NN Marathon Rotterdam 2018 – Livestream / Live-Ergebnisse

Rotterdam Marathon

Vorschau

Am Sonntag findet auch der Rotterdam Marathon statt. Vizestaatsmeister Markus Sostaric (LTV Köflach) ist mit dabei.

Swiss Athletics | Schweizer Top-Läuferinnen am Berliner Halbmarathon

Leichtathletik.de | Paris und Rotterdam: Zwei prestigeträchtige Marathons vor dem Startschuss

IAAF | Korir leads eight sub-2:07 runners in Rotterdam

Trailer:

Aftermovie vom Vorjahr:

Livestream – 08.04.2018 9:30-14:20 Uhr MESZ

Heuer überträgt zumindest NOS (mit Geoblock?). Der Start erfolgt um 10 Uhr. Flotrack hat sich anscheinend für Amerika die Rechte gesichert.

Geoblock NL?:
NN Marathon Rotterdam 2018 | Livestream (NOS.nl)
NN Marathon Rotterdam 2018 | Livestream (NOS Sport)

Weltweit:
NN Marathon Rotterdam 2018 | Livestream (NOS.nl)

Live-Ergebnisse

NN Marathon Rotterdam 2018 | Ergebnisse
NN Marathon Rotterdam 2018 | Live-Ergebnisse & Tracking
NN Marathon Rotterdam 2018 | Live-Tracking (App)

NN Marathon Rotterdam 2018 | Ergebnisse (nach Bewerbsende)

Fotos

NN Marathon Rotterdam 2018 (Facebook) | DAY 3 – NN Marathon & 1/4 Marathon
NN Marathon Rotterdam 2018 (Facebook) | DAY 2 – NN Kids Runs & AD City

Bjorn Paree (Facebook) | 08/04 : Rotterdam Marathon (Erasmusbrug)
Bjorn Paree (Facebook) | 08/04 : Rotterdam Marathon (Coolsingel)

Bericht

Cornelia Moser (LC Saalfelden) lief in 2:39:15 auf Rang 98 bzw. Platz 9 in der Frauenwertung. Das bedeutete Rang 6 in der ewigen ÖLV-Bestenliste.

Swiss Athletics | Marcel Berni erfüllt in Rotterdam die EM-Limite im Marathon

IAAF | Kipkemoi takes Rotterdam Marathon title

Frankfurt Marathon 2017 – TV + Livestream / Live-Ergebnisse / Leaderboard / Startliste / Elitefeld mit Christian Steinhammer, Arne Gabius, Fate Tola, Katharina Heinig, Florian Orth, Franziska Reng und Edwin Kemboi

Frankfurt Marathon

Vorschau

Christian Steinhammer (USKO Melk) gibt sein Marathondebüt beim 36. Mainova Frankfurt Marathon, wo auch die deutschen Meisterschaften ausgetragen werden. Mit dabei ist auch Edwin Kemboi (KLC) der sich für die EM in Berlin (Limit 2:17) empfehlen möchte. Valentin Pfeil und Christoph Sander sind ebenso (als Tempomacher) gemeldet. Arne Gabius, Fate Tola, Katharina Heinig und Mona Stockhecke wurden als deutsche Stars angekündigt. Florian Orth ist gemeldet (und wird 30km als Tempomacher agieren), während Franziska Reng und Timo Göhler ein echtes Debüt über die volle Distanz planen.

