Filmtipp: Blutdoping – Hochrisikoland Kenia – ZDF SPORTreportage

ZDF SPORTreportage – Blutdoping – Hochrisikoland Kenia

Vorschau

Am Samstag geht in der ZDF SPORTreportage unter anderem auch um Doping in der „Läufernation“ Kenia.

„Rund 50 Prozent nutzen EPO“

2015 hat die ARD bewiesen, dass Kenias Läufer ihren Vorsprung auch dem EPO-Doping zu verdanken haben. Es folgten Prozesse und Strafen. Dennoch werde munter weitergedopt, berichten Informanten dem ZDF.

Livestream – 02.06.2019 – 17:10-18 Uhr

Geoblock GER?

ZDF SPORTreportage | Livestream

Weltweit

ZDF SPORTreportage | Livestream
ZDF SPORTreportage | Livestream

Video

Filmtipp: ELIUD – Dokumentation

Vorschau

René Hiepen, unter anderem der Produzent der Berlin Marathon Übertragungen, erzählt (in Kürze) die Geschichte des Marathonweltrekordlers Eliud Kipchoge. Hier schon mal die Trailer dazu:

Athletics Weekly | Eliud Kipchoge film to air

Trailer


Livestream – Samstag ab 20 Uhr MESZ

Am Samstag gibt es erstmals die 10-minütige Dokumentation auf Facebook und auf Youtube.

ELIUD | Youtube Livestream

Filmtipp: Geheimsache Doping – Der Lauf ums große Geld

Geheimsache Doping – Der Lauf ums große Geld / Wie Afrikas Sporthelden verkauft werden

Vorschau

Am Donnerstag ab 22:45 Uhr auf ARD.

theguardian | ‘We are treated like sporting slaves’: Ethiopian lifts lid on trade in athletes

„Heute bereits erwischt“ und gesperrt:
ORF.at | Ukrainisches Sprintduo tappt in Dopingfalle

Afrikas Läufer dominieren seit vielen Jahren die internationale Leichtathletik. Doch für viele der Athleten geht es um mehr als nur um Titel und Medaillen. Ihr Antrieb ist die Hoffnung auf eine bessere Zukunft. ARD-Recherchen zeigen, welchen Preis viele der Läufer dafür zahlen müssen.
Fragwürdige Verträge
Ausländische Verbände ködern junge Talente und Spitzenläufer mit falschen Versprechungen. Windige Manager scheinen ihre Athleten vor allem als Ware zu sehen. Läufer klagen über fragwürdige Verträge, berichten, wie sie um Startgelder geprellt werden.
Doch wo es um Gewinnmaximierung statt um Fairplay geht, scheint Doping allzu oft nur der nächste konsequente Schritt. Die ARD-Recherchen führen von Afrika gleich mehrfach nach Europa und Deutschland. Denn beim Lauf ums große Geld machen afrikanische Athleten die Arbeit, aber andere oft das Rennen.

Livestream – 03.08.2017 – 22:45-23:15 Uhr

mit Geoblock?:
Geheimsache Doping – Der Lauf ums große Geld | Livestream

Weltweit:
Geheimsache Doping – Der Lauf ums große Geld | Livestream
Geheimsache Doping – Der Lauf ums große Geld | Livestream

Videos

Das Erste Mediathek | Alle Videos zur Sportschau

Filmtipp: Geheimsache Doping – Showdown für Russland

Vorschau

Tagesschau.de | Doping offenbar auch im russischen Fußball

Vorschau:

Der Plot:
DasErste | Geheimsache Doping – Showdown für Russland

Alle Beiträge der ARD Dopingredaktion gibt es hier:
DasErste | Geheimsache Doping

Bisherige Blogbeiträge in Verbindung mit Geheimsache Doping:
Filmtipp: Geheimsache Doping – Russlands Täuschungsmanöver – Teil 3 am 06.03.2016!
Filmtipp: Geheimsache Doping – Im Schattenreich der Leichtathletik
Doping Spezial: Geheimsache Doping / Einzelkämpfer / Die dunkle Seite des Sports, Leichtathletik und Radsport im Visier
Filmtipp – Geheimsache Doping – ARD Doku

Livestream – 08.06.2016 ab 22:45 Uhr MESZ

Am Mittwoch um 22:45 Uhr MESZ gibt es den finalen Beitrag zu Geheimsache Doping vor den Olympischen Spielen in Rio. Am Donnerstag ab 3:55 Uhr gibt es eine Wiederholung.

