Indoor Track&Field Vienna 2017 – Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse + TV-Zeiten

Indoor Track&Field Vienna

Vorschau

Die Hallen EM in Belgrad (3.-5.3.2017) ruft und so versuchen einige ÖLV Athleten das Limit zu unterbieten. Die Anzahl der österreichischen Athleten scheint wieder etwas zu zunehmen. Ivona Dadic (Union St. Pölten), Dominik Distelberger (UVB Purgstall), Verena Preiner (Union Ebensee), Andreas Vojta (team2012.at), Markus Fuchs (ULC Riverside Mödling), Stephanie Bendrat (Union Salzburg) und Philipp Kronsteiner (TGW Zehnkampf Union) gelten vermutlich als die österreichischen Aushängeschilder bei diesem Meeting, aber es sind natürlich noch mehr interessante Athleten gemeldet.

ÖLV | Vorschau auf die Hallensaison 2017

TV-Termine der Zusammenfassung

Am Donnerstag den 2.2. gibt es die Zusammenfassung (30 Minuten) auf ORF Sport+ um 20:15. Wiederholungen gibt es am Freitag dem 3.2. um 8:15, 24:00 und am Sonntag um 3:15. Ein Kurzbeitrag in ORF Sport-Bild könnte bereits am 29.01. ab 9 Uhr zu sehen sein.

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Indoor Track&Field Vienna 2017 | Live-Ergebnisse / Zeitplan / Startlisten
Indoor Track&Field Vienna 2017 | Start-/Meldeliste
Indoor Track&Field Vienna 2017 | Zeitplan
Indoor Track&Field Vienna 2017 | Ergebnisse (nach Beendigung)

Fotos

Indoor Track&Field Vienna 2017 | Newetschny 1/5
Indoor Track&Field Vienna 2017 | Newetschny 2/5
Indoor Track&Field Vienna 2017 | Newetschny 3/5
Indoor Track&Field Vienna 2017 | Newetschny 4/5
Indoor Track&Field Vienna 2017 | Newetschny 5/5
Facebook (Atletický Klub Šternberk) | Indoor Track and Field Vienna 2017

Video

Indoor Track&Field Vienna | Youtube Playliste

Bericht

Andreas Vojta (team2012.at) sicherte sich das EM Limit (3:44) über 1500m in 3:43,44 auf Platz 3. Stephanie Bendrat (Union Salzburg) blieb mit 8,15s im Vorlauf über 60m Hürden nur 2/100s über ihrer Bestzeit und blieb klar unter dem EM Limit von 8,24s. Im Finale reichte es dann zu 8,26s und Rang 3.
Markus Fuchs (ULC Riverside Mödling) lief im Vorlauf über 60m 6,79s und im Finale 6,75s und blieb nur 1/100s über dem EM-Limit. Viola Kleiser (Union St. Pölten) blieb mit 7,52s 1/10s über dem EM Limit über 60m.

ÖLV | Bendrat und Vojta schaffen EM-Limit

Bauhaus Junioren-Gala Mannheim 2016 – Livestream / Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse mit ÖLV Team

Bauhaus Junioren-Gala Mannheim

Vorschau

Wie jedes Jahr entsendet der ÖLV ein U20 Team zur Bauhaus Junioren-Gala nach Mannheim. Hier können die U20 Athleten schon mal internationale Luft für die bevorstehenden U20 Weltmeisterschaften in Bydgoszcz schnuppern bzw. noch die letzten Limits erbringen.

Leichtathletik.de | DLV-Talente startklar für entscheidendes Kräftemessen
Leichtathletik.de | Die Junioren-Gala im Livestream auf leichtathletik.de

Livestream – 25./26.06.2016

Der Livestream startet am Samstag um 13 Uhr und am Sonntag um 11 Uhr.
Bauhaus Junioren-Gala Mannheim 2016 | Livestream

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse / Live-Ticker

Bauhaus Junioren-Gala Mannheim 2016 | Live-Ergebnisse / Zeitplan / Startlisten
Bauhaus Junioren-Gala Mannheim 2016 | Live-Ticker

Bauhaus Junioren-Gala Mannheim 2016 | Meldelisten
Bauhaus Junioren-Gala Mannheim 2016 | Zeitplan (PDF)
Bauhaus Junioren-Gala Mannheim 2016 | Ergebnisse

Startzeiten der Österreicher laut Meldeliste

Fotos / Videos

Bauhaus Junioren-Gala Mannheim 2016 | Videos

Rwe Sportfotos | Bauhaus Junioren-Gala 2016
Foto Poma | Bauhaus Junioren-Gala 2016
Andi Wörnle Poma | Bauhaus Junioren-Gala 2016 Tag 1
Andi Wörnle Poma | Bauhaus Junioren-Gala 2016 Tag 2