Leichtathletik.de | Der Frankfurt Marathon 2017 live
Leichtathletik.de | Frankfurt-Marathon mit Olympiasiegerin und deutschem Rekordler
Leichtathletik.de | Katharina Heinig brennt auf ihren ersten Heim-Marathon
Leichtathletik.de | Arne Gabius: „Ich kann deutlich unter 2:10 Stunden laufen“
Leichtathletik.de | Getu Feleke führt Frankfurter Startliste an
Leichtathletik.de | Vaterfreuden bei Arne Gabius
Leichtathletik.de | Frankfurt-Marathon: Top-Zeit und Vaterfreuden an einem Tag?
Leichtathletik.de | Marathon-DM Frankfurt: Titel-Favoriten der Altersklassen im Porträt I
Leichtathletik.de | Marathon-DM Frankfurt: Titel-Favoriten der Altersklassen im Porträt II
Leichtathletik.de | Marathon-DM Frankfurt: Titel-Favoriten der Altersklassen im Porträt III
Leichtathletik.de | Vier Herbst-Marathon-Höhepunkte: Berlin, Chicago, Frankfurt und New York
Leichtathletik.de | Frankfurt: Noch bis zum 1. Oktober für Marathon-DM anmelden

IAAF | Cheruiyot the main focus at Frankfurt
IAAF | Feleke and Tadese join Frankfurt field
IAAF | Cheruiyot joins Frankfurt Marathon field

VCM | VCM-Streckenrekordhalter Getu Feleke führt Frankfurter Startliste an

Trailer zum Mainova Frankfurt Marathon 2016:

Livestream – 29.10.2017 10-14 Uhr MEZ

HR Fernsehen überträgt den Marathons live von 10-14 Uhr. Nicht vergessen sollte man die Zeitumstellung.

International – Deutsch:
Frankfurt Marathon 2017 | Livestream HR Fernsehen (10-14 Uhr MEZ)

You need a browser with JavaScript and/or Flash for this demo.

Weltweit – Deutsch mit Werbung:
Frankfurt Marathon 2017 | Livestream Deutsch (10-14 Uhr MEZ)

International? ab 10 Uhr:
Frankfurt Marathon 2017 | Der Mainova Frankfurt Marathon – weltweit im TV und online
Frankfurt Marathon 2017 | HR Livestream Infos

Live-Ergebnisse / Live-Ticker / Leaderboard / Lauf-Tracker / Startliste / Pacemaker

Frankfurt Marathon 2017 | Leaderboard
Frankfurt Marathon 2017 | Kilometersplits Elite
Frankfurt Marathon 2017 | Tracking

Frankfurt Marathon 2017 | Live Ergebnisse/Results + Live-Ticker

Frankfurt Marathon 2017 | Startliste
Frankfurt Marathon 2017 | DM Startliste
Frankfurt Marathon 2017 | Pacemaker
Frankfurt Marathon 2017 | Elite Männer
Frankfurt Marathon 2017 | Elite Frauen

Fotos

Frankfurt Marathon (Facebook) | Frankfurt Marathon 2017
Larasch.de | Best of Bildergalerie Frankfurt Marathon 2017
Larasch.de (Facebook) | Frankfurt Marathon 2017

Video

Frankfurt Marathon | Official Youtube Channel

Frankfurt Marathon | Youtube Playliste

Bericht

Christian Steinhammer (USKO Melk) beendete sein Marathondebüt in 2:17:54 auf Rang 19. Direkt dahinter folgte Edwin Kemboi (KLC) in 2:18:25 auf Rang 20.

Die ÖLV Nominierungskriterien 2018 für den Marathoneuropacup in Berlin haben damit beide erfüllt, auch wenn das Einzellimit von 2:17 beide verpasst haben, wie auch Peter Herzog (LC Saalfelden) in Berlin.

ÖLV | Starkes Marathondebüt von Christian Steinhammer in Frankfurt

Leichtathletik.de | Frankfurt Marathon: Shura Tola überrascht, Vivian Cheruiyot dominiert
Leichtathletik.de | Arne Gabius überzeugt, Katharina Heinig fängt Fate Tola ab
Leichtathletik.de | Klemens Wittig läuft europäische Bestleistung
Leichtathletik.de | Arne Gabius: „Ich bin volles Risiko gegangen“
Leichtathletik.de | Dewi Griffiths – Schafsfarmer und britische Marathonhoffnung

IAAF | Cheruiyot and Kitata dominate at Frankfurt Marathon

Fukuoka Marathon 2015 – Livestream / Elitefeld / Ergebnisse mit Marathonweltrekordler Dennis Kimetto

