IAAF Diamond League Doha 2019 – TV + Livestream / Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

IAAF Diamond League Doha

Vorschau

Am Freitag dem 3. Mai startet die Diamond League in die 10. Saison. Lukas Weißhaidinger (ÖTB OÖ LA) ist im Diskuswurf am Start. Die Deutschen Christoph Harting (Diskus), Hanna Klein (3000m) und Bo Kanda Lita Baehre (Stabhoch) sind ebenso wie die Schweizerin Sarah Atcho (200m) auf der Meldeliste zu finden.

ÖLV | Ich bin bereit für das erste Kräftemessen!
ÖLV | SAISON 2019: „Berlin hat Lust auf mehr gemacht!“

Swiss Athletics | Sarah Atcho in Doha mit erstem Diamond-League-Start 2019

Leichtathletik.de | Neue Stadien, Altbekanntes und Saison-Auftakt für einige DLV-Stars

IAAF | How to follow the 2019 IAAF Diamond League opener in Doha
IAAF | Champions gather to kick off IAAF Diamond League season 10 in Doha
IAAF | Fantasy Diamond League returns for 2019
IAAF | Doha provisional entry lists, as at 30 April
IAAF | Obiri, Kipruto, Cheruiyot and Korir headline Kenyan challenge in Doha
IAAF | Walsh and Crouser to resume their rivalry in Doha
IAAF | Asher-Smith, Ta Lou and Guliyev headline classy 200m line-ups in Doha
IAAF | Doha confirms first six global champions for series kickoff

Letsrun | Track and Field’s Opening Day Is Friday! Caster Semenya’s Last Run In The Women’s 800 Headlines A Loaded Meet


Livestream – 03.05.2019 19-21 Uhr MESZ

Eurosport 2 Deutschland überträgt eine Zusammenfassung von 23:45-01:15 Uhr. CT Sport überträgt zeitversetzt ab 22 Uhr. Eurosport 1 Deutschland zeigt am Sonntag um 18:30 eine 55-minütige Zusammenfassung. Das Schweizer Fernsehen überträgt laut Swiss Athletics alle Meetings im Livestream.

IAAF Youtube Livestream mit Geoblock für ?

IAAF Diamond League Doha 2019 | Official Youtube Livestream

Weltweit

IAAF Diamond League Doha 2019 | Livestream (SK)
IAAF Diamond League Doha 2019 | Livestream (ITA)
IAAF Diamond League Doha 2019 | Livestream (TV1)

mit CH-IP

IAAF Diamond League Doha 2019 | Livestream SRF

mit US-IP?

IAAF Diamond League Doha 2019 | Olympic Channel Livestream

mit CAN-IP

IAAF Diamond League Doha 2019 | Livestream CBC

CT Sport mit Geoblock 22-24 Uhr

IAAF Diamond League Doha 2019 | „Livestream“ CT Sport

BBC Highlights 4.5.

BBC One überträgt am Samstag dem 4.5. eine 45-minütige Zusammenfassung ab 14:15 Uhr MESZ.
IAAF Diamond League Doha 2019 | Highlights on BBC (UK-IP)
IAAF Diamond League Doha 2019 | Highlights on BBC

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

IAAF Diamond League Doha 2019 | Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse
IAAF Diamond League Doha 2019 | Live-Updates

Fotos / Videos

IAAF Diamond League | Youtube Channel
IAAF Diamond League | Doha 2019 Playliste

Bericht

ÖLV | „Traum-Start“ für Lukas Weißhaidinger bei Start der IAAF Diamond League

Swiss Athletics | Sarah Atcho eröffnet mit 23,89 Sekunden

Leichtathletik.de | Daniel Stahl eröffnet Saison mit 70-Meter-Würfen
Leichtathletik.de | Hanna Klein: „Ich habe mich selbst positiv überrascht“

IAAF | Obiri defeats Dibaba in epic Doha showdown
IAAF | Stahl sends discus beyond 70 metres in Doha
IAAF | Crouser on shot put’s current depth: ‘The level is a little crazy now’

IAAF Diamond League Doha 2018 – TV + Livestream / Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

IAAF Diamond League Doha

Vorschau

Am Freitag dem 6. Mai startet die 14 Meetings umfassende und hochkarätigste Leichtathletikserie, die Diamond League, in die Saison 2018. Gleichzeitig startet auch wieder die (virtuelle) Fantasy Diamond League. SRF überträgt alle Meetings unkommentiert live im Internet (mit Geoblock), sofern sie nicht gleichzeitig live im TV gezeigt werden. Die Deutsche Speerwurfelite mit Johannes Vetter, Thomas Röhler und Andreas Hofmann hat einiges angekündigt und man darf gespannt sein. Ebenso mit dabei sind Max Heß und Mateusz Przybylko, sowie die Schweizer Mujinga Kambundji und Kariem Hussein.