mit Geoblock für DE?:
Geheimsache Doping | Showdown für Russland
weltweit:
Geheimsache Doping | Showdown für Russland

Direkt im Anschluss ab 23:15 folgt die „maischberger“ mit dem Thema „Gedopt, gelogen, gewonnen: Wie kaputt ist der Sport?“:
mit Geoblock für DE?:
Geheimsache Doping | Showdown für Russland
weltweit:
Geheimsache Doping | Showdown für Russland

Video

Deutsch

Englisch

maischberger – „Gedopt, gelogen, gewonnen: Wie kaputt ist der Sport?“

Bericht

Leichtathletik.de | ARD-Dokumentation belastet Sportminister Mutko

Filmtipp: Geheimsache Doping – Russlands Täuschungsmanöver – Teil 3 am 06.03.2016!

Vorschau

Nach den ersten beiden Teilen geht es am Sonntag in Runde 3 mit ARD/WDR Dopingexperte Hajo Seppelt.

WDR Sport inside | Geheimsache Doping: Russlands Täuschungsmanöver
Insidethegames | ARD to screen third documentary on doping in Russian athletics
Twitter | Hajo Seppelt

Teil 1 vom Dezember 2014 (für alle die es verpasst haben + etwas mehr):
Doping Spezial: Geheimsache Doping / Einzelkämpfer / Die dunkle Seite des Sports, Leichtathletik und Radsport im Visier
Teil 2 vom August 2015:
Filmtipp: Geheimsache Doping – Im Schattenreich der Leichtathletik

Livestream – Sonntag 06.03.2016

Die ARD Sportschau soll am Sonntag ab 18 Uhr eine 8-minütige Kurzfassung der Dokumentation. In WDR Sport Inside folgt um 22:05 Uhr die 30-minütige Version der Dokumentation. Die englischsprachige Version soll direkt nach der Ausstrahlung online verfügbar sein.

offiziell (nur mit DE-IP?):
Geheimsache Doping | ARD Sportschau (ab 18 Uhr)
Geheimsache Doping | WDR Sport inside (ab 22:05 Uhr)

international:
Geheimsache Doping | ARD Sportschau (ab 18 Uhr)
Geheimsache Doping | WDR Sport inside (ab 22:05 Uhr)

Video

Die Kurzversion von der ARD Sportschau am 06.03.2016:
ARD | Russland missachtet Auflagen von IAAF und WADA
ARD Sportschau | Leichtathletik – „Als ehrlicher Sportler muss man verzweifeln“

Die Langversion von WDR sport inside (28 Minuten)
WDR | sport inside: Geheimsache Doping – Russlands Täuschungsmanöver

Mehr zum Thema Doping im Jahr 2016:

Mehr zum Thema Doping im Jahr 2015:

Mehr zum Thema Doping im Jahr 2014:

Bericht

Leichtathletik.de | „Russlands Täuschungsmanöver“ – ARD-Doku: Verstöße gegen Auflagen
Leichtathletik.de | DLV-Präsident bleibt in Bezug auf Russland skeptisch
Leichtathletik.de | IAAF-Kongress: Russlands Leichtathletik weiter suspendiert
Leichtathletik.de | Interner IAAF-Bericht: Äthiopische Leichtathletik-Stars kaum getestet

derstandard.at | ARD-Doku: Russland verstößt gegen Doping-Auflagen

Filmtipp: The Long Distance + Runner’s High

The Long Distance

Am Montag dem 02.11.2015 startet ZDF mit dem 90-minütigen Dokumentation „The Long Distance“ die vierteilige Reihe „Das kleine Fernsehspiel – 100% Leben“.

Der vollständige Plot ist hier abrufbar. Besonders „Kenia Fans“ sollten sich diese Dokumentation vermutlich nicht entgehen lassen.
ZDF | The Long Distance

Pressemeldungen zum Film:
derStandard.at | Kenianer beim Marathon: 42,195 Kilometer, die aus der Armut führen
HNA | Kassel-Marathon: Dreharbeiten für Film über das Geschäft mit den Athleten
The Long Distance | Pressemappe

Trailer:

TV + Livestream – ab 02.11.2015

Aktuelle Sendetermine:

  • 02.11.2015 – ZDF – 23:55-01:25
  • 06.11.2015 – ZDF kultur – 20:15-21:45
  • 07.11.2015 – ZDF kultur – 00:45-02:15

Offiziell (nur DE?):
The long distance | ZDF Livestream
The long distance | ZDF kultur Livestream

Inoffiziell (international):
The long distance | ZDF Livestream 1
The long distance | ZDF Livestream 2
The long distance | ZDF Livestream 3

The long distance | ZDF kultur Livestream

Video

Runner’s High

Am Freitag dem 27.11.2015 folgt dann auf ZDF Info ein weiterer Dokumentarfilm über ca. 45 Minuten von Daniel Andreas Sager mit dem Titel „Runner’s High – Kenianische Lauftalente in Europa“.

