Filmtipp: Free to Run auf ARTE

Free to Run

Trailer


Von den Straßen New Yorks bis zu den Wanderwegen in den Schweizer Alpen: Für viele Menschen gehört Joggen mittlerweile zum Alltag. Zum Abschalten, für die Gesundheit, zum Spaß – Millionen von Menschen zieht es weltweit täglich nach draußen. Doch das war nicht immer so. Wer in den 60er Jahren außerhalb des Sportplatzes seine Runden drehte, wurde nicht selten schräg angeschaut, und für Frauen galt diese Art der sportlichen Betätigung lange als ungeeignet.

Livestream 10.04.2019

Am Mittwoch Abend ab 23:10 Uhr ARTE.

Free to Run | Arte Livestream

Video

Wer nicht solange warten mag:

IAAF Diamond League Eugene 2017 (Prefontaine Classic) – TV + Livestream / Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

IAAF Diamond League Eugene

Vorschau

Am 26. und 27. Mai folgt in Eugene mit dem Prefontaine Classic die dritte Station der IAAF Diamond League Saison 2017. Viele die Rang und Namen in der internationalen Leichtathletik haben, sind angekündigt. Über 5000m der Frauen spricht Genzebe Dibaba von einem Weltrekordversuch. Mit dabei sind mit Raphael Holzdeppe, David Storl, Max Heß, Gesa Felicitas Krause und Katharina Molitor auch 5 DLV-Athleten.

Leichtathletik.de | Zweitägige Star-Parade im Hayward Field mit fünf DLV-Athleten
Leichtathletik.de | „Wunderkind“ Armand Duplantis vor Premiere in der Diamond League

Swiss Athletics | Europameisterin Selina Büchel startet am Samstag in Eugene über 800 m

Flotrack | Workout Wednesday: Mondo Duplantis (U20 World Record Holder)
Letsrun | 2017 Pre Classic Preview: Centro vs. Kiprop in a Bowerman Mile For The Ages; Mo Farah vs. 28 of the World’s Best Men in the 5K Including Geoffrey Kamworor Who Has Guaranteed Himself Victory
Letsrun | 2017 Pre Classic Friday Night Preview: Genzebe Dibaba Goes for the 5,000-Meter World Record
Letsrun | 2017 Prefontaine Classic Saturday Preview: What A Meet – Is This The Greatest Pre Classic Ever?

IAAF | Mouth-watering 200m clash set to highlight Eugene action
IAAF | Rising talent ready to challenge in Eugene 400m
IAAF | De Grasse leads field of eight sub-10 men in Eugene 100m
IAAF | Eugene provisional entry lists, as at 22 May
IAAF | Farah tops Eugene’s 5000m field
IAAF | Gardner and Bartoletta top Eugene’s 100m field
IAAF | Dibaba targets 5000m world record in Eugene
IAAF | Kiprop and Centrowitz lead all-star mile field in Eugene
IAAF | Thompson, Felix, Schippers and Bowie to clash over 200m in Eugene
IAAF | Seven sub-four women in Eugene’s 1500m field
IAAF | McLeod and Merritt lead stellar Eugene sprint hurdles field
IAAF | Jebet returns to headline Eugene steeplechase field
IAAF | Global medallists galore in Eugene’s 800m field
IAAF | Olympic long jump medallists will clash again in Eugene
IAAF | Muhammad heads Eugene’s 400m hurdles field
IAAF | Eugene assembles its best ever women’s javelin field
IAAF | Olympic triple jump medallists to reunite in Eugene

Leichtathletik.de | Das neue Einmaleins der Diamond League


From all angels:

Livestream – 27.05.2017 5-6 Uhr MESZ

NBCSN und NBC Gold übertragen ab 20 Uhr Ortszeit.

IAAF Diamond League Eugene 2017 | NBC SN Livestream

TV + Livestream – 27.05.2017 22-24 Uhr MESZ

Eurosport 2 Deutschland überträgt live von 22-24 Uhr.

weltweit

IAAF Diamond League Eugene 2017 | Eurosport Livestream
IAAF Diamond League Eugene 2017 | Eurosport Livestream

mit Geoblock

mit CAN-IP (oder Opera VPN):
IAAF Diamond League Eugene 2017 | Livestream CBC
IAAF Diamond League Eugene 2017 | Livestream CBC
IAAF Diamond League Eugene 2017 | Livestream CBC