Fukuoka Marathon

Vorschau

Mit Dennis Kimetto meldet sich der aktuelle Weltrekordler (2:02:57) in Fukuoka nach dem verpatzten WM Marathon zurück. Mit Patrick Makau ist auch ein ehemaliger Weltrekordler (2:03:38) und der Titelverteidiger am Start. Dazu kommt mit Getu Feleke der Wien Marathonsieger von 2014 (2:04:50 PB). Mit Bernard Koech ist ein weiterer Läufer mit einer 2:04:53 am Start. Mit Sergey Lebid (UKR) ist der schnellste Europäer des Vorjahres am Start.

IAAF | Kimetto and Makau lead Fukuoka Marathon entries
IAAF | Can Kimetto bounce back after Beijing disappointment at the Fukuoka Marathon?
Leichtathletik.de | Dennis Kimetto in Fukuoka gegen Patrick Makau

Livestream – 06.12.2015 ab 4 Uhr MEZ?

Eversport streamt den Fukuoka Marathon weltweit? kostenlos.
Fukuoka Marathon 2015 | Livestream
Fukuoka Marathon 2015 | Livestream 2

Elitefeld / Streckenplan / Ergebnisse

Fukuoka Marathon 2015 | Ergebnisse
Fukuoka Marathon 2015 | Elitefeld
Fukuoka Marathon 2015 | Streckenplan (PDF)

Bericht

IAAF | Makau defends title at the Fukuoka Marathon
Leichtathletik.de | Patrick Makau in Fukuoka wieder vorn

Media Maraton Valencia Trinidad Alfonso 2015 – Livestream / Ergebnisse

Media Maraton Valencia Trinidad Alfonso

Vorschau

Das Potential für den erneut schnellsten Halbmarathon des Jahres scheint in Valencia bei der 25. ten Auflage mit 10 Männern unter 60 Minuten wieder gegeben zu sein.

IAAF | Cheroben hopes to strike again in Valencia
Letsrun | 10-Sub 60-Minute Men Will Line Up For The Valencia Half On October 18th

Livestream 18.10.2015 ab 09:45 Uhr MESZ

Follow live the Half Marathon of Valencia, Levante TV and levante-emv.com.

Media Maraton Valencia Trinidad Alfonso 2015 | Livestream

Video

Medio Maratón Valencia 2015 | Youtube

Ergebnisse

Media Maraton Valencia Trinidad Alfonso 2015 | Ergebnisse

Bericht

Leichtathletik.de | Abraham Cheroben läuft Jahresweltbestzeit in Valencia

IAAF | World lead for Cheroben and course record for Gudeta in Valencia

Vienna City Marathon (Wien Marathon) 2015 – TV + Livestream / Ergebnisse / Startliste mit Christian Pflügl, Roman Weger, Simon Lechleitner und den Vorjahressiegern Getu Feleke und Anna Hahner

Vienna City Marathon / Wien Marathon

Vorschau

Die beiden Vorjahressieger Getu Feleke und Anna Hahner sind auch heuer wieder im Feld des Vienna City Marathon zu finden. Bei den Männern wird der Österreicher Christian Pflügl (SK VOEST) versuchen, seine Bestzeit möglichst nahe an das WM Limit (2:15) zu drücken. Mit dabei sind auch die aus österreichischer Sicht starken Marathonläufer Roman Weger-Tramoy, Christian Robin (LC Villach) und Simon Lechleitner (LG Decker Itter), sowie der ehemalige Biathlet Christoph Sumann.
Bei den Frauen bekommt es Anna Hahner vor allem mit Fate Tola (PB 2:25:14) und der Vorjahreszweiten Caroline Chepkwony zu tun. Insgesamt scheint das Feld bei gutem Verlauf allerdings schon auf einen möglichen Podestplatz der Deutschen zugeschnitten zu sein. Mit dabei ist auch die Schweizerin Maja Neuenschwander.
Ebenfalls am Sonntag finden mit dem Rotterdam Marathon und dem Paris Marathon zwei weitere bekannte Marathons in Europa statt.
Die kompletten Elitefelder können unter folgendem Link abgerufen werden (für die Männer einfach auf Suchen klicken, für die Frauen zuerst „Sortiert nach“ auf Startnummer stellen).

