European Athletics U20 Championships Grosseto 2017 – TV+Livestream / Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

European Athletics U20 Championships Grosseto 2017

Vorschau

Wie auch schon das U23-EM Team, umfasst das U20-EM Team derzeit 15 ÖLV Athleten. Mit Sarah Lagger, Karin Strametz, Lena Millonig und Stefan Schmid sind gleich 4 Athleten in den Top-10 der Meldeliste zu finden. Albert Kokaly hat seinen Start abgesagt.

ÖLV | Vorschau U20-Europameisterschaften in Grosseto/ITA

Swiss Athletics | Schweizer Rekordteam mit mehreren Medaillenhoffnungen an der U20-EM
Swiss Athletics | Swiss Athletics selektioniert 37-köpfiges Team für die U20-EM

Leichtathletik.de | Deutsches U20-Team will in Grosseto Erfolgsserie fortsetzen
Leichtathletik.de | DLV mit 80 jungen Athleten zur U20-EM nach Italien
Leichtathletik.de | Sophia Junk: „Im Finale von Grosseto ist vieles möglich“
Leichtathletik.de | Grosseto lockt mit neuer Bahn und kurzen Wegen

Platzierungen laut Meldeliste (Update laut ÖLV)

  • Sarah Lagger – Siebenkampf Punkte 6012 SB – 3. von 28
  • Karin Strametz – Siebenkampf Punkte 5840 SB – 5. von 28
  • Lena Millonig – 3000m Hindernis 10:18,76 SB – 6. von 31
  • Sarah Lagger – Weitsprung 6,28m SB – 7. von 39
  • Stefan Schmid – 3000m Hindernis 9:01,34 SB – 10. von 23
  • Karin Strametz – Weitsprung 6,22m SB – 11. von 39
  • Cornelia Wohlfahrt – 800m 2:09,06 SB – 15. von 24
  • Karin Strametz – 100m Hürden Punkte 13,84s SB – 17. von 43
  • Lena Millonig – 3000m 9:42,08 SB – 19. von 24
  • Patricia Madl – Speerwurf 48,35m SB – 20. von 23
  • Leon Okafor – Zehnkampf 7217 Punkte SB – 21. von 33
  • Tobias Müller – 400m Hürden 53,02s SB – 22. von 29
  • Katharina Pesendorfer – 3000m Hindernis 10:50,36 SB – 26. von 31
  • Sarah Lagger – 100m Hürden Punkte 13,98s SB – 28. von 43
  • Riccardo Klotz – Stabhochsprung 4,95m SB – 30. von 36
  • Jordana Kakifukiamoko – Diskuswurf 44,80m SB – 31. von 33
  • Pascal Kobelt – Stabhochsprung 4,90m SB – 31. von 36
  • Ylva Traxler – 1500m 4:29,96 SB – 33. von 34
  • Albert Kokaly – 1500m 3:51,09 SB – 30. von 33
  • Nico Garea – 200m 21,62s SB – 33. von 41
  • Maximilian Münzker – 100m 10,74s SB – 35. von 39
  • Nico Garea? – 400m 48,28s SB – 38. von 41
  • Maximilian Münzker – 200m 21,74s SB – 39. von 41

TV + Livestream 20.07.-23.07.2017

Hauptsächlich Eurosport 2 hat auch von der U20-EM Aufzeichnungen im Programm.

  • Freitag 21.07. – 23-0:30 Uhr Tag 2 Aufzeichnung (Eurosport 2)
  • Samstag 22.07. – 08:30-09:30 Uhr Tag 2 Aufzeichnung (Eurosport 2)
  • Samstag 22.07. – 23:45-01:30 Uhr Tag 3 Aufzeichnung (Eurosport)
  • Sonntag 23.07. – 01:30-03:00 Uhr Tag 3 Aufzeichnung (Eurosport 2)
  • Sonntag 23.07. – 08:30-09:30 Uhr Tag 3 Aufzeichnung (Eurosport 2)
  • Sonntag 23.07. – 22:00-23:30 Uhr Tag 4 Aufzeichnung (Eurosport 2)
  • Montag 24.07. – 02-03 Uhr Tag 4 Aufzeichnung (Eurosport 2)
  • Montag 24.07. – 15:15-16:15 Uhr Tag 4 Aufzeichnung (Eurosport 2)

U20-EM Grosseto 2017 | Livestream (Eurosport Deutschland)
U20-EM Grosseto 2017 | Livestream (Eurosport)
U20-EM Grosseto 2017 | Livestream (Eurosport)

U20-EM Grosseto 2017 | Livestream (Eurosport 2)
U20-EM Grosseto 2017 | Livestream (Eurosport 2)

European Athletics stellt wieder den kostenfreien HD-Livestream zur Verfügung. Laut Ankündigung ist ein Geoblock nur für das Veranstalterland Italien aktiv.
Leichtathletik.de | Livestreams von U18-WM, U23-EM und U20-EM ohne Geoblocking

European Athletics U20 Chamionships Grosseto 2017 | Livestream

Für „Italiener“:
Fidal | Grosseto 2017: gli Europei U20 in TV
mit IT-IP:
U20-EM Grosseto 2017 | Livestream (Rai Sport HD+)
weltweit:
U20-EM Grosseto 2017 | Livestream (Rai Sport HD+)
U20-EM Grosseto 2017 | Livestream (Rai Sport)

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

European Athletics U20 Chamionships Grosseto 2017 | Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse
European Athletics U20 Chamionships Grosseto 2017 | Meldelisten (PDF)
European Athletics U20 Chamionships Grosseto 2017 | Zeitplan (PDF)

European Athletics U20 Chamionships Grosseto 2017 | Entry Standards (PDF)

