PSD Bank Meeting Düsseldorf 2017 – TV + Livestream / Startliste / Zeitplan / Live-Ergebnisse mit Markus Fuchs

PSD Bank Meeting in Düsseldorf

Vorschau

Markus Fuchs (ULC Riverside Mödling) startet beim PSD Bank Meeting Düsseldorf am Mittwoch als einziger Österreicher. Das EM-Limit über 60m steht bei 6,74s, beim Indoor Track&Field Vienna blieb Markus nur 1/100s darüber. International ist das Meeting gut besetzt, da es auch zur IAAF World Indoor Tour gehört.

IAAF | Morris, Maslak and Schwanitz among the headliners as the World Indoor Tour moves to Dusseldorf

Leichtathletik.de | PSD Bank Meeting Düsseldorf 2017

Leichtathletik.de | Sandi Morris: Mit Meetingrekord in Düsseldorf verewigen
Leichtathletik.de | Höhenjägerin Sandi Morris greift in Düsseldorf nach den Sternen
Leichtathletik.de | Hürden-Gipfel in Düsseldorf: Cindy Roleder und Nia Ali am Start
Leichtathletik.de | Christophe Lemaitre und Kim Collins sprinten in Düsseldorf
Leichtathletik.de | Silke Spiegelburg bei Stabhochsprung-Premiere in Düsseldorf
Leichtathletik.de | DEG-Kapitän Daniel Kreutzer fordert Toni Riediger auf dem Eis

TV + Livestream – 01.02.2017 – 18:45-21 Uhr (alle Zeiten MEZ)

Eurosport Deutschland und Eurosport Poland übertragen live von ca. 18:45-21 Uhr.

Polnisch

12. PSD Bank Meeting Düsseldorf 2017 | Livestream Eurosport POL

Russisch?

12. PSD Bank Meeting Düsseldorf 2017 | Livestream Eurosport RU?

Live-Ticker / Live-Ergebnisse / Startliste / Zeitplan

12. PSD Bank Meeting Düsseldorf 2017 | Live-Ergebnisse
12. PSD Bank Meeting Düsseldorf 2017 | Liveticker (ab 18:20)
12. PSD Bank Meeting Düsseldorf 2017 | Ergebnisse (nach Beendigung)
12. PSD Bank Meeting Düsseldorf 2017 | Startlisten (als PDF)
12. PSD Bank Meeting Düsseldorf 2017 | Zeitplan (PDF)

12. PSD Bank Meeting Düsseldorf 2017 | Teilnehmer

Videos / Interviews

Leichtathletik.tv | PSD Bank Meeting 2017 Düsseldorf, 01.02.2017
Leichtathletik.de | Große Bildergalerie und 26 Video-Clips aus Düsseldorf

Leichtathletik.de | Flash-Interviews vom PSD Bank Meeting 2017 Düsseldorf

PSD Bank Meeting Düsseldorf 2017 | Youtube (100m sprint Fan)

Bericht

Markus Fuchs (ULC Riverside Mödling) verpasste das 60m Finale (6,71s) und das EM-Limit (6,74s) mit 6,79s.

ÖLV | Markus Fuchs Elfter in Düsseldorf
Leichtathletik.de | Gina Lückenkemper glänzt als eine von sechs EM-Norm-Erfüllern
Leichtathletik.de | Neele Eckhardt: Scheinfrei durch die Schallmauer

IAAF | Photo finishes galore in Dusseldorf
IAAF | Medals more important than fast times for Kszczot

ISTAF Berlin 2016 – TV + Livestream / Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse

ISTAF

Vorschau

Nach seinem Diamond League Debüt geht es für Lukas Weißhaidinger (ÖTB OÖ LA) in die Heimat der Harting Brüder. Dieses Mal sind wieder beide Olympiasieger mit dabei Christoph musste absagen und natürlich auch nahezu alle weiteren Deutschen Topathleten wie Olympiasieger Thomas Röhler, sowie die Europameister Gesa Felicitas Krause, Cindy Roleder, Max Hess, Christina Schwanitz und David Storl.

