Filmtipp: Going for Gold – Sergey Bubka

Vorschau

Heute, Montag, beginnt auf Eurosport die neue Serie „Going for Gold“ mit Sergey Bubka und Renaud Lavillenie.
Eurosport | „Going for Gold“ – Eurosport startet neues Magazin
Eurosport | Going for Gold: Renaud Lavillenie and Sergey Bubka star in new Eurosport show

Trailer:

Livestream 15.02.2016 ab 20 Uhr

Going for Gold | Sergey Bubka (Livestream Eurosport Deutschland)

ISTAF Indoor Berlin 2016 – TV / Zeitplan / Ergebnisse / Eliteathleten / Videos / Live-Ticker

ISTAF Indoor

Vorschau

Leichtathletik.de | Duell der Überflieger: Wo endet die Höhenjagd in Berlin?
Leichtathletik.de | Harting-Comeback und Stabhochsprung-Duell
Leichtathletik.de | Raphael Holzdeppe heiß auf seine Premiere
Leichtathletik.de | Robert Harting: „Ich fühle mich gerade eher wie ein Anfänger, nicht wie ein Olympiasieger“
ISTAF Indoor | Weltklasse-Weitsprung der Frauen – Deutsche Überfliegerin fordert die Vize-Weltmeisterin

Trailer:

Vorjahresbericht zum ISTAF Indoor Berlin 2015 inkl. Videos

TV-Zeiten + „Livestream“

Heuer wird das ISTAF Indoor offensichtlich nicht live übertragen. ARD Sportschau live überträgt jedoch am Sonntag 14.02.2016 um ca. 10:10 Uhr eine rund 20-minütige Zusammenfassung.

ISTAF Indoor 2016 | ARD Livestream (offiziell)
ISTAF Indoor 2016 | ARD Livestream (weltweit)

Eliteathleten / Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse / Live-Ticker

ISTAF Indoor Berlin 2016 | Startlisten (PDF)
ISTAF Indoor Berlin 2016 | Zeitplan (PDF)
ISTAF Indoor Berlin 2016 | Live-Ergebnisse

ISTAF Indoor Berlin 2016 | ISTAF Indoor im Live-Ticker auf leichtathletik.de

Fotos / Videos

ISTAF Indoor Berlin 2016 | Videos
ISTAF Indoor Berlin 2016 | Fotos

ISTAF Indoor Berlin | Youtube Playliste



Bericht

Leichtathletik.de | 6,95 Meter – Alexandra Wester springt in neue Sphären
Leichtathletik.de | Alexandra Wester: „Die sieben Meter sind möglich“

IAAF | World leads for Schippers, Bascou and Wester in Berlin

Indoor Meeting Karlsruhe 2016 – Livestream / TV / Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse mit Beate Schrott

Indoor Meeting Karlsruhe

Vorschau

Der nächste Stop für Beate Schrott (Union St. Pölten) und ÖLV-Projekttrainerin Alina Talay ist das Indoor Meeting in Karlsruhe, welches das erste Meeting der neuen „IAAF World Indoor Tour“ ist. Die weiteren Meetings der Serie sind am 14.2. in Boston, am 17.2. in Stockholm und am 20.2. in Glasgow.

IAAF | World champions Barber and Schippers among the stars of the start of the IAAF World Indoor Tour in Karlsruhe
IAAF | Ndiku, Alamirew and Kejelcha set for 3000m battle in Karlsruhe
IAAF | Barber looking to hit the heights in Karlsruhe
IAAF | Lavillenie set for Karlsruhe, first IAAF World Indoor Tour meeting of 2016
IAAF | Ali and Harrison added to Karlsruhe 60m hurdles field
IAAF | Exciting sprint duels in store in Karlsruhe
IAAF | Roleder to defend Karlsruhe 60m hurdles title
IAAF | Roleder looking to get Karlsruhe roaring to start the IAAF World Indoor Tour
IAAF | Schippers adds Karlsruhe to her indoor itinerary
IAAF | Lavillenie and Schippers out to set their stamp on the IAAF World Indoor Tour in Karlsruhe