(voraussichtliche) Startzeiten der Österreicher in MESZ

  • Donnerstag 10:10 – Sarah Lagger – Siebenkampf (100m Hürden) Lauf 1/4
  • Donnerstag 10:10 – Karin Strametz – Siebenkampf (100m Hürden) Lauf 1/4
  • Donnerstag 11:20 – Sarah Lagger – Siebenkampf (Hochsprung) Gruppe A
  • Donnerstag 11:20 – Karin Strametz – Siebenkampf (Hochsprung) Gruppe B
  • Donnerstag 11:33 – Maximilian Münzker – 100m Vorlauf 4/5
  • Donnerstag 13:10 – Patricia Madl – Speerwurf Qualifikation Gruppe B
  • Donnerstag 16:30 – Sarah Lagger – Siebenkampf (Kugelstoßen) Gruppe A
  • Donnerstag 16:30 – Karin Strametz – Siebenkampf (Kugelstoßen) Gruppe A
  • Donnerstag 19:00 – Sarah Lagger – Siebenkampf (200m) Lauf 1/4
  • Donnerstag 19:06 – Karin Strametz – Siebenkampf (200m) Lauf 2/4
  • Donnerstag 19:20 – Jordana Kakifukiamoko – Diskuswurf Qualifikation Gruppe B
  • Donnerstag 19:25 – Lena Millonig – 3000m Hindernis Vorlauf 1/2
  • Donnerstag 19:42 – Katharina Pesendorfer – 3000m Hindernis Vorlauf 2/2
  • Freitag 10:40 – Ylva Traxler – 1500m Vorlauf 2/2
  • Freitag 10:50 – Riccardo Klotz – Stabhochsprung Qualifikation
  • Freitag 10:50 – Pascal Kobelt – Stabhochsprung Qualifikation
  • Freitag 11:10 – Sarah Lagger – Siebenkampf (Weitsprung)
  • Freitag 11:10 – Karin Strametz – Siebenkampf (Weitsprung)
  • Freitag 12:14 – Tobias Müller – 400m Hürden Vorlauf 3/4
  • Freitag 13:30 – Sarah Lagger – Siebenkampf (Speerwurf)
  • Freitag 13:30 – Karin Strametz – Siebenkampf (Speerwurf)
  • Freitag 17:57 – Karin Strametz – Siebenkampf (800m) Lauf 2/3
  • Freitag 18:04 – Sarah Lagger – Siebenkampf (800m) Lauf 3/3
  • Freitag 18:20 – Cornelia Wohlfahrt – 800m Vorlauf 3/3
  • Freitag 19:04 – Stefan Schmid – 3000m Hindernis Vorlauf 2/2
  • Freitag 20:07 – Nico Garea – 200m Vorlauf 3/5
  • Freitag 20:13 – Maximilian Münzker – 200m Vorlauf 4/5
  • Samstag 09:00 – Leon Okafor – Zehnkampf (100m)
  • Samstag 09:55 – Leon Okafor – Zehnkampf (Weitsprung)
  • Samstag 11:30 – Sarah Lagger – Weitsprung Qualifikation
  • Samstag 11:30 – Karin Strametz – Weitsprung Qualifikation
  • Samstag 11:40 – Leon Okafor – Zehnkampf (Kugelstoßen)
  • Samstag 15:05 – Leon Okafor – Zehnkampf (Hochsprung)
  • Samstag 17:50 – Lena Millonig – 3000m Hindernis Finale
  • Samstag 19:15 – Leon Okafor – Zehnkampf (400m)
  • Sonntag 08:30 – Leon Okafor – Zehnkampf (110m Hürden)
  • Sonntag 10:30 – Leon Okafor – Zehnkampf (Diskuswurf)
  • Sonntag 12:20 – Leon Okafor – Zehnkampf (Stabhochsprung)
  • Sonntag 15/16:00 – Leon Okafor – Zehnkampf (Speerwurf)
  • Sonntag 17:30 – Ylva Traxler – 1500m Finale
  • Sonntag 17:50 – Karin Strametz – Weitsprung Finale
  • Sonntag 17:55 – Stefan Schmid – 3000m Hindernis Finale
  • Sonntag 18:35 – Leon Okafor – Zehnkampf (1500m)

Fotos

ÖLV | U20-EM: Honorarfreie Bilder zum Download

Austrian Athleitcs (Facebook) | U20-EM 2017 Grosseto
Leichtathletik.de (Facebook) | U20-EM 2017 Grosseto

Olaf Brockmann (Facebook) | U20-EM 2017 Grosseto

Videos

Hier können auch alle Sessions nochmal angesehen werden:
European Athletics U20 Chamionships Grosseto 2017 | Livestream / Videos

UBS Athletics Fan Corner | U20 EM Grosseto (ITA) Donnerstag
UBS Athletics Fan Corner | U20 EM Grosseto (ITA) Freitag
UBS Athletics Fan Corner | U20 EM Grosseto (ITA) Samstag
UBS Athletics Fan Corner | U20 EM Grosseto (ITA) Sonntag

European Athletics (Youtube Playliste) | Grosseto 2017 – European Athletics U20 Championship

Bericht

Tag 1

ÖLV | U20-EM in Grosseto – Tag 1 / Donnerstag

Swiss Athletics | Erfreuliche Leistungen zum Auftakt der U20-EM
Swiss Athletics | Rekord-Zwischentotal für Géraldine Ruckstuhl in Grosseto

Leichtathletik.de | Teresa Zurek läutet die U20-EM mit Silber ein
Leichtathletik.de | Der Siebenkampf von Grosseto – Von Disziplin zu Disziplin
Leichtathletik.de | Grosseto Tag 1: Die DLV-Athleten in den Vorrunden

European Athletics Interview mit Sarah Lagger, Alina Shukh und Geraldine Ruckstuhl nach Tag 1:

Sarah Lagger nach Tag 1:

Lena Millonig nach dem Vorlauf:

Tag 2

ÖLV | U20-EM in Grosseto – Tag 2 / Freitag

Swiss Athletics | Schweizer Athleten überzeugen an der U20-EM
Swiss Athletics | Jason Joseph im 110-m-Hürden-Final
Swiss Athletics | GÉRALDINE RUCKSTUHL GEWINNT U20-EM-SILBER

Leichtathletik.de | Der Siebenkampf von Grosseto – Von Disziplin zu Disziplin
Leichtathletik.de | Grosseto Tag 2: Die DLV-Athleten in den Vorrunden
Leichtathletik.de | Grosseto Tag 2: Die DLV-Athleten in den Finals
Leichtathletik.de | Keshia Kwadwos Aufholjagd endet mit Silber

IAAF | Shukh wins epic heptathlon duel at European U20 Championships

Tag 3

ÖLV | U20-EM in Grosseto – Tag 3 / Samstag

Swiss Athletics | 4×400-m-Männer-Staffel steht mit Schweizer Rekord im U20-EM-Final
Swiss Athletics | U20-EM-GOLD FÜR JASON JOSEPH
Swiss Athletics | DELIA SCLABAS IST U20-EUROPAMEISTERIN
Swiss Athletics | Yasmin Giger im Final – Aaron Cardona Neunter

Leichtathletik.de | Grosseto Tag 3: Die DLV-Athleten in den Vorrunden
Leichtathletik.de | Grosseto Tag 3: Die DLV-Athleten in den Finals
Leichtathletik.de | Der Zehnkampf von Grosseto – Von Disziplin zu Disziplin
Leichtathletik.de | Lisa Oed überrascht mit Gold über die Hindernisse
Leichtathletik.de | Silber und Bronze: DLV-Doppelschlag über 200 Meter
Leichtathletik.de | Julia Ritter holt sich im sechsten Versuch die Goldmedaille zurück