Prädikat sehenswert

Wer etwas in die Historie des ISTAF blicken möchte bzw. wer sich nicht die Langversion von ISTAF zusammenreimen kann, dem die Webdoku von RBB empfohlen!

ÖLV | Lukas Weißhaidinger erhält Startplätze in Lausanne, Berlin und Brüssel

Leichtathletik.de | Rio-Stars und Abschiede auf großer, heimischer Bühne
Leichtathletik.de | Christoph Harting sagt ISTAF-Start ab
Leichtathletik.de | Sieben Olympiasieger und neun Europameister beim ISTAF
Leichtathletik.de | David Rudisha läuft beim ISTAF
Leichtathletik.de | Jubiläums-ISTAF in vielfacher Hinsicht besonders

IAAF | Six Rio Olympic champions in action in Berlin
IAAF | Olympic and European champions to feature in Berlin

Vorjahreshighlights:

TV + Livestream – Samstag 03.09.2016

Eversport überträgt live in ausgewählte Länder. ARD ist mit der Sportschau ca. von 18-20 Uhr mit dabei.
ISTAF Berlin 2016 | Livestream (Eversport)

Geoblock?:
ISTAF Berlin 2016 | Livestream (ARD)

Weltweit:
ISTAF Berlin 2016 | Livestream (ARD)
ISTAF Berlin 2016 | Livestream (ARD)
ISTAF Berlin 2016 | Livestream (ARD)


Please enable Javascript to watch this video

Startliste / Zeitplan / Live-Ergebnisse

ISTAF Berlin 2016 | Startliste (PDF)
ISTAF Berlin 2016 | Zeitplan
ISTAF Berlin 2016 | Live-Ergebnisse

Fotos / Video

Facebook (beautifulsports) | 75. ISTAF Berlin, 03.09.2016

Youtube | ISTAF Berlin Playliste

ISTAF Berlin 2016 | Videos (T&F Youtube)

Bei Eversport ist die komplette Übertragung verfügbar (außerhalb Deutschlands).


Please enable Javascript to watch this video

ARD Übertragung:

Preisgeld

ISTAF Berlin 2016 | Preisgeld

Bericht

Lukas Weißhaidinger (ÖTB OÖ LA) setzte sich im ersten Versuch mit SB von 66m im Diskuswurf an die Spitze und gewann den Bewerb!

ÖLV | Triumph in Berlin!

Laufen.de | Im Ziel einer langen Karriere: Lagats letzter Lauf
Laufen.de | Gesa Krause nach Erfolgsjahr mit neuen Zielen: „Irgendwann unter 9:10 Minuten“

Leichtathletik.de | Christina Obergföll verabschiedet sich mit einem Sieg
Leichtathletik.de | Deutsche Speerwerfer liefern Show der Extraklasse
Leichtathletik.de | Abschied mit vielen Gesichtern
Leichtathletik.de | Robert Harting lässt Karriere-Ende offen: Bei EM-Gold 2018 Schluss
Leichtathletik.de | Im Ziel einer langen Karriere: Bernard Lagats letzter Lauf
Leichtathletik.de | Gesa Felicitas Krause nimmt 9:10 Minuten ins Visier
Leichtathletik.de | Christina Obergföll: „Happy End“
Leichtathletik.de | Christoph Harting verzichtet auf Sporthilfe-Geld und -Goldprämie

IAAF | Vetter takes victory in javelin as legends bid farewell in Berlin

Galà dei castelli Bellinzona 2016 – Ergebnisse / Videos

Galà dei castelli Bellinzona

IAAF | Reese leaps 7.04m season’s best in Bellinzona
Leichtathletik.de | Drei deutsche Siege und eine EM-Norm in Bellinzona

Ergebnisse

Galà dei castelli Bellinzona 2016 | Ergebnisse

Videos

Swiss Athletics (Youtube) | Galà dei castelli Bellinzona 2016

Hier ein paar eingebettete Rennen. Weitere Bewerbe und Interviews gibt es im obigen Link.