Leichtathletik.de | Weltpremiere in Karlsruhe mit Starbesetzung
Leichtathletik.de | Düsseldorf und Karlsruhe im Live-Ticker auf leichtathletik.de
Leichtathletik.de | Olympiasieger gegen Europameister im Dreisprung von Karlsruhe
Leichtathletik.de | Karlsruhe freut sich auf Wiedersehen mit Ariane Friedrich

Indoor Meeting Karlsruhe 2016 | Sonderbeilage (BNN)

TV + Livestream – 06.02.2016 – 19:15-20:30 + 21-22 Uhr (alle Zeiten MEZ)

British Eurosport überträgt das Meeting aus Karlsruhe live von 19:15-20:30 Uhr. Eurosport Deutschland überträgt eine Zusammenfassung von 21-22 Uhr. Baden TV zeigt am Sonntag um 14, 18 und 21 Uhr eine Zusammenfassung.

Indoor Meeting Karlsruhe 2016 | Livestream Eurosport
Indoor Meeting Karlsruhe 2016 | Livestream Eurosport

Zusammenfassungen auf Eurosport Deutschland bzw. im deutschen TV:
Indoor Meeting Karlsruhe 2016 | Livestream Eurosport (21-22 Uhr MEZ)

Indoor Meeting Karlsruhe 2016 | Livestream Baden-TV 7.2. 14/18/21 Uhr
Indoor Meeting Karlsruhe 2016 | Livestream Rhein-Neckar 7.2. 20:30/21 Uhr

Live-Ergebnisse, Live-Ticker / Startlisten / Zeitplan

Indoor Meeting Karlsruhe 2016 | Live-Ergebnisse
Indoor Meeting Karlsruhe 2016 | Live-Ticker und Live-Ergebnisse (ab 17:30 MEZ)
Indoor Meeting Karlsruhe 2016 | Live-Ticker (ab 17:30 MEZ)

Indoor Meeting Karlsruhe 2016 | Startlisten
Indoor Meeting Karlsruhe 2016 | Zeitplan (PDF)

Videos / Interviews

Leichtathletik.de | Indoor Meeting 2016 Karlsruhe, 06.02.2016

Indoor Meeting Karlsruhe 2016 | Youtube Playliste (hoslat)

Alle Bewerbe in HD gibt es vielleicht wie im Vorjahr am Youtube Kanal vom Indoor Meeting Karlsruhe:
Youtube | Indoor Meeting Karlsruhe

Bericht

Beate Schrott (Union St. Pölten) verbesserte sich im Vergleich zu Düsseldorf auf 8,45s (Limit 8,14s). Damit blieb Beate jedoch nur Rang 7 im zweiten Vorlauf. Im direkten Vergleich waren bei der ASVÖ Vienna Indoor Gala in Wien Eva Wimberger und Karin Strametz sogar etwas schneller.

Leichtathletik.de | 4:08,38 Minuten – Konstanze Klosterhalfen setzt noch einen drauf
Leichtathletik.de | Die Stimmen der Karlsruher Stars und Sieger
Leichtathletik.de | Ariane Friedrichs schwierige Rückkehr: Sport noch „lebenswichtig“
Leichtathletik.de | Konstanze Klosterhalfen: „Bin immer noch überwältigt“

IAAF | World-leading times in sprints and hurdles in Karlsruhe
IAAF | Copello leaps to the top of the triple jump lists in Karlsruhe
IAAF | Harrison confirms in Kalsruhe she can hurdle with confidence when it counts

ISTAF Berlin 2015 – Livestream + TV / Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse

ISTAF

Vorschau

Am Sonntag dem 6. September öffnet das Olympiastadion in Berlin wieder seine Pforten für die Leichtathletik. Vor allem die deutschen Medaillengewinner werden dabei vor 55000 Zuschauern in Szene gesetzt, denn die Ticketpreise sind sehr moderat. Die aktuellsten Neuigkeiten gibt zum ISTAF gibt es auf Facebook oder auf Twitter.

