United Airlines NYC Halfmarathon 2018 – Livestream / Live-Ergebnisse / Preisgeld

United Airlines NYC Half 2018

Vorschau

NYRR | Blockbuster Group of Professional Athletes to Lead the Way Through New Course at 2018 United Airlines NYC Half on Sunday, March 18
NYRR | 13 Pro Athlete Storylines to Follow at the 2018 United Airlines NYC Half

Letsrun | A Reinvigorated Dathan Ritzenhein Talks NYC Half, Hansons-Brooks, L-Carnitine, And His Upcoming Return To The Marathon
Letsrun | 2018 United Airlines NYC Half

Neue Strecke:

Livestream 18.03.2018 – 12-14 Uhr

Der Livestream von 7online war im Vorjahr weltweit kostenlos von 12-14 Uhr MEZ verfügbar. Möglicherweise gibt es in diesem Jahr aber einen Geoblock. Die Frauenelite startet um 12:18, die Herren folgen um 12:30.

NYRR | Tune in to the united airlines NYC Half live!

United Airlines NYC Half 2018 | Livestream (7online)
United Airlines NYC Half 2018 | Livestream (7online)

Live-Ergebnisse

United Airlines NYC Half 2018 | Live-Ergebnisse

Preisgeld

Open Division, Men and Women

  • 1st – $20,000
  • 2nd – $10,000
  • 3rd – $5,500
  • 4th – $3,500
  • 5th – $2,000
  • 6th – $1,500
  • 7th – $1,000
  • 8th – $500
  • 9th – $350
  • 10th – $300
  • 11th – $200
  • 12th – $150

Bericht

Letsrun | Ben True Outkicks Dathan Ritzenhein To Win 2018 NYC Half in His Half Marathon Debut, Buze Diriba Edges Emily Sisson For Women’s Title

Chevron Houston Marathon + Aramco Half Marathon 2017 – Livestream / Live-Ergebnisse + Preisgeld

Chevron Houston Marathon

Vorschau

Bis vor kurzem war am Halbmarathon noch vom US-Rekord durch Galen Rupp die Rede, der nun aber verletzungsbedingt absagen musste. Mit Yigrim Demelash und Feyisa Lilesa bleibt der Halbmarathon aber hochwertig besetzt. Bei den Frauen führen Mary Wacera und Mamitu Daska das Feld an. Im Marathon fehlen traditionell die ganz großen Namen.

IAAF | Past winners seek more success in Houston
Letsrun | 2017 Aramco Houston Half Marathon Men’s Preview: Leonard Korir Takes on Olympic Silver Medallist Feyisa Lilesa & 59:48 Man Yigrem Demelash
Letsrun | 2017 Aramco Houston Half Marathon Women’s Preview: World Half Bronze Medallist Mary Wacera takes on Fellow Sub-67:00 Woman Mamitu Daska
Letsrun | Preview of 2017 Chevron Houston Marathon: Elkanah Kibet Chases a Spot on the 2017 World Championship Team As Becky Wade Runs At Home

Houston Marathon | Rio Olympic Medalists Lilesa, Rupp and Dibaba Lead Stacked Fields at 2017 Chevron Houston Marathon and Aramco Houston Half Marathon
Houston Marathon | Updates to the 2017 Aramco Houston Half Marathon Elite Field
Houston Marathon | 2017 Chevron Houston Marathon to be Carried Live on ESPN3 and Longhorn Network
Letsrun | Galen Rupp Pulls Out of Sunday’s Houston Half Marathon with Plantar Fasciitis

Livestream – 15.01.2017 ab 14-17 Uhr MEZ


Chevron Houston Marathon 2017 | Livestream (Leaders)
Chevron Houston Marathon 2017 | Livestream (Finish Line)

Ergebnisse/Results

Chevron Houston Marathon 2017 | Live-Ergebnisse / Leaderboard / Tracking

Preisgeld Marathon

Das Preisgeld ist mit jeweils 45000$ beim Marathonsieg und 20000$ für den Halbmarathonsieg gut besetzt.
Preisgeld vom Chevron Houston Marathon 2017

