Cross Internacional de Itálica / XC Sevilla 2017 – Livestream / Startlisten

Cross Internacional de Itálica

Vorschau

Am Sonntag sollte es eine Live-Übertragung der 35. Auflage des IAAF Crosslaufs (Cross International de Itálica) in Sevilla geben. Vielleicht kann man hier schon etwaige Favoriten für die Cross WM in Kampala beobachten. Hindernisweltrekordlerin Ruth Jebet steht an der Spitze des Frauenfeldes in dem auch Senbere Teferi oder Agnes Tirop zu finden sind. Bei den Männer werden Leonard Komon, Jairus Birech, Awake Ayalew und Teklemariam Medhin als Topfavoriten gehandelt.

IAAF | All eyes on Jebet in Seville

Trailer:

Livestream – 15.01.2017

  • Frauenstart 12:20-13 Uhr MEZ
  • Männerstart 13:55-14:40 Uhr MEZ

Cross Internacional de Itálica / XC Sevilla 2017 | Follow-up television of the International Cross of Italica 2017

Mit spanischer IP:
Cross Internacional de Itálica / XC Sevilla 2017 | TDP Livestream (ES-IP)
International mit Werbung:
Cross Internacional de Itálica / XC Sevilla 2017 | TDP Livestream
Cross Internacional de Itálica / XC Sevilla 2017 | TDP Livestream
Cross Internacional de Itálica / XC Sevilla 2017 | Eitb Livestream (13:35-15 Uhr)
Cross Internacional de Itálica / XC Sevilla 2017 | Eitb Livestream 2 (13:35-15 Uhr)

Startlisten

Cross Internacional de Itálica / XC Sevilla 2017 | Startliste Männer Elite
Cross Internacional de Itálica / XC Sevilla 2017 | Startliste Frauen Elite

Videos

Cross Internacional de Itálica | Youtube

Bericht

IAAF | Ayalew and Teferi take the spoils in Seville

IAAF Diamond League Zürich 2016 (Weltklasse Zürich) – TV + Livestream / Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Weltklasse Zürich

Vorschau

Wie die Jahre zuvor bildet Weltklasse Zürich den Abschluss der Diamond League zumindest für die erste Hälfte der Bewerbe. Die zweite Hälfte und damit auch die Diamond League für 2016 wird am 9.9. in Brüssel absolviert.
Wer noch nie vor Ort war, dem kann ich eine Reise empfehlen. 😉

Leichtathletik.de | Max Heß nochmal auf der großen Bühne – 14 Olympiasieger in Zürich
Leichtathletik.de | Renaud Lavillenie bleibt König – Gelingt Thomas Röhler der Gesamtsieg?

IAAF | First 16 Diamond Race winners of 2016 to be crowned in Zurich
IAAF | Zurich press conference highlights
IAAF | Who needs what in Zurich?
IAAF | 14 Olympic champions to compete in Zurich
IAAF | World record holder Harrison to run in Zurich
IAAF | Best of Europe set to compete in Zurich
IAAF | Zurich provisional entry lists, as at 29 August

Highlights vom Vorjahr:

TV + Livestream – 31.08./01.09.2016 20-22 Uhr MESZ

SRF 2 und Eurosport 2 UK? übertragen live. BBC ONE zeigt am Samstag ab 14:10 die Highlights.

Der Stabhochsprung der Frauen aus dem Züricher Bahnhof wird bereits am Mittwoche live auf SRF2 von 18:30-20:40 Uhr gezeigt.

mit CH-IP:
IAAF Diamond League Zürich 2016 | SRF 2 (offiziell mit CH-IP)
IAAF Diamond League Zürich 2016 | RTS deux (offiziell mit CH-IP)

Weltweit:
IAAF Diamond League Zürich 2016 | SRF 2 (unofficial)
Weltweit RTS deux ab 19:30:
IAAF Diamond League Zürich 2016 | RTS deux (unofficial)
IAAF Diamond League Zürich 2016 | RTS deux (unofficial)

IAAF Diamond League Zürich 2016 | Deportes 1 (unofficial)

IAAF Diamond League Zürich 2016 | Livestream – Eurosport 2
IAAF Diamond League Zürich 2016 | Livestream – Eurosport 2

