European Athletics Team Championships (Team EM Second League) Varazdin 2019 – Livestream / Live-Ergebnisse / Teamwertung / Zeitplan / Startlisten mit Österreich

European Athletics Team Championships – Second League

Vorschau

Österreich kämpft am Samstag und Sonntag in Varazdin/CRO um den Gruppenerhalt in der Second League. Für all jene Österreichischen Fans die nicht ins nahe gelegene Varazdin reisen wollen, gibt es auch einen Livestream um mit dem Team angeführt von Lukas Weißhaidinger mitzufiebern.

ÖLV | Team-EM: Innenansichten aus Varazdin – Freitag
ÖLV | Vorschau: Team EM in Varazdin/CRO
ÖLV | Team-EM in Varazdin – Aufstellung, Informationen, Reiseplanung

European Athletics Team Championships Second League | News
Varazdin 2019

Livestream 10./11.08.2019

  • Samstag ca. 15:00 – 20:00 Uhr
  • Sonntag ca. 14:50 – 19:50 Uhr

Team EM Varazdin 2019 | Livestream (Eurovision)
Team EM Varazdin 2019 | Livestream

Tag 1 – Samstag ab 15 Uhr

Tag 2 – Sonntag

Live-Ergebnisse / Zeitplan / Meldelisten

Team EM Varazdin 2019 | Live-Ergebnisse / Zeitplan / Startlisten
Team EM Varazdin 2019 | Teamwertung
Team EM Varazdin 2019 | Zeitplan
Team EM Varazdin 2019 | Meldeliste
Team EM Varazdin 2019 | Statistikhandbuch

Fotos

Austrian Athletics (Flickr) | Team EM Varazdin 2019

Bericht

Tag 1

ÖLV | Österreich bei Team-EM nach Tag 1 auf Rang 9
ÖLV | Team-EM: Innenansichten aus Varazdin – Samstag

Tag 2

ÖLV | Österreich schafft bei Team-EM mit Rang 7 Klassenerhalt

Österreichische Leichtathletikstaatsmeisterschaften Innsbruck 2019 – TV-Zeiten / Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Vorschau

Lukas Weißhaidinger (ÖTB OÖ LA / Diskuswurf) und Verena Preiner (Union Ebensee / Siebenkampf) werden von den bereits für die WM in Doha qualifizierten Athleten am Start stehen. Viele EM-Starter des Vorjahres wie zum Beispiel Sarah Lagger (TGW Zehnkampf-Union), Andreas Vojta (team2012.at), Markus Fuchs (ULC Riverside Mödling), Alexandra Toth (ATG), Beate Schrott (Union St. Pölten) und Stephanie Bendrat (Union Salzburg) werden laut Meldeliste in Innsbruck zu sehen sein. Mit dabei sind natürlich auch viele Protagonisten der internationalen Nachwuchsmeisterschaften.

Das Kugelstoßen findet bereits am Freitag Abend in der Innsbrucker Altstadt ab 18 Uhr statt.

Zu den Staatsmeisterschaften gibt es voraussichtlich auch die nächste Ausgabe der ÖLV Nachrichten. Auch die neue ÖLV Homepage sollte in Kürze offiziell verfügbar sein.

ÖLV | Vorschau: Staatsmeisterschaften in Innsbruck
ÖLV | ÖSTM Innsbruck: Infos zum Kugelstoßen
ÖLV | Premiere bei Staatsmeisterschaften in Innsbruck

Für alljene die während der Anreise etwas Zeit haben, seien folgende Artikel, auch als Diskussionsbasis für die LA-Zukunft, empfohlen:

Heise Telepolis | Zuschauer(innen) Pay Gap im Sport
Morgenpost | „Olympiastadion ist zu groß für deutsche Meisterschaften“
Spiegel | Gina Lückenkemper hält Leichtathletik für „nicht zukunftsfähig“

TV-Zeiten (MESZ)

ORF Sport-Bild sollte am Sonntag dem 28.07. ab 13:30 Uhr einen Kurzbericht zeigen und eventuell auch am darauf folgenden Sonntag dem 04.08. ab 13:30 Uhr. ORF Sport+ zeigt wie gewohnt eine längere Zusammenfassung mit ca. 30 Minuten zu mehreren Terminen.

ORF Sport-Bild (Stand 25.07.2019):

  • Sonntag 28.07.2019 – 13:30 Uhr
  • Sonntag 04.08.2019 – 13:30 Uhr?

ORF Sport+ (Stand 25.07.2019):

  • Samstag 03.08.2019 – 19:00 Uhr
  • Sonntag 04.08.2019 – 23:00 Uhr
  • Montag 05.08.2019 – 11:00 Uhr
  • Dienstag 06.08.2019 – 15:00 Uhr

Live-Ergebnisse / Startlisten / Zeitplan

Österreichische Leichtathletikstaatsmeisterschaften Innsbruck 2019 | Live-Ergebnisse / Startlisten / Zeitplan

Fotos

Austrian Athletics (Flickr) | 2019 Staatsmeisterschaften Innsbruck
INN Fokus (Facebook) | Fotowalk: Österreichische Leichtathletik Staatsmeisterschaften

Videos

ORF

ORF | Sport-Bild 28.07.2019 – Österreichische Meisterschaft in Innsbruck
ORF | Sport 20 28.07.2019 – Favoritensiege bei Leichtathletik-Meisterschaft
ORF | Tirol Heute 29.07.2019 – Starke Leistungen bei den Leichtathletik-Staatsmeisterschaften

Austrian Athletics

Bericht

ÖLV | Lagger und Kaspar holen sich die Staatsmeistertitel im Kugelstoßen
ÖLV | Staatsmeisterschaften Tag 1
ÖLV | Staatsmeisterschaften Tag 2

FISU Universiade Napoli (Neapel) 2019 – TV + Livestream / Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse mit 6 ÖLV Athleten

FISU Universiade Neapel 2019

Vorschau

Am Mittwoch Abend startet die Universiade in Neapel mit der Eröffnungsfeier. Ab Donnerstag finden die Wettkämpfe statt. Die Leichtathletikbewerbe finden von Montag bis Samstag statt. Unisport Austria in Kooperation mit dem ÖLV hat 6 ÖLV Athleten nominiert. Die Schweiz schickt 18 Leichtathleten, Deutschland 24.

