KBC Night of Athletics Heusden-Zolder 2015 – Livestream / Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse mit Jennifer Wenth!

KBC Nacht

Vorschau

Günther Matzinger (ÖTB Salzburg LA) ist für die 800m (Vorbewerb) gemeldet und dürfte zwischen 15:50 und 16:15 an den Start gehen. Jennifer Wenth (SVS-Leichtathletik) ist im Hauptprogramm über 5000m um 20:22 Uhr zu finden.

Im Hauptbewerb haben es einige Nachbarn auf WM-Normen abgesehen.
Leichtathletik.de | DLV-Läufer jagen WM-Normen

Livestream – 18.07.2015 ab 19:00 Uhr MESZ

Das nächste EAA Meeting, die KBC Night of Athletics, steht am Samstag am Programm von Eversport.

KBC Night of Athletics Heusden-Zolder 2015 | Livestream (Eversport)

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

KBC Night of Athletics 2015 Heusden-Zolder | Zeitplan
KBC Night of Athletics 2015 Heusden-Zolder | Meetingrekorde

KBC Night of Athletics 2015 Heusden-Zolder | Live-Ergebnisse / Zeitplan / Startliste
KBC Night of Athletics 2015 Heusden-Zolder | Meldeliste (Hauptprogramm)

Video

Das 5000m WM+Olympialimit durch Jennifer Wenth!

Komplette Übertragung von Eversport mit vielen tollen Bewerben:

Bericht

Jennifer Wenth (SVS-Leichtathletik) holte sich mit 15:16,12 das WM-Ticket für Peking und unterbot damit ihre alte Bestzeit klar! Diese Zeit ist auch gleichzeitig das Olympialimit für Peking!
Herzliche Gratulation Jenni!

Günther Matzinger (ÖTB Salzburg) lief in 1:51,48 auf Rang 2 im dritten von 6 Läufen im Vorprogramm.

ÖLV | Jennifer Wenth läuft Olympia- und WM-Limit über 5000 Meter

Der Deutsche Richard Ringer schob sich mit 13:10,94 auf Rang 4 der ewigen deutschen Bestenliste über 5000m. Zuvor lief Florian Orth mit 3:36,05 nahe an das WM-Limit über 1500m (3:35,50) heran. Maren Kock markierte mit 4:07,56 eine neue PB blieb aber über der Norm von 4:06,00. Weitere tolle Ergebnisse deutscher Athleten gibt es im nachfolgenden Link.

Leichtathletik.de | Richard Ringer knackt Hausrekord und WM-Norm

Salzburger Leichtathletikgala 2015 – Live-Ergebnisse / Startliste / Zeitplan

Salzburger Leichtathletikgala

Vorschau

Die ausführliche Vorschau zur Salzburger Leichtathletikgala am Mittwoch dem 27.05.2015 findet ihr beim ÖLV.
ÖLV | Salzburger Leichtathletikgala eröffnet Serie der Austria Top Meetings
ÖLV | Vorschau Salzburger Leichtathletikgala: Top-Österreicher in internationalen Starterfeldern

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Salzburger Leichtathletik Gala 2015 | Live-Ergebnisse
Salzburger Leichtathletik Gala 2015 | Startliste nach Startzeit geordnet
Salzburger Leichtathletik Gala 2015 | „Zeitplan“
Salzburger Leichtathletik Gala 2015 | Topathleten

Fotos

Salzburger Leichtathletikgala | Bilder
Salzburger Leichtathletikgala 2015 | Fotos – Emotionen, Power, Schnelligkeit, Ausdauer

Videos

ORF Sport+ überträgt eine ca. 20 minütige Zusammenfassung ab 31.05.2015 um 20:25. Darauffolgend gibt es täglich bis 04.06. zumindest eine Wiederholung. ORF Sport-Bild könnte eventuell auch am 31.05.2015 eine Kurzzusammenfassung ab 11:35 bringen, allerdings liegt der Schwerpunkt sicher auf dem Hypomeeting in Götzis.

Bericht

ÖLV | Topleistungen bei Salzburger Leichtathletik-Gala

Österreichische Hallenstaatsmeisterschaften Linz 2015 – Live-Ergebnisse / Startlisten / Zeitplan + TV-Zeiten

Vorschau

Im folgenden Link gibt es die generelle Vorschau des ÖLV zur Hallenstaatsmeisterschaft 2015 in der Linzer Tips Arena. Fast alle Europameisterschaftsteilnehmer werden bei diesen Titelkämpfen antreten. Heute, Samstag, starten die Bewerbe um 12 Uhr, morgen geht es ab 10:30 los.
ÖLV | Vorschau: EM-Generalprobe und Titeljagd bei Staatsmeisterschaften in Linz