Steirischer MU20 Rekord über 200m durch Nico Garea (SU Kärcher Leibnitz):

Bericht

Tag 1

ÖLV | ÖLV Athleten in Ratingen und Mannheim 1.Tag

Leichtathletik.de | Junioren-Gala am Samstag – Männliche Jugend
Leichtathletik.de | Junioren-Gala am Samstag – Weibliche Jugend

Tag 2

IAAF | Australian U20 athletes impress in Mannheim, Marschall vaults 5.70m

Leichtathletik.de | Junioren-Gala am Sonntag – Männliche Jugend
Leichtathletik.de | Junioren-Gala am Sonntag – Weibliche Jugend

Sparkassen Gala 2016 in Regensburg – Livestream / Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse mit vielen Österreichern

Sparkassen Gala Regensburg

Vorschau

Traditionell sehr viele Österreicher starten auch heuer bei der Sparkassen-Gala in Regensburg. Aufgrund der großen Anzahl empfiehlt sich ein genauerer Blick auf die umfangreiche Meldeliste (Suche nauch „AUT“).

Leichtathletik.de | Regensburger Sparkassen-Gala platzt aus den Nähten
Sparkassen Gala 2016 | News

Livestream – 04./05.06.2016

Auch heuer soll es wieder einen Livestream der Sparkassen Gala geben, allerdings nicht mehr am Samstag, sondern nur am Sonntag ab 14 Uhr!

Sparkassen Gala 2016 Regensburg | Livestream (Sonntag)

Startliste / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Sparkassen Gala 2016 Regensburg | Live-Ergebnisse
Sparkassen Gala 2016 Regensburg | Zeitplan
Sparkassen Gala 2016 Regensburg | Zeitplan (als PDF)
Sparkassen Gala 2016 Regensburg | Teilnehmerliste

Fotos / Videos

Sparkassen Gala 2016 | Impressionen von Timo Premru – Tag 1
Sparkassen Gala 2016 | Impressionen von Timo Premru – Tag 2
Sparkassen Gala 2016 | Laufnacht Theo Kiefner
Sparkassen Gala 2016 | pictrs.com
Facebook (Klaus Angerer) | Regensburg 2016

Sparkassen Gala 2016 | Youtube (LG Telis Finanz Regensburg)

Bericht

Laufnacht

Anna Baumgartner (SU IGLA Longlife) verbesserte den 3000m ÖLV-U16 Rekord um mehr als 19s auf 9:46,19! Das wäre auch das U18-EM Limit (9:53), allerdings ist Anna noch zu jung dafür (Jg. 2001). Vereinskollege Paul Seyringer gelang das selbe „Kunststück“ über 800m. Mit 1:53,99 verbesserte er den Rekord von Günther Pichler um „1/100s“ (1:54,0h) und blieb auch 1,01s unter dem U18-EM Limit. Leider ist auch er nicht startberechtigt.

Albert Kokaly (DSG Maria Elend) und Stefan Schmid (SVS-Leichtathletik) lösten über 1500m die U18-EM Tickets. Für Albert blieb die Uhr nach 3:57,11 und Platz 3 stehen. Stefan lief in 3:54,57 auf Rang 2!
Luca Sinn (UAB Athletics) verbesserte sich über 3000m Hindernis auf 8:53,45. Paul Stüger (LTV Bawag PSK Köflach) war der schnellste Österreicher über 1500m in 3:52,30.

Ylva Traxler (ULC Riverside Mödling) verbesserte sich über 800m auf 2:09,81 und verpasste damit um 61/100s das U20-WM Ticket. Kerstin Limbeck (DSG Volksbank Wien) verpasste das U18-EM Limit über 400m Hürden mit 63,58s um 58/100s. Günther Matzinger (ÖTB OÖ LA) verbessete sich über 400m auf 48,29s. Nada Pauer (SVS-Leichtathletik) gewann die 5000m der Frauen in 16:47,66. Stephanie Bendrat (Union Salzburg) lief 13,19s über 100m Hürden im Vorlauf und 13,24s im Finale.

ÖLV | Herausragende Leistungen bei Laufnacht in Regensburg
Leichtathletik.de | Ruth Sophia Spelmeyer erstmals unter 52 Sekunden

Gala

Dominik Hufnagl (SVS-Leichtathletik) lief in 51,26s auf Rang 2 über 400m Hürden und blieb 26/100s über dem EM-Limit. Markus Fuchs (ULC Riverside Mödling) lief im Vorlauf 10,50s über 100m und im Finale 10,46s. Carina Pölzl (LAC Klagenfurt) lief im Vorlauf 11,82s über 100m, im Finale 11,89s. Über 200m gab es eine neue PB mit 23,95s.