IAAF | Five world champions set for Berlin

Leichtathletik.de | Servus, Verena!
Leichtathletik.de | WM-Schaulaufen beim ISTAF mit Krause, Roleder & Co.
Leichtathletik.de | Robert Harting sagt ISTAF-Start ab
ISTAF | Deutschlands sensationell erfolgreiche Läuferinnen – Cindy Roleder und Gesa Felicitas Krause beim ISTAF!
ISTAF | Mit allen fünf Medaillengewinnern der WM in Peking: ISTAF erlebt weltbesten Stabhochsprung-Wettkampf!
ISTAF | Christina Schwanitz holt erstes Gold für Deutschland bei der Leichtathletik-WM – Revanche beim ISTAF!
ISTAF | Robert Harting plant seinen ersten Wettkampf nach Kreuzbandriss beim ISTAF ­– WM-Teilnahme abgesagt!

Livestream + TV – Sonntag 06.09.2015

ZDF überträgt ca. von 17-18:50 live aus dem Olympiastadion.

Berlin fliegt! 2015 | ZDF Livestream (offiziell)

Berlin fliegt! 2015 | ZDF Livestream (inoffiziell)
Berlin fliegt! 2015 | ZDF Livestream 2 (inoffiziell)

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

ISTAF Berlin 2015 | Live-Ergebnisse
ISTAF Berlin 2015 | Ergebnisse
ISTAF Berlin 2015 | Zeitplan
ISTAF Berlin 2015 | Startliste

Video

ISTAF Berlin 2015 | Youtube Playliste

Bericht

Leichtathletik.de | Gesa Krause und Fabienne Kohlmann in Rekord-Form
IAAF | Redemption for Sharp, Amos and Harper Nelson in Berlin

Salzburger Silberpfeil Cityjump 2015 – TV + Livestream / Zeitplan

Salzburger Cityjump

Vorschau

Nach einer einjährigen Pause feiert der Salzburger Cityjump am Freitag seine zweite Auflage am Kapitelplatz. Beim ersten Cityjump konnten gleich die Massen begeistert werden und es wurden geschätzte 5000 Zuschauer gesichtet. Die Eindrücke dazu gibt es hier.
Bereits vor der WM in Peking hat Hallenweltrekordler Renaud Lavillenie seine Startzusage für dieses Event gegeben, dass ganz im Zeichen von Kira Grünberg’s Trainingsunfall steht.

Alle News zum Event gibt es auf Facebook.

European Athletics | Lavillenie’s support for Grünberg
ÖLV | Silberpfeil Cityjump am Freitag in Salzburg

Trailer:

TV + „Livestream“ – 08.09.2015 21:45 Uhr

ORF Sport+ zeigt eine 30-minütige Zusammenfassung ab Dienstag. Auch im ORF Sport-Bild am Sonntag ab 12:10 dürfte es eine kurze Zusammenfassung geben.

  • 08.09.2015 – 21:45
  • 09.09.2015 – 09:45
  • 10.09.2015 – 00:45
  • 10.09.2015 – 12:45
  • 11.09.2015 – 03:45
  • 11.09.2015 – 15:45
  • 12.09.2015 – 06:45
  • 12.09.2015 – 18:45

Salzburger Silberpfeil Cityjump 2015 | ORF Sport+ Livestream (inoffiziell)

Zeitplan

Salzburger Cityjump 2015 | Zeitplan

Fotos / Videos

Salzburger Cityjump 2015 | Fotos
Salzburger Cityjump 2015 | Fotos Pre program and Warm-Up (Facebook – Michael Rauschendorfer)
Salzburger Cityjump 2015 | Fotos (Facebook – Michael Rauschendorfer)

Salzburger Silberpfeil Cityjump 2015 | Youtube Playliste

Bericht

ÖLV | Renaud Lavillenie überspringt 5,93 Meter in Salzburg
IAAF | Lavillenie vaults 5.93m ‘for Kira’ in Salzburg

IAAF Diamond League Zürich 2015 (Weltklasse Zürich) – TV + Livestream / Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse 2015

Weltklasse Zürich

Vorschau

Gleich 26 Weltmeister treffen sich am Donnerstag zur kleinen WM-Revanche in Zürich, wo es vor allem auch um die Hälfte der Diamanten der Diamond League geht. Am nächsten Freitag in Brüssel wird die zweite Hälfte vergeben. Highlights sind schwer heraus zu greifen, da nahezu alle Bewerbe mit den weltbesten Athleten geschmückt sind.
Die Stabhochsprungentscheidung der Männer findet bereits einen Tag zuvor, am Mittwoch, im Züricher Hauptbahnhof statt.