BBC Highlights – 28.5. 15:30-16:30 Uhr MESZ

mit UK-IP:
Athletics on BBC
Weltweit:
IAAF Diamond League Eugene 2017 | BBC Two

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

IAAF Diamond League Eugene 2017 | Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse
IAAF Diamond League Eugene 2017 | Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Fotos / Videos

IAAF Diamond League | Youtube Channel

IAAF Diamond League | Eugene 2017 Playliste

Bericht

Celliphine Chepteek Chespol (Jg. 99 / KEN) gewann die 3000m Hindernis trotz Einrichtung des Schuhes beim vorletzten Wassergraben und 2-3s reinem Zeitverlust in 8:58,78. Gesa Felicitas Krause lief in 9:20,32 auf Rang 7. Katarina Molitor warf den Speer auf 60,91m und belegte Rang 8. Genzebe Dibaba verpasste den 5000m Weltrekord siegte aber in starken 14:25,22.

Leichtathletik.de | Christian Taylor gewinnt 18-Meter-Duell gegen Will Claye
Leichtathletik.de | Celliphine Chespol läuft U20-Weltrekord

IAAF | Bowie blasts to 200m win in Eugene
IAAF | Taylor sails to series triple jump record of 18.11m in Eugene
IAAF | Chespol stuns with world U20 record in Eugene

Letsrun | A 14 Year Old and New Steeple Star Arrive, Genzebe Dibaba Just Wins, Charlene Lipsey Keeps Excelling – Recap of Friday Night at Pre

Filmtipp: Tracktown USA + Gewinnspiel: Kostenlos zum Pre Classic 2014 mit Nike+

Die Doku ist zwar zu den USA-Trials für die Olympischen Spiele 2012, aber das Stadion ist das selbe wie bei der U20-WM bzw. beim Pre-Classic.

Run your way to Pre Classic 2014!

Das Ganze könnte als Voreinstimmung zum Prefontaine Classic 2014 dienen, denn wer schon immer mal die Tracktown USA Eugene bzw. die Heimatstadt von Nike besuchen wollte, hat hier nun eine gute Möglichkeit beim alljährlichen Diamond League Meeting dabei zu sein. Jeder der einen Nike+ Account hat und bis zum 1. Mai 2014 mindestens 25km läuft, synced und teilt (Facebook, Twitter), kann eine kostenlose Reise zum Pre Classic gewinnen.
Die besten 10 Sportler (aus einer Reihe von Ländern – siehe offizielle Regeln) mit den meisten Kilometern zwischen 10.04.2014 17 Uhr MESZ und 02.05.2014 08:59 MESZ und 5 zufällige Teilnehmer werden die Reise am 29.05.2014 antreten.

I run best when I run free. – Steve Prefontaine

Steve Prefontaine

Allgemeiner Teil

Nike | Run your way to Pre Classic 2014

Teilnahme + Regeln

Nike | Run your way to Pre Classic 2014 – So nimmst du Teil
Nike | Run your way to Pre Classic 2014 – Offizielle Regeln

Leaderboard / Zwischenstand + Upload

Nike | Run your way to Pre Classic 2014 – Rangliste + Upload

Auch wenn man nicht gewinnt, können die km nützlich sein.

Wenn die Nike+ Community es schafft, bis zum Ende des Einlösezeitraums eine Gesamtstrecke von 25.000 Kilometern zu laufen, dann wird Nike seine Spende an „Healthy Moves“ von 25.000 US-Dollar auf 50.000 US-Dollar erhöhen. Diese Spende ist Teil des Engagements von Nike im Rahmen der Aktion „Designed to Move“.

Der Gewinn – Was kann man gewinnen?

Jeder Gewinner des Wettbewerbs und der Gewinnziehung erhält jeweils (zusammen der „Gewinn“):

• Hin- und Rückflugtickets in der Economy-Klasse für eine (1) Person nach Eugene, OREGON, USA, von demjenigen Großflughafen aus, der dem Wohnort des Gewinners am nächsten liegt; ungefährer Einzelhandelsverkaufswert € 1.000,-;
• Drei (3) (abhängig vom Ermessen des Sponsors) aufeinanderfolgende Übernachtungen (ein Standardzimmer, Doppelbelegung) in einem von NIKE bestimmten Hotel; ungefährer Einzelhandelsverkaufswert € 600,-;
• Merchandising, ungefährer Einzelhandelsverkaufswert € 500,-;
• Transport zu / vom Flughafen und Hotel, ungefährer Einzelhandelsverkaufswert € 100,-;
• Drei (3) Mahlzeiten pro Tag, ungefährer Einzelhandelsverkaufswert €200,-;

Ungefährer gesamter Einzelhandelsverkaufswert: € 2.400,-.