Tag 4

ÖLV | U20-EM in Grosseto – Tag 4 / Sonntag

Swiss Athletics | YASMIN GIGER STÜRMT ZU U20-EM-GOLD UND WM-LIMITE
Swiss Athletics | Zum Abschluss zwei Staffel-Rekorde in Grosseto

Leichtathletik.de | Grosseto Tag 4: Die DLV-Athleten in den Finals
Leichtathletik.de | Der Zehnkampf von Grosseto – Von Disziplin zu Disziplin
Leichtathletik.de | Grosseto Tag 4: DLV-Staffeln auf Medaillenjagd
Leichtathletik.de | Deutsche U20-Staffel sprintet im Vorlauf U20-Weltrekord!
Leichtathletik.de | 8.435 Punkte: Niklas Kaul bricht den U20-Weltrekord
Leichtathletik.de | Silber: Miriam Dattke muss nur Jasmijn Lau ziehen lassen
Leichtathletik.de | Nur der U20-Weltrekordler war besser: Silber für Bo Kanda Lita Baehre
Leichtathletik.de | Niklas Kaul: „Das ist gerade wie im Märchen“
Leichtathletik.de | Zwei deutsche U20-Weltrekorde krönen DLV-Abschneiden in Grosseto
Leichtathletik.de | DLV-U20-Staffel: „Wir haben alle unsere Nerven bewahrt“

IAAF | World U20 records fall in decathlon and women’s 4x100m in Grosseto

LaRaSch.de | U20 EM in Grosseto – alles eine Frage des Teamworks!

Sparkassen Gala Regensburg 2017 – Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse mit vielen Österreichern

Sparkassen Gala Regensburg

Vorschau

Am Samstag ab 14 Uhr und Sonntag 11:15 findet die alljährliche Sparkassen Gala in Regensburg statt. Jedes Jahr aufs neue bleibt es laut Veranstalter eine große Herausforderung eine Veranstaltung wie die Sparkassen Gala aufrecht zu erhalten. So musste heuer der Livestream und der VIP-Bereich gestrichen werden.

Für das „Team Österreich“ sind 23 Einzelstarter genannt worden. Dazu kommen noch zahlreiche ÖLV Athleten die sich selbst über ihren Verein gemeldet haben (suche nach AUT). Für Einige geht es einerseits um eine Untermauerung oder auch Empfehlung der/zur Nominierung für die Team EM in Tel Aviv, für andere noch um mögliche Limitjagden für internationale Nachwuchsmeisterschaften oder auch um persönliche Bestzeiten. Insgesamt sind mehr Österreicher gemeldet, als bei so manchem Meeting in Österreich.

Leichtathletik.de | Regensburg erwartet Gala-Wetter und schnelle Sprints

Sparkassen Gala | Die Sparkassen Gala lebt
Sparkassen Gala | Telis-Asse sollen DLV-Nachwuchs zur EM führen
Sparkassen Gala | Wer macht in Regensburg die Pace?

LaRasch.de | Doppelt hält besser: die Laufnacht und Sparkassen Gala in Regensburg

Livestream – 10./11.06.2017

Heuer ist kein Livestream vorgesehen.

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Sparkassen Gala 2017 Regensburg | Live-Ergebnisse / Zeitplan / Startlisten
Sparkassen Gala 2017 Regensburg | Zeitplan

Fotos / Videos

Sparkassen Gala 2017 Regensburg | Austrian Athletics
Sparkassen Gala 2017 Regensburg | Fotos Laufnacht (Larasch.de)

Sparkassen Gala 2017 Regensburg | Videos

Bericht

Tag 1 – Laufnacht

ÖLV | Sparkassen Gala Regensburg 2017 – ÖLV U18 Rekord für Anna Baumgartner über 1500m!

Leichtathletik.de | Lisa Oed bringt sich für Grosseto in Position

Tag 2 – Gala

Leichtathletik.de | Aleixo Platini Menga stürmt zur WM-Norm
Leichtatheltik.de | Franziska Hofmann hat den Biss wiedergefunden

IFAM Oordegem 2017 – Live-Ergebnisse / Startlisten / Zeitplan mit Andreas Vojta, Christian Steinhammer, Lena Millonig, Stefan Schmid und weiteren Österreichern

IFAM (International Flanders Athletics Meeting) Oordegem

Vorschau

Mit einem Rekordmeldeergebnis von 2767 Nennungen schloss die Anmeldung beim heurigen IFAM Oordegem, welches am Samstag stattfindet. Andreas Vojta (team2012.at) ist über 5000m, wie auch Christian Steinhammer (USKO Melk) gemeldet. Über die Hindernisse sind Lena Millonig (ULC Riverside Mödling), Stefan Schmid (SVS-Leichtathletik) und Christoph Sander auf der Meldeliste zu finden. Dazu kommen noch Ylva Traxer (800m) und Raphael Asamer (1500m – beide ULC Riverside Mödling), sowie Paul Scheucher (1500m – UAB Athletics) und Leon Kohn (800m – SVS-Leichtathletik) und Nada Pauer (SVS-Leichtathletik / VfB Friedrichshafen) über 1500m.

Über 5000m ist für die Deutschland nahezu die gesamte deutsche Elite (Richard Ringer, Florian Orth, Marcel Fehr, Amanal Petros, Simon Stützel…) am Start und trifft dabei z.B.: auf 5000m Europameister Ilias Fifa oder auch Julien Wanders. Gina Lückenkemper ist über 100m und 200m gemeldet. Maren Orth, 5000m WM Qualifikatin Hanna Klein, Jana Sussmann treffen z.B.: Sarah Lahti, Karoline Bjerkeli Grovdal. Jackie Baumann läuft die 400m Hürden.

Swiss Athletics | Top-Besetzung beim Auffahrtsmeeting in Langenthal

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

IFAM Oordegem 2017 | Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse
IFAM Oordegem 2017 | Zeitplan
IFAM Oordegem 2017 | Meldelisten

Fotos

Mehrere Alben vieler Läufe:
IFAM Oordegem 2017 | Fotos (Atletiekfoto’s Sven Janssens Facebook)

IFAM Oordegem 2017 | Fotos (Maxime Delobel Facebook)
IFAM Oordegem 2017 | Fotos (Atletiekfoto’s sofie Facebook)
IFAM Oordegem 2017 | Fotos (Johnny de Ceulaerde)

Videos

IFAM Oordegem 2017 | Youtube Playliste (atletiekinbeeld)
IFAM Oordegem 2017 | Youtube Playliste (Hortas Sotra Track and Field)

Bericht

Lena Millonig (ULC Riverside Mödling) lief in 10:18,76 auf Rang 24 von 37 über 3000m Hindernis und zu einem neuen ÖLV U20 & U23 Rekord.
Stefan Schmid (SVS-Leichtathletik) verbesserte sich über 3000m Hindernis auf 9:01,34. Andreas Vojta (team2012.at) beendete seinen ersten ernsthaften 5000er nach 13:38,03 auf Rang 5 in Lauf 2. Christian Steinhammer (USKO Melk) benötigte 14:24,16 im dritten Lauf.