800m Männer mit Adam Kszczot, Hugo Santacruz, Rudolf Zan:

800m Frauen mit Selina Büchel, Christina Hering und Fabienne Kohlmann:

400m Hürden Männer mit Kariem Hussein:

400m Hürden Frauen mit Jackie Baumann:

100m Frauen mit Mujinga Kambundji:

IAAF Diamond League Brüssel 2015 (Memorial Van Damme) – TV + Livestream / Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Memorial Van Damme Brüssel

Vorschau

Wie in den letzten Jahren üblich bildet das Memorial Van Damme in Brüssel am Freitag nach Zürich den zweiten Abschluss der Diamond League. Nach der Absage von Usain Bolt über 100m „darf“ Justin Gatlin über 100m und 200m starten. Über 200m der Frauen kommt es zum interessanten Duell zwischen Dafne Schippers und Allyson Felix. Über 200m der Männer startet 400m Weltmeister Wayde van Niekerk. Im Kugelstoß der Männer starten die Top 7 der WM, im Speerwurf gar die Top 8. Über 800m will sich Nijel Amos nach dem Sieg beim ISTAF erneut gegen die versammelte Weltelite (außer Rudisha) nach seinem Halbfinalausscheiden bei der WM rehabilitieren und bekommt es dabei auch mit 1500m Weltmeister Asbel Kiprop.

Leichtathletik.de | David Storl mit Jackpot-Chance
Leichtathletik.de | Usain Bolt sagt Brüssel ab – Rio im Hinterkopf

IAAF | Final Diamond Race winners of 2015 to be crowned in Brussels – IAAF Diamond League
IAAF | Brussels provisional entry lists, as at 7 September – IAAF Diamond League
IAAF | Brussels press conference highlights – IAAF Diamond League
Letsrun | Brussels Preview: Can Galen Rupp Get The AR In 5K? Can Ben True Break 13:00? Plus Kiprop Vs. Rudisha & The World’s Best At 800 And A Loaded Women’s Mile
Diamond League Brussels 2015 | News

Livestream – 11.09.2015 20-22 Uhr MESZ

SRF 2 und British Eurosport übertragen das Meeting live von 20-22 Uhr. Eurosport 2 Deutschland startet ab 20:30 live. BBC One überträgt am Samstag Highlights von 14-15 Uhr MESZ.

IAAF Diamond League Brüssel 2015 | SRF 2 (offiziell mit CH-IP)

IAAF Diamond League Brüssel 2015 | SRF 2 Livestream (inoffiziell)
IAAF Diamond League Brüssel 2015 | SRF 2 Livestream 2
IAAF Diamond League Brüssel 2015 | SRF 2 Livestream 3
IAAF Diamond League Brüssel 2015 | Livestream – British Eurosport

Zusammenfassung – Samstag
IAAF Diamond League Brüssel 2015 | BBC ONE Livestream (für UK)
IAAF Diamond League Brüssel 2015 | BBC ONE Livestream (inoffiziell)
IAAF Diamond League Brüssel 2015 | BBC ONE Livestream (inoffiziell)

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

IAAF Diamond League Brüssel 2015 | Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Fotos / Videos

IAAF Diamond League (Facebook) | Brussels 2015 – Press Conference
IAAF Diamond League (Facebook) | Brussels 2015 – Action From The Meeting

IAAF Diamond League | Memorial Van Damme Brüssel 2015 (Youtube Playliste)

Memorial Van Damme Brüssel 2015 | Youtube Playliste

Bericht

Leichtathletik.de | Joe Kovacs schnappt David Storl den Jackpot weg
Leichtathletik.de | Diamond Race 2015 – Die 32 Sieger im Überblick

IAAF | African records for Ghribi and Kipyegon in Brussels – IAAF Diamond League
IAAF | Revenge for Schippers, Diamond Race for Felix in Brussels – IAAF Diamond League
IAAF | Lavillenie, Perkovic and Ibarguen on top again in Brussels – IAAF Diamond League

IAAF World Challenge Mohammed VI d’Athletisme de Rabat 2015 – Livestream / Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Vorschau

Die Deutschen Verena Sailer, Katharina Bauer, Nadine Müller, Anna Rüh, Andreas Hofmann und Timo Benitz wurden auf den Startlisten gesichtet. International gesehen sind sehr viele klangvolle Namen mit dabei.