Leichtathletik.de | Julian Reus und DLV-Sprinterinnen drehen auf
Mittelbayrische | Die Gala kämpft mit Problemen
Leichtathletik.de | Ruth Sophia Spelmeyer: „Das ist einfach bombastisch“
Leichtathletik.de | Bei Gina Lückenkemper geht’s „steil in die Decke“

European Athletics U20 Championships Eskilstuna 2015 – Livestream / Startlisten / Ergebnisse / Live-Ergebnisse mit 13 Österreichern

European Athletics U20 Championships Eskilstuna 2015

Vorschau

13 Österreicher sind heuer bei der U20-EM in Eskilstuna mit dabei. Die Platzierungen laut Meldeliste (Stand 11.07.) und die voraussichtlichen Startzeiten findet ihr etwas weiter unten.

ÖLV | Vorschau Junioren-Europameisterschaften in Eskilstuna (SWE)
Leichtathletik.de | Riesiges DLV-Team hat in Eskilstuna die Top Drei im Blick
Leichtathletik.de | Diebstahl, Feuerwehr, Taucher-Einsatz – Aufregung in Eskilstuna

European Athletics | Germany has a Reh of hope
European Athletics | Hess has that championship touch

Platzierungen laut Meldeliste (geordnet nach Platzierung)

Livestream – 16.-19.07.2015

European Athletics bietet wiederum den bereits bekannten kostenlosen Livestream für alle die Nachmittagsbewerbe an. Auf Eurosport oder anderen deutsch/englischsprachigen Sendern wird von dieser U20-EM (anscheinend) nichts gezeigt.

Nachmittagssessions

Bei Problemen mit dem Stream den Ad/Werbeblocker für diese Seite deaktivieren!
European Athletics U20 Chamionships Eskilstuna 2015 | Livestream

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

European Athletics U20 Chamionships Eskilstuna 2015 | Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse
European Athletics U20 Chamionships Eskilstuna 2015 | Meldeliste (PDF)
European Athletics U20 Chamionships Eskilstuna 2015 | Zeitplan (PDF)
European Athletics U20 Chamionships Eskilstuna 2015 | Teilnahmestandards von European Athletics (PDF)

Startzeiten der Österreicher in MESZ

ÖLV – Zeitplan der österreichischen Athleten (PDF)

  • Donnerstag 09:30 – 10000m Gehen – Lena Ungerböck
  • Donnerstag 11:14 – 100m Frauen Vorlauf 3/5 – Carina Pölzl
  • Donnerstag 12:20 – 400m Frauen Vorlauf 1/3 – Susanne Walli
  • Donnerstag 12:34 – 400m Frauen Vorlauf 3/3 – Julia Schwarzinger
  • Donnerstag 12:50 – 400m Männer Vorlauf 1/4 – Mario Gebhardt
  • Donnerstag 16:35 – Diskuswurf Frauen Qualifikation B – Djeneba Touré
  • Donnerstag 16:44 – 100m Frauen Semifinale 3/3 – Carina Pölzl
  • Freitag 10:50 – 400m Hürden Männer Vorlauf 1/5 – Sebastian Gaugl
  • Freitag 11:00 – 400m Hürden Männer Vorlauf 2/5 – Dominik Hufnagl
  • Freitag 13:34 – 110m Hürden Männer Vorlauf 3/4 – Gordon Skalvy
  • ?Freitag 16:50 – 110m Hürden Männer Semifinale – Gordon Skalvy?
  • ?Freitag 17:25 – 100m Frauen Finale – Carina Pölzl?
  • Freitag 18:00 – 3000m Hindernis Männer Vorlauf 1/2 – Paul Stüger
  • Freitag 18:13 – 3000m Hindernis Männer Vorlauf 2/2 – Luca Sinn
  • ?Freitag 18:40 – 400m Frauen Finale – Susanne Walli?
  • ?Freitag 18:40 – 400m Frauen Finale- Julia Schwarzinger?
  • Freitag 19:05 – 400m Männer Semifinale – Mario Gebhardt
  • Freitag 19:15 – Diskuswurf Frauen Finale – Djeneba Touré
  • Samstag 09:30 – Speerwurf Frauen Qualifikation – Victoria Hudson
  • Samstag 10:00 – Kugelstoß Frauen Qualifikation – Djeneba Touré
  • Samstag 15:28 – 400m Hürden Männer Semifinale – Sebastian Gaugl 2/3
  • Samstag 15:36 – 400m Hürden Männer Semifinale – Dominik Hufnagl 3/3
  • ?Samstag 16:55 – Kugelstoß Frauen Finale – Djeneba Touré?
  • ?Samstag 17:00 – 110m Hürden Männer Finale – Gordon Skalvy?
  • ?Samstag 18:00 – 400m Männer Finale – Mario Gebhardt?
  • Samstag 19:00 – Dreisprung Männer Qualifikation – Philipp Kronsteiner
  • Sonntag 10:30 – 4x100m Frauen Vorlauf
  • Sonntag 15:20 – 400m Hürden Männer Finale – Dominik Hufnagl
  • ?Sonntag 15:20 – 400m Hürden Männer Finale – Sebastian Gaugl?
  • Sonntag 15:55 – Dreisprung Männer Finale – Philipp Kronsteiner
  • Sonntag 16:06 – 4x100m Frauen Finale
  • ?Sonntag 17:20 – 3000m Hindernis Männer Finale – Paul Stüger?
  • Sonntag 17:20 – 3000m Hindernis Männer Finale – Luca Sinn
  • Sonntag 18:20 – Speerwurf Frauen Finale – Victoria Hudson