Weltklasse Zürich | Die grosse Weltklasse-Vorschau – Von Disziplin zu Disziplin
IAAF | 20 individual world champions to compete in Zurich – IAAF Diamond League
IAAF | Zurich press conference highlights – IAAF Diamond League
IAAF | Zurich provisional entry lists, as at 1 September – IAAF Diamond League
IAAF | Diamond Race update ahead of first final in Zurich – IAAF Diamond League
IAAF | Five Olympic champions added to Zurich line-up – IAAF Diamond League
IAAF | Dibaba to run 3000m in Zurich – IAAF Diamond League
Leichtathletik.de | Raphael Holzdeppe & Co. zur WM-Revanche in Zürich

Trailer:

TV + Livestream – 03.09.2015 ab 20 Uhr MESZ

British Eurosport 2 und natürlich SRF live mit dabei von 20-22 Uhr MESZ. Eurosport 2 Deutschland überträgt in voller Länge am Freitag von 15-17 Uhr, da 600 Minuten US Open anscheinend den Vorzug haben. BBC ONE überträgt am Samstag von 15:30-16:30, BBC TWO am Montag von 12-13 Uhr MESZ eine Zusammenfassung.

Der Männer Stabhochsprung am Züricher Hauptbahnhof wird live in SRF Sport am Mittwoch ab 17:45 gezeigt:
IAAF Diamond League Zürich 2015 | Stabhochsprung Männer

Live
IAAF Diamond League Zürich 2015 | SRF 2 (offiziell mit CH-IP)

IAAF Diamond League Zürich 2015 | SRF 2 Livestream (inoffiziell)
IAAF Diamond League Zürich 2015 | SRF 2 Livestream 2
IAAF Diamond League Zürich 2015 | SRF 2 Livestream 3
IAAF Diamond League Zurich 2015 | Livestream – British Eurosport 2

Zusammenfassung – Samstag/Montag
IAAF Diamond League Zürich 2015 | BBC ONE Livestream (für UK)
IAAF Diamond League Zürich 2015 | BBC TWO Livestream (für UK)
IAAF Diamond League Zürich 2015 | BBC ONE Livestream (inoffiziell)
IAAF Diamond League Zürich 2015 | BBC ONE Livestream (inoffiziell)
IAAF Diamond League Zürich 2015 | BBC TWO Livestream (inoffiziell)
IAAF Diamond League Zürich 2015 | BBC TWO Livestream (inoffiziell)

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

IAAF Diamond League Zurich 2015 | Startlist / Timetable / Results

Fotos / Videos

Weltklasse Zürich 2015 (Facebook) | Montag
Weltklasse Zürich 2015 (Facebook) | Dienstag
Weltklasse Zürich 2015 (Facebook) | Mittwoch

IAAF Diamond League (Facebook) | Zurich 2015 Press Conference
IAAF Diamond League (Facebook) | Zurich 2015 – Action from the Meeting

Weltklasse Zürich | Youtube Kanal
IAAF Diamond League Youtube | Weltklasse Zürich 2015 (Youtube Playliste)

Weltklasse Zürich 2015 | Youtube Playliste (hoslat)

Bericht

Leichtathletik.de | Shawn Barber fliegt in Zürich höher als in Peking
Leichtathletik.de | Christina Schwanitz krönt Jackpot mit Sieg in Zürich
Leichtathletik.de | Barbora Spotakova und Mutaz Barshim gelingt WM-Revanche
Leichtathletik.de | Christina Schwanitz krönt in Zürich ein unglaubliches Jahr

IAAF | Barber’s pole prowess in Zurich shows he’s still ready for business – IAAF Diamond League
IAAF | Merritt gets 400m revenge but James takes Diamond Race in Zurich – IAAF Diamond League
IAAF | Barshim and Spotakova bounce back in Zurich after Beijing blues – IAAF Diamond League
IAAF | Ayana wins the battle of the world champions in Zurich – IAAF Diamond League
IAAF | Spanovic now seeking to make more Serbian athletics history