ÖLV | Vorschau: Universiade in Neapel / ITA
ÖLV | Zwischenstand Qualifizierte für LA-Großereignisse 2019
ÖLV | Universiade 2019 in Neapel – Qualifikationsnormen festgelegt

Swiss Athletics | 16 Schweizer Leichtathleten an der Universiade in Neapel
Swiss Athletics | 18-köpfiges Leichtathletik-Team für die Universiade in Neapel selektioniert

Leichtathletik.de | 24 Leichtathleten für die Universiade in Neapel nominiert

ÖLV Team

  • Alexandra Toth (ATG) – 100m/200m
  • Markus Fuchs (ULC Riverside Mödling) – 100m/200m
  • Susanne Walli (TGW Zehnkampf Union) – 400m
  • Luca Sinn (UAB Athletics) – 3000m Hindernis
  • Victoria Hudson (SVS-Leichtathletik) – Speerwurf
  • Cornelia Stöckl-Moser (SC Leogang) – Halbmarathon

ÖLV Team Einsatzzeiten in MESZ

  • Montag 10:20 Uhr – 100m Vorrunde – Markus Fuchs
  • Montag 11:00 Uhr – 100m Vorrunde – Alexandra Toth
  • Montag 17:20 Uhr – Speerwurf Qualifikation – Victoria Hudson
  • Montag 18:22 Uhr – 100m 1. Runde Lauf 3/7 – Markus Fuchs
  • Montag 19:46 Uhr – 100m 1. Runde Lauf 7/8 – Alexandra Toth
  • Dienstag 11:25 Uhr – 3000m Hindernis Vorlauf 1/2 – Luca Sinn
  • Dienstag 19:02 Uhr – 100m Semifinale 2/3 – Alexandra Toth
  • Dienstag 19:34 Uhr – 100m Semifinale 3/3 – Markus Fuchs
  • Dienstag 20:30 Uhr – 100m Finale – Alexandra Toth?
  • Dienstag 20:40 Uhr – 100m Finale – Markus Fuchs?
  • Mittwoch 10:57 Uhr – 200m Vorlauf 7/8 – Alexandra Toth
  • Mittwoch 11:29 Uhr – 200m Vorlauf 4/9 – Markus Fuchs
  • Mittwoch 20:10 Uhr – Speerwurf Finale – Victoria Hudson
  • Donnerstag 17:20 Uhr – 200m Semifinale – Alexandra Toth?
  • Donnerstag 18:24 Uhr – 200m Semifinale 3/3 – Markus Fuchs
  • Donnerstag 20:00 Uhr – 200m Finale – Alexandra Toth?
  • Donnerstag 20:10 Uhr – 200m Finale – Markus Fuchs?
  • Freitag 19:00 Uhr – 3000m Hindernis Finale – Luca Sinn
  • Samstag 07:00 Uhr – Halbmarathon – Cornelia Stöckl-Moser

TV + Livestream 03.-14.07.2019 (LA 08.-13.7.)

Eurosport und Eurosport 2 übertragen einige Stunden der Universiade live und einige zeitversetzt. Olympic Channel sollte laut Ankündigung weltweit (außer Ukraine) live berichten.

FISU TV | How to watch and live stream Neapel SU 2019

Aktueller Leichtathletik-Livestream

Livestreams Übersicht Gesamt

FISU Universiade Napoli (Neapel) 2019 | Livestream (FISU)

Swiss-Sport.tv Livestream

FISU Universiade Napoli (Neapel) 2019 | Livestream Leichtathletik (Swiss Sport)
FISU Universiade Napoli (Neapel) 2019 | Livestream Allgemein (Swiss Sport)

Olympic Channel Livestream

FISU Universiade Napoli (Neapel) 2019 | Livestream (Olympic Channel)

FISU.tv Livestream (kostenlose Registrierung erforderlich)

FISU Universiade Napoli (Neapel) 2019 | Livestream (FISU)

Eurosport Deutschland – Leichtathletik

  • Dienstag 21:35-23:30 Uhr – Eurosport Aufzeichnung
  • Mittwoch 18:30-20:30 Uhr – Eurosport 1 LIVE
  • Donnerstag 22-24 Uhr – Eurosport 1 Aufzeichnung
  • Freitag 18-21:15 Uhr – Eurosport 1 LIVE
  • Samstag 19-20 Uhr – Eurosport 1 LIVE

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

FISU Universiade Neapel 2019 | Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse Leichtathletik
FISU Universiade Neapel 2019 | Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse GESAMT

FISU Universiade Neapel 2019 | Zeitpläne Leichtathletik
FISU Universiade Neapel 2019 | Zeitplan Leichtathletik (PDF)
FISU Universiade Neapel 2019 | Zeitplan (Gesamt / Tageweise)

Videos

FISU Universiade Napoli (Neapel) 2019 | Videos aller Bewerbe Youtube




Bericht

Tag 1

ÖLV | Universiade Tag 1: Alle drei ÖLV-Athleten eine Runde weiter

Swiss Athletics | Universiade: Schweizerinnen laufen souverän in die Halbfinals

Leichtathletik.de | Christian Zimmermann Siebter bei Universiade-Rekord von Bukowiecki

Tag 2

ÖLV | Universiade Tag 2: Luca Sinn zieht ins Hindernis-Finale ein

Swiss Athletics | Ajla Del Ponte sprintet an der Universiade zu Silber über 100 m

Leichtathletik.de | Silber und Bronze: Vita und Kwayie auf dem Universiade-Podest

IAAF | Record-breaking throw from Bukowiecki at World University Games

Tag 3

ÖLV | Universiade Tag 3: Victoria Hudson wird tolle 7. im Speerwurf

Swiss Athletics | Lore Hoffmann in Napoli auf Rang 4

Leichtathletik.de | Christina Hering wird zum Silber-Girl bei der Universiade

IAAF | Folorunso and Ivanov the day 3 standouts at World University Games

Tag 4

ÖLV | Universiade Tag 4: Markus Fuchs über 200m auf Rang 15

Swiss Athletics | Chiara Scherrer läuft an der Universiade auf den 4. Platz

Leichtathletik.de | Doppelter Universiade-Erfolg für Wessolly und Kwayie

IAAF | Camilo de Oliveira takes sprint double, Dos Santos smashes South American U20 400m hurdles record in Naples

Tag 5

ÖLV | Universiade Tag 5: Platz 10 für Hindernisläufer Luca Sinn

Swiss Athletics | Universiade: Bronze für die Siebenkämpferin Caroline Agnou

Leichtathletik.de | Torben Blech fliegt bei Universiade zu Silber

IAAF | Constantino’s hurdles victory highlights day five at World University Games

Tag 6

ÖLV | Universiade Tag 6: Cornelia Stöckl-Moser belegt im Halbmarathon Platz 20

Swiss Athletics | Zwei Schweizer Goldmedaillen an der Universiade!