Fotos / Videos

ÖLV | U20-EM Fotoservice: Honorarfreie Fotos der ÖLV-Athleten

ÖLV Youth (Facebook) | European Athletics Junior Championships 2015
Leichtathletik.de (Facebook) | U20-Europameisterschaften 2015 Eskilstuna
European Athletics (Facebook) | Eskilstuna 2015 European Athletics Junior Championships Day 1
European Athletics (Facebook) | Eskilstuna 2015 European Athletics Junior Championships Day 1 more
European Athletics (Facebook) | Eskilstuna 2015 European Athletics Junior Championships Day 2

Tag 1 – Vormittagssession

Tag 2 – Vormittagssession

Tag 3 – Vormittagssession

Tag 4 – Vormittagssession

Bericht

Tag 1

Djeneba Touré (ATG) sicherte sich mit ihrem ersten Diskuswurf die Qualifikation für das Finale mit neuem steirischen Rekord von 50,68m.
Carina Pölzl (LAC Klagenfurt) qualifizierte sich als fix Vierte mit neuer PB in 11,79s für das morgige 100m Semifinale. Im Semifinale lief Carina Pölzl in 12,05s auf Rang 6 und Gesamtrang 16.
Mario Gebhardt (ULC Hirtenberg) lief mit neuer PB von 47,78s als Vorlaufdritter in das morgige Semifinale.

Susanne Walli (Zehnkampf Union) belegte im ersten Vorlauf über 400m Rang 3 mit 54,49s und verpasste das Finale um 7/100s und lief auf Gesamtrang 9. Julia Schwarzinger (Zehnkampf Union) lief mit 55,91s auf Gesamtrang 15.
Lena Ungerböck (DSG Volksbank Wien) beendete das 10km Gehen als einzige Teilnehmerin nicht.

ÖLV | U20-EM Eskilstuna, Tag 1: Platz 9 für Susi Walli, Pölzl und Gebhardt mit PB im Semifinale

Leichtathletik.de | Fabian Gering: „Habe einfach alles reingelegt“
Leichtathletik.de | Silber – Fabian Gering stürmt zur 10.000-Meter-Medaille
Leichtathletik.de | Eskilstuna Tag 1 – Die DLV-Athleten in den Vorrunden
Leichtathletik.de | Eskilstuna Tag 1 – Die DLV-Athleten in den Finals

Tag 2

Dominik Hufnagl (SVS-Leichtathletik) gewann den zweiten Vorlauf über 400m Hürden in 52,43s und qualifzierte sich damit fix für das Semifinale. Sebastian Gaugl (KSV alutechnik Leichtathletik) lief im ersten Vorlauf über 400m Hürden auf Rang 6 in 53,78s. Auch Sebastian Gaugl sicherte als Dritter der Zeitregel den Aufstieg ins Semifinale!
Luca Sinn (UAB Athletics) qualifizierte sich über die Zeitregel mit neuer PB von 9:06,35 für das 3000m Hindernisfinale.

Djeneba Touré (ATG) konnte im Finale nicht an den Qualifikationswurf anschließen und belegte Rang 12 mit 46,12m.
Mario Gebhardt (ULC Hirtenberg) kam im ersten Semifinale auf 48,29s über die 400m und damit auf Rang 8. Für das Finale brauchte man mindestens 47,48s.
Gordon Skalvy (ULV Krems) lief im dritten Vorlauf über 110m Hürden auf Rang 4 in 14,45s. Für den Aufstieg ins Semifinale waren 14,37s nötig.
Paul Stüger (LTV Bawag PSK Köflach) ging es bei seinem ersten internationalen Rennen für Österreich anscheinend nicht gut. Er belegte in 9:49,64 abgeschlagen den letzten Platz des ersten Vorlaufs.