Ylva Traxler (ULC Riverside Mödling) lief in 2:11,89 über 800m auf Rang 11 im ersten Lauf. Nada Pauer lief in 4:22,61 über 1500m auf Rang 5 in Lauf 1 und damit zu einer neuen PB.

ÖLV | Gleich 2 Limits für Stefan Schmid in Oordegem/BEL

Leichtathletik.de | Hanna Klein und Richard Ringer auf WM-Kurs

Vienna City Marathon (Wien Marathon) 2017 – TV + Livestream / Ergebnisse / Startliste mit Valentin Pfeil

Vienna City Marathon / Wien Marathon

Vorschau

Valentin Pfeil (LAC Amateure Steyr) nimmt bei seinem zweiten Marathon Kurs auf das WM-Limit (2:15:00) in Angriff. Auch mit dabei sind Christian Robin (LC Villach) und Peter Herzog (LC Saalfelden), sowie Karin Freitag (LG Decker Itter) und Katharina Zipser (SK Rückenwind). Am Vortag finden, wie üblich, die Coca Cola Get Active 4.2 und 2.0 Kinderläufe und heuer auch der Vienna 10k inklusive der österreichischen 5/10km Straßenlaufmeisterschaften statt. Ebenson am Sonntag findet auch der London Marathon und Hamburg Marathon statt.

ÖLV | Vorschau österreichische Meisterschaften im Straßenlauf Wien 2017
ÖLV | Valentin Pfeil – für den Wien-Marathon bereit
Vienna Marathon | VCM-Weltklassefeld noch attraktiver
derstandard.at | Die Leidensfähigkeit des Valentin Pfeil

Leichtathletik.de | Shuko Genemo hofft auf schneefreien Sonntag und Streckenrekord
Leichtathletik.de | Hamburg, London, Wien: der Marathon-Sonntag live

IAAF | Kiptanui targets Vienna a second time
IAAF | Genemo to defend Vienna Marathon title

Letsrun | April 23: Course Records Under Threat At Vienna City Marathon As Fields Are Lead By Eliud Kiptanui (2:05:21) And Meseret Mengistu (2:23:26)

Livestream – Samstag 22.04.2017 – 17-19 Uhr

Laut Homepage des Veranstalters (Der VCM für Fans und Begleiter) soll es auch Livestreams am Samstag geben.

Vienna City Marathon 2017 | 10k + Get Active Livestream

Livestream – Sonntag 23.04.2017 – 08:25-13 Uhr MESZ

Der Start erfolgt um 9 Uhr. Ab 12 Uhr folgen auf ORF1 die Zusammenfassungen der Get Active Kinderläufe vom Vortag. Auf ORF Sport+ wird die Übertragung des Marathons bis 13 Uhr fortgesetzt.

Vienna City Marathon 2017 | Livestream (ORF 1)
Vienna City Marathon 2017 | Livestream (ORF Sport Plus)
Vienna City Marathon 2017 | Livestream (VCM)
Vienna City Marathon 2017 | Liveticker (Twitter)

Bei Problemen:
Vienna City Marathon 2017 | Get Active 4.2 (ORF 1 ab 12:00)
Vienna City Marathon 2017 | Livestream ORF Sport+ (12-13Uhr)

Live-Ergebnisse / Leaderboard / Tracker / Heatmap / Startlisten

Vienna City Marathon 2017 | Live-Ergebnisse mit Tracker
Vienna City Marathon 2017 | Leaderboard
Vienna City Marathon 2017 | Heatmap

Vienna City Marathon 2017 | Ergebnisse
Vienna City Marathon 2017 | 5/10km Straßen ÖM
Elitefelder erhält man, wenn man nach Startnummer sortiert.
Vienna City Marathon 2017 | Startlisten

Fotos

Vienna City Marathon 2017 | Fotos (Finisherpix)
Vienna City Marathon 2017 | Fotos 10k (Finisherpix)
Vienna City Marathon 2017 | VCM Super Samstag (Facebook)
Vienna City Marathon 2017 | Olaf Brockmann (Facebook)
derstandard.at | Der 34. Vienna City Marathon in Bildern

Videos / Playliste

Vienna City Marathon – Junior Marathon Playliste

Vienna City Marathon | Youtube Playliste

Bericht

Valentin Pfeil (LAC Amateure Steyr) verbesserte seine Bestzeit aus dem Vorjahr um mehr als 1:30 Minuten und lief in 2:14:50 auf Rang 11 und unterbot das WM-Limit für London um 10s. Peter Herzog (LC Saalfelden) lief in 2:23:13 als zweitbester Österreicher auf Platz 18 ins Ziel.

ÖLV | Valentin Pfeil läuft beim VCM zur WM nach London
ÖLV | Mayr und Vojta holen österreichische Meistertitel im Straßenlauf

derstandard.at | Albert Korir gewinnt Vienna City Marathon – Valentin Pfeil knackt das WM-Limit

Leichtathletik.de | Albert Korir und Nancy Kiprop gewinnen spannende Duelle

IAAF | Kiprop and Korir win thrilling duels in Vienna

Österreichische Crosslaufmeisterschaften Itter 2017 – Live-Ergebnisse / Meldeliste / Fotos / Videos

Vorschau

Vorjahresdoppelsieger (Kurz & Lang) Christian Steinhammer (USKO Melk) dürfte auch heuer wieder der ganz klare Favorit auf den/die Titel sein. Bei den Frauen steht mit Andrea Mayr (SVS-Leichtathletik) die klare Favoritin fest. Die Vorjahreszweite und Siegerin der WU20 Lena Millonig (ULC Riverside Mödling), aber auch die Profitriathletin Lisa Perterer (HSV Triathlon Kärnten) dürften heuer die ersten Verfolgerinnen? im Titelrennen sein.

ÖLV | Vorschau ÖMS-Crosslauf 2017

Fotos / Videos

ÖM Crosslauf Itter 2017 | Onedrive Thomas Ebner
ÖM Crosslauf Itter 2017 | Facebook TLV
ÖM Crosslauf Itter 2017 | Facebook Christoph Totschnig
ÖM Crosslauf Itter 2017 | Facebook Lauftreff Breitenbach

Ergebnisse / Meldeliste / Zeitplan

Österreichische Crosslaufmeisterschaften Itter 2017 | Live-Ergebnisse
Österreichische Crosslaufmeisterschaften Itter 2017 | Meldeliste
Österreichische Crosslaufmeisterschaften Itter 2017 | Zeitplan / Ausschreibung

Berichte

ÖLV | Favoritensiege bei dem ÖMS-Crosslauf 2017 in Itter

ASVÖ Vienna Indoor Gala 2017 – Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse / Videos

ASVÖ Vienna Indoor Gala

Vorschau

Traditionell hoch ist auch bei diesem Meeting wieder der Anteil unserer Nachbarländer. Echte Highlights sind schwer auszumachen. Die Weltjahresbeste über 400m Lea Sprunger hat ihren Start zurück gezogen, dennoch sind starke Schweizer Athleten gemeldet. Meetingssiege könnte es aber auch für einige Österreicher geben. Nächstes Wochenende finden bereits die Staatsmeisterschaften in Wien, Leipzig und Magglingen am Programm.