Leichtathletik.de | Caterina Granz vergoldet Universiade-Abschluss

IAAF | Four golds for Japan on final day of World University Games

Hallesche HALPLUS Werfertage 2019 – Livestream / Live-Ergebnisse / Zeitplan / Meldelisten

HALPLUS Werfertage

Vorschau

Ein Großteil der Werfer(welt)elite aus den umliegenden Ländern ist am Samstag und Sonntag wieder zu Gast in Halle an der Saale bei den Halplus Werfertagen zu Gast, so auch folgende Österreicher. Djeneba Touré (ATG / Diskus), Victoria Hudson & Tatjana Meklau & Marlene Linzer & Deborah Förster (SVS-Leichtathletik / Speer bzw. Hammer), Will Dibo (SKV Feuerwehr Wien / Diskus), Patricia Madl (SU IGLA long life / Speer), Adam Wiener (ATS Pinkafeld / Speer), Noemi Luyer (Union Pottenstein / Speer), Anna Neunteufl (ULC Riverside Mödling / Speer) und Lorenz Lammerhuber (Union St. Pölten / Kugel).

Hallesche Werfertage | Fallen am Wochenende die 90m?
Hallesche Werfertage | Europameisterin Christin Hussong wirft in Halle

RunJumpThrow | World-class throwers set for 45th Throwing Cup in Halle, Germany

Livestream 01./02.06.2019

Hallesche Halplus Werfertage 2019 | Livestream (MDR)
Hallesche Halplus Werfertage 2019 | Livestream (RunJumpThrow)

You need a browser with JavaScript and/or Flash for this demo.

Meldeliste / Live-Ergebnisse

Halplus Werfertage 2019 | Live-Ergebnisse / Zeitplan / Startlisten

Halplus Werfertage 2019 | Ergebnisse nach Beendigung (PDF)
Halplus Werfertage 2019 | Zeitplan (PDF)
Halplus Werfertage 2019 | Meldeliste (PDF)

Hallesche Werfertage | Youtube Playliste

Bericht

ÖLV | Bestleistungen und Limits im Ausland

Leichtathletik.de | Christina Schwanitz steigt souverän mit WM-Norm ein
Leichtathletik.de | Clemens Prüfer bestätigt starke Form

Liese Prokop Memorial St. Pölten 2019 – Livestream + TV-Zeiten / Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse mit Ivona Dadic und vielen mehr

Austrian Top Meetings

Vorschau

Am Donnerstag findet das 12. Liese Prokop Memorial im Olympiazentrum Niederösterreich statt. Das St. Pöltner Aushängeschild Ivona Dadic hat für den Weitsprung und Speerwurf gemeldet. Mit Markus Fuchs (ULC Riverside Mödling) und Alexandra Toth (ATG) sind die schnellsten Sprinter Österreichs am Start, auch Julia Schwarzinger (TGW Zehnkampf-Union) kommt mit 2-U23-EM-Limits im Gepäck. Victoria Hudson (SVS-Leichtathletik) will im Speerwurf sicher die 60m Marke knacken. Beate Schrott will beim Heimmeeting über 100m Hürden einsteigen.

ÖLV | Vorschau: Viele Top-Athleten beim Liese Prokop Memorial
ÖLV | Liese Prokop Memorial: Bewerbe fixiert, erste Startzusagen

Vorschauen:
P3tv.at | Weltklasse – Leichtathletik in St. Pölten
P3tv.at | Spitzenleistungen beim 12. Liese Prokop Memorial

Livestream 30.05.2019 ab 15:30 Uhr

Sportland Niederösterreich soll auch dieses Jahr wieder einen Livestream mit Kommentator Uwe Holli live aus Sevilla zur Verfügung stellen. ORF-Sportreporter Dietmar Wolff wird wieder als Stadionsprecher am Werk sein.

Liese Prokop Memorial 2019 | Livestream (Vimeo)
Liese Prokop Memorial 2019 | Livestream
Liese Prokop Memorial 2019 | Livestream (Facebook)

TV Zeiten

ORF Sport-Bild sollte am Sonntag dem 02.06.2019 ab 11:25 eine Kurz-Zusammenfassung bringen. Der längere Beitrag auf ORF Sport+ wird erstmals ebenfalls am Montag um 21:15 ausgestrahlt. Am Dienstag gibt es um 9:15 eine Wiederholung, am Mittwoch um 1:15, 13:15 und Donnerstag um 4:15 und 17:15 die weiteren.

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Liese Prokop Memorial 2019 | Live-Ergebnisse / Zeitplan / Startlisten
Liese Prokop Memorial 2019 | Zeitplan (PDF)

Fotos

Liese Prokop Memorial 2019 | Austrian Athletics (Flickr)
Liese Prokop Memorial 2019 | Dr.Hans Plocek (Facebook)

Videos

You need a browser with JavaScript and/or Flash for this demo.

Bericht

ÖLV | Gelungener Auftakt der ATM-Serie beim Liese Prokop Memorial

European Throwing Cup Samorin 2019 – Livestream / Starliste / Zeitplan / Ergebnisse

European Throwing Cup Samorin 2019

Vorbericht

8 ÖLV Athleten starten am Samstag und Sonntag im nahegelegen Sportpark von Samorin in der Slowakei. Ebenso 8 Athleten aus der Schweiz nehmen den Winterwurfeuropacup in Angriff und der DLV sendet 16 Athleten.

ÖLV | Vorschau Wurf-Europacup

Swiss Athletics | Zwei Schweizer Rekordhalterinnen beim Winterwurf-Europacup

Leichtathletik.de | DLV-Werfer steuern in Samorin erste WM-Normen an

Livestream – 9./10.03.2019

Jeweils um 8:45 Uhr startet der Livestream.

Live-Ergebnisse / Zeitplan / Startliste

European Throwing Cup Samorin 2019 | Live-Ergebnisse / Zeitplan / Startliste
European Throwing Cup Samorin 2019 | Meldelisten

Video

European Throwing Cup Samorin 2019 | Livestream Samstag

European Throwing Cup Samorin 2019 | Livestream Sonntag

Bericht

ÖLV | Bestleistungen beim Wurf Europacup in Samorin

Swiss Athletics | Géraldine Ruckstuhl U23-Dritte beim Wurf-Europacup

Leichtathletik.de | Christin Hussong eröffnet die Saison mit WM-Norm
Leichtathletik.de | Deutscher Doppel-Sieg für Diskuswerferinnen in Samorin

FISU Universiade Taipei 2017 – TV + Livestream / Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse mit 7 ÖLV Athleten

FISU Universiade Taipeh 2017

Vorschau

Von Mittwoch bis Montag findet die Universiade in Taipei statt. Mit dabei sind auch mehrere ÖLV und DLV Athleten.