Livestream – 14.06.2015 ab 21 Uhr MESZ

Mohammed VI d’Athletisme de Rabat 2015 | Livestream
Mohammed VI d’Athletisme de Rabat 2015 | Livestream 2
Mohammed VI d’Athletisme de Rabat 2015 | Livestream 3

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Mohammed VI d’Athletisme de Rabat 2015 | Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse
Mohammed VI d’Athletisme de Rabat 2015 | Startlisten (übersichtlich)

Bericht

Leichtathletik.de | Katharina Bauer steigert sich – Almaz Ayana glänzt
IAAF | Ayana sets African all-comers’ 3000m record in Rabat

IAAF Diamond League Rom 2015 (Golden Gala Pietro Mennea) – Livestream / Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse

Vorschau

Am Donnerstag gibt es auch die nächste (4.te) Station der Diamond League 2015 und man macht erstmals im heurigen Jahr in Europa halt. Die Golden Gala Pietra Mennea war in den Vorjahren nicht immer ein Zuschauermagnet, allerdings oft ein Garant für gute Leistungen. Österreicher starten heuer keine, aber es sind einige Nachbarn aus Deutschland mit dabei.

Leichtathletik.de | Richard Ringer auf Normjagd in Rom

IAAF | Rome press conference highlights – IAAF Diamond League
IAAF | Lavillenie and Pichardo the ‚golden gladiators‘ in Rome – IAAF Diamond League
IAAF | More sub-10 runs expected in Rome 100m – IAAF Diamond League
IAAF | Rome provisional entry lists, as at 1 June – IAAF Diamond League

Livestream – Donnerstag 04.06.2015 ab 20 Uhr MESZ

British Eurosport 2 und Eurosport 2 Deutschland sind live mit dabei von 20-22 Uhr MESZ. BBC zeigt eine 60-minütige Zusammenfassung am Samstag um 13:50 Uhr MESZ.

IAAF Diamond League Rome 2015 | Livestream (20-22 Uhr MESZ) – British Eurosport 2
IAAF Diamond League Rome 2015 | Livestream (20-22 Uhr MESZ) – British Eurosport 2
IAAF Diamond League Rome 2015 | Livestream (20-22 Uhr MESZ) – Rai (ITA)

Highlights – Samstag ab 14 Uhr MESZ:
IAAF Diamond League Rome 2015 | Highlights (BBC ONE)
IAAF Diamond League Rome 2015 | Highlights (BBC ONE – weltweit)
IAAF Diamond League Rome 2015 | Highlights (BBC ONE – weltweit)

Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse

IAAF Diamond League Rom 2015 | Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse

Video

Bericht

Leichtathletik.de | David Storl in Rom wieder die Nummer eins
Leichtathletik.de | Gesa Felicitas Krause schlägt Weg Richtung Peking ein
derstandard.at | Gatlin trumpft in Rom über 100 m in 9,75 auf
Leichtathletik.de | Schwere Unterarm-Verletzung von Sally Pearson

IAAF | Pichardo still perfect in 2015 after Rome win – IAAF Diamond League
IAAF | World leads for Ethiopia’s Kejelcha and Aman in Rome – IAAF Diamond League
IAAF | Vesely finds form in Rome in time to defend world title – IAAF Diamond League

IAAF Diamond League Eugene (Pre Classic) 2015 – Livestream / Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse

Vorschau

Da das Hypomeeting in Götzis ja nur tagsüber stattfindet, bleibt genügend Zeit für das Diamond League Meeting in Eugene. Einer (Niki Franzmair) wird aufgrund der NCAA Regionals, wo er über 1500m am Start ist, beim Meeting nicht vor Ort sein. Bereits am Freitag Abend bzw. Samstag morgen mitteleuropäischer Zeit gibt es das „Vorprogramm“, die Prefontaine Classic Friday Night, mit Mo Farah, Galen Rupp, Geoffrey Kipsang Kamworor uvm.