Die Favoritenguides für die allgemeine Klasse, wobei diese immer mit Vorsicht zu genießen sind, da sich manche Athleten für viele Bewerbe nennen:
ÖLV | Staatsmeisterschaften: Favoritenguide Männer
ÖLV | Staatsmeisterschaften: Favoritenguide Frauen

Die Favoritenguides zu den österreichischen U18-Meisterschaften. Hier darf man gespannt, ob in manchen Bewerbe die Leistung in der U18 gar höher ist als in der AK:
ÖLV | Meisterschafts-Favoritenguide U18-Männer
ÖLV | Meisterschafts-Favoritenguide U18-Frauen

Dazu sollte man noch einen Blick in die aktuelle Ausgabe der ÖLV Nachrichten werfen, die ab sofort mit neuen Rubriken glänzt und auch als Druck bei den Meisterschaften erhältlich ist:
ÖLV | ÖLV-Nachrichten 01/2015

Live-Ergebnisse / Startlisten / Zeitplan

Lalive.de | ÖLV Hallenstaatsmeisterschaften 2015 – Live-Ergebnisse / Startlisten / Zeitplan

TV-Zeiten

ORF Sport+ überträgt am 1.3.2015 um 20:15 eine 30-minütige Zusammenfassung. Gut möglich ist auch, dass bereits morgen ab 8:35 in ORF Sport-Bild einige Highlights gezeigt werden. Die ORF Sport+ Übertragung wird täglich zweimal bis mindestens 5.3. wiederholt.

Die ORF Beiträge (Sport-Bild + ORF Sport+) in einer Playliste:

Fotos / Videos

Manfred Binder | ÖSTM – Leichtathletik Halle 2015
Austrian Athletics | Hallen-Staatsmeisterschaften 2015
Johannes Brunner (Facebook) | Österr. Hallenmeisterschaften AK und U18 Tag 1
Johannes Brunner (Facebook) | Österr. Hallenmeisterschaften AK und U18 Tag 2
Klaus Angerer (Facebook) | U18-AK Staatsmeisterschaften
Klaus Angerer (Facebook) | U18 AK Staats 2. Tag

Austrian Athletics | Videos von den Hallen Staatsmeisterschaften 2015

Bericht

Und gleich ein ÖLV Rekord im 1. Vorlauf über 60m der MU18. Maximilian Münzker (ULC Weinland) unterbot den bisherigen Rekord um 2/100s auf 6,95s. Markus Fuchs (ULC Mödling) gewann das Männerrennen in 6,80s mit neuer PB, jedoch fehlten 1/10s auf das EM-Limit. Auch Viola Kleiser (Union St. Pölten) durfte sich mit 7,55s über eine neue PB freuen, blieb allerdings 2/10s über dem EM-Limit.

Auch am zweiten Tag gab es bereits einen österreichen U18 Rekord. Karin Strametz (SU Kärcher Leibnitz) verbesserte den 5 Jahre alten Rekord von Nicole Tobolka um 5/100s auf 8,47s. Auch Vereinskollege Nico Garea (SU Kärcher Leibnitz) verbesserte einen ÖLV Rekord. Mit 49,14s über 400m blieb er 15/100s unter dem 28 Jahre alten Rekord von Oliver Münzer! Auch Sarah Lagger (Zehnkampf-Union) stellte einen neuen ÖLV Rekord auf und verbesserte die 26 Jahre alte Weitsprungbestmarke von Christina Öppinger um 3cm auf 6,08m.

Weiter geht es auf der ÖLV Seite:
ÖLV | Staatsmeisterschaften Allgemeine Klasse aktuell (Tag 2)

ÖLV | Aktuell: Hallen-Staatsmeisterschaften in Linz (Allgemeine Klasse)
ÖLV | U18-Hallenmeisterschaften, 1. Tag: Rekordsprint von Max Münzker, drei Goldene für Andrea Obetzhofer

ÖLV | ÖLV nominiert achtköpfiges Hallen-EM Team mit Markus Fuchs

Indoor Track&Field Vienna 2015 – Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse + TV-Zeiten

Indoor Track&Field Vienna

Vorschau

Wie auch schon beim Vorgängermeeting Indoor Classic Vienna sind die Startlisten überwiegend mit Startern aus ganz Europa geschmückt. Leider sind auf der Meldeliste mit 630 Teilnehmern aus 31 Nationen nicht die Saisonbestzeiten sondern die persönlichen Bestleistungen (auch Freiluft!) ersichtlich. Teilweise sind diese einige Jahre alt und nicht sehr repräsentativ für die aktuelle Leistungsfähigkeit der Athleten!
Aus österreichischer Sicht wird vor allem der 800m Lauf mit Andreas Rapatz (vereinlos) interessant, wo es um das Hallen-EM Limit (1:49,00) geht. Auch Günther Matzinger (ÖTB Salzburg) ist über 800m am Start.
Der jüngste „I believe in you“ Einreicher Thomas Kain (ATSV OMV Auersthal) startet für ihn auf der Unterdistanz über 200m. Weitere Details zum, am Samstag dem 31.01.2015 stattfindenden, Meeting findet ihr unter der folgenden Vorschau des ÖLV.