Startliste / Zeitplan / Ergebnisse

Dieser Veranstalter hat sich die Mühe gemacht die Meldeleistungen wirklich zu erfassen (Halle + 2016 SB) und nicht PB (Freiluft)!
ASVÖ Vienna Indoor Gala 2017 | Meldeliste
ASVÖ Vienna Indoor Gala 2017 | Zeitplan (PDF)
ASVÖ Vienna Indoor Gala 2017 | Ergebnisse

Fotos / Videos

ASVÖ Vienna Indoor Gala 2017 | Videos (Youtube hoslsblog)

Bericht

ÖLV | Einige Saisonbestleistungen bei Vienna Indoor Gala

32. Darmstadt Cross 2016 – ÖLV Cross EM Qualifikation – Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse mit vielen Österreichern

Darmstadt Cross

Vorschau

Wieder einmal ist Darmstadt ein Entscheidungslauf für die Nachwuchsklassen des ÖLV und auch DLV, sowie Swiss Athletics für die Cross EM in Chia.

Leichtathletik.de | Klosterhalfen, Orth und Co. auf dem Weg zur Cross-EM

Folgende Österreicher finden sich auf der Meldeliste (Stand 15.11.2016):

Über die Freiluftleistungen für die EM qualifiziert sind bereits, wobei nicht alle starten werden:

ÖLV | Crosslauf-Europameisterschaften 2016, Chia (Sardinien, ITA) – ÖLV Team

Am nächsten Sonntag geht es dann für die Athleten der allgemeine Klassen nach Tilburg zum Warandeloop Cross.

Startliste / Zeitplan / Ergebnisliste

Darmstadt Cross 2016 | Zeitplan
Darmstadt Cross 2016 | Meldeliste
Darmstadt Cross 2016 | Ergebnisliste

Darmstadt Cross 2016 | Ergebnis MJU20
Darmstadt Cross 2016 | Ergebnis WJU18/U20/Masters

Fotos

LaRaSch.de (Facebook) | Darmstadt Cross 2016 Fotos
Pictrs (Christian Göstl) | 32. Darmstadt-Cross 2016
Laufreport.de | Foto-Impressionen zum 32. Darmstadt-Cross

Videos

Leichtathletik.tv | Cross 2016 Darmstadt, 20.11.2016

Bericht

WU16

Sarah Winkler (SU IGLA long life) lief 2 Minuten nach der Siegerin auf Platz 26.

MU18

Simon Rabeder (SU IGLA Long life) lief mit 59s Rückstand auf den Sieger auf Rang 4. Thomas Schnallinger (ULC Linz Oberbank) kam mit 43s Rückstand auf Simon auf Rang 19.

MU20

Tolles Rennen von Stefan Schmid (SVS-Leichtathletik). Als noch U18 Athlet belegte er Rang 7 in der U20 mit 37s Rückstand auf den Sieger Jannik Seelhöfer. Maximilian Fridrich (ÖTB Salzburg) kam 33s hinter Stefan auf Rang 14.
Albert Kokaly (DSG Maria Elend) lief lange im Bereich der anderen beiden mit, gab das Rennen aber aus mir unbekannten Gründen auf.

WU20

Cornelia Wohlfahrt (LAC Klagenfurt) lief in der WU20 auf Rang 12 mit 2:13 Rückstand auf eine überragende Konstanze Klosterhalfen. Katharina Pesendorfer (SVS-Leichtathletik) kam mit weiteren ca. 30s Rückstand auf Rang 18. Lisa Oberndorfer (LCAV Jodl Packaging) nach weiteren knapp 40s auf Rang 25. Alle drei genannten ÖLV-Läuferinnen gehören noch der U18 Klasse an.

MU23

Timon Theuer (team2012.at) in der U23 auf Rang 13, als bester Österreicher mit 2:34 Rückstand auf den Männer-Sieger und 1:22 Rückstand auf den Sieger der U23. Hans-Peter Innerhofer (LC Oberpinzgau) kam 5s hinter Timon auf Rang 16. Julian Kreutzer (SU IGLA long life) lief 1:53 hinter Timon auf Rang 34 (14. U23).

ÖLV | ÖLV Läufer bei Crossläufen und Christkindl Lauf in Steyr

Leichtathletik.de | Granz, Klosterhalfen und Seelhöfer siegen in Darmstadt
Leichtathletik.de | Julia Bleasdale: „Wäre toll, bei der Cross-EM für Deutschland zu starten“

Internationales Josko Laufmeeting Andorf (Austrian Top Meeting) 2016 – TV-Zeiten? / Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Laufmeeting Andorf

Vorschau

Es ist wieder soweit, das letzte Austrian Top Meeting der Saison steht bevor. Es ist das Laufmeeting in Andorf. Aus österreichischer Sicht werden vom Veranstalter die EM-Teilnehmer Verena Preiner (Union Ebensee – Speerwurf, 200m), Markus Fuchs (ULC Riverside Mödling – 100m), Andreas Vojta (team2012.at – 1000m) ins Licht gerückt. Ich bin aber besonders gespannt auf die Nachwuchsathleten des Heimatvereins IGLA Long Life Paul Seyringer und Anna Baumgartner, die sich zumindest laut Meldezeit über 1000m an die ÖLV U16 Rekorde (2:30,8h bzw. 2:51,64) herantasten wollen. Beide Athleten haben heuer schon einen ÖLV U16-Rekord gebrochen. Günther Matzinger (ÖTB OÖ LA) möchte über 400m seine Bestzeit weiter steigern und trifft auf Staatsmeister Mario Gebhardt (ULV Krems) und den Deutschen EM-Halbfinalisten Johannes Trefz.
Die Olympiateilnehmerinnen Fabienne Kohlmann (Deutsche 800m Läuferin) und Jennifer Wenth (SVS-Leichtathletik – 3000m) dürften abgesagt haben, da sie nicht mehr auf der Startliste zu finden sind.

Nachrichten.at | Ganz schön spektakulär! Showdown der Leichtathletik-Elite in Andorf
Laufmeeting.at | Heimische TOP-Athleten am Start!
Laufmeeting.at | Von Andorf nach Rio
ÖLV | Vorschau: Internationales Josko Laufmeeting in Andorf

TV-Zeiten?