Leichtathletik.de | Arne Gabius steigt in Eugene über 10.000 Meter ein
IAAF | Eugene press conference highlights – IAAF Diamond League
IAAF | Triple jump thrills assured in Eugene – IAAF Diamond League
IAAF | Lavillenie and Barshim could usurp the runners in Eugene – IAAF Diamond League
IAAF | Farah to face Kamworor in loaded Eugene 10,000m – IAAF Diamond League
IAAF | US trio head Eugene men’s 100m field – IAAF Diamond League
IAAF | Five sub-20 sprinters entered for Eugene 200m – IAAF Diamond League
IAAF | 5000m in Eugene set to be fast – IAAF Diamond League
IAAF | Simpson could challenge US 1500m record in Eugene – IAAF Diamond League
IAAF | Clash of continental 800m champions in Eugene – IAAF Diamond League
IAAF | Richards-Ross and Felix to duel over 400m in Eugene – IAAF Diamond League
IAAF | Barshim aiming higher in Eugene – IAAF Diamond League

Trailer:
Runnerspace | 2015 Pre Classic Commercial

Für diejenigen die gerne zurückblicken – im Vorjahr gab es zB einen 10000m Sieg und Rekord durch Galen Rupp.
Pre Classic 2014

Livestream – Prefontaine Classic Friday Night

Im Vorjahr war der Livestream des Vorprgramms von USATF frei zugänglich. Der Livestream startet am Samstag um 5 Uhr MESZ, um 6 Uhr beginnt der 5000er mit Galen Rupp um 6:20 folgt der 10000er mit Mo Farah und Crossweltmeister Geoffrey Kipsang. Für diejenigen die nicht live dabei sein wollen oder können werden die Videos danach auch auf USATF.tv (weltweit?) verfügbar sein.

Prefontaine Classic Friday Night Eugene 2015 | Livestream

Livestream – Samstag, 30.05.2015

British Eurosport 2 und Eurosport 2 Deutschland sind live mit dabei von 22-24 Uhr MESZ. BBC zeigt eine 60-minütige Zusammenfassung am Sonntag um 14:50 Uhr MESZ.

IAAF Diamond League Eugene 2015 | Livestream (22-24 Uhr MESZ) – British Eurosport 2
IAAF Diamond League Eugene 2015 | Livestream (22-24 Uhr MESZ) – Beinsports (FRA)

Highlights – Sonntag 14:50-15:50 Uhr MESZ:
IAAF Diamond League Eugene 2015 | Highlights (BBC ONE)
IAAF Diamond League Eugene 2015 | Highlights (BBC ONE – weltweit)
IAAF Diamond League Eugene 2015 | Highlights (BBC ONE – weltweit)

Startlisten / Zeitplan (+9h für MESZ) / Ergebnisse

IAAF Diamond League Eugene 2015 | Startlisten / Zeitplan (+9h für MESZ) / Ergebnisse

Prefontaine Classic 2015 | Zeitplan
Prefontaine Classic 2015 | Startlisten alle in einer Übersicht

Preisgeld

Gesamtpreisgeld: 8000000$

32×40000$ für die 32 Diamond Race Gewinner der einzelnen Disziplinen

Zusätzlich für jedes Meeting (bei echten Diamond League Bewerben):
1st – USD $10000
2nd – USD $6000
3rd – USD $4000
4th – USD $3000
5th – USD $2500
6th – USD $2000
7th – USD $1500
8th – USD $1000

IAAF | 2015 IAAF Diamond League – money, points, statistics

Fotos

Prefontaine Classic 2015 | Fotos
Facebook (Nike Running) | Prefontaine Classic 2015

Videos

Prefontaine Classic 2015 | Videos Runnerspace

Bericht

Leichtathletik.de | David Storl stark, Bestzeit und Norm für Arne Gabius
Leichtathletik.de | Flugshow von „Air-Lavillenie“, Raphael Holzdeppe über 5,80 Meter

IAAF | Bartoletta, Kovacs and Farah star in Eugene – IAAF Diamond League
IAAF | Lavillenie breaks Diamond League pole vault record in Eugene – IAAF Diamond League
IAAF | Barshim soars, sprinters fly in Eugene – IAAF Diamond League
IAAF | Gardner starting to cultivate her talent again