ÖLV | U20-EM Eskilstuna, Tag 2: Djeneba Toure 12. im Diskusfinale, Luca Sinn schafft Finaleinzug über 3000m Hindernis

Leichtathletik.de | Claudine Vita kann kontern – Gold im Diskuswurf
Leichtathletik.de | Lisa Mayer schnappt sich auf der Ziellinie Silber
Leichtathletik.de | Louisa Grauvogel sammelt nächste Bronzemedaille
Leichtathletik.de | Eskilstuna Tag 2 – Die DLV-Athleten in den Vorrunden
Leichtathletik.de | Eskilstuna Tag 2 – Die DLV-Athleten in den Finals

IAAF | Bukowiecki threatens world junior shot put record at European juniors

Tag 3

Victoria Hudson (SVS-Leichtathletik) qualifizierte sich mit 50,97m für das Speerwurffinale als Fünfte für das Finale.
Djeneba Touré (ATG) blieb mit 12,73m klar unter ihren Leistungen im Kugelstoß.

Dominik Hufnagl (SVS-Leichtathletik) qualifizierte sich als Laufsieger des 3.ten Semifinales in 52,72s für das 400m Hürden Finale. Sebastian Gaugl (KSV alutechnik Leichtathletik) lief in 54,33s auf Rang 5 im zweiten Semifinale. Für das Finale waren 52,51s über die Zeitregel gefordert.
Philipp Kronsteiner (Zehnkampf Union) qualifizierte sich mit 15,64m als Achter für das Finale. Allerdings ist der Sprung nicht rekordtauglich aufgrund von +3,5m/s Rückenwind.

ÖLV | U20-EM Eskilstuna, Tag 3: Kronsteiner und die beiden Vereinskollegen Hudson und Hufnagl qualifizieren sich fürs Finale

Leichtathletik.de | Eskilstuna Tag 3 – Die DLV-Athleten in den Finals
Leichtathletik.de | Eskilstuna Tag 3 – Die DLV-Athleten in den Vorrunden
Leichtathletik.de | Sarah Schmidt erfüllt sich den Medaillentraum
Leichtathletik.de | DLV-Hürdensprinter räumen zwei Medaillen ab
Leichtathletik.de | Claudine Vita lässt Silber mit der Kugel folgen
Leichtathletik.de | Unaufhaltsam: Alina Reh holt sich den 3.000-Meter-Titel
Leichtathletik.de | 200-Meter-Gold – Gina Lückenkemper rennt auf und davon

Tag 4

Die 4x100m Staffel mit Julia Schwarzinger, Carina Pölzl, Bettina Rinderer und Susanne Walli qualifizierte sich mit 45,81s für das Finale der besten Acht!
Im Finale kamen zwei Staffeln nicht ins Ziel und Österreich in 46,01s auf Rang 6!

Philipp Kronsteiner (Zehnkampf Union) kam im zweiten Durchgang auf 15,50m bei +3,1m/s, verpasste jedoch das Finale der besten 8 um 1cm. Mit Platz 9 allerdings ein weiteres Top-10 Ergebnis für den ÖLV an diesem Wochenende!

Auch Luca Sinn (UAB Athletics) holt als Zehnter mit 9:11,12 einen weiteren Top-10 Platz über 3000m Hindernis.

Victoria Hudson (SVS-Leichtathletik) warf den Speer gleich im ersten Versuch zu einer neuen PB mit 52,68m und erreichte damit Platz 7!

Bronze für Dominik Hufnagl über 400m Hürden!

Dominik Hufnagl (SVS-Leichtathletik) holte Bronze über 400m Hürden in neuer Bestzeit von 51,74s PB!

ÖLV | U20-EM Eskilstuna, Tag 4: DOMINIK HUFNAGL GEWINNT BRONZE ÜBER 400 M HÜRDEN
ÖLV | Neuer Spirit und ein Auftrag

Leichtathletik.de | Joshua Abuaku stürmt zu Überraschungs-Silber
Leichtathletik.de | Doppel-Europameisterin: Alina Rehs nächster Streich
Leichtathletik.de | Anna Bühler springt zu Silber
Leichtathletik.de | Spätes Medaillenglück für deutsche Viertelmeiler
Leichtathletik.de | Silber: Hindernis-„Halsschmuck“ für Patrick Karl
Leichtathletik.de | Konstanze Klosterhalfen rennt aufs Podium: Bronze
Leichtathletik.de | Henning Prüfer holt Bronze im Rekord-Finale
Leichtathletik.de | Eskilstuna Tag 4 – Die DLV-Athleten in den Finals
Leichtathletik.de | Eskilstuna Tag 4 – Die Staffeln in den Vorläufen
Leichtathletik.de | U20-Team mit 17 Medaillen Europas Nummer zwei
Leichtathletik.de | Alle Achtung – DLV-Läufer überzeugen in Eskilstuna

IAAF | Britain emphatically tops medal table at European Junior Championships

Bauhaus Junioren-Gala Mannheim 2015 – Livestream / Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse mit ÖLV Team

Bauhaus Junioren-Gala Mannheim

Vorschau

Wieder einige Österreicher finden sich auf der Bauhaus Junioren-Gala in Mannheim, die vom DLV schon als Mini-EM getitelt wurde.