Auf ORF Sport+ sind derzeit keine Sendezeiten zu finden, was vermutlich der Leichtathletikübertragungen der Europameisterschaften und Olympischen Spiele durch den ORF geschuldet ist.
Ein Beitrag im ORF Sport-Bild am Sonntag, dem 07. August um 13 Uhr ist aus meiner Sicht möglich.

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Laufmeeting Andorf 2016 | Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Fotos / Videos

Laufmeeting Andorf 2016 | Fotos
Laufmeeting Andorf 2016 | Fotos (Wolfgang Benedik)
Laufmeeting Andorf 2016 | Fotos (Johannes Brunner)
Laufmeeting Andorf 2016 | Fotos Kinderläufe (Johannes Brunner)
Laufmeeting Andorf 2016 | Fotos (Christoph Mühlböck)
Laufmeeting Andorf 2016 | Fotos (Ewald Kahlbacher)
Laufmeeting Andorf 2016 | Fotos (Christina Hofinger)

ORF Sport-Bild 07.08.2016:

Bericht

Anna Baumgartner (SU IGLA Long life) verbesserte den 1000m ÖLV-U16 und U18 Rekord auf 2:50,40!
Und auch Paul Seyringer (SU IGLA long life) verbesserte den ÖLV U16-Rekord über 1000m auf 2:30,58!

Herzliche Gratulation!

ÖLV | Int. Josko Laufmeeting als gelungener Abschluss der ATM Serie

IAAF U20-WM (World Junior Championships) Bydgoszcz 2016 – TV + Livestream / Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse + ÖLV-Team

IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016

Vorbericht

Bereits zum 16.ten Mal findet von Dienstag bis Sonntag die Leichtathletik U20-WM (Juniorenweltmeisterschaft) statt. Heuer ist, wie 2008, die Stadt Bydgoszcz in Polen der Austragungsort. Der ÖLV hat 6 Athleten gemeldet, die gemeinsam mit den Betreuern am Sonntag anreisen werden. Sarah Lagger wird erst kurzfristig über einen Start entscheiden.

ÖLV | Vorschau: U20-Weltmeisterschaften in Bydgoszsz mit 6 ÖLV-Athleten
ÖLV | U20-WM: Innenansichten aus Bydgoszcz – Montag

Leichtathletik.de | DLV-Talente zurück an Erfolgsstätte in Bydgoszcz
Leichtathletik.de | Laura Marx und Eleni Frommann auf Oma Heilwigs Spuren
Leichtathletik.de | 65 Talente für Bydgoszcz: DLV nominiert U20-WM-Team

Swiss Athletics | U20-WM Bydgoszcz: die Schweizer Einsätze
Swiss Athletics | Zehnköpfiges Schweizer Team an der U20-WM in Polen

IAAF | Event Previews
IAAF | Provisional entry list as at 16 July – IAAF World U20 Championships Bydgoszcz 2016
IAAF | Press conference highlights – IAAF World U20 Championships Bydgoszcz 2016
IAAF | Bydgoszcz a big stepping stone on Thebe’s road to Rio
IAAF | Follow all the action at the IAAF World U20 Championships Bydgoszcz 2016

ÖLV-Athleten mit Meldeplatzierungen

Burschen:

Mädchen:

TV + Livestream-Zeiten 19.-24.07.2016 in MESZ

So wie es aussieht werden nur die Nachmittags-/Abendsession live gezeigt. Eurosport beginnt überhaupt erst mit Tag 2, während Rai Sport 2 auch schon den ersten Tag übertragen sollte.

Aktuell funktionsfähig:
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Livestream (Eurosport 2)

AthleticsCanada

mit kanadischer IP und Runnerspace+:
AthleticsCanada.tv | IAAF World U20 Championships Live

Watch Athletics

IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Livestream (Watchathletics)

Raisport 2 Livestream

mit IT-IP + Übertragungszeiten:
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Livestream (RAI Sport 1)
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Livestream (RAI Sport 2)
weltweit (adblocker empfehlenswert):
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Livestream (RAI Sport 1)
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Livestream (RAI Sport 1)
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Livestream (RAI Sport 2)

Eurosport 1 Livestream

Eurosport 1 überträgt teile der U20 Leichtathletik WM aus Bydgoszcz als Zusammenfassung.

  • Mittwoch 20.07.2016 – 22:30-24 Uhr Tag 2 Zusammenfassung
  • Donnerstag 21.07.2016 – 22:30-24 Uhr Tag 3 Zusammenfassung
  • Freitag 22.07.2016 – 22:30-23 Uhr Tag 4 Zusammenfassung
  • Samstag 23.07.2016 – 22:30-24 Uhr Tag 5 Zusammenfassung
  • Montag 25.07.2016 – 11:30-12:30 Uhr Tag 6 Zusammenfassung

Deutsch:
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Livestream (Eurosport 1 DE)
Englisch:
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Livestream (Eurosport 1)
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Livestream (Eurosport 1)
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Livestream (Eurosport 1)

Eurosport 2 Livestream

Eurosport 2 überträgt teile der U20 Leichtathletik WM aus Bydgoszcz live.

Eurosport 2 – TV + Livestream Zeiten in MESZ (Stand 13.07.2016):

  • Mittwoch 20.07.2016 – 18-21:30 Uhr Tag 2 Live/Zusammenfassung
  • Donnerstag 21.07.2016 – 5:30-7:30 Uhr Tag 2 Zusammenfassung
  • Donnerstag 21.07.2016 – 11-13 Uhr Tag 2 Zusammenfassung
  • Donnerstag 21.07.2016 – 19-21:30 Uhr Tag 3 Live
  • Freitag 22.07.2016 – 11-13 Uhr Tag 3 Zusammenfassung
  • Freitag 22.07.2016 – 18-20:45 Uhr Tag 4 Live
  • Samstag 23.07.2016 – 00:15-1:30 Uhr Tag 4 Zusammenfassung
  • Samstag 23.07.2016 – 5:30-7:30 Uhr Tag 4 Zusammenfassung
  • Samstag 23.07.2016 – 11-13 Uhr Tag 4 Zusammenfassung
  • Samstag 23.07.2016 – 18-19:45 Uhr Tag 5 live
  • Sonntag 24.07.2016 – 0-1:30 Uhr Tag 5 Zusammenfassung
  • Sonntag 24.07.2016 – 5:30-7:30 Uhr Tag 5 Zusammenfassung
  • Sonntag 24.07.2016 – 10:30-13 Uhr Tag 5 Zusammenfassung
  • Sonntag 24.07.2016 – 16-18 Uhr Tag 6 live
  • Montag 25.07.2016 – 10-11:30 Uhr Tag 6 Zusammenfassung
  • Dienstag 26.07.2016 – 08:30-10 Uhr Tag 6 Zusammenfassung

IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Livestream (Eurosport 2)
Backup:
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Livestream (Eurosport 2)
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Livestream (Eurosport 2)
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Livestream (Eurosport 2)

Startzeiten (in MESZ) der ÖLV-Teilnehmer

Dienstag 19.07.2016

Mittwoch 20.07.2016

Donnerstag 21.07.2016

Freitag 22.07.2016

Samstag 23.07.2016

Sonntag 24.07.2016

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Live-Blog (during competition)

IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Medaillenspiegel
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Meldelisten (PDF)

IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Twitter IAAF

Fotos

Facebook (ÖLV Youth) | Bydgoszcz 2016
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Fotos
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Fotos (athletiX.ch)
Facebook (Leichtathletik.de) | U20-Weltmeisterschaften 2016
Facebook (Olaf Brockmann) | Bydgoszcz 2016

„Super Friday“ der ÖLV Athleten:
Fotos vom 800m Lauf und von der Siegerehrung im Siebenkampf, sowie der 400m Hürden + 200m!

Videos

IAAF | Youtube Channel
IAAF World U20 Championships Bydgoszcz 2016 – Day 01 Mixed Zone
IAAF World U20 Championships Bydgoszcz 2016 – Day 02 Mixed Zone
IAAF World U20 Championships Bydgoszcz 2016 – Day 03 Mixed Zone
IAAF World U20 Championships Bydgoszcz 2016 – Day 04 Mixed Zone

Runnerspace+ | AthleticsCanada.tv

einige Videos der U20-WM in Bydgoszcz:
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Athletics World Channel
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Sports Store Channel
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Athletics 2 Channel
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Music & Sports Channel

Bericht

Tag 1

Lena Millonig (ULC Riverside Mödling) lief im zweiten Vorlauf über 3000m Hindernis mit 10:31,81 auf Rang 12 und damit auf Gesamtrang 22.

ÖLV | U20-WM: Lena Millonig erreicht den 22. Platz im 3000m Hinderlauf
ÖLV | U20-WM: Innenansichten aus Bydgoszcz – Dienstag

Leichtathletik.de | Der Zehnkampf von Bydgoszcz – Von Disziplin zu Disziplin
Leichtathletik.de | Bydgoszcz Tag 1 – Die DLV-Athleten in den Vorrunden
Leichtathletik.de | Teresa Zurek mit deutschem U20-Rekord Elfte
Leichtathletik.de | U20-Weltrekord! Tobias Köhler bei Bukowiecki-Show Siebter

Swiss Athletics | Géraldine Ruckstuhl dank Topleistung im Final
Swiss Athletics | Angelica Moser souverän – Stöcklin und Zoller scheiden aus

IAAF | Bukowiecki one step closer to retaining title after impressing on first morning in Bydgoszcz
IAAF | Bukowiecki’s world U20 record caps opening day in Bydgoszcz
IAAF | Bukowiecki now sets his sights on senior world record

Tag 2

ÖLV | Philipp Kronsteiner mit Rekord ins U20-WM-Finale
ÖLV | U20-WM: Innenansichten aus Bydgoszcz – Mittwoch

Swiss Athletics | Géraldine Ruckstuhl im Speer-Final Siebte
Leichtathletik.de | Der Zehnkampf von Bydgoszcz – Von Disziplin zu Disziplin
Leichtathletik.de | Bydgoszcz Tag 2 – Die DLV-Athleten in den Vorrunden
Leichtathletik.de | Alina Kenzel gelingt der goldene Stoß
Leichtathletik.de | Bronze und U20-Rekord – Konstanze Klosterhalfen wieder grandios
Leichtathletik.de | Niklas Kaul krönt Gold mit 8.162 Punkten

IAAF | Andraloits in pole position after second morning in Bydgoszcz
IAAF | Kaul breaks decathlon championship best in Bydgoszcz

Philipp Kronsteiner (TGW Zehnkampf-Union) qualifizierte sich im zweiten Versuch mit 16,19m fix mit ÖLV U20-Rekord als Vierter für das Finale.

Herzliche Gratulation zum Wahnsinnslauf über 3000m, Konstanze Klosterhalfen!

Niklas Kaul, der Mainzer mit steirischen Wurzeln, sicherte sich nach dem U18-Weltrekord in Cali auch den U20-Weltrekord im Zehnkampf mit 8162 Punkten! Herzliche Gratulation, Niklas!

Tag 3

Sarah Lagger (TGW Zehnkampf-Union) Tag 1 mit 3510 Punkten auf Platz 2 und Bestleistungskurs. Karin Strametz (SU Kärcher Leibnitz) bot außer im Hochsprung ansprechende Leistungen und liegt mit 3275 Punkte auf Platz 13 und ebensfalls über ihrer Bestmarke.

Philipp Kronsteiner (TGW Zehnkampf-Union) verbesserte seinen Dreisprungrekord nochmal auf 16,20m und 16,25m und blieb bei allen Versuchen über 16m! Von Anfang an war das der 4.te Platz!

ÖLV | Guter Start von Lagger, Strametz und Hufnagl in den 3. Wettkampftag
ÖLV | U20-WM: Innenansichten aus Bydgoszcz – Donnerstag
ÖLV | SENSATION durch Philipp Kronsteiner

Swiss Athletics | Fantastisch: Angelica Moser ist U20-Weltmeisterin!
Leichtathletik.de | Bydgoszcz Tag 3 – Die DLV-Athleten in den Vorrunden
Leichtathletik.de | Der Siebenkampf von Bydgoszcz – Von Disziplin zu Disziplin
Leichtathletik.de | DLV-Diskus-Duo auf neun und zwölf
Leichtathletik.de | Platz acht – Mareen Kalis verpasst Chance auf mehr

IAAF | Kipyegon and Kirui set the stage for another Kenyan steeplechase sweep in Bydgoszcz
IAAF | Hill a champion once again as US dominate day three in Bydgoszcz
IAAF | After gold in Bydgoszcz, Hill looks towards sprinting summit

Dominik Hufnagl (SVS-Leichtathletik) lief im 6. Vorlauf mit 51,72s und Platz 2 fix ins Seminfinale.

Der Lauf:

Sarah Lagger (TGW Zehnkampf-Union) im Interview nach der 100m Hürden Bestzeit:

Karin Strametz (SU Kärcher Leibnitz) im Interview nach der 100m Hürden Bestzeit mit steirischem Rekord:

200m mit Karin Strametz:


200m mit Sarah Lagger:

Tag 4: Gold für Sarah Lagger im Siebenkampf

Carina Pölzl (LAC Klagenfurt) qualifizierte sich über die Zeit mit 23,93s über 200m für das Semifinale. Im Semifinale lief Carina in 23,96s auf Rang 6 im zweiten Semifinale. Dominik Hufnagl (SVS-Leichtathletik) lief mit persönlicher Bestleistung auf Gesamtplatz 9 in 51,04s über 400m Hürden.