ÖLV | 7 Athleten vertreten den ÖLV bei der Universiade in Taipei / Taiwan

Swiss Athletics | 19 Schweizer Leichtathleten an der Universiade in Taipei

Leichtathletik.de | Universiade-Team zur Eröffnungsfeier komplett eingetroffen

ÖLV Team

  • Stephanie Bendrat (Union Salzburg LA) – 100m Hürden
  • Markus Fuchs (ULC Riverside Mödling) – 100m/200m
  • Victoria Hudson (SVS-Leichtathletik) – Speerwurf
  • Dominik Hufnagl (SVS-Leichtathletik) – 400m Hürden
  • Viola Kleiser (Union St. Pölten) – 100m/200m
  • Verena Preiner (Union Ebensee) – Siebenkampf
  • Andreas Vojta (team2012.at) – 5000m

ÖLV Team Einsatzzeiten in MESZ

  • Mittwoch 04:54 Uhr – Markus Fuchs – 100m Vorlauf 5/10
  • Mittwoch 05:40 Uhr – Viola Kleiser – 100m Vorlauf 1/8
  • Mittwoch 11:30 Uhr – Viola Kleiser – 100m Runde 2
  • Mittwoch 12:10 Uhr – Victoria Hudson – Speerwurf Qualifkation Gruppe A
  • Mittwoch 12:47 Uhr – Markus Fuchs – 100m Runde 2 3/4
  • Donnerstag 04:30 Uhr – Dominik Hufnagl – 400m Hürden Vorläufe
  • Donnerstag 13:06 Uhr – Viola Kleiser – 100m Semifinale 2/2
  • ?Donnerstag 13:25 Uhr – Markus Fuchs – 100m Semifinale?
  • ?Donnerstag 14:25 Uhr – Viola Kleiser – 100m Finale?
  • ?Donnerstag 14:40 Uhr – Markus Fuchs – 100m Finale?
  • Freitag 03:54 Uhr – Stephanie Bendrat – 100m Hürden Vorlauf 5/5
  • Freitag 04:27 Uhr – Viola Kleiser – 200m Vorlauf 3/6
  • Freitag 05:27 Uhr – Markus Fuchs – 200m Vorlauf 3/8
  • Freitag 11:15 Uhr – Viola Kleiser – 200m Semifinale 1/3
  • Freitag 11:45 Uhr – Dominik Hufnagl – 400m Hürden Semifinale 1/3
  • ?Freitag 13:55 Uhr – Victoria Hudson – Speerwurf Finale?
  • Samstag 04:05 Uhr – Verena Preiner – Siebenkampf 100m Hürden
  • Samstag 05:00 Uhr – Verena Preiner – Siebenkampf Hochsprung
  • Samstag 10:00 Uhr – Verena Preiner – Siebenkampf Kugelstoß
  • ?Samstag 12:10 Uhr – Markus Fuchs – 200m Semifinale?
  • Samstag 12:35 Uhr – Stephanie Bendrat – 100m Hürden Semifinale 1/3
  • ?Samstag 13:05 Uhr – Dominik Hufnagl – 400m Hürden Finale?
  • Samstag 13:26 Uhr – Verena Preiner – Siebenkampf 200m
  • ?Samstag 13:55 Uhr – Viola Kleiser – 200m Finale?
  • ?Samstag 14:05 Uhr – Markus Fuchs – 200m Finale?
  • Samstag 14:20 Uhr – Stephanie Bendrat – 100m Hürden Finale
  • Samstag 15:35 Uhr – Andreas Vojta – 5000m Vorlauf 2/2
  • Sonntag 04:00 Uhr – Verena Preiner – Siebenkampf Weitsprung
  • Sonntag 12:05/13:10 Uhr – Verena Preiner – Siebenkampf Speerwurf
  • Sonntag 14:45 Uhr – Verena Preiner – Siebenkampf 800m
  • Montag 14:00 Uhr – Andreas Vojta – 5000m Finale

TV + Livestream 23.-28.08.2017

Eurosport und Eurosport 2 übertragen einige Stunden der Universiade live und einige zeitversetzt. Weitere Links folgen je nach Möglichkeit. FISU TV überträgt alle Sportarten live.

FISU TV | How to watch and live stream Taipei SU 2017

FISU TV Livestreams

FISU Universiade Taipei 2017 | Livestream FISU TV (all sports)
Mittwoch ab 11:25 Uhr MESZ:

Donnerstag ab 11:25 Uhr MESZ:

Freitag ab 10:55 Uhr MESZ:

Samstag ab 9:55 Uhr MESZ:

Sonntag ab 11:55 Uhr MESZ:

Montag ab 11:55 Uhr MESZ:

Eurosport 1 & 2

  • 23.08.2017 12:00-14:05 Uhr – Eurosport 1 – LIVE Tag 1
  • 23.08.2017 16:15-17:45 Uhr – Eurosport 2 – Aufzeichnung Tag 1
  • 23.08.2017 18:00-19:00 Uhr – Eurosport 1 – Aufzeichnung Tag 1
  • 23.08.2017 21:00-22:00 Uhr – Eurosport 2 – Aufzeichnung Tag 1
  • 23.08.2017 23:30-00:25 Uhr – Eurosport 2 – Aufzeichnung Tag 1
  • 24.08.2017 10:50-16:00 Uhr – Eurosport 2 – LIVE Tag 2
  • 24.08.2017 21:00-22:00 Uhr – Eurosport 2 – Aufzeichnung Tag 2
  • 25.08.2017 10:00-14:45 Uhr – Eurosport 1 – LIVE Tag 3
  • 25.08.2017 18:00-18:45 Uhr – Eurosport 2 – Aufzeichnung Tag 3
  • 25.08.2017 23:00-00:25 Uhr – Eurosport 2 – Aufzeichnung Tag 3
  • 26.08.2017 10:00-13:30 Uhr – Eurosport 1 – LIVE Tag 4
  • 26.08.2017 18:00-19:00 Uhr – Eurosport 1 – Aufzeichnung Tag 4
  • 27.08.2017 15:30-17:30 Uhr – Eurosport 2 – Aufzeichnung Tag 5
  • 27.08.2017 18:00-19:00 Uhr – Eurosport 1 – Aufzeichnung Tag 5
  • 28.08.2017 12:00-14:45 Uhr – Eurosport 1 – LIVE Tag 6