ZDFinfo | Runner’s High – Kenianische Lauftalente in Europa

TV + Livestream – 27.11.2015 – ab 08:20 Uhr

Offiziell (nur DE?):
Runner’s high | ZDF Info Livestream

Inoffiziell (international):
Runner’s high | ZDF Info Livestream

Video – Runner’s High

Filmtipp: Geheimsache Doping – Im Schattenreich der Leichtathletik

Am Samstag um 17:05 Uhr MESZ geht die „Dopingserie“ Geheimsache Doping auf ARD in die zweite Runde nachdem man im Dezember mit dem letzen Teil „Wie Russland seine Sieger macht“ für großen Aufruhr gesorgt hat.

Im bereits veröffentlichten Interview mit ARD-Dopingexperte Hajo Seppelt lässt man durchblicken, dass es dieses mal nicht mehr nur um Russland, sondern auch um Kenias Läufer gehen soll.

ARD Sportschau | Interview mit ARD-Doping-Experte Hajo Seppelt
DasErste.de | Geheimsache Doping – Im Schattenreich der Leichtathletik
Tagesschau.de | Interne Datenbank offenbart systematisches Doping
Laufen.de | Doping: Farah entlastet, ARD-Team findet Doping-Belege in Kenia und Russland

Die Vorschau im ARD Morgenmagazin am 31.07.2015:

Geheimsache Doping – Im Schattenreich der Leichtathletik

  • Samstag 01.08.2015 – ARD/Das Erste – 17:05-18 Uhr MESZ

Geheimsache Doping – Im Schattenreich der Leichtathletik | Livestream (offiziell für DE)

Geheimsache Doping – Im Schattenreich der Leichtathletik | Livestream (inoffiziell)

Video

Englisch

Deutsch


Hier direkt in der ARD Mediathek in HD (deutsche IP erforderlich):
DasErste.de | Geheimsache Doping – Im Schattenreich der Leichtathletik

Stellungnahme des IAAF Präsidenten Lamine Diack:
BBC | Leaked IAAF doping files: Wada ‚very alarmed‘ by allegations

Bericht

derstandard.at | „Groteske“ Blutwerte in der Leichtathletik
WDR | Geheime Datenbank der IAAF geleakt – Führende Experten: „Alarmierend, wie verbreitet Doping in der Leichtathletik ist“

IAAF | Statement: IAAF strongly rejects anti-doping allegations
IAAF | Statement on allegations related to IAAF anti-doping
European Athletics | Statement of European Athletics President Svein Arne Hansen

derstandard.at | Coe: „Kriegserklärung an meinen Sport“
Leichtathletik.de | Konsequenzen nach neuen Doping-Vorwürfen gefordert
Leichtathletik.de | Weltverband weist Doping-Enthüllungen zurück
US News | AP Interview: Coe calls doping allegations a ‚declaration of war‘ against track and field

IAAF | Latest success of IAAF re-testing strategy reveals 32 more adverse findings from Helsinki 2005 and Osaka 2007
Leichtathletik.de | WM 2005 und 2007: 28 Athleten mit auffälligen Dopingproben

Filmtipp: Transcend mit Wesley Korir – Release 10.10.2014

Transcend, vermutlich nicht nur für alle Kenia-Liebhaber ein sehenwerter Film. Am 10.10.2014 startet (mit erheblicher Verspätung) die Verteilung des Films transcend.

Der 3.te und letzte Trailer zum Film Transcend mit Wesley Korir als Hauptdarsteller:

Falls jemand die bisher bereits veröffentlichten Bonus-Specials (z.B.: die 30 minütige Dokumentation über die Robertson Zwillinge – „Run away from nothing“) sehen möchte, kann sich an mich wenden. Natürlich solltet ihr auch zuerst in Betracht ziehen, den Film zu kaufen und das Projekt (Transcend Running Academy) zu unterstützen.

The Transcend Running Academy:

Bisherige Blogbeiträge zum Film:
Filmtipp: Transcend – 10 minütige Preview + neuer Trailer + 20. September Release
Filmtipp: tRANscend – Official Trailer #2 – Premiere Jänner 2014
Filmtipp: tRANscend – Official Trailer
Filmtipp: tRANscend