Leichtathletik.de | U20-Athleten vor Showdown in Mannheim
Leichtathletik.de | Nachwuchs-Gala als Sprungbrett zur Welt-Karriere
Leichtathletik.de | Ganz nah dran: Die Junioren-Gala im Livestream
Leichtathletik.de | Sprint-Gipfel und Mini-EM in Mannheim
Leichtathletik.de | Junioren-Gala mit 19 Nationen und neuer Stabhoch-Anlage

Vorjahresbeitrag zur Bauhaus Junioren-Gala in Mannheim.

Livestream – 27./28.06.2015

Der Livestream startet am Samstag um 13 Uhr und am Sonntag um 11 Uhr.
Bauhaus Junioren-Gala Mannheim 2015 | Livestream

Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse

Bauhaus Junioren-Gala Mannheim 2015 | Live-Ergebnisse / Zeitplan / Startlisten
Bauhaus Junioren-Gala Mannheim 2015 | Meldelisten
Bauhaus Junioren-Gala Mannheim 2015 | Zeitplan (PDF)

Startzeiten der Österreicher laut Meldeliste

Fotos / Videos

Bauhaus Junioren-Gala Mannheim 2015 | Videos
Bauhaus Junioren-Gala Mannheim (Facebook)

Bericht

ÖLV | ÖLV U20-Rekord und Sieg durch Philipp Kronsteiner bei Junioren Gala in Mannheim

Leichtathletik.de | Alana Boyd siegt, Lisa Ryzih hakt WM-Norm ab
Leichtathletik.de | Mannheim Tag 1 – Männliche Jugend und Männer
Leichtathletik.de | Mannheim Tag 1 – Weibliche Jugend und Frauen
Leichtathletik.de | Die Junioren-Gala live auf leichtathletik.de

MTV Meet-IN Ingolstadt 2015

Vorschau

Während es den Nachwuchs nach Mannheim zieht, haben sich manche ältere Athleten für das Meet-IN in Ingolstadt am Samstag angemeldet. Unter den gemeldeten sind Christoph Sander, Stephan Listabarth, Roland Fencl und Andrea Heuberger (alle DSG Volksbank Wien), Thomas Rosenthaler, Gregor Erler, Christoph Rosenthaler und Daniel Pawlitschko (alle ATSV Linz LA), Maximilian Fridrich (ÖTB Salzburg LA), Magdalena Macht (IAC-Pharmador) und Michaela Egger (Union Salzburg LA) zu finden.

Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse

MTV Meet-In Ingolstadt 2015 | Meldeliste
MTV Meet-In Ingolstadt 2015 | Zeitplan
MTV Meet-In Ingolstadt 2015 | Live-Ergebnisse

European Youth Olympic Trails (EYOT) in Baku 2014 – Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse / Livestream!

Vorschau

Ein 6-sechsköpfiges ÖLV Athletenteam befindet sich derzeit in Baku bei den European Youth Olympic Trials. Mehr dazu auf der Homepage des ÖLV. Die Qualifikationsplätze der einzelnen Kontinente gibt es im folgenden Link.

EYOT Baku 2014 | Qualifikationsplätze pro Kontinent
ÖLV | Europäische Olympische Jugend Trials in Baku mit sechs jungen ÖLV-Athleten

ÖLV Team Einsätze (MESZ)

Freitag
30.05.2014 – ab 07:40 100m Vorläufe mit Ina Huemer
30.05.2014 – ab 08:40 Hochsprung Qualifikation mit Nina Luyer
30.05.2014 – ab 14:45 Dreisprung Qualifikation mit Karin Strametz?
30.05.2014 – ab 14:45 400m Hürden Qualifikation mit Dominik Hufnagl
30.05.2014 – ab 16:45 100m Finale mit Ina Huemer?
Samstag
31.05.2014 – ab 07:00 Dreisprung Qualifikation mit Philipp Kronsteiner
31.05.2014 – ab 09:00 Weitsprung Qualifikation mit Karin Strametz
31.05.2014 – ab 13:40 100m Hürden Qualifikation mit Karin Strametz
31.05.2014 – ab 14:15 110m Hürden Qualfikation mit Gordon Skalvy
31.05.2014 – ab 15:10 Hochsprung Finale mit Nina Luyer?
31.05.2014 – ab 16:10 200m Qualfikation mit Ina Huemer
Sonntag
01.06.2014 – ab 09:10 Dreisprung Finale mit Philipp Kronsteiner
01.06.2014 – ab 12:20 400m Hürden Finale mit Dominik Hufnagl
01.06.2014 – ab 13:20 100m Hürden Finale mit Karin Strametz?
01.06.2014 – ab 13:40 110m Hürden Finale mit Gordon Skalvy?
01.06.2014 – ab 14:05 Weitsprung Finale mit Karin Strametz?
01.06.2014 – ab 15:30 200m Finale mit Ina Huemer?