Englisch:
FISU Universiade Taipei 2017 | Livestream Eurosport 1
FISU Universiade Taipei 2017 | Livestream Eurosport 2

Deutsch:
FISU Universiade Taipei 2017 | Livestream Eurosport 1

CBC (mit CAN-IP)

FISU Universiade Taipei 2017 | Livestream CBC

Startlisten / Zeitplan (-6h für MESZ) / Live-Ergebnisse

FISU Universiade Taipei 2017 | Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse (Leichtathletik)
FISU Universiade Taipei 2017 | Medaillentabelle (Leichtathletik)

Bericht

Tag 1

Markus Fuchs (ULC Riverside Mödling) qualifizierte sich als 3. des 5. Vorlaufs über 100m mit 10,62s für die zweite Runde. In Runde 2 lief Markus in 10,64s auf Rang 5.
Viola Kleiser (Union St. Pölten) qualifizierte sich als Zweite ihres Vorlaufs in 11,82s für die zweite Runde. Viola wurde im dritten Lauf in Runde 2 Dritte in 11,80s und qualifizierte sich für das Semifinale.
Victoria Hudson (SVS-Leichtathletik) schied in der Speerwurf Qualifikation mit 49,35m aus.

Swiss Athletics | 100-m-Frauen und 400-m-Spezialisten in Taipei in den Halbfinals

Leichtathletik.de | Sechs Final-Einzüge und zwei Halbfinal-Tickets für DLV-Athleten

Tag 2

Dominik Hufnagl (SVS-Leichtathletik) erreicht mit 51,24s über die Zeit als Vierter des ersten Laufs das Semifinale. Viola Kleiser (Union St. Pölten) kam im zweiten Semifinale in 12,07s auf Rang 8 ins Ziel.

Swiss Athletics | Universiade: Salomé Kora gewinnt über 100 m die Bronzemedaille

Leichtathletik.de | Diskus-Gold und Weitsprung-Bronze für DLV-Athletinnen in Taipeh

Tag 3

Stephanie Bendrat (Union Salzburg Leichtathletik) qualifizierte sich als Zweite im fünften Vorlauf direkt in 13,50s für das 100m Hürden Semifinale.
Viola Kleiser (Union St. Pölten) kam über die Zeit von 24,02s in das 200m Semifinale. Im Semifinale lief Viola mit 24,13s auf Rang in ihrem Lauf.
Markus Fuchs (ULC Riverside Mödling) schied mit 21,79s im Vorlauf aus. Dominik Hufnagl (SVS-Leichtathletik) lief im 400m Hürden Semifinale in 52,29s auf Rang 6 seines Laufs.

Swiss Athletics | Dany Brand läuft an der Universiade in den Final

Leichtathletik.de | Hochsprung-Show und Turbo-Spurt: Zwei deutsche Goldmedaillen in Taipeh

IAAF | Yang and Fajdek make history at World University Games in Taipei

Tag 4

Verena Preiner (UNION Ebensee) gewann die 100m Hürden des Siebenkampfs in 13,90s. Danach folgte mit 1,77m im Hochsprung eine klare neue Bestleistung, noch dazu im ersten Versuch! Im Kugelstoßen kam Verena auf 13,32m und im 200m Lauf siegte sie mit 24,82s. Damit liegt sie nach dem ersten Tag mit 3586 Punkten 141 Punkte in Führung!
Stephanie Bendrat (Union Salzburg Leichtathletik) erreichte mit 13,64s über 100m Hürden das Finale über die Zeit. Im Finale lief Stephanie in 13,74s auf Rang 7.
Andreas Vojta (team2012.at) qualifzierte sich als 7.ter in 14:29,78 für das 5000m Finale.

ÖLV | Universiade: Bendrat im Halbfinale, Preiner führt im Siebenkampf

Swiss Athletics | Platz 7 und eine 49er-Zeit für Dany Brand im Universiade-Final

Leichtathletik.de | Verrückte Speerwurf-Welt: 91,07 Meter reichen Andreas Hofmann nur zu Silber

IAAF | Cheng shatters Asian javelin throw record record with 91.36m effort in Taipei City

Tag 5 – GOLD für Verena Preiner

Nach 5,94m im Weitsprung und dem Disziplinensieg im Speerwurf mit 48,61m steht einem Sieg nur mehr Verena Preiners Lieblingsdisziplin der 800m Lauf im weg. Zum Abschluss gab es für Verena Preiner (UNION Ebensee) noch eine persönliche Bestleistung über 800m mit 2:09,35! Damit gewann Verena den Siebenkampf mit 6224 Punkten. Herzliche Gratulation!

ÖLV | Universiade: Preiner holt Gold im Siebenkampf, Bendrat erreicht Rang 7, Vojta im Finale

Swiss Athletics | Universiade: Alle drei Schweizer Staffeln im Final

Leichtathletik.de | Hanna Klein und Neele Eckhardt in Taipeh eine Klasse für sich

IAAF | Balasz and Juska the standouts as World University Games conclude in Taipei City

Tag 6 – BRONZE für Andreas Vojta

Andreas Vojta (team2012.at) lief in einem taktischen 5000m Lauf zu Bronze in 14:02,65.

ÖLV | Universiade: Preiner holt Gold im Siebenkampf, Bronze für Vojta über 5.000m

Swiss Athletics | Schweizer Staffelfrauen gewinnen in Taipei Gold!

Leichtathletik.de | Jossie Graumann springt knapp an Bronze vorbei
Leichtathletik.de | adh zieht positive Leichtathletik-Bilanz von der Universiade in Taipeh

LaRasch.de | Der Sommer neigt sich dem Ende, die 29. Sommer-Universiade in Taipeh auch

Union Leichtathletik-Gala Linz (Austrian Top Meeting) 2015 – TV-Zeiten / Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Union Leichtathletik Gala Linz

Vorschau

Eine der letzten Möglichkeiten zur Formüberprüfung für die österreichischen Staatsmeisterschaften und die WM in Peking bietet am Samstag dem 1. August die zweite Auflage der Linzer Leichtathletikgala. Großteils versucht man bei diesem Meeting im Vergleich zu den nicht mehr stattfindenden Gugl-Games auf heimische Athleten zu setzen, bei einem vergleichsweise geringen Gesamtbudget. Kira Grünberg, die im Vorjahr hier den ÖLV Rekord im Stabhochsprung verbesserte, ist nach ihrem Bänderriss bereits wieder einsatzfähig und möchte sich am ÖLV Rekord und WM-Limit versuchen.