IAAF Diamond League Paris 2015 (Meeting Areva) – Livestream / Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse

Vorschau

Nach drei Wochen „Sommerpause“ geht die Diamond League 2015 nun in ihre zweite Hälfte. Als achte Station steht am Samstag Paris am Programm. Nach der Absage von Usain Bolt und Bohdan Bondarenko könnten die 5000m der Frauen in den Mittelpunkt rücken. Almaz Ayana und Genzebe Dibaba treffen heuer erstmals aufeinander und haben im Laufe der Saison ihre Stärke mehrfach bewiesen. Renaud Lavillenie darf beim „Heimmeeting“ natürlich auch nicht fehlen.

IAAF | Ayana: ‘I’m ready for the world record’ – IAAF Diamond League
IAAF | Paris press conference highlights – IAAF Diamond League
IAAF | Adams in fighting mood on eve of return in Paris – IAAF Diamond League
IAAF | Lavillenie and Adams look to maintain dominance in Paris – IAAF Diamond League
IAAF | Dibaba and Ayana to clash in Paris – IAAF Diamond League
IAAF | World records will be challenged in Paris – IAAF Diamond League
IAAF | Paris provisional entry lists, as at 30 June – IAAF Diamond League

Teaser/Trailer:

1500m Olympiasieger Taoufik Makhloufi hat sich schon mal mit einem ordentlichen 1000m Lauf auf Samstag mit 2:13,08 eingestimmt und lief die fünftschnellste je gelaufene Zeit über 1000m. Damit setzte er sich mit mehr 2,7s Vorsprung an die Spitze der bisherigen Weltjahresbestenliste.

Livestream – 04.07.2015 ab 20 Uhr MESZ

Eurosport 2 Deutschland und British Eurosport 2 sind live mit dabei von 20-22 Uhr MESZ. BBC Two überträgt eine 60-minütige Zusammenfassung am Sonntag von 14:30-15:30 Uhr MESZ.

IAAF Diamond League Paris 2015 | Livestream 2 (20-22 Uhr MESZ) – British Eurosport 2
IAAF Diamond League Paris 2015 | Livestream (20-22 Uhr MESZ) – Canal+ (FRA)
IAAF Diamond League Paris 2015 | Livestream (20-22 Uhr MESZ) – Eurosport 2 (ENG)
IAAF Diamond League Paris 2015 | Livestream (20-22 Uhr MESZ) – British Eurosport 2
IAAF Diamond League Paris 2015 | Livestream (Watchathletics)

Highlights am Sonntag – mit UK IP:
IAAF Diamond League Paris 2015 | Livestream (BBC TWO mit UK-IP)
Highlights am Sonntag – weltweit mit Werbung:
IAAF Diamond League Paris 2015 | Livestream (BBC TWO – weltweit)
IAAF Diamond League Paris 2015 | Livestream (BBC TWO – weltweit)

Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse

IAAF Diamond League Paris 2015 | Startlist / Timetable / Results

Videos

IAAF Diamond League Paris | Meeting Areva Youtube
IAAF Diamond League | Youtube Kanal

Alle Videos in guter Qualität auf Canal+ (oben auf „+ Plus de Videos klicken„):

Bericht

Leichtathletik.de | Christina Schwanitz beendet Siegesserie von Valerie Adams
Leichtathletik.de | Christina Schwanitz und der große Coup von Paris

IAAF | Near miss for Dibaba in Paris, but Lavillenie loses on home soil – IAAF Diamond League
IAAF | Wayde van Niekerk makes history in Paris – IAAF Diamond League
IAAF | Adams loses her gamble, and her winning streak – IAAF Diamond League
IAAF | Jager hopes to turn Paris tumble into Beijing gold

IAAF Diamond League Doha 2015 – Livestream / Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse

Vorschau

Eine Woche später als im Vorjahr beginnt die IAAF Diamond League 2015 in Doha. Zwei Tage darauf folgt bereits das zweite Meeting der Serie in Shanghai. Bei der World Challenge in Kingston und Kawasaki, sowie bei den Staffelweltmeisterschaften und beim Payton Jordan konnte man bereits sehen, dass einige bereits eine sehr gute Form aufweisen.