ÖLV | Indoor Track & Field Vienna am Samstag im Dusikastadion

TV-Zusammenfassung

ORF Sport+ überträgt am Dienstag dem 03.02.2015 eine 30-minütige Zusammenfassung ab 20:15. Eventuell gibt es auch bereits einen Kurzbericht im ORF Sport-Bild am Sonntag ab 11:15.

Der 20-minütige ORF Sport+ Beitrag vom Indoor Track&Field Vienna 2015:

Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse

Indoor Track&Field Vienna 2015 | Start-/Meldeliste
Indoor Track&Field Vienna 2015 | Zeitplan
Indoor Track&Field Vienna 2015 | Ergebnisse

Fotos

Austrian Athletics (Facebook) | Indoor Track & Field Vienna 2015
Flickr | Indoor Track&Field Vienna 2015
Photokratky | Indoor Track & Field Vienna 2015

Andreas Rapatz mit 800m Hallen EM-Limit (1:47,72) beim Indoor Track&Field Vienna am 31.01.2015
Andreas Rapatz mit 800m Hallen EM-Limit (1:47,72) beim Indoor Track&Field Vienna am 31.01.2015 (c) photokratky.com
Jennifer Meadows mit 800m JWBL (1:59,21) beim Indoor Track&Field Vienna am 31.01.2015
Jennifer Meadows mit 800m JWBL (1:59,21) beim Indoor Track&Field Vienna am 31.01.2015 (c) photokratky.com

Bericht

Nach Kira Grünberg (ATSV Innsbruck), Jennifer Wenth (SVS-Leichtathletik), Andreas Vojta und Brenton Rowe (beide team2012.at) hat nun auch Andreas Rapatz (derzeit vereinlos) das Hallen EM-Limit in der Tasche. Er lief die 800m in 1:47,72.
International gesehen gab es eine Weltjahresbestleistung durch die Britin Jennifer Meadows über 800m in 1:59,21. Damit schob sie sich auch in den engsten Kreis der Favoritinnen für die Hallen EM.

ÖLV | 4 ÖLV Athleten mit Limits für Hallen-Europameisterschaft
ÖLV | Zwei Jahresweltbestleistungen bei Indoor Track&Field Vienna

ASVÖ Vienna Indoor Gala 2014 | Startlisten / Ergebnisse

Beim dritten großen Hallenmeeting in Österreich hat sich mit 555 Teilnehmern wieder ein großes Starterfeld angekündigt. Am Vormittag finden die Nachwuchsbewerbe (U14/U18) statt, ab ca. 12 Uhr beginnt das Hauptprogramm.
Im Vergleich zum Gugl Indoor und zur Indoor Classic Vienna ist hier zusätzlich zu den internationalen Athleten auch vermehrt die nationale Klasse und mehr Nachwuchs zu sehen. Die österreichischen Highlights findet ihr im folgenden Bericht auf der ÖLV Homepage.

ÖLV | Vorschau: Distelberger in Tallinn, Rekordfelder bei 20. Vienna Indoor Gala, Vojta und Schrott in Gent

Startliste / Ergebnisse

ASVÖ Vienna Indoor Gala 2014 | Startliste
ASVÖ Vienna Indoor Gala 2014 | Ergebnisse

Videos

Österreichische Leichtathletik-Staatsmeisterschaften 2013 Feldkirch/Gisingen – Live-Ergebnisse / Zeitplan / Startlisten

Der ORF bringt eine 45 minütige Zusammenfassung am Dienstag den 30.07.2013 von 20:15-21:00 auf ORF Sport+.