ÖLV | Traurige Nachrichten zu Kira Grünberg
ÖLV | Schwerer Trainingsunfall von Kira Grünberg
Nachrichten.at | Dieser Weg wird kein leichter sein

Für diejenigen die die Familie Grünberg unterstützen möchten:
ÖLV | Spendenkonto Kira Grünberg: Bitte um Unterstützung!
team2012.at | „Laufen für Kira“ – Benefizaktion

Neben Beate Schrott, finden sich vor allem viele österreichische Nachwuchs-EM Teilnehmer auf der Favoritenliste. Dies sind zum Beispiel: Ivona Dadic (PSV-Hornbach Wels), Verena Preiner (Union Ebensee), Dominik Hufnagl, Victoria Hudson (beide SVS-Leichtathletik), Thomas Kain (ATSV OMV Auersthal), Susanne Walli, Philipp Kronsteiner (beide Zehnkampf Union), Niki Franzmair, Eva Wimberger (beide ULC Linz Oberbank)…

ÖLV | Große Namen und ÖLV-Asse bei Linzer Leichtathletik-Gala
ÖLV | Top-Besetzung und Comeback von Kira Grünberg bei Linzer Union Leichtathletik-Gala

Im Vorjahrprogramm gibt es den Speedy Mehrkampf für Kinder.

Nachrichten.at | Schneller,höher,weiter – heute nicht so wichtig
Nachrichten.at | Caster Semenya: Casters Er & Sie-Lauf
Nachrichten.at | „Hey, jetzt geht richtig die Post ab“
Nachrichten.at | Leichtathletik-Hausmannskost statt Gugl-Gala
Tips.at | Leichtathletik Gala: Spitzensport, starke Lokalmatadore und viel Programm für aktive Fans
Neues Volksblatt | Zwei Durchstarter, die ihre Wurzeln nicht vergessen

Austrian Top Meeting Linz 2015 | Presse-Info

TV-Zeiten

ORF Sport+ zeigt eine 30-minütige Zusammenfassung ab Dienstag um 20:15. Am Mittwoch gibt es jeweils zwei Wiederholungen am Tag (08:15 und 23:15 Uhr). Am Freitag (02:15) und am Samstag (05:15) jeweils eine weitere Wiederholung.
Ein Beitrag im ORF Sport-Bild am Sonntag, dem 2. August um 12:55 Uhr ist sehr wahrscheinlich.

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Union Leichtathletik-Gala Linz 2015 | Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse
Union Leichtathletik-Gala Linz 2015 | Favoriten (PDF)
Union Leichtathletik-Gala Linz 2015 | Ausschreibung (PDF)
Union Leichtathletik-Gala Linz 2015 | Stadionrekorde (PDF)

Fotos / Videos

Johannes Brunner (Facebook) | Union Leichtathletik Gala Linz
Cityfoto,at | So, 02. Aug 2015 | Linzer Leichtathletik Gala

Bericht

ÖLV | Emotion und Klasse bei Linzer Leichtathletik-Gala
ÖLV | TV-Termine Austrian Top Meeting | Union Leichtathletik-Gala Linz
Nachrichten.at | Leichtathletik: Dadic bei „Meeting für Kira“ stark

European Athletics U20 Championships Eskilstuna 2015 – Livestream / Startlisten / Ergebnisse / Live-Ergebnisse mit 13 Österreichern

European Athletics U20 Championships Eskilstuna 2015

Vorschau

13 Österreicher sind heuer bei der U20-EM in Eskilstuna mit dabei. Die Platzierungen laut Meldeliste (Stand 11.07.) und die voraussichtlichen Startzeiten findet ihr etwas weiter unten.

ÖLV | Vorschau Junioren-Europameisterschaften in Eskilstuna (SWE)
Leichtathletik.de | Riesiges DLV-Team hat in Eskilstuna die Top Drei im Blick
Leichtathletik.de | Diebstahl, Feuerwehr, Taucher-Einsatz – Aufregung in Eskilstuna

European Athletics | Germany has a Reh of hope
European Athletics | Hess has that championship touch

Platzierungen laut Meldeliste (geordnet nach Platzierung)

  • Susanne Walli – 400m 53,65s SB – 5. von 24
  • Dominik Hufnagl – 400m Hürden 51,86 SB – 5. von 34
  • Victoria Hudson – Speerwurf 52,34m SB – 10. von 17
  • Djeneba Touré – Diskuswurf 49,60m SB – 13. von 24
  • Philipp Kronsteiner – Dreisprung 15,52m SB – 13. von 21
  • Luca Sinn – 3000m Hindernis 9:10,41 SB – 18. von 25
  • Djeneba Touré – Kugelstoß 14,03m SB – 18. von 21
  • Julia Schwarzinger – 400m 55,23s SB – 19. von 24
  • Carina Pölzl – 100m 11,84s SB – 20. von 39
  • Gordon Skalvy – 110m Hürden 14,32s SB – 20. von 28
  • Paul Stüger – 3000m Hindernis 9:13,75 SB – 21. von 25
  • Mario Gebhardt – 400m 47,96s SB – 26. von 31
  • Sebastian Gaugl – 400m Hürden 53,60 SB – 33. von 34
  • Lena Ungerböck – 10000m Gehen / SB – / von 26
  • 4x100m Staffel – / von 13

Livestream – 16.-19.07.2015

European Athletics bietet wiederum den bereits bekannten kostenlosen Livestream für alle die Nachmittagsbewerbe an. Auf Eurosport oder anderen deutsch/englischsprachigen Sendern wird von dieser U20-EM (anscheinend) nichts gezeigt.

Nachmittagssessions

Bei Problemen mit dem Stream den Ad/Werbeblocker für diese Seite deaktivieren!
European Athletics U20 Chamionships Eskilstuna 2015 | Livestream

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

European Athletics U20 Chamionships Eskilstuna 2015 | Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse
European Athletics U20 Chamionships Eskilstuna 2015 | Meldeliste (PDF)
European Athletics U20 Chamionships Eskilstuna 2015 | Zeitplan (PDF)
European Athletics U20 Chamionships Eskilstuna 2015 | Teilnahmestandards von European Athletics (PDF)

Startzeiten der Österreicher in MESZ

ÖLV – Zeitplan der österreichischen Athleten (PDF)