GoTrackTownUSA.com

Just do it!

Fotos: (c) Nike.com | Nike+ Running Facebook

IAAF Diamond League Eugene 2013 – Livestream / Startlisten / Ergebnisse

10000m der Männer:
Mo Farah hat schon mal kalte Füße bekommen und ist nach der Forderung von Kenenisa Bekele (ersten 5km in 13:18) auf die 5000m umgestiegen. Dort erwartet ihn allerdings auch unter anderem Galen Rupp und Bernard Lagat. Auf den 10000m darf man aus europäischer Sicht gespannt auf das Abschneiden von Arne Gabius, Danielle Meucci und Bob Tahri sein. Persönlich gespannt, aber auch ohne Erwartung, bin ich auf Geoffrey Kipsang der in der Crosslaufsaison in Kenia alles dominiert hat.

Live Runnerspace Webcast für die „DISTANCE NIGHT IN EUGENE“ ab 04:00:
IAAF Diamond League Eugene 2013 | Livestream (Freitag (Ortszeit) mit 10000m der Männer – Start der 10000m sollte um 04:50 MESZ am Samstag sein)

Videos in guter Qualität von der Diamond League in Eugene gibt es auf dem Youtube Account von McKaylaPerfect10:

IAAF Diamond League Eugene 2013 | Livestream (Samstag vermutlich ab 21 MESZ – Diamond League)

IAAF Diamond League Eugene 2013 | Livestream – portugiesisch (Samstag ab 23-01 Uhr MESZ)

IAAF Diamond League Eugene 2013 | Startliste/Ergebnisse/Zeitplan

letsrun.com | 2013 Pre Classic Distance Night: Farah vs. Bekele at 10,000? Ajee’ Wilson Gets Snubbed, Alan Webb Returns To The 1,500
IAAF | As ever, distance events the highlight in Eugene – PREVIEW – IAAF Diamond League
IAAF | Dix and Carter lead sprint fields for Eugene – IAAF Diamond League
IAAF | Eugene provisional entry lists, as at 29 May – IAAF Diamond League
IAAF | Farah v Bekele brothers 10,000m duel is Eugene distance delight – IAAF Diamond League

Buchtipp: „Pre: The story of America’s greatest running legend“

Pre: The Story of America's Greatest Running Legend, Steve Prefontaine [Taschenbuch]

Für alle Nike und Pre Fans ein tolles Buch von Tom Jordan um etwas mehr über die Geschichte von Steve Prefontaine zu erfahren. Ich kaufte mir das Buch, nachdem ich den Film „Without limits – Grenzenlos (der nun auch auf Youtube zu sehen ist)“ gesehen habe und wurde vom Mythos Pre im Punkt Inspiration nicht enttäuscht.

Pre Classic – Rahmenbewerbe – Farah gewinnt in 26:46,57 – Europarekord – Mosop mit 25000m und 30000m Rekord!!

Morgen, Samstag, um 05:40 mitteleuropäischer Zeit startet der 10000m Lauf der Herren mit einem Superfeld. Es soll zumindest die 27min Marke fallen. Im besten Fall von einem Amerikaner (Solinsky, Rupp) und vielleicht auch von Mo Farah! Über 25000m und 30000m sollen die Weltrekorde (oder Bestzeiten) von Moses Mosop (2. in Boston 2:03:06) attackiert werden. Auch die 5000m der Damen (Tirunesh Dibaba, Vivian Cheruiyot, Linet Masai, Shalane Flanagan) können sich sehen lassen.

Ob der Livestream (nur 10000m) auch in Europa funktioniert, kann ich nicht garantieren. Es kommt aber aufgrund der Startzeit sowieso nur für hartgesottene in Frage. 😉

Ein Livestream für das „richtige“ Meeting wird noch gesucht und gepostet, wenn eine Lösung gefunden wurde.


Ergebnisse Pre Classic 2011 | 30km | Mosop 1:26:47,4 Weltrekord

Ergebnisse Pre Classic 2011 | 10000m | Farah 26:46,57 Europarekord

IAAF |Mosop rips apart World records for 25,000 and 30,000m in Eugene – Samsung Diamond League