PSD Bank Meeting Düsseldorf 2015 – TV + Livestream / Startliste / Zeitplan / Ergebnisse mit Beate Schrott und Andreas Vojta

PSD Bank Meeting in Düsseldorf

Vorschau

Beate Schrott (Union St. Pölten) steigt nach dem Trainerwechsel zu Rana Reider und einem Trainingslager in Florida beim PSD Bank Meeting in Düsseldorf über 60m Hürden (Hallen EM-Limit 8,20s) um ca. 19:35 im 2.ten Lauf in die Hallensaison ein. Auch für Andreas Vojta (team2012.at) beginnt die Hallensaison 2015 in Düsselsdorf über 3000m (Hallen EM-Limit 8:00,00) um 20:17. Am Samstag folgt bereits das Meeting in Karlsruhe, wo wieder beide Österreicher mit dabei sein sollten.

Leichtathletik.de | Arne Gabius jagt in Düsseldorf den deutschen Hallenrekord
Leichtathletik.de | Ausverkauftes Meeting mit Olympiasiegern und Weltmeistern
Leichtathletik.de | Gierisch und Demut fordern Dreisprung-Europameisterin
Leichtathletik.de | Düsseldorf freut sich auf hochklassige Sprintduelle
Leichtathletik.de | Mittelstrecken-Rennen in Düsseldorf mit großen Namen

TV + Livestream – 29.01.2015 – 19-21 Uhr (alle Zeiten MEZ)

Eurosport Deutschland und British Eurosport übertragen live von 19-21 Uhr.

10. PSD Bank Meeting Düsseldorf 2015 | Livestream Eurosport Deutschland
10. PSD Bank Meeting Düsseldorf 2015 | Livestream Eurosport Deutschland 2

10. PSD Bank Meeting Düsseldorf 2015 | Livestream British Eurosport

Live-Ticker / Live-Ergebnisse / Startliste / Zeitplan

10. PSD Bank Meeting Düsseldorf 2015 | Live-Ergebnisse
10. PSD Bank Meeting Düsseldorf 2015 | Liveticker (ab 18:15)
10. PSD Bank Meeting Düsseldorf 2015 | Ergebnisse (nach Beendigung)

10. PSD Bank Meeting Düsseldorf 2015 | Startliste
10. PSD Bank Meeting Düsseldorf 2015 | Zeitplan

Videos

Leichtathletik.de | PSD Bank Meeting Düsseldorf, 29.01.2015
PSD Bank Meeting Düsseldorf 2015 | Youtube Playliste

Interviews

Leichtathletik.de | Videointerviews vom PSD Bank Meeting Düsselddorf, 29.01.2015

Leichtathletik.de – PSD-Bank-Meeting Düsseldorf 2015 | Flash-Interviews
Leichtathletik.de – PSD-Bank-Meeting Düsseldorf 2015 | Die Stimmen der Stars und Sieger

Bericht

Arne Gabius setzt das erste Ausrufezeichen und unterbietet den deutschen 5000m Hallenrekord von Stephane Franke mit 13:27,54. Beate Schrott (Union St. Pölten) lief im zweiten Vorlauf über 60m Hürden in 8,22s auf Rang 4 und qualifizierte sich für das Finale. Auch im Finale lief Beate 8,22s und damit auf Rang 6. Das Hallen EM-Limit liegt bei 8,20s.
Andreas Vojta (team2012.at) holte sich mit Platz 6 das EM-Limit haarscharf in 7:59,95 (zugleich Hallen-PB).