Bericht

IAAF | Assefa and Ondoro claim marathon titles, while Nyaruai and Korir take half-marathon crowns in Houston
Letsrun | 2017 Houston Half Marathon: Leonard Korir (61:14) Outkicks Feyisa Lilesa For the Win; Veronicah Nyaruai Wanjiru (67:58) Wins Women’s Race As Jordan Hasay Runs 68:40 in Debut
Letsrun | The Winners, Losers and Most Confused from the Houston Marathon: Leonard Korir, Jordan Hasay, Kiya Dandena, Becky Wade, & the US Cross Country Team
Letsrun | Jordan Hasay Is Now One of America’s Best Half Marathoners, Here’s Why She May Be an Even Better Marathoner

Frankfurt Marathon 2016 – TV + Livestream / Live-Ergebnisse / Leaderboard / Startliste / Elitefeld mit Fate Tola, Mona Stockhecke…

Frankfurt Marathon

Vorschau

Der rote Teppich in der Messehalle wartet auf alle Läufer am Ende der 42,195km. Manche sind seit Beginn vor 34 Jahren mit dabei. Heuer geht es wie im Vorjahr auch um die deutschen Meistertitel im Marathonlauf.
Bei den Frauen ist Fate Tola die klare Favoritin. Vizemeisterin Mona Stockhecke möchte ihre persönliche Bestzeit deutlich verbessern. Bei den Herren fehlt der Vorjahresmeister und deutsche Rekordhalter Arne Gabius und die Augen werden auf Debütant Jonas Koller geworfen. Jan Frodeno und Dieter Baumann unterstützen Moderator Ralf Scholt bei der Übertragung im HR.
International gesehen fehlen die ganz großen Namen. Aber man will interessante Rennen mit vielen Duellen bieten. Aus Österreich ist Christian Robin (LC Villach) am Start. Stephan Listabarth (DSG Volksbank Wien) kümmert sich um das Anfangstempo. Auch Peter Herzog (LC Saalfelden) ist am Start.

Leichtathletik.de | Der Frankuft Marathon live
Leichtathletik.de | Deutsche Laufprominenz in Frankfurt in Staffeln unterwegs
Leichtathletik.de | Frankfurt mit kreativer Komposition des Elite-Feldes
Leichtathletik.de | Marathon-DM: Spannende Rennen bei Frankfurts größtem Straßenfest
Leichtathletik.de | Marathon-DM 2016 – Die Medaillenkandidaten aller Altersklassen

Hessenschau.de | Tola nimmt Deutsche Meisterschaft ins Visier
Hessenschau.de | Aus Liebe zum Marathon
Hessenschau.de | Frankfurt Marathon 2016

IAAF | Focus on fast times in Frankfurt
IAAF | Kotut among latest additions to Frankfurt Marathon field
IAAF | World half marathon champion Jepchirchir to run Frankfurt Marathon
IAAF | Tola, Rutto and Daska confirm Frankfurt return

Trailer zum Mainova Frankfurt Marathon 2016:

Favoriteninterview mit Mark Korir und Cybrian Kotut:

Livestream – 30.10.2016 10-14 Uhr MEZ

HR Fernsehen überträgt den Marathons live von 10-14 Uhr. Auch Eversport überträgt wieder live (in ausgewählte Länder?).

International – Deutsch:
Frankfurt Marathon 2016 | Livestream HR Fernsehen (09:45-14 Uhr MEZ)

Weltweit – Deutsch mit Werbung:
Frankfurt Marathon 2016 | Livestream Deutsch (10-14 Uhr MEZ)

International (außer Deutschland, Österreich, Schweiz, Luxemburg, Italien) ab 10 Uhr:
Frankfurt Marathon 2016 | Livestream Englisch (10-13 Uhr MEZ)
Frankfurt Marathon 2016 | Livestream Eversport

Eversport Livestream – Englisch:

Frankfurt Marathon 2016 | Der Mainova Frankfurt Marathon – weltweit im TV und online
Frankfurt Marathon 2016 | HR Livestream Infos