ORF Sport+ – Zusammenfassung der Leichtathletikstaatsmeisterschaften 2013:

Österreichische Leichtatheltik-Staatsmeisterschaften 2013 | Live-Ergebnisse / Zeitplan / Startlisten

ORF Sport Aktuell am 28.07.2013 – Härtetest für Andreas Vojta
ORF Vorarlberg Heute – ÖM Leichtathletik

Nachrichten.at | In der Gluthitze den Turbo gezündet

ÖLV Berichte + Favoritenguide:
ÖLV | Leichtathletik-Staatsmeisterschaften: Andreas Vojta souverän bei Hitzerennen
ÖLV | Staatsmeisterschaften Feldkirch: Von Bewerb zu Bewerb (Tag 2)
ÖLV | Staatsmeisterschaften Feldkirch: Von Bewerb zu Bewerb (Tag 1)
ÖLV | Heißes Leichtathletik Wochenende bei Staatsmeisterschaften in Feldkirch
ÖLV | Staatsmeisterschaften Feldkirch: Favoritenguide Männer
ÖLV | Staatsmeisterschaften Feldkirch: Favoritenguide Frauen

2013 IPC Athletics World Championships Lyon – Livestream mit Günther Matzinger

Am 25.07.2013 um 10:05 gibt es den 400m Vorlauf mit Günther Matzinger im Livestream:

Am 26.07.2013 um 18:34 folgt dann (vermutlich) das Finale über 400m:

IPC Athletics World Championships Lyon 2013 | Live-Ergebnisse / Zeitplan

ÖLV | Günther Matzinger gewinnt Gold bei der IPC-WM über 400m

Die komplette IPC Weltmeisterschaft aus Lyon gibt es auf Youtube im Livestream.

Bill Marinkovic im Kugelstoßen:

IAAF World Challenge Madrid 2013 und KBC Night of Athletics Heusden-Zolder 2013 – Livestream

Alternativ zur U23-EM in Tampere und U18-WM in Donetsk gibt es am Samstag dem 13.07.2013 vermutlich auch zwei Meeting der AK im Livestream. In Heusden bei der KBC Nacht stehen auch einige Österreicher auf der Meldeliste:

    19:15 – Andreas Rapatz (KLC) – 800m B-Lauf

  • 21:25 – Brenton Rowe (team2012.at) – 5000m B-Lauf
  • 21:45 – Christian Steinhammer (USKO Melk) und Valentin Pfeil (LAC Amateure Steyr) – 5000m C-Lauf

Brenton Rowe läuft mit 13:38,18 knapp an seine Bestzeit und wird 7.ter im B-Lauf. Christian Steinhammer gewinnt den C-Lauf und pulverisiert seine Bestzeit auf 14:01,66, ebenso wie Valentin Pfeil der mit 14:03,58 Rang 5 belegt. Aber auch Günther Matzinger konnte im 800m Lauf mit 1:50,92 eine neue Bestzeit erzielen. Herzliche Gratulation!

KBC Night of Athletics 2013 in Heusden-Zolder

KBC Night of Athletics 2013 Heusden-Zolder | Livestream

KBC Night of Athletics 2013 Heusden-Zolder | Live Ergebnisse / Zeitplan / Startliste

IAAF World Challenge 2013 in Madrid

IAAF World Challenge Madrid 2013 | Livestream

IAAF World Challenge Madrid 2013 | Zeitplan
IAAF World Challenge Madrid 2013 | Meldeliste

Messe Ried Leichtathletiknacht 2013 + Salzburger Leichtathletikgala 2013 – ORF Berichte

ÖLV | Top-Stimmung bei Messe Ried Leichtathletik Nacht

ÖLV | Salzburger Leichtathletik-Gala feierte glänzende Premiere
Weiterführende Berichte/Videos zur Salzburger Leichtathletik Gala 2013

Salzburger Leichtathletik Gala 2013 – Videos 800m Rekordversuch, Kopic 2,15m + Exklusiv Interviews ;-)

Tolle Leistungen und vor allem ein volles Stadion mit super Stimmung brachte die gestrige Premiere der Salzburger Leichtathletik Gala. Die Leistungen könnt ihr am Besten beim ÖLV Bericht oder in der Ergebnisliste genauer betrachten.
Der ORF Bericht folgt nach Verfügbarkeit, bis dahin gibt es schon mal ein paar Highlights auf Video die mir dankenswerterweise vom Interviewer und Kameramann Uwe Holli zur Verfügung gestellt wurden.

Salzburger Leichtathletik Gala 2013 | Ergebnisse/Results
ÖLV | Salzburger Leichtathletik-Gala feierte glänzende Premiere

Videos

  • ÖLV-Rekordversuchlauf mit Andreas Vojta, Andreas Rapatz, Nikolaus Franzmair und Günther Matzinger
  • Interview mit Andreas Vojta und Wilhelm Lilge bei der Salzburger Leichtathletik Gala 2013 nach PB 1:46,59 – Achtung: unterstützt durch Produktplatzierung 😉
  • Interview mit Nikolaus Franzmair bei der Salzburger Leichtathletik Gala 2013 nach PB 1:48,12
  • Josip Kopic mit U20-EM Limit im Hochsprung über 2,12m und 2,15m bzw. ein Versuch über 2,18m
  • 400m mit Thomas Kain und Ali Hofmann