Vienna City Marathon 2015 | Elitefelder / Startliste
ÖLV | Vienna City Marathon: Jagd nach Streckenrekord und Bestleistungen
IAAF | Defending champions Feleke and Hahner hope to go quicker in Vienna
Leichtathletik.de | Anna Hahner startet mit Nummer eins
Laufen.de | Marathon-Frühling: Die große Vorschau
IAAF | Chepkwony returns to Vienna for revenge
IAAF | Defending champions Feleke and Hahner return to Vienna

Ö3 Challenge | Das sind die Teilnehmer der Challenge

Der offizielle Trailer zum Vienna City Marathon 2015:

Livestream – Sonntag 12.04.2015 – 08:30-12:25 Uhr

Vienna City Marathon 2015 | Livestream + Liveticker (Weltweit)

Derzeit nicht funktionsfähig:
Vienna City Marathon 2015 | Kinderläufe (Coca Cola 4.2) ORF 1 – Weltweit (ab 12:00)

Ergebnisse / Startlisten

Vienna City Marathon 2015 | Ergebnisse
Vienna City Marathon 2015 | Startlisten

Vienna City Marathon 2015 | Ergebnisse Coca Cola 4.2

Videos / Playliste

Vienna City Marathon – Junior Marathon Playliste

Vienna City Marathon 2015 | Youtube Playliste

Bericht

Am Vortag zum Vienna City Marathon waren bereits die „Juniors“ über ca. 4km am Start. Besonders in den letzten Jahren hat sich dieses Rennen auch als kleines Prestigerennen unter den besten Österreichern entwickelt. So gewann heuer Maximilian Fridrich (ÖTB Salzburg) in 12:13 vor Stefan Schmid (SVS-Leichtathletik) in 12:15 und Markus Kopp (LT Breitenbach). Bei den Mädchen gewann Lena Millonig (ULC Riverside Mödling) in 13:45 vor Katharina Koitz (SK Rückenwind) in 13:48 und Julia Praxmarer (LG Decker Itter) in 14:01. Die vollständigen Ergebnisse findet ihr etwas weiter oben.

ÖLV | Vienna City Marathon – Ergebnisse
IAAF | Lemma and Neuenschwander take the honours at the Vienna City Marathon
Leichtathletik.de | Anna Hahner bleibt diesmal Platz fünf

Vienna City Marathon (Wien Marathon) 2014 – Livestream / Ergebnisse / Startliste mit Christian Pflügl, Roman Weger, Andrea Mayr + Österreichs Nachwuchselite beim Juniormarathon

Vorschau

Am selben Tag wie der London und der Rotterdam Marathon findet auch der Vienna City Marathon 2014 statt.
Der Marathon wird live auf ORF1 übertragen. Start ist um 08:40, Ende auf ORF1 um 12:00. Gleichzeitig wird es auch wieder einen Livestream weltweit auf der VCM Homepage geben. Aus österreichischer Sicht darf man auf das Abschneiden von Christian Pflügl (SK Vöest) bei seinem ersten Marathon unter Trainer Wilhelm Lilge sein und natürlich auf Roman Weger (LC Villach) der in der Vorbereitung trotz meterweise Schnee einen schnellen Halbmarathon ablieferte. Andrea Mayr (SVS) startet diesmal im Halbmarathon.

Coca Cola 4.2

Auf ORF1 gibt es von 12:00-12:25 die Zusammenfassung des Coca Cola Junior Marathons. Dort darf man sich auf ein Duell der derzeit stärksten ÖLV Läufer ihrer Jahrgänge freuen. Paul Stüger (LTV Bawag PSK Köflach), Maximilian Fridrich (ÖTB Salzburg LA) und Luca Sinn (UAB Athletics) sind dabei wohl die bekanntesten Athleten.