Live-Ticker

Laufen.de | Der Live Ticker vom 35. Frankfurt-Marathon

Live-Ergebnisse / Leaderboard / Lauf-Tracker / Startliste

Frankfurt Marathon 2016 | Leaderboard
Frankfurt Marathon 2016 | Kilometersplits Elite
Frankfurt Marathon 2016 | Tracking

Frankfurt Marathon 2016 | Live Ergebnisse/Results

Frankfurt Marathon 2016 | Startliste
Frankfurt Marathon 2016 | DM Startliste

Fotos

Frankfurt Marathon 2016 | Larasch.de
Frankurt Marathon (Facebook) | 2016 I Race Day I 35. Mainova Frankfurt Marathon

Video

Frankfurt Marathon | Official Youtube Channel
Frankfurt Marathon | Youtube Playliste

Bericht

Christian Robin (LC Villach) lief in 2:19:11 auf Platz 13 zu einer neuen Bestzeit (und zum imaginären deutschen Meistertitel). Peter Herzog (LC Saalfelden) lief beim Debüt? und (Wien 2:30:40) mit zwei sehr schweren letzten Kilometern (3:48 Schnitt) in 2:21:11 auf Rang 18. Vizeleutnant Harald Bauer (LC Weststeiermark), der allen Heeressportlern ein Begriff sein wird, lief in 2:28:58 auf Platz 63 und Rang 1 der M50 mit österreichischen M50-Rekord.

Katharina Zipser (SK Rückenwind) überholte auf den letzten Kilometern Karin Freitag (LG Decker Itter) und wurde in 2:45:56 auf Rang 22. Karin Freitag kam in 2:46:18 auf Rang 23.

ÖLV | Christian Robin mit Bestzeit von 2:19:11 Stunden beim Frankfurt Marathon

Leichtathletik.de | Mark Korir und Mamitu Daska siegen am Main
Leichtathletik.de | DM-Gold mit WM-Norm: Fate Tola glänzt in Frankfurt
Leichtathletik.de | Marathon „mit Herzblut“ und „hervorragender Rahmen“ für DM
Leichtathletik.de | Marcus Schöfisch: „Ich habe immer vom Marathon geträumt“
Leichtathletik.de | Mona Stockhecke: „Die WM-Norm ist in meinem Kopf“

IAAF | Korir and Daska take Frankfurt Marathon titles

BAA Boston Marathon 2016 – Livestream / Live-Ergebnisse / Leaderboard / Preisgeld

BAA Boston Marathon

Vorschau

Die beiden Vorjahressieger Lelisa Desisa und Caroline Rotich möchten auch heuer beim 120. Boston Marathon den Titel in der Boylston Street in den Händen halten. Heuer sind aber mit Sammy Kitwara (2:04:28), Tsegaye Mekonnen (2:04:32), Hayle Lemi Berhanu (2:04:33), Yemane Adhane Tsegay (2:04:48) und dem Wien Streckenrekordhalter Getu Feleke (2:04:50) und Titelverteidiger Lesisa Desisa (2:04:45) gleich 6 Athleten mit Bestzeiten unter 2:05 gemeldet. Dazu kommen aber auch Wilson Chebet (2:05:27), Stephen Chebogut (2:05:52) und Deribe Robi (2:05:58) und weitere fünf Läufer unter 2:10.
Bei den Frauen sind insgesamt 13 Läuferinnen mit Bestzeiten unter 2:25 gemeldet. Fate Tola hofft als 14. mit 2:25:14 ja noch auf die Einbürgerung in Deutschland.

Leichtathletik.de | Titelverteidiger Desisa und Rotich in Boston im Fokus
IAAF | Desisa and Rotich ready to defend in Boston

Letsrun | 2016 Boston Marathon
Letsrun | 2016 Boston Marathon Men’s Preview: Can Lelisa Desisa Win Title #3 In The Unofficial Ethiopian Olympic Selection Race?
Letsrun | 2016 Boston Marathon Women’s Preview: Which Woman Will Separate Herself In A Wide-Open Field?
Spikes | The brilliant Boston Marathon – More Than a Race
Flotrack | Ben True, Molly Huddle Return to American Record Streets for B.A.A. 5k

Dokumentation – Boston

Trailer zur Dokumentation (Boston – The Film) die zur 121. Auflage erstmals ausgestrahlt werden soll:

Livestream – Montag 18.04.2016 ab 15:15 Uhr MESZ

Eversport überträgt den Boston Marathon 2016 in ausgewählte Länder live. Die Frauenelite startet normalerweise um 15:32, die Männerelite um 16:00 MESZ. Möglicherweise ist auch die Übertragung von direkt auf der Boston Marathon Homepage weltweit verfügbar.