Leichtathletik.de | Neue Runde, wenig Neues im Diamanten-Rennen
IAAF | The most successful athletes in IAAF Diamond League history
IAAF | Kiprop, Aman, Felix and Hassan the latest stars for Doha – IAAF Diamond League
IAAF | Qatar’s rising stars set to shine in Doha – IAAF Diamond League
IAAF | 16 meeting records will be targeted in Doha – IAAF Diamond League
IAAF | IAAF Diamond League – Doha and Shanghai set to provide thrilling start
IAAF | Farah to run 3000m in Doha – IAAF Diamond League

IAAF Fantasy Diamond Race 2015 – Spiel

Dazu startet auch wie üblich das IAAF Fantasy Diamond Race, wo jeder sein Athletenteam für jedes Meeting bestimmen kann und die jeweiligen Meetingssieger einen Preis erhalten.
Die Vorjahresgruppe mit dem klingenden Namen „ÖLV Gruppe“ und dem Code 299070 sollte wieder gültig sein.

IAAF | 2015 IAAF Diamond League – one month to go: Fantasy Diamond Race opens

Livestream – Freitag, 15.05.2015

Ein kleiner Wandel zeichnet sich ab. Nachdem BBC im Vorjahr alle Diamond League Bewerbe zwei Stunden lang Live übertrug, hat sich nun Eurosport 2 für die Länder Deutschland, Österreich und Schweiz die Rechte zur Diamond League bis 2019 gesichert. Der Kanal ist leider nicht frei über Satellit zu empfangen, sondern erfordert ein Sky, HD-Austria oder ein „Kabelpaket“ (z.B. UPC/A1-TV in Österreich). Die Ausstrahlung der beiden Schweizer Meetings (Zürich und Lausanne) ist noch nicht bestätigt. Auch die restlichen Meetings werden nur teilweise Live und teilweise per Zusammenfassung ausgestrahlt.
Leichtahtletik.de | Diamond League bis 2019 live bei Eurosport 2
Interessanterweise spricht die BBC von einer Ausweitung der Übertragungszeit, obwohl im Vorjahr alle Meetings live (zumindest per Red Button) ausgestrahlt wurden und heuer nur Highlights von nicht im UK befindlichen Meetings gezeigt werden sollen.
BBC | BBC agrees new Diamond League highlights deal until 2017

IAAF Diamond League Doha 2015 | Livestream (18-20 Uhr MESZ) – British Eurosport 2
IAAF Diamond League Doha 2015 | Livestream (18-20 Uhr MESZ) – Beinsports (FRA)

Highlights – Samstag 14-15 Uhr MESZ:
IAAF Diamond League Doha 2015 | Highlights (BBC ONE)

Startlisten / Zeitplan (-1h für MESZ) / Ergebnisse

IAAF Diamond League Doha 2015 | Startlisten / Zeitplan (-1h für MESZ) / Ergebnisse
IAAF Diamond League Doha 2015 | Ergebnisse

Preisgeld

Gesamtpreisgeld: 8000000$

32×40000$ für die 32 Diamond Race Gewinner der einzelnen Disziplinen

Zusätzlich für jedes Meeting (bei echten Diamond League Bewerben):
1st – USD $10000
2nd – USD $6000
3rd – USD $4000
4th – USD $3000
5th – USD $2500
6th – USD $2000
7th – USD $1500
8th – USD $1000

IAAF | 2015 IAAF Diamond League – money, points, statistics

Videos

Bericht

Leichtathletik.de | David Storl startet mit Sieg in Doha

IAAF | Pichardo vs Taylor clash in Doha is greatest triple jump competition ever – IAAF Diamond League
IAAF | Stowers shows she’s the real deal in Doha – IAAF Diamond League
IAAF | Doha 200m winner Felix flies to best time since Olympic triumph – IAAF Diamond League
IAAF | Pedro Pablo Pichardo: „I now think I can jump over 18.30m“
IAAF | Diamond Race update after Doha and Shanghai – IAAF Diamond League