BBC Highlights – 03.09.2016 ab 14:10 Uhr:
IAAF Diamond League Zürich 2016 | „Livestream“ BBC ONE

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

IAAF Diamond League Zurich 2016 | Startlist / Timetable / Results

Fotos / Videos

Weltklasse Zürich (Facebook) | Jugend trainiert mit Weltklasse Zürich
Weltklasse Zürich (Facebook) | Weltklasse Zürich im Hauptbahnhof
Weltklasse Zürich (Facebook) | Zurich 2016 – Action From The Meeting
Olaf Brockmann (Facebook) | Diamond League Zürich 2016

IAAF Diamond League Zürich 2016 | Youtube Playliste

Bericht

Leichtathletik.de | Holly Bradshaw überrascht im Züricher Hauptbahnhof
Leichtathletik.de | Tom Walsh mit Ozeanien-Rekord zum Jackpot
Leichtathletik.de | Das sind die Gesamtsieger des ersten Finals in Zürich

IAAF | Bradshaw takes surprise pole vault victory in Zurich
IAAF | Walsh sends shot flying to 22.20m in Zurich
IAAF | Rowbury wins 1500m in Zurich but Muir takes series title
IAAF | Thompson wins thrilling 200m contest in Zurich
IAAF | Jumping stress-free is the secret to Spanovic’s consistency

IAAF Diamond League Paris 2016 (Meeting de Paris) – TV + Livestream / Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse

Meeting de Paris

Vorschau

Die Diamond League geht bereits am Samstag weiter in Paris, bevor in Zürich und Brüssel die 2016er Saison abgeschlossen wird.

Leichtathletik.de | Vierter WM-Startplatz nächste Mission für Thomas Röhler

IAAF | Rio rematches the theme in Paris
IAAF | Simpson and Coburn aim for strong runs in Paris
IAAF | 27 Olympic medallists set to appear in Paris
IAAF | Paris provisional entry lists, as at 24 August
IAAF | Eight Olympic champions head to Paris
IAAF | Lavillenie and Vicaut among top French stars set for Paris

Teaser:

TV + Livestream – 27.08.2016 ab 20 Uhr MESZ

SRF2, Eurosport 2 Deutschland und British Eurosport 2 sind live mit dabei von 20-22 Uhr MESZ. BBC Two überträgt eine 60-minütige Zusammenfassung am Sonntag von 14-15 Uhr MESZ.

mit CH-IP:
IAAF Diamond League Paris 2016 | SRF 2 (offiziell mit CH-IP)

Weltweit:
IAAF Diamond League Paris 2016 | SRF 2 (unofficial)

IAAF Diamond League Paris 2016 | Livestream – Eurosport
IAAF Diamond League Paris 2016 | Livestream – Eurosport
IAAF Diamond League Paris 2016 | Livestream – Eurosport
IAAF Diamond League Paris 2016 | Polnisch

BBC Highlights (50 Minuten) – 28.08.2016 ab 14:00 Uhr:
IAAF Diamond League Paris 2016 | „Livestream“ BBC ONE

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

IAAF Diamond League Paris 2016 | Startlist / Timetable / Live-Ergebnisse

Videos

Playliste

Am „Athletics 2“ Kanal gibt es bereits einige Rennen zum Nachsehen.

Bericht

Leichtathletik.de | Ruth Jebet läuft Weltrekord über 3.000 Meter Hindernis

IAAF | Jebet smashes 3000m steeplechase world record in Paris
IAAF | Walsh prevails in thrilling Paris shot put battle
IAAF | Muir clocks world-leading 1500m in Paris

IAAF Diamond League Stockholm (Bauhaus Galan) 2016 – TV + Livestream / Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse

IAAF Diamond League Stockholm (Bauhaus Galan)

Vorschau

Und es gehts bereits in die zweite Hälfte der Diamond League Saison 2016. Im Stockholmer Olympiastadion (1912) findet am Donnerstag die 8.te Station statt.

Leichtathletik.de | Thomas Röhlers nächster Streich?