BAA Boston Marathon 2016 | Livestream ab 15:15 Uhr MESZ (weltweit?)

Eversport streamt laut Eigenaussage in folgende Länder:

Albania, Andorra, Armenia, Austria, Azerbaijan, Bangladesh, Belarus, Belgium, Bhutan, Bosnia and Herzegovina, Brunei, Bulgaria, Cambodia, Croatia, Cyprus, Czech Republic, Denmark, Estonia, Fiji, Finland, Georgia, Germany, Greece, Hungary, Iceland, India, Indonesia, Ireland, Israel, Italy, Kazakhstan, Kyrgyzstan, Laos, Latvia, Liechtenstein, Lithuania, Luxembourg, Macedonia, Maldives, Malta, Micronesia, Moldova, Monaco, Mongolia, Montenegro, Myanmar, Nepal, Netherlands, New Guinea, New Zealand, Norway, Pakistan, Philippines, Poland, Portugal, Romania, Russia, San Marino, Serbia, Singapore, Slovakia, Slovenia, Solomon Islands, South Korea, Spain, Sri Lanka, Sweden, Switzerland, Syria, Tajikistan, Timor-Leste, Turkey, Turkmenistan, Ukraine, United Kingdom, Uzbekistan, Vanuatu, Vatican City, Vietnam.

BAA Boston Marathon 2016 | Livestream (Eversport)

Live-Ergebnisse / Leaderboard / Liveticker

BAA Boston Marathon 2016 | Live-Results / Live-Ergebnisse
BAA Boston Marathon 2016 | Leaderboard
BAA Boston Marathon 2016 | Liveticker
Flotrack | LIVE UPDATES: 2016 Boston Marathon

BAA Boston Marathon 2016 | Elitefeld

Preisgeld

Männer und Frauen erhalten das selbe Preisgeld.

1st: $150,000    6th: $12,000   11th: $2,600
2nd: $75,000      7th: $9,000   12th: $2,100
3rd: $40,000      8th: $7,400   13th: $1,800
4th: $25,000      9th: $5,700   14th: $1,700
5th: $15,000     10th: $4,200   15th: $1,500

Videos

Komplette Übertragung von Eversport.tv:

Bericht

Leichtathletik.de | Äthiopien feiert historischen Doppelsieg in Boston
IAAF | Ethiopian double at Boston Marathon with wins for Hayle and Baysa

Letsrun | Molly Huddle (15:14) Wins Third Straight B.A.A. 5K Title; Dejen Gebremeskel (13:39) Takes Down Ben True (13:41) In Men’s Race
Letsrun | Chris O’Hare (4:10.2) and Brook Handler (4:49.6) Win 2016 B.A.A. Invitational Miles
Flotrack | Gebremeskel, Huddle Crowned 5k Champions; O’Hare, Handler Win Mile

Standard Chartered Dubai Marathon 2016 – Livestream / Live-Ergebnisse / Tracking / Leaderboard / Elitefeld mit Olympialimitversuch von Edwin Kemboi