Malmö Games 2015 – TV + Livestream / Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse / Preisgeld mit Mutaz Essa Barshim, Renaud Lavillenie und Stephanie Bendrat

Malmö Games

Vorschau

Gleich doppelten Weltrekordalarm könnte es am Mittwoch bei den in Malmö Games geben. Renaud Lavillenie ist gut in Form und auch Mutaz Essa Barshim hat heuer bereits ordentlich aufgezeigt.
Eine schöne Übersicht über alle Eliteathleten gibt es hier. Mit dabei sind außer den oben genannten z.B. Kim Collins, Asafa Powell, Richard Kilty, Alina Talay, Carina Horn, Ewa Swoboda (U20 Europarekordlerin über 60m), Irene Ekelund, sowie auch Stephanie Bendrat (Union Salzburg Leichtathletik) uvm..

Als Vorgeschmack ein kurzer Trailer:

TV + Livestream -25.02.2015 20-22:15 Uhr MEZ

Eurosport Deutschland und British Eurosport übertragen das Meeting am Mittwoch live von 20-22:15 Uhr. Die 60m Hürden Vorläufe mit Stephanie Bendrat finden um 20:38 bzw. 20:44 statt. Das Finale ist um 21:25 geplant.

Malmö Games 2015 | Livestream Eurosport Deutschland 20-22:15 Uhr MEZ
Malmö Games 2015 | Livestream Eurosport (Englisch) 20-22:15 Uhr MEZ
Malmö Games 2015 | Livestream British Eurosport 20-22:15 Uhr MEZ

Livestream der Warmup-Arena:

Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse

Malmö Games 2015 | Startliste
Malmö Games 2015 | Zeitplan
Malmö Games 2015 | Live-Ergebnisse

Malmö Games 2015 | Eliteathleten

Preisgeld

Für Hallenmeetings gibt es hier auch ein ordentliches offiziell ausgeschriebenes Preisgeld.

Platz: 1 – 2 – 3 – 4 – 5 – 6
USD: 7000 – 5000 – 3000 – 1500 – 1200 – 1000

Videos

Bericht

Stephanie Bendrat (Union Salzburg Leichtathletik) lief mit 8,24s auf Platz 4 im 2.ten Vorlauf und verpasste das Finale um 11/100s.

Leichtathletik.de | Spanovic dominiert Weitsprungexperiment – Moguenara fit für Prag
IAAF | Nelvis hurdles world-leading 7.83 to upstage Lavillenie and Barshim in Malmo

ISTAF Indoor 2015 Berlin – Livestream / Zeitplan / Ergebnisse / Eliteathleten

ISTAF Indoor

Vorschau

Leichtathletik.de | Lavillenie, Collins und Co. wecken große Erwartungen
Leichtathletik.de | Sprint-Oldie unverwüstlich: Kim Collins heiß auf Siege
Leichtathletik.de | Stabhoch-Krimi beim Hallen-ISTAF: Lavillenie trifft Holzdeppe
Leichtathletik.de | Julia Fischer heiß auf Hallendebüt

Leichtathletik.de | ISTAF Indoor im Livestream auf leichtathletik.de

Livestream – 14.2. ab 18:35

Sportdeutschland.tv | LIVE: ISTAF INDOOR 2015
Leichtathletik.de | ISTAF Indoor 2015 live

Eliteathleten / Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse

ISTAF Indoor 2015 Berlin | Eliteathleten
ISTAF Indoor 2015 Berlin | Startlisten
ISTAF Indoor 2015 Berlin | Zeitplan
ISTAF Indoor 2015 Berlin | Ergebnisse (nach Beendigung)

Videos / Fotos


Leichtathletik.de | Elf Clips vom ISTAF Indoor
ISTAF Indoor | Videos (vom Vorjahr)

Renaud Lavillenie mit neuer JWBL (6,02m) und den Angriffen auf 6,17m!:

ISTAF Indoor 2015 | Erste Impressionen

Bericht

Leichtathletik.de | Renaud Lavillenie kratzt am Weltrekord
Leichtathletik.de | Weltbestleistung: Shanice Craft gibt einen aus

IAAF | Lavillenie ups pole vault world lead in Berlin as discus world indoor best tumbles