Linz Marathon 2019 – TV + Livestream / Live-Ergebnisse

Linz Marathon

Vorschau

Am Sonntag werden in Linz die Marathonstaatsmeistertitel vergeben. Bei den Damen darf man auf die Leistung von Cornelia Moser (SC Leogang) und Karin Freitag (LG-Decker-Itter) gespannt sein. Bei den Herren steht Edwin Kemboi (KLC) auf der Meldeliste. Robert Gruber (Kolland Topsport Gaal), Dieter Pratscher (Laufclub Großpetersdorf) und Christian Kresnik (LAC Amateure Steyr) haben ebenso Bestzeiten unter 2:30 aufzuweisen. Namentlich angeführt wird das internationale Feld vom kenianischen Hindernisolympiasieger 2008, Brimin Kipruto.

ÖLV | Vorschau: Marathon Staatsmeisterschaften in Linz

TV + Livestream – 14.04.2019 ab 09:15 MESZ

Am Freitag von 10-11 Uhr gibt es die Pressekonferenz mit den Topathleten und Athletenmanager Günther Weidlinger live auf ORF Sport Plus. ORF Sport Plus überträgt den Marathon am Sonntag dem 14. April in voller Länge von 09:15-12:45. Christian Pflügl ist als Co-Kommentator im Einsatz. ORF 1 zeigt um 17:40 eine 10-minütige Zusammenfassung.

Geoblock AUT

Oberbank Linz Marathon 2019 | Livestream (ORF Sport+ ab 09:15)

Fotos / Videos

Linz Marathon 2019 | Fotos

You need a browser with JavaScript and/or Flash for this demo.

Live-Ergebnisse

Linz Marathon 2019 | Live-Ergebnisse
Linz Marathon 2019 | Alle Ergebnisse

Bericht

ÖLV | Staatsmeisterschaften Marathon

Kärnten läuft 2016 – Ergebnisse / Videos

Kärnten läuft

Vorschau

Nur wenige Stunden vor dem olympischen Männermarathon findet am Sonntag wieder mit „Kärnten läuft“ der schnellsten Halbmarathon Österreichs statt. Markus Hohenwarter ist nun als Rennleiter im Einsatz.

Ergebnisse

Kärnten läuft 2016 | Ergebnisse

Videos / Fotos

ORF 1 überträgt am Sonntag ca. ab 18:50 die 10-minütigen Highlights. Eventuell gibt es auch schon einen Beitrag im Sport-Bild um 12:35.

Kärnten läuft | Videos
Kärnten läuft | Teilnehmerfotos

Linz Marathon 2015 – Livestream + TV mit Andrea Mayr und Anita Baierl + Marathonstaatsmeisterschaften + Günther Weidlinger als Co-Kommentator

Linz Marathon

Vorschau

Andrea Mayr (SVS-Leichtathletik) soll sich in einer hervorragenden Verfassung befinden und geht über die Halbmarathondistanz an den Start. Im Viertelmarathon startet Anita Baierl (TUS Kremsmünster), die zuletzt mit einem tollen Halbmarathon in Berlin aufgezeigt hat.
Auf der klassischen Distanz werden die Staatsmeisterschaften ausgetragen. Bei den Frauen wird ein Duell zwischen Cornelia Köpper (Tristyle Runners) und Karin Freitag (LG-Decker Itter) erwartet, wobei über alle Altersklassen hinweg nur 28 Teilnehmerinnen gemeldet sind. Bei den Männern finden sich 126 Teilnehmer auf der Meldeliste. Die Liste wird vom Vorjahresmeister Edwin Kemboi (LAC Klagenfurt) angeführt, der bereits das WM Ticket in Dubai gelöst hat. An klarer zweiter Stelle der Meldeliste steht Robert Gruber (Kolland Topsport Gaal).

ÖLV | Vorschau: Marathon-Staatsmeisterschaften am Sonntag in Linz
Nachrichten.at | Andrea Mayr: „Mit dem Startschuss ist meine Nervosität wie weggeblasen“
Nachrichten.at | Linz-Marathon nimmt Tempo auf: So groß war der Zulauf noch nie
Nachrichten.at | Weidlinger: „Viele Kinder bewegen nur noch ihre Daumen“
Nachrichten.at | Die Ausdauer des ORF auf der Langstrecke

Interessante Bilder zu „Bekele“ und „Sugut“ wurden in dieser Videovorschau gezeigt, wo auch Günther Weidlinger und Anita Baierl interviewed wurden:

TV + Livestream – 19.04.2015 ab 08:45 MESZ

ORF Sport Plus überträgt den Marathon am Sonntag dem 19. April in voller Länge von 08:45-12:45. Günther Weidlinger steht laut den aktuellen ÖLV Nachrichten als Co-Kommentator bereit.
ORF 1 zeigt um 19:45 eine 10-minütige Zusammenfassung.

Borealis Linz Marathon 2015 | Livestream (ORF Sport+ ab 08:45) – nur AUT?
International (bei Problemen versucht das Plugin hola unblocker):
Borealis Linz Marathon 2015 | Livestream (ORF Sport+ ab 08:45)

Videos

Youtube (hoslat) | Linz Marathon 2015 Playliste

Ergebnisse

Linz Marathon 2015 | Ergebnisse

Bericht

Anita Baierl (TUS Kremsmünster) holte sich erwartungsgemäß den Sieg im Viertelmarathon der Frauen mit neuem Streckenrekord von 35:33.
Andrea Mayr (SVS-Leichtathletik) bestätigte ihre gute Trainingsform im Halbmarathon und siegte mit neuem österreichischen Rekord von 1:11:34.

Edwin Kemboi (LAC Klagenfurt) wiederholte seinen Staatsmeistertitel vom Vorjahr heuer in 2:21:03. Auf Platz 2 landete Robert Gruber (Kolland Topsport Gaal) in 2:27:47. Wolfgang Wallner (LAG NÖ Mitte) komplettierte das Podium in 2:32:14.
Bei den Frauen gab persönliche Bestleistungen für die Staatsmeisterin Karin Freitag (LG Decker Itter) in 2:42:32 und ihre erste Verfolgerin Cornelia Köpper (Tristyle Runners) in 2:43:10. Platz 3 sicherte sich die „verhältnismäßig junge“ Julia Grafenberger (LAC Amateure Steyr) in 2:53:03, vermutlich ebenfalls mit einer Bestzeit.

ÖLV | Linz-Marathon mit Staatsmeisterschaften

Und auch abseits der Straße gibt es über die 100m Hürden von Beate Schrott (Union St. Pölten) einen guten Saisoneinstieg zu vermelden. Was die „windige Zeit“ wirklich wert ist und ob das WM Limit bereits in den nächsten Wettkämpfen fallen wird, darf man gespannt abwarten.
ÖLV | Beate Schrott mit Spitzenzeit bei zu viel Wind in Florida