Standard Chartered Dubai Marathon

Vorschau

Im Vorjahr blieb „Austro-Kenianer“ Edwin Kemboi (KLC) beim Dubai Marathon mit 2:14:05 lediglich 5s über dem Olympialimit für Rio, holte sich jedoch das WM-Limit für Peking. Heuer gibt es mit neuem Verein die vermutlich letzte Chance zur Olympiaqualifikation. In den ÖLV Nachrichten gab es im August 2015 ein Interview mit Edwin kurz vor seinem ersten WM-Auftritt für Österreich, der in 2:28:06 auf Platz 32 endete. Edwin läuft mit Startnummer 1635, wer möchte kann hier seine Splitzeiten live mitverfolgen.
International scheint es ein „großes Klassentreffen“ von Siegern vergangener Jahre zu geben. Neben Ayele Abshero (Sieger 2014) wurden bereits Lemi Berhanu (Sieger 2015), Tsegaye Mekonnen (Sieger 2014), Mula Seboka (Siegerin 2014), Tirfi Tsegaye (Siegerin 2013), Mamitu Daska (Siegerin 2010) genannt. Dazu kommt Tsegay Kebede (alle ETH), der seit 2008 jedes Jahr unter 2:08:00 gelaufen ist.

Leichtathletik.de | „Äthiopische Meisterschaften“ beim Rennen um 200.000 Dollar
IAAF | Past two winners Berhanu and Mekonnen added to Dubai Marathon field
IAAF | Former champions Daska and Seboka added to Dubai field
IAAF | Former winner Abshero will return to Dubai Marathon
IAAF | Former champion Tsegaye will return to Dubai Marathon
IAAF | Tsegay Kebede set to make Dubai Marathon debut
IAAF | Melkamu joins top-quality Dubai Marathon women’s field
IAAF | Strong Ethiopian flavour to Friday’s Dubai Marathon

Vorjahresbeitrag zum Standard Chartered Dubai Marathon 2015 inklusive Video

Livestream – Freitag 22.01.2016 ab 03:30 MEZ

Eversport.tv überträgt laut Eigenaussage den Marathon weltweit ohne Geoblock in alle Länder live.

Standard Chartered Dubai Marathon 2016 | Livestream
Standard Chartered Dubai Marathon 2016 | Livestream (Eversport.tv)

Live-Ergebnisse / Startlisten / Leaderboard / km-Splits

Standard Chartered Dubai Marathon 2016 | Ergebnisse
Standard Chartered Dubai Marathon 2016 | Live Leading Group
Standard Chartered Dubai Marathon 2016 | Leaderboard
Standard Chartered Dubai Marathon 2016 | Tracking

Standard Chartered Dubai Marathon 2016 | Startliste

Elitefeld

Standard Chartered Dubai Marathon 2016 | Elite Athletes Men + Sieger
Standard Chartered Dubai Marathon 2016 | Elite Athletes Women + Sieger

Video / komplette Übertragung

Preisgeld

Standard Chartered Dubai Marathon | Preisgeld / Prize money

Videos / Fotos

Standard Chartered Dubai Marathon | Videos
Standard Chartered Dubai Marathon | Fotos

Bericht

Edwin Kemboi (KLC) musste das Rennen laut Mikatiming vorzeitig zwischen 20 und 21,1km aufgeben. Bis Kilometer 20 lag Kemboi auf Zielzeit 2:13:59, allerdings war der letzte 5km Split bereits deutlich über den ersten 3.

Ganz vorne lag man bis 31 Kilometer immer unter dem aktuellen Weltrekord. Bei 30km setzte der Wien und Franfurt Marathon Sieger 2015 Sisay Lemma, erste starke Impulse um die Spitzengruppe zu verkleinern. Ab Kilometer 40 setzte dann Vorjahressieger Lemi Berhanu die Akzente und sprengte das bis dahin 4 Mann starke Führung, bevor am Ende der bislang eher unbekannte (2:09 PB) Tesfaye Abera eine Sekunde über dem Streckenrekord in 2:04:24 vor Lemi Berhanu in 2:04:33 und 2014 Sieger Tsegaye Mekonnen in 2:04:46. Sissay Lemma folgte in 2:05:16 vor Mula Wasihun in 2:05:44.

Bei den Frauen setzten sich Tirfi Tsegaye und Amane Beriso (ETH) nach 30km etwas ab und verschäften das Tempo auf eine erwartete Endzeit unter 2:20:00. Tirfi Tsegaye gewann in 2:19:34 vor Amane Beriso in 2:20:48 und Meselech Melkamu (alle ETH) in 2:22:29.