Livestream

  • 01.06.2014 – ab 11 Uhr und 13:30-15:30 Uhr MESZ (wenn man meinem aserbaidschanisch vertrauen kann

EYOT Baku 2014 | Livestream

Video vom 400m Hürden EYOT Vorlauf mit Dominik Hufnagl

Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse

EYOT Baku 2014 | Zeitplan
EYOT Baku 2014 | Startlisten / Ergebnisse

Fotos

EYOT Baku 2014 | Fotos von Tag 1 von Klaus Angerer (Facebook)
EYOT Baku 2014 | Fotos von Tag 2 von Klaus Angerer (Facebook)
EYOT Baku 2014 | Fotos von Tag 3 von Klaus Angerer (Facebook)
EYOT Baku 2014 | Fotos von Tag 4 von Klaus Angerer (Facebook)
EYOT Baku 2014 | Fotos von Tag 5 von Klaus Angerer (Facebook)
EYOT Baku 2014 | Fotos von Tag 6 von Klaus Angerer (Facebook)

Bericht

ÖLV | Jugend-Olympiatrials (1): Dominik Hufnagl gewinnt seinen 400m-Hürden Vorlauf!
ÖLV | Jugend-Olympiatrials (2): Philipp Kronsteiner im Dreisprungfinale!
ÖLV | Glänzender Auftritt von Dominik Hufnagl bei Jugend-Olympiatrials

Ina Huemer (SU IGLA Longlife) wurde nun doch für die YOG (Youth Olympic Games) in Nanjing nominiert.
YOG Nanjing Qualifikanten mit Ina HuemerFoto: (c) Facebook | ÖLV – Youth
YOG Nanjing - Nominierung Ina Huemer & Trainer Klaus AngererFoto: (c) Facebook | (c) pictureplus.at
ÖLV | Ina Huemer für Olympische Jugendspiele nominiert!

Und auch Philipp Kronsteiner (Zehnkampf Union) darf sich freuen.
ÖLV | Philipp Kronsteiner erhält ebenfalls Startplatz bei den Olympischen Jugendspielen
Und auch der ÖLV Athlet mit der besten Leistung bei den Trials, Dominik Hufnagl (SVS-Leichtathletik) darf nun bei den YOG teilnehmen.
ÖLV | Dominik Hufnagl bekommt Startplatz bei den Olympischen Jugendspielen

Viel Freude in der U20-ÖLV Leichtathletik am Wochenende, aber auch ein Wehrmutstropfen

Verena Preiner (Union Ebensee) und Birgit Schönfelder (Zehnkampf Union) knacken das U20-WM Limit für Eugene und stellen dabei (natürlich) viele persönliche Bestleistungen auf.
ÖLV | Verena Preiner und Birgit Schönfelder knacken U20-WM Limit im Siebenkampf

Stabhochspringer Matthias Freinberger (LCA Umdasch Amstetten) überquert das U20-WM Limit von 5,05m im ersten Versuch. 400m Spezialistin Susanne Walli (Zehnkampf Union) zeigte sich über 100m bereits in Topform und blieb mit 11,94s nur 4/100s über der U20-WM Norm.
ÖLV | Stabhochspringer Matthias Freinberger schafft U20-WM Limit

U20-WM Limit und persönliche Bestzeit für Dominik Stadlmann (KUS ÖBV Pro Team) über 800m bei der Salzburger Leichtathletikgala:
ÖLV | Topleistungen und Topstimmung bei Salzburger Leichtathletik-Gala

Und leider eine Verletzung von ÖLV Wurfhoffnung Djeneba Touré (ATG), vielleicht springer aber trotzdem bereits am Donnerstag bei der Spikey’s Athletics Challenge in Kapfenberg oder bei der RIB Cosinus Kurpfalz Gala in Weinheim weitere Athleten auf den WM-Zug auf.
ÖLV | Djeneba Tourés Limitjagd auf unsanfte Weise gestoppt

Und nicht zu vergessen ist natürlich das Hypomeeting in Götzis am Wochenende, welches das 40-jährige Jubiläum feiert.
ÖLV | Götzis feiert an diesem Wochenende sein 40. Mehrkampf-Jubiläum

Gleichzeitig darf man auf das Abschneiden der ÖLV Athleten (Ina Huemer, Dominik Hufnagl, Philipp Kronsteiner, Nina Luyer, Gordon Skalvy, Karin Strametz) bei den EYOT in Baku gespannt sein. Für manche ist die Erreichung der Quotenplätze schwieriger als für andere. Siehe ÖLV Beitrag:
ÖLV | Europäische Olympische Jugend Trials in Baku mit sechs jungen ÖLV-Athleten

Und auch da wird es schön langsam interessant. Ivona Dadic (PSV Hornbach Wels) wird in der heurigen Saison keinen Mehrkampf bestreiten.
IvonaDadic.com | Kein Mehrkampf 2014!