IAAF | Feleke looking to deny Sugut fourth win at Vienna City Marathon
IAAF | Sugut will bid for unprecedented fourth Vienna Marathon victory UPDATED
VCM 2014 | Rekordläuferin Andrea Mayr startet im OMV Halbmarathon

derstandard.at | Der Marathon ist so groß wie Dänemark
derstandard.at | Duell der Rekordverdächtigen
derstandard.at | Laufen mit dem Zwillingsvorteil

Livestream – Sonntag 13.04.2014 – 08:40-12:25 Uhr

Vienna City Marathon 2014 | Livestream + Liveticker (Weltweit)
Vienna City Marathon 2014 | ORF Livestream (nur AUT?)

Ergebnisse / Startlisten

Vienna City Marathon 2014 | Ergebnisse
Vienna City Marathon 2014 | Startlisten

Vienna City Marathon 2014 | Ergebnisse Coca-Cola 4.2

Videos zum Vienna City Marathon 2014

Vienna City Marathon – Junior Marathon Playliste


ORF TVThek | Vienna City Marathon 2014 zum Nachsehen (vermutlich bis 20.04.2014 mit AUT IP abrufbar)

Berichte

IAAF | Feleke smashes course record with 2:05:41 win at Vienna City Marathon
VCM 2014 | Laufbegeisterung pur bei Coca-Cola 4.2 und 2.0

derstandard.at | Feleke siegt mit neuem Streckenrekord
derstandard.at | Wien in 42,195 Kilometern
ÖLV | ‚Alles Walzer!‘ beim Vienna City Marathon

Doch keine Mannschaft für den Marathoneuropacup?
Laola1.at | Gefährlicher Kollaps: Rätselraten um Weidlinger

Ö3 Challenge

Ö3 | Ö3 Staffel-Teilnehmer sind zufrieden
Ö3 Challenge | 42 gegen 1: Das ist unser Marathonteam

TCS Amsterdam Marathon 2013 – Livestream / Ergebnisse

Von 09:30-11:45 gibt es wie im Vorjahr am Sonntag dem 20.10.2013 auch einen Livestream vom TCS Amsterdam Marathon 2013. Dieser wird auch auf Eurosport 2 Deutschland übertragen.
Auch heuer soll der Streckenrekord (2:05:41 vom Vorjahr) wieder gebrochen werden. Als größte Favoriten werden „Mister Amsterdam“ Wilson Chebet (KEN – Sieger 2011 und 2012), Getu Feleke (ETH 2:04:50) und Bernard Koech (KEN – Debüt 2:04:53) gehandelt. Aber auch zwei weitere Athleten (Abdullah Shami Dawit, Dickson Chumba) mit Bestzeit unter 2:06 sind noch mit dabei.

Live Stream (09:30-11:45 MESZ)


TCS Amsterdam Marathon 2013 | Livestream (09:30-11:45 MESZ)

Zusammenfassung:

Ergebnisse / Results

TCS Amsterdam Marathon 2013 | Ergebnisliste (uitslagen.nl)
IAAF.org | Chebet breaks Amsterdam course record with third victory in a row

Interviews / Berichte

IAAF.org | No wind worries for Chebet as he seeks Amsterdam Marathon hat-trick
TCS Amsterdam Marathon 2013 | Strongest ever field of marathon runners looks to break the course record

Wie im letzten Jahr gibt es auch heuer wieder nette Vorberichte auf Losse Veter bzw. deren Vimeo Account.
Highlights von den Interviews der Topfavoriten:

Wilson Chebet im Vorab-Interview zum Amsterdam Marathon 2013:

Getu Feleke im Vorab-Interview zum Amsterdam Marathon 2013:

Bernard Koech im Vorab-Interview zum Amsterdam Marathon 2013:

Hugo van den Broek im Vorab-Interview zum Amsterdam Marathon 2013: