bendrat (Union Salzburg) über 60m Hürden um 19:30.

Der 800m Sieger von der ASVÖ Vienna Indoor Gala Paul Renaudie (FRA) und auch 1500m Sieger Homiyu Tesfaye (GER) werden ihre Form in stärkeren Feldern beweisen müssen.

IAAF | Dibaba’s record attempt the main attraction in Stockholm
Leichtathletik.de | Homiyu Tesfaye vor Bewährungsprobe

Livestream – 19.2. ca. 19:25-22:00 MEZ


XL Galan 2015 | Livestream (ENG – HD Qualität)

XL Galan 2015 | Livestream (ab 20 Uhr nur mit SWE-IP?)

Startliste / Zeitplan / Ergebnisse

XL Galan 2015 | Startliste
XL Galan 2015 | Zeitplan
XL Galan 2015 | Live-Ergebnisse
XL Galan 2015 | Ergebnisse (nach Beendigung)

Videos / Interviews

Die letzten 2000m vom neuen 5000m Hallen-Weltrekord durch Genzebe Dibaba:

XL Galan 2015 | 1500m Frauen mit Sifan Hassan, Meraf Bahta, Angelika Cichocka, Laura Muir:

XL Galan 2015 | 800m Männer mit Musaeb Balla, Adam Kszczot, Marcin Lewandowski, Andreas Almgren:

Weltjahresbestleistung im Weitsprung durch Christabel Nettey (6,99m):

Interview mit der neuen Weltrekordlerin Genzebe Dibaba:

Weitere Videos / Interviews zur XL Galan 2015

Bericht

Stephanie Bendrat (Union Salzburg) lief mit 8,20s auf Rang 5. Homiyu Tesfaye verbesserte den deutschen 1500m Hallenrekord erneut deutlich auf 3:34,13 und schob sich damit endgültig in die absolute Favoritenrolle für die EM in Prag und auf Platz 3 der ewigen europäischen Bestenliste.
Genzebe Dibaba brach den 5000m Hallenweltrekord mit 14:18,86! Jennifer Wenth (SVS-Leichtathletik) lief gute 15:43,88 und blieb damit nur knapp 7s über ihrer Freiluftbestleistung.

IAAF | FLASH – Genzebe Dibaba sets world indoor 5000m record in Stockholm
ÖLV | Jennifer Wenth läuft ÖLV-Hallenrekord über 5000 Meter
Leichtathletik.de | Homiyu Tesfaye läuft endgültig in die Weltspitze

Und auch die aktuellen ÖLV Nachrichten, die ab sofort auch in gedruckter Form bei den Staatsmeisterschaften verfügbar sein sollten, gibt es zum Download.
ÖLV | ÖLV-Nachrichten 01/2015