Leichtathletik.de | Abera und Tsegaye holen sich Dubai-Jackpot mit Weltklasse-Zeiten
IAAF | Ethiopia’s Abera and Tsegaye triumph at Dubai Marathon

Letsrun | The Marathon World Record Survives But 30k WR Falls As Unknown Tesfaye Abera Comes From Behind To Win Dubai Marathon In 2:04:24
Letsrun | Tirfi Tsegaye Wins Dubai For Second Time And Breaks 2:20 For The First Time in Her 19th Career Marathon

91th Corrida Internacional de São Silvestre 2015 + Great Ethiopian Run 2015 – Videos

São Silvestre São Paulo

Hier gibt es die Highlights des 91. Silvesterlaufs in Sao Paulo, wo heuer New York Marathon Sieger Stanley Biwott sich den Sieg in 44:31 über 15km sichern konnte. Bei den Frauen verteidigte Wude Ayalew ihren Vorjahrestitel in 54:00.

Ergebnisse

São Silvestre São Paulo 2015 | Ergebnisse

Videos


Great Ethiopian Run

Der Great Ethiopian Run 2015, der bereits im November stattfand, wird am Mittwoch dem 6. Jänner von 16:20-17:15 Uhr MEZ auf Channel 4 übertragen.
IAAF | Tola and Daska take the honours at the Great Ethiopian Run

Livestream 6.1.2015 ab 16:20 Uhr MEZ

Great Ethiopian Run 2015 | Livestream

Standard Chartered Dubai Marathon 2014 – Livestream

Vorschau

IAAF | Geneti and Maiyo the favourites but is the marathon world record under threat in Dubai?
Laufen.de | Dubai jagt den Marathon-Weltrekord

Freitag früh morgens ist es wieder Zeit für den Standard Chartered Dubai Marathon. Um 7 Uhr Ortszeit beginnt das Rennen, d.h. 4 Uhr MEZ.
Besonders auf der Rechnung bei den Männern neben den beiden 2:04 Athleten Marcos Geneti (2:04:54) und Jonathan Maiyo (2:04:56) sollte man Atsedu Tsegay Tesfaye (Debüt – Halbmarathon PB 58:47 + Sieger mit Streckenrekord in Delhi 59:10 im Dezember) und eventuell auch Aberu Kuma haben, sowie den ehemals starken Bahnläufer Abebe Dinkesa (10000m 26:30). Insgesamt 15 Athleten mit Bestzeiten unter 2:10 haben gemeldet.
Bei den Damen sind 7 Starterinnen bereits unter 2:24 geblieben. Die stärksten Drei Meselech Melkamu (2:21:01), Meseret Hailu (2:21:09) und Mamitu Daska (2:21:59), sowie Firehiwot Dado (2:23:15 gelten als Favoritinnen. Auch Wude Ayalew (67:00 HM-PB) sollte man nicht außer Acht lassen. Generell zeigt sich in Dubai eine starke Dominanz der Äthiopier.

Livestream – 24.01.2014 um 04:00 MEZ


Standard Chartered Dubai Marathon 2014 | Livestream (Startzeit 04:00 MEZ)

Live-Ergebnisse

Standard Chartered Dubai Marathon 2014 | Ergebnisse
Standard Chartered Dubai Marathon 2014 | Live Leading Group / Führungsgruppe
Standard Chartered Dubai Marathon 2014 | Leaderboard
Standard Chartered Dubai Marathon 2014 | Tracking

IAAF | Teenager Mekonnen’s stunning marathon debut win in Dubai

Elitefeld

Standard Chartered Dubai Marathon 2014 | Elite Athletes Men + Champions Records
Standard Chartered Dubai Marathon 2014 | Elite Athletes Women + Champions Records
letsrun.com | 2014 Dubai Marathon Is Friday (Thursday Night In US) – Full Elite Fields

Preisgeld

Standard Chartered Dubai Marathon | Preisgeld / Prize money

Men (USD) Women (USD)
1st 200,000 200,000
2nd 80,000 80,000
3rd 40,000 40,000
4th 20,000 20,000
5th 12,000 12,000
6th 11,200 11,200
7th 10,400 10,400
8th 9,600 9,600
9th 8,800 8,800
10th 8,000 8,000