  • Donnerstag 09:30 – 10000m Gehen – Lena Ungerböck
  • Donnerstag 11:14 – 100m Frauen Vorlauf 3/5 – Carina Pölzl
  • Donnerstag 12:20 – 400m Frauen Vorlauf 1/3 – Susanne Walli
  • Donnerstag 12:34 – 400m Frauen Vorlauf 3/3 – Julia Schwarzinger
  • Donnerstag 12:50 – 400m Männer Vorlauf 1/4 – Mario Gebhardt
  • Donnerstag 16:35 – Diskuswurf Frauen Qualifikation B – Djeneba Touré
  • Donnerstag 16:44 – 100m Frauen Semifinale 3/3 – Carina Pölzl
  • Freitag 10:50 – 400m Hürden Männer Vorlauf 1/5 – Sebastian Gaugl
  • Freitag 11:00 – 400m Hürden Männer Vorlauf 2/5 – Dominik Hufnagl
  • Freitag 13:34 – 110m Hürden Männer Vorlauf 3/4 – Gordon Skalvy
  • ?Freitag 16:50 – 110m Hürden Männer Semifinale – Gordon Skalvy?
  • ?Freitag 17:25 – 100m Frauen Finale – Carina Pölzl?
  • Freitag 18:00 – 3000m Hindernis Männer Vorlauf 1/2 – Paul Stüger
  • Freitag 18:13 – 3000m Hindernis Männer Vorlauf 2/2 – Luca Sinn
  • ?Freitag 18:40 – 400m Frauen Finale – Susanne Walli?
  • ?Freitag 18:40 – 400m Frauen Finale- Julia Schwarzinger?
  • Freitag 19:05 – 400m Männer Semifinale – Mario Gebhardt
  • Freitag 19:15 – Diskuswurf Frauen Finale – Djeneba Touré
  • Samstag 09:30 – Speerwurf Frauen Qualifikation – Victoria Hudson
  • Samstag 10:00 – Kugelstoß Frauen Qualifikation – Djeneba Touré
  • Samstag 15:28 – 400m Hürden Männer Semifinale – Sebastian Gaugl 2/3
  • Samstag 15:36 – 400m Hürden Männer Semifinale – Dominik Hufnagl 3/3
  • ?Samstag 16:55 – Kugelstoß Frauen Finale – Djeneba Touré?
  • ?Samstag 17:00 – 110m Hürden Männer Finale – Gordon Skalvy?
  • ?Samstag 18:00 – 400m Männer Finale – Mario Gebhardt?
  • Samstag 19:00 – Dreisprung Männer Qualifikation – Philipp Kronsteiner
  • Sonntag 10:30 – 4x100m Frauen Vorlauf
  • Sonntag 15:20 – 400m Hürden Männer Finale – Dominik Hufnagl
  • ?Sonntag 15:20 – 400m Hürden Männer Finale – Sebastian Gaugl?
  • Sonntag 15:55 – Dreisprung Männer Finale – Philipp Kronsteiner
  • Sonntag 16:06 – 4x100m Frauen Finale
  • ?Sonntag 17:20 – 3000m Hindernis Männer Finale – Paul Stüger?
  • Sonntag 17:20 – 3000m Hindernis Männer Finale – Luca Sinn
  • Sonntag 18:20 – Speerwurf Frauen Finale – Victoria Hudson

Fotos / Videos

ÖLV | U20-EM Fotoservice: Honorarfreie Fotos der ÖLV-Athleten

ÖLV Youth (Facebook) | European Athletics Junior Championships 2015
Leichtathletik.de (Facebook) | U20-Europameisterschaften 2015 Eskilstuna
European Athletics (Facebook) | Eskilstuna 2015 European Athletics Junior Championships Day 1
European Athletics (Facebook) | Eskilstuna 2015 European Athletics Junior Championships Day 1 more
European Athletics (Facebook) | Eskilstuna 2015 European Athletics Junior Championships Day 2

Tag 1 – Vormittagssession

Tag 2 – Vormittagssession

Tag 3 – Vormittagssession

Tag 4 – Vormittagssession

Bericht

Tag 1

Djeneba Touré (ATG) sicherte sich mit ihrem ersten Diskuswurf die Qualifikation für das Finale mit neuem steirischen Rekord von 50,68m.
Carina Pölzl (LAC Klagenfurt) qualifizierte sich als fix Vierte mit neuer PB in 11,79s für das morgige 100m Semifinale. Im Semifinale lief Carina Pölzl in 12,05s auf Rang 6 und Gesamtrang 16.
Mario Gebhardt (ULC Hirtenberg) lief mit neuer PB von 47,78s als Vorlaufdritter in das morgige Semifinale.

Susanne Walli (Zehnkampf Union) belegte im ersten Vorlauf über 400m Rang 3 mit 54,49s und verpasste das Finale um 7/100s und lief auf Gesamtrang 9. Julia Schwarzinger (Zehnkampf Union) lief mit 55,91s auf Gesamtrang 15.
Lena Ungerböck (DSG Volksbank Wien) beendete das 10km Gehen als einzige Teilnehmerin nicht.

ÖLV | U20-EM Eskilstuna, Tag 1: Platz 9 für Susi Walli, Pölzl und Gebhardt mit PB im Semifinale

Leichtathletik.de | Fabian Gering: „Habe einfach alles reingelegt“
Leichtathletik.de | Silber – Fabian Gering stürmt zur 10.000-Meter-Medaille
Leichtathletik.de | Eskilstuna Tag 1 – Die DLV-Athleten in den Vorrunden
Leichtathletik.de | Eskilstuna Tag 1 – Die DLV-Athleten in den Finals

Tag 2

Dominik Hufnagl (SVS-Leichtathletik) gewann den zweiten Vorlauf über 400m Hürden in 52,43s und qualifzierte sich damit fix für das Semifinale. Sebastian Gaugl (KSV alutechnik Leichtathletik) lief im ersten Vorlauf über 400m Hürden auf Rang 6 in 53,78s. Auch Sebastian Gaugl sicherte als Dritter der Zeitregel den Aufstieg ins Semifinale!
Luca Sinn (UAB Athletics) qualifizierte sich über die Zeitregel mit neuer PB von 9:06,35 für das 3000m Hindernisfinale.

Djeneba Touré (ATG) konnte im Finale nicht an den Qualifikationswurf anschließen und belegte Rang 12 mit 46,12m.
Mario Gebhardt (ULC Hirtenberg) kam im ersten Semifinale auf 48,29s über die 400m und damit auf Rang 8. Für das Finale brauchte man mindestens 47,48s.
Gordon Skalvy (ULV Krems) lief im dritten Vorlauf über 110m Hürden auf Rang 4 in 14,45s. Für den Aufstieg ins Semifinale waren 14,37s nötig.
Paul Stüger (LTV Bawag PSK Köflach) ging es bei seinem ersten internationalen Rennen für Österreich anscheinend nicht gut. Er belegte in 9:49,64 abgeschlagen den letzten Platz des ersten Vorlaufs.