ÖLV | U20-WM: Hufnagl hauchdünn am Finale vorbei, Pölzl starke 14. über 200m

Sarah Lagger (TGW Zehnkampf-Union) liegt nach 6 Disziplinen auf Platz zwei mit 5081 Punkten. Karin Strametz (SU Kärcher Leibnitz) liegt mit 4737 Punkten auf Rang 12.
Gold mit ÖLV U20-Rekord für Sarah Lagger (TGW Zehnkampf-Union) mit 5960 Punkte (zuvor 5959 von Ivona Dadic). Karin Strametz (SU Kärcher Leibnitz) holt mit einem Sieg im zweiten Lauf auf und belegt Rang 7 mit 5579 Punkten!

ÖLV | U20-WM: Innenansichten aus Bydgoszcz – Freitag
ÖLV | Sarah Lagger ist WELTMEISTERIN!
Leichtathletik.de | Historisches Gold für Österreich, Lisa Maihöfer in den Top Ten
IAAF | Report: heptathlon day two – IAAF World U20 Championships Bydgoszcz 2016
Fotos vom 800m Lauf und von der Siegerehrung im Siebenkampf, sowie der 400m Hürden + 200m!

Leichtathletik.de | Bydgoszcz Tag 4 – Die DLV-Athleten in den Vorrunden
Leichtathletik.de | Der Siebenkampf von Bydgoszcz – Von Disziplin zu Disziplin
Leichtathletik.de | Sophie Weißenberg fliegt ohne Brett zu Silber
Leichtathletik.de | Liane Weidner mit dem zweiten Atem Zwölfte
Leichtathletik.de | Eileen Demes unzufriedene Vierte
Leichtathletik.de | Platz sechs: Roger Gurski rennt in der Weltspitze mit
Swiss Athletics | Salome Lang springt fehlerfrei in den WM-Final

IAAF | Jones impresses in 100m hurdles heats as day four kicks off in Bydgoszcz
IAAF | Norman, Cockrell and Haroun impress in Bydgoszcz

Siegerinterview mit Sarah Lagger!

Interview mit Karin Strametz:

800m Lauf mit Laufsieg von Karin Strametz:

800m Sieglauf mit Sarah Lagger:

400m Hürden Semifinale mit Dominik Hufnagl:

200m Semifinale mit Carina Pölzl:

Tag 5:

Für die ÖLV Athleten ist die WM bereits zu Ende.

Leichtathletik.de | Bydgoszcz Tag 5 – Die DLV-Athleten in den Vorrunden
Leichtathletik.de | Leo Köpp hüpft als Achter über die Ziellinie
Leichtathletik.de | Alina Reh pulverisiert deutschen U20-Rekord
Leichtathletik.de | Nächster Medaillen-Coup der DLV-Sprinterinnen: Bronze
Leichtathletik.de | Sprinter fackeln Feuerwerk ab: Bronze und U20-Rekord

IAAF | Wilkinson, Ting and Fentie achieve golden goal in Bydgoszcz
IAAF | From broken bones to breaking records, Tortu now looks to Tokyo
IAAF | Chopra smashes world U20 javelin record in Bydgoszcz

Tag 6:

Leichtathletik.de | Mareike Max fliegt auf Platz fünf
Leichtathletik.de | DLV-Diskuswerfer können nicht in Medaillenkampf eingreifen
Leichtathletik.de | DLV-Viertelmeilerinnen starke Vierte
Leichtathletik.de | DLV-Staffel erkämpft sich Rang fünf
Leichtathletik.de | Niklas Kaul: „Die Punktzahl hätte ich mir nicht zugetraut“
Leichtathletik.de | Bydogoszcz bringt sechs Medaillen und vier Rekorde

IAAF | Triple jump still the favoured event for long jump champion David
IAAF | USA steals the show on climactic final day in Bydgoszcz
IAAF | After Bydgoszcz triumph, Krah setting out to follow in Merritt and Johnson’s footsteps
IAAF | After a silver in Bydgoszcz, Tarbei’s future seems paved with gold
IAAF | Young athlete development covered at 2nd IAAF World U20 Coaches Conference in Bydgoszcz

Österreichische U18/U23 Leichtathletikmeisterschaften Amstetten 2016 – Live-Ergebnisse / Zeitplan / Startlisten + ÖLV Nachrichten 3/2016

Vorschau

Kommen heute und morgen noch weitere Limits für die U18-EM und U20-WM dazu? Oder dürfen z.B. Markus Fuchs (ULC Riverside Mödling) oder Dominik Hufnagl (SVS-Leichtathletik) sogar über ein Ticket nach Amsterdam jubeln? Heute und morgen gibt es in Amstetten die nächste Chance. Sprecher Uwe Holli wird dabei nach seinem Amerika Aufenthalt für die entsprechende Stimmung sorgen.
ÖLV | Vorschau: Österreichische U23-/U18-Meisterschaften in Amstetten

In den aktuellen ÖLV Nachrichten gibt eine Vorschau auf die U18-EM in Tiflis (14.-17.07.2016) wo sich bereits 15 ÖLV-Athleten qualifiziert haben und ein Interview mit Medaillenhoffnung Sarah Lagger (Zehnkampf Union) oder auch einen Tag mit Österreichs derzeit schnellsten 100m Mann Markus Fuchs (ULC Riverside Mödling). Auch bei Hindernisläuferin Katharina Pesendorfer (SVS-Leichtathletik) hat man „nachgefragt“.
ÖLV | ÖLV-Nachrichten 3/2016

Ein Blick auf die Limits sollte nie schaden:
ÖLV | Limits für internationale Meisterschaften 2016

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

U18/U23 Leichtathletik ÖM Amstetten 2016 | Live-Ergebnisse / Zeitplan / Startlisten

Fotos

Facebook (Austrian Athletics) | Österreichische Meisterschaften U18/U23 Amstetten 2016 – Tag 1
Facebook (Austrian Athletics) | Österreichische Meisterschaften U18/U23 Amstetten 2016 – Tag 2
Facebook (Klaus Angerer) | Österreichische Meisterschaften U18/U23 Amstetten 2016
Christian Weber (SVS) | Österreichische Meisterschaften U18/U23 Amstetten 2016

Bericht

ÖLV | Bericht: 1. Tag der Österr. Meisterschaften U23/U18 in Amstetten 2016
ÖLV | Bericht: 2. Tag der Österr. Meisterschaften U23/U18 in Amstetten 2016