ÖLV | Andreas Vojta läuft Hallen-EM Limit über 3000 Meter
Leichtathletik.de | Arne Gabius knackt deutschen Hallenrekord in Düsseldorf
Leichtathletik.de | Arne Gabius – mit unbedingten Siegeswillen ans Ziel
IAAF.org | Six world-leading marks in Dusseldorf

IAAF World Challenge Rieti 2014 – Livestream / Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Vorschau

IAAF | Bondarenko and Protsenko, Pars and Fajdek provide head-to-head thrills in Rieti – IAAF World Challenge UPDATED

Livestream – 07.09.2014 16:30-18:30 MESZ

IAAF World Challenge Rieti 2014 | Livestream (Links mit flash auswählen)
IAAF World Challenge Rieti 2014 | Livestream 2

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

IAAF World Challenge Rieti 2014 | Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse
IAAF World Challenge Rieti 2014 | Startliste
IAAF World Challenge Rieti 2014 | Zeitplan

Vdieo / Übertragung

Eversport Übertragung vom IAAF World Challenge Meeting in Rieti 2014 (Englisch):

Bericht

IAAF | Bondarenko back in the spotlight with win in Rieti – IAAF World Challenge
IAAF | Fajdek wins in Rieti but IAAF Hammer Throw Challenge title goes to Pars – IAAF World Challenge

Leichtathletik.de | Florian Orth schnell wie nie über 3.000 Meter

ISTAF Berlin 2014 – Livestream + TV / Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse

Vorschau

Am Sonntag geht es wieder in das „Wohnzimmer von Robert Harting“ zum ISTAF nach Berlin. Auch wenn das ISTAF bewusst nicht mehr zur Diamond League, sondern nur noch zur World Challenge gehört, sind wieder tolle Starterfelder zusammengestellt worden. ARD überträgt im Rahmen der Sportschau Live in Konferenzschaltung (mit den Weltreiterspielen) von ca. 15:05-17:40.

IAAF | Harting, Heidler and Hoffa put the spotlight on the throws in Berlin – IAAF World Challenge
Leichtathletik.de | Robert Harting und Co. bereit für ISTAF 3.0
Leichtathletik.de | Carsten Schlangen vor ganz besonderem Heimspiel
Sport.de | Harting will beim ISTAF Siegesserie ausbauen

Bereits einen Tag zuvor, am Samstag, gibt es eine Zusammenfassung von Berlin fliegt! auf ARD von ca. 17:05-18 Uhr.
Leichtathletik.de | Christian Reif setzt auf Teamgeist

Livestream + TV – Sonntag 31.08.2014

Berlin fliegt! – ARD – Samstag 17:05-18 Uhr

ISTAF Berlin – ARD – Sonntag 15:05-17:40 Uhr

ISTAF Berlin 2014 | Livestream (ARD – Deutsche IP)
– mit Werbebannern:
ISTAF Berlin 2014 | Livestream (weltweit)
ISTAF Berlin 2014 | Livestream 2 (weltweit)

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

ISTAF Berlin 2014 | Live-Ergebnisse
ISTAF Berlin 2014 | Zeitplan + Preisgeld
ISTAF Berlin 2014 | Startliste

ISTAF Berlin 2014 | MOBILE Version fürs Handy

Preisgeld beim ISTAF Berlin 2014

Men
Event
Women
Event
100 m
A
100 m
A
400 m
B
800 m
B
800 m
A
100 m H
A
1.500 m
A
3.000SC
B
5.000 m
A
Hammerthrow
B
110m H
A
Shotput
B
Longjump
A
 
Discus
A
 
Polevault
A
 
Shotput
A
 
Place
A Event
B Event
1
$5.000,00
$2.500,00
2
$3.500,00
$2.000,00
3
$2.000,00
$1.000,00
4
$1.500,00
$800,00
5
$1.000,00
$700,00
6
$700,00
$600,00
7
$600,00
$500,00
8
$500,00
$400,00

Videos / Interview

Youtube | ISTAF Berlin Playliste

Im Vorjahr haben die deutschen Kollegen von Fartlek.tv einen wirklich tollen Job beim ISTAF gemacht und vermutlich darf man sich auch heuer auf Interviews freuen.
Fartlek.tv | Interviews vom ISTAF Berlin 2014

Eversport Übertragung vom ISTAF Berlin 2014 (Englisch):

Bericht

Leichtathletik.de | Anita Wlodarczyk wirft Weltrekord
Leichtathletik.de | Robert Harting triumphiert in seinem Wohnzimmer
Leichtathletik.de | Neues Konzept überzeugt Robert Harting und Kollegen

IAAF | Wlodarczyk breaks hammer world record in Berlin – IAAF World Challenge