IAAF | Can Harrison and Jebet get world records over the barriers in Stockholm?
IAAF | Walcott and Yego looking to step out of Rohler’s shadow in Stockholm
IAAF | Diamond Race update ahead of Stockholm
IAAF | 11 Olympic Champions expected in Stockholm
IAAF | Stockholm provisional entry lists, as at 10 June
IAAF | New triple jump guard challenges global champions in Stockholm
IAAF | Steeplechase world record under pressure in Stockholm
IAAF | World champion Yego heads outstanding javelin field in Stockholm
IAAF | Harrison heads 100m hurdles field in Stockholm as Kallur returns
IAAF | Four Kenyan global champions in Stockholm
IAAF | Lavillenie seeking Stockholm success
IAAF | Dibaba targets world records in Oslo and Stockholm

IAAF | 2016 IAAF Diamond League – money, points, statistics

Trailer der Diamond League 2016:

IAAF Fantasy Diamond Race 2016 – „Managerspiel“

Dazu startet auch wie üblich das IAAF Fantasy Diamond Race, wo jeder sein Athletenteam für jedes Meeting bestimmen kann und die jeweiligen Meetingssieger einen Preis erhalten. Die alte ÖLV Gruppe ist anscheinend nicht mehr verfügbar. Der neue PIN lautet 2626837.

Livestream – Donnerstag 16.06.2016 20-22 Uhr MESZ

Eurosport 2 DE + UK ist live mit dabei von 20-22 Uhr MESZ. BBC zeigt am Samstag von 13:10-14 Uhr MESZ eine Zusammenfassung.

IAAF Diamond League Stockholm 2016 | Livestream Eurosport 2
IAAF Diamond League Stockholm 2016 | Livestream Eurosport 2
IAAF Diamond League Stockholm 2016 | Livestream Eurosport 2

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

IAAF Diamond League Stockholm 2016 | Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse

Videos

IAAF Diamond League | Youtube Kanal

Bericht

Leichtathletik.de | Gesa Felicitas Krause auch über 1.500 Meter olympiareif

IAAF | Walsh proves to be the supreme shot putter in Stockholm
IAAF | Harrison defies the rain as Kallur returns in Stockholm
IAAF | Jeilan and Jebet show Olympic medal potential in Stockholm
IAAF | Success for Spanovic in Stockholm

59th Cross Campaccio Internazionale 2016 – Livestream / Startliste / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Cross Campaccio

Vorschau

Viele Athleten die bereits bei diversen Silvesterläufen in Europa am Start waren, sind am Mittwoch (Dreikönigstag) auch beim IAAF Cross Country Permit „Campaccio-International Cross Country“ am Start. So auch die neue Streckenrekordhalterin und Peuerbachsiegerin Alice Kiprot (KEN) und die zweite Ruth Jebet (BRN). Sie treffen dabei auf die Silvesterlauf-Siegerin von Madrid und 10000m Weltmeisterin 2009 Linet Masai (KEN) und auf die 5000m Vizeweltmeisterin 2013 Mercy Cherono (KEN), sowie die Hindernisspezialistinnen Virginia Nyambura (KEN) und Sofia Assefa (ETH).
Bei den Männern trifft der Sieger von 2014 Albert Rop (BRN) auf den Juniorencrosslaufweltmeister Yasin Haji (ETH), Imane Merga (ETH), Jairus Birech, Abraham Cheroben, Thomas Longosiwa (alle KEN) und Juniorencrosseuropameister Yemane Crippa (ITA).

IAAF | Campaccio kick starts the 2016 IAAF Cross Country Permit meetings
Cross Campaccio | 6th January 2016: 59th CAMPACCIO The legendary race, focus on Yeman Crippa, double European gold medalist.
Il Blog di Alberto Stretti | #campaccio: Startlists and essentials to follow

Livestream – 6.1.2016 14-16 Uhr MEZ

RAI Sport 1 überträgt von 14-16 Uhr live. Von 14-15 Uhr wird die AK übertragen, von 15-16 Uhr folgen die Läufe der Junioren.

Mit IT-IP (werbefrei):
Cross Campaccio 2016 | Livestream (RAI Sport 1 – only IT-IP)
International (mit Werbung):
Cross Campaccio 2016 | Livestream (RAI Sport 1 – international)

Cross Campaccio 2016 | Live-Tweeting (#campaccio)

Startliste / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Cross Campaccio 2016 | Startliste
Cross Campaccio 2016 | Zeitplan
Cross Campaccio 2016 | Live-Ergebnisse

Videos

Cross Campaccio 2016 | Videos (official Youtube channel)

Bericht

Peuerbach Siegerin Alice Aprot (KEN) siegt auch beim Campaccio Cross mit Streckenrekord 18:56 vor Ruth Jebet (BRN) in 19:01 und Linet Masai (KEN) in 19:02.