Und dann gibt es da noch so etwas wie die nächste Station der Diamond League in Eugene am Wochenende.

Was tut sich in Österreich? – ÖLV Neuerungen + Ferry Dusika Umbenennung + EYOT Nominierungen + VCM Elitefeld

European Youth Olympic Trials in Baku vom 30.05.-01.06.2014 – die ÖLV Nominierungen

Die folgenden Athleten wurden heute offiziell nominiert.

Ebenso viele Betreuer (ohne ÖLV Abgeordnete) werden die Reise antreten.

ÖLV | Der ÖLV nominiert sein U18-Team für die Europäischen Trials in Baku

Neuerungen im Zuge des Wahlverbandstages des ÖLV

ÖLV | 107. ÖLV Verbandstag – Neuwahlen
ÖLV | Alle Beschlüsse des 107. ÖLV-Verbandstags auf einen Blick
ÖLV | Philipp Unfried als neuer ÖLV-Cheftrainer vorgestellt
ÖLV | ÖLV stellt Wettkampfbereich auf professionellere Beine
ÖLV | Zwei neue ÖLV-Cups werden für Impulse sorgen

Ferry Dusika Stadion – Umbenennung?

Und da es sonst anscheinend keine (sportrelevanten) Probleme gibt bzw. nach dem Motto, ihre Sorgen möchten wir haben, wird anscheinend (mal wieder) über eine Umbenennung des Ferry Dusika Stadions diskutiert. Zumindest die (erneuten) Gerüchte über einen Abriss wurden dementiert.
derstandard.at | So war Ferry Dusika, so ist Österreich

Vienna City Marathon 2014

Auch der VCM wirft spätestens jetzt die ersten Schatten voraus.
IAAF | Sugut will bid for unprecedented fourth Vienna Marathon victory
VCM | VCM Marathon-Elite auf Rekordkurs
VCM | Der „goldene“ Vienna City Marathon
derstandard.at | Anmelderekord beim Vienna City Marathon
Anna Hahner | Annas Frühjahrsmarathon steht fest: Servus Wien!
Christian Pflügl | Christian Pflügl startet beim Vienna City Marathon

European Youth Olympic Festival (EYOF) Utrecht 2013 | Livestream / Ergebnisse / Zeitplan

Zusammenfassung auf ORF Sport+ am 01.08.2013:

Anscheinend gibt es keine Liveübertragung der Leichtathletikbewerbe vom European Youth Olympic Festival in Utrecht. Nichts destotrotz gibt es hier eine kleine Linksammlung mit eventuell interessanten Inhalten.

Dominik Hufnagl (SVS) holt Silber mit neuer Bestleistung von 52,95s über 400m Hürden! Aber auch Gordon Skalvy (ULV Krems) holt sich mit 14,10s über 110m Hürden mit Bronze Edelmetall!
ÖLV | EYOF: Silber für Dominik Hufnagl, Bronze für Gordon Skalvy!

Maximilian Münzker (ULC Weinland) läuft üer 100m mit 11,10s ins Finale. Lena Millonig belegt über 2000m Hindernis Rang 5 in 07:06,09.

EYOF Utrecht 2013 | Live Ergebnisse + Zeitplan Leichtathletik

Aktuelle Berichte findet ihr unter den folgenden Links:
Olympia.at
Facebook | Youth Olympic Team Austria
ÖLV | 3. Tag EYOF: Domink Hufnagl sprintet ins 400 Hürden Finale
ÖLV | EYOF: Max Münzker 7. über 100m, Gordon Skalvy im Hürden-Finale
ÖLV | EYOF: Fünfter Platz für Lena Millonig. Max Münzker im 100m-Finale
ÖLV | Vorschau EYOF: 8 junge ÖLV-Athleten bei Olympischen Jugendfestival

Tag 1 Volleyball, Tag 2 Basketball Mädchen, Tag 3 Judo, Tag 4 Turnen, Tag 5 Schwimmen:
EYOF Utrecht 2013 | Livestreams
Vielleicht findet man aber danach Videos auf dem Youtube Kanal von Utrech2013:
EYOF Utrecht 2013 | Youtube Channel

Wer Fotos sucht, sollte sich mal auf Facebook und Flickr umsehen:

EYOF Utrecht 2013 | Fotos auf Flickr
EYOF Utrecht 2013 | Fotos auf Facebook