ÖLV | U20-EM Eskilstuna, Tag 2: Djeneba Toure 12. im Diskusfinale, Luca Sinn schafft Finaleinzug über 3000m Hindernis

Leichtathletik.de | Claudine Vita kann kontern – Gold im Diskuswurf
Leichtathletik.de | Lisa Mayer schnappt sich auf der Ziellinie Silber
Leichtathletik.de | Louisa Grauvogel sammelt nächste Bronzemedaille
Leichtathletik.de | Eskilstuna Tag 2 – Die DLV-Athleten in den Vorrunden
Leichtathletik.de | Eskilstuna Tag 2 – Die DLV-Athleten in den Finals

IAAF | Bukowiecki threatens world junior shot put record at European juniors

Tag 3

Victoria Hudson (SVS-Leichtathletik) qualifizierte sich mit 50,97m für das Speerwurffinale als Fünfte für das Finale.
Djeneba Touré (ATG) blieb mit 12,73m klar unter ihren Leistungen im Kugelstoß.

Dominik Hufnagl (SVS-Leichtathletik) qualifizierte sich als Laufsieger des 3.ten Semifinales in 52,72s für das 400m Hürden Finale. Sebastian Gaugl (KSV alutechnik Leichtathletik) lief in 54,33s auf Rang 5 im zweiten Semifinale. Für das Finale waren 52,51s über die Zeitregel gefordert.
Philipp Kronsteiner (Zehnkampf Union) qualifizierte sich mit 15,64m als Achter für das Finale. Allerdings ist der Sprung nicht rekordtauglich aufgrund von +3,5m/s Rückenwind.

ÖLV | U20-EM Eskilstuna, Tag 3: Kronsteiner und die beiden Vereinskollegen Hudson und Hufnagl qualifizieren sich fürs Finale

Leichtathletik.de | Eskilstuna Tag 3 – Die DLV-Athleten in den Finals
Leichtathletik.de | Eskilstuna Tag 3 – Die DLV-Athleten in den Vorrunden
Leichtathletik.de | Sarah Schmidt erfüllt sich den Medaillentraum
Leichtathletik.de | DLV-Hürdensprinter räumen zwei Medaillen ab
Leichtathletik.de | Claudine Vita lässt Silber mit der Kugel folgen
Leichtathletik.de | Unaufhaltsam: Alina Reh holt sich den 3.000-Meter-Titel
Leichtathletik.de | 200-Meter-Gold – Gina Lückenkemper rennt auf und davon

Tag 4

Die 4x100m Staffel mit Julia Schwarzinger, Carina Pölzl, Bettina Rinderer und Susanne Walli qualifizierte sich mit 45,81s für das Finale der besten Acht!
Im Finale kamen zwei Staffeln nicht ins Ziel und Österreich in 46,01s auf Rang 6!

Philipp Kronsteiner (Zehnkampf Union) kam im zweiten Durchgang auf 15,50m bei +3,1m/s, verpasste jedoch das Finale der besten 8 um 1cm. Mit Platz 9 allerdings ein weiteres Top-10 Ergebnis für den ÖLV an diesem Wochenende!

Auch Luca Sinn (UAB Athletics) holt als Zehnter mit 9:11,12 einen weiteren Top-10 Platz über 3000m Hindernis.

Victoria Hudson (SVS-Leichtathletik) warf den Speer gleich im ersten Versuch zu einer neuen PB mit 52,68m und erreichte damit Platz 7!

Bronze für Dominik Hufnagl über 400m Hürden!

Dominik Hufnagl (SVS-Leichtathletik) holte Bronze über 400m Hürden in neuer Bestzeit von 51,74s PB!

ÖLV | U20-EM Eskilstuna, Tag 4: DOMINIK HUFNAGL GEWINNT BRONZE ÜBER 400 M HÜRDEN
ÖLV | Neuer Spirit und ein Auftrag

Leichtathletik.de | Joshua Abuaku stürmt zu Überraschungs-Silber
Leichtathletik.de | Doppel-Europameisterin: Alina Rehs nächster Streich
Leichtathletik.de | Anna Bühler springt zu Silber
Leichtathletik.de | Spätes Medaillenglück für deutsche Viertelmeiler
Leichtathletik.de | Silber: Hindernis-„Halsschmuck“ für Patrick Karl
Leichtathletik.de | Konstanze Klosterhalfen rennt aufs Podium: Bronze
Leichtathletik.de | Henning Prüfer holt Bronze im Rekord-Finale
Leichtathletik.de | Eskilstuna Tag 4 – Die DLV-Athleten in den Finals
Leichtathletik.de | Eskilstuna Tag 4 – Die Staffeln in den Vorläufen
Leichtathletik.de | U20-Team mit 17 Medaillen Europas Nummer zwei
Leichtathletik.de | Alle Achtung – DLV-Läufer überzeugen in Eskilstuna

IAAF | Britain emphatically tops medal table at European Junior Championships

Liese Prokop Memorial St. Pölten 2015 – TV-Zeiten / Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Vorschau

Zum zweiten Mal findet heuer das Liese Prokop Memorial im Sportzentrum Niederösterreich statt. Am Donnerstag ab 14:30-19 Uhr läuft das Austrian Top Meeting. Die Details mit zahlreichen Österreichern gibt es im folgenden Link:

ÖLV | Vorschau: Spitzenleichtathletik bei Austrian Top Meeting in St. Pölten

Hier noch zwei Vorberichte von P3tv.
P3tv.at | Spitzenathleten aus 20 Nationen in St. Pölten
P3tv.at | P3tv-Sportstudio – Leichtathletik und Laufen

TV Zeiten

ORF Sport-Bild sollte am Sonntag dem 07.06.2015 ab 12:05 eine Kurz-Zusammenfassung bringen. Der längere Beitrag über 25 Minuten wird erstmals am 09.06.2015 um 20:15 auf ORF Sport+ ausgestrahlt. Mittwoch, Donnerstag und Freitag gibt es jeweils zwei Wiederholungen.

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Liese Prokop Memorial 2015 | Startliste
Liese Prokop Memorial 2015 | Zeitplan
Liese Prokop Memorial 2015 | Live-Ergebnisse

Fotos / Videos

Johannes Brunner (Facebook) | Liese Prokop Memorial 2015 Fotos

P3tv.at | Spitzenleistungen beim 9. Liese Prokop Memorial

Bericht

ÖLV | Austrian Top Meeting in St. Pölten