IAAF | Merga and Aprot take Campaccio titles in San Giorgio su Legnano

Silvesterlauf Peuerbach 2015 – Ergebnisse / Elitefeld mit Neu-Auflage des Vorjahresduells

Silvesterlauf Peuerbach

Vorschau

Bei den Herren kommt es in Peuerbach zum erneuten Duell der beiden Ex-Aequo Sieger des Vorjahres Richard Ringer (GER) und Victor Chumo (KEN / 5. Platz Houilles 27.12.), dazu kommen Jakub Holusa (CZE) und Pieter-Jan Hannes (BEL). Bei den Frauen ist aus internationaler Sicht mit der serbischen Siegerin von 2012/2013 Amela Terzić, Ruth Jebet (BRN) und Alice Aprot (KEN) zu rechnen, dazu kommt die Universiade Siegerin über 5000m Kristina Mäki (CZE).
Österreich wird im Frauenrennen durch Jennifer Wenth, Andrea Mayr, Nada Pauer (alle SVS-Leichtathletik), Anita Baierl (TUS Kremsmünster) und Martina Winter-Bruneder (LCAV Jodl Packaging) vertreten sein. Bei den Herren stehen Andreas Vojta (team2012.at), Valentin Pfeil (LAC Amateure Steyr), Christian Steinhammer (USKO Melk), Christoph Sander, Stephan Listabarth und Roland Fencl (alle DSG Volksbank Wien), sowie Luca Sinn (UAB Athletics) bereit. Im „Team Deutschland“ findet man neben Richard Ringer, Philipp Pflieger, Timo Benitz, Martin & Bastian Grau, Martin Sperlich auf der Meldeliste. Bei den Frauen tritt Deutschland mit einem relativ jungen Team angeführt von Olympiateilnehmerin Corinna Harrer, die sich von ihrer langen Verletzungspause zurück meldet.

ÖLV | Nationale und internationale Top-Besetzung beim Silvesterlauf Peuerbach
Leichtathletik.de | Vorjahressieger Richard Ringer zurück in Peuerbach
Silvesterlauf.at | Zielsprint von 2014 geht in die Verlängerung
sport.orf.at | Mayr, Wenth und Vojta beim Silvesterlauf in Peuerbach

Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse

Silvesterlauf Peuerbach 2015 | Startliste Lauf der Asse – Männer
Silvesterlauf Peuerbach 2015 | Startliste Lauf der Asse – Frauen
Silvesterlauf Peuerbach 2015 | Zeitplan
Silvesterlauf Peuerbach 2015 | Ergebnisse

Silvesterlauf Peuerbach 2015 | Alle bisherigen Sieger

Fotos

Eventfoto.at | Silvesterlauf in Peuerbach 2015 (Andreas Maringer)
Eventfoto.at | Silvesterlauf /Bürgermeisterempfang 2015 (Andreas Maringer)
Facebook (Christian Huber) | Fotoalbum Int. Raiffeisen Silvesterlauf Peuerbach 2015
Int. Raiffeisen Silvesterlauf Peuerbach 2015 (Foto Plohe – Dropbox)
Silvesterlauf.at | Int. Raiffeisen Silvesterlauf Peuerbach 2015 (Chrisitan Huber – Dropbox)

Videos

ORF Sport+ sendet am 5.1. um 19:45, 7.1. um 11:45 und am 8.1. um 15:45 einen etwas längeren Beitrag (~13 Minuten).

Bericht

ÖLV | Silvesterläufe zum Jahresende
Leichtathletik.de | Richard Ringer in Peuerbach Zweiter
Leichtathletik.de | Silvesterläufe 2015 – Die Rennen im Überblick
Silvesterlauf.at | Das war der Int. Raiffeisen Silvesterlauf Peuerbach 2015: Kenia dominierte bei Frauen und Männern

ORF.at | Pfeil und Pauer beste Österreicher
Kronenzeitung | Nicht nur Vorsätze