Leichtathletik.de | Wieder Speerwurf-Feuerwerk in Doha?

Swiss Athletics | Diamond League: Mujinga Kambundji und Kariem Hussein starten in Doha
Swiss Athletics | SRF zeigt alle Diamond-League-Meetings 2018 live im Web
SRF | SRF streamt alle Diamond-League-Meetings live

IAAF | Seventeen world and Olympic champions gather in Doha to help kick off IAAF Diamond League season nine
IAAF | Fantasy Diamond League returns for 2018
IAAF | Doha provisional entry lists, as at 30 April
IAAF | Taylor, Harrison and Perkovic join Doha fields
IAAF | Doha Diamond League: top three moments
IAAF | World champions Stefanidi, Vetter and Semenya join Doha fields
IAAF | Barshim eager to defend home turf in Doha
IAAF | Qatar stars ready to shine in Doha
IAAF | Thompson and Schippers to face off in Doha 100m
IAAF | How to follow the 2018 IAAF Diamond League opener in Doha

Livestream – 04.05.2018 18-20 Uhr MESZ

Eurosport 2 Deutschland übertägt live von 18-20 Uhr. CT Sport überträgt zeitversetzt live ab 22:40 Uhr.

weltweit

IAAF Diamond League Doha 2018 | Livestream (POL)
IAAF Diamond League Doha 2018 | Livestream (POL)
IAAF Diamond League Doha 2018 | Livestream (ESP)
IAAF Diamond League Doha 2018 | Livestream (Facebook)

mit CH-IP

IAAF Diamond League Doha 2018 | Livestream SRF
IAAF Diamond League Doha 2018 | Livestream RSI LA2

mit US-IP

IAAF Diamond League Doha 2018 | Livestream Olympic Channel

mit CAN-IP

IAAF Diamond League Doha 2018 | Livestream CBC

CT Sport mit Geoblock? ab 22:40 Uhr

IAAF Diamond League Doha 2018 | „Livestream“ CT Sport

BBC Highlights 6.5.

BBC TWO überträgt am Sonntag dem 6.5. eine einstündige Zusammenfassung ab 19 Uhr MESZ.
IAAF Diamond League Doha 2018 | Highlights on BBC (UK-IP)
IAAF Diamond League Doha 2018 | Highlights on BBC
IAAF Diamond League Doha 2018 | Highlights on BBC

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

IAAF Diamond League Doha 2018 | Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse
IAAF Diamond League Doha 2018 | Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse / Live-Updates

Fotos / Videos

Diamond League (Facebook) | Doha 2018 – Action from the meeting
Olaf Brockmann (Facebook) | Doha 2018

IAAF Diamond League | Youtube Channel

Komplette Übertragung (teilweise mit Geoblock):

Bericht

Swiss Athletics | Mujinga Kambundji glückt Saisoneinstand

Leichtathletik.de | DLV-Trio über 90 Meter: Thomas Röhler vor Johannes Vetter und Andreas Hofmann

IAAF | Samba leads world lead parade in Doha
IAAF | World leads for Perkovic, Barshim and Pichardo in Doha
IAAF | After finally bagging global gold, ‘Professor’ Kszczot eager to look ahead
IAAF | Perkovic after her solid Doha debut: ‘I think I have lots of metres to show this year’

IAAF Diamond League Doha 2017 – TV + Livestream / Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

IAAF Diamond League Doha

Vorschau

Am 5. Mai startet die 14 Meetings umfassende und hochkarätigste Leichtathletikserie, die Diamond League, in die Saison 2017. Heuer gibt es auch einen neuen veränderten Wertungsmodus. Gleichzeitig startet (natürlich) auch wieder die (virtuelle) Fantasy Diamond League.

Leichtathletik.de | Krause, Roleder und Röhler zum Auftakt gegen die Weltelite
Leichtathletik.de | Thomas Röhler steuert „explosivitätsorientiert“ erste WM-Medaille an
Letsrun | Track & Field’s Opening Day In Doha Is Going to Be Incredible – Gatlin vs De Grasse, Loaded Women’s 800, Steeple, Men’s 3k

IAAF | Latest Doha Diamond League Updates (mit Pacemakerinfos)
IAAF | Sixteen world and Olympic champions converge on Doha to help kick off IAAF Diamond League season eight
IAAF | Ivana Spanovic teleconference highlights
IAAF | Dibaba to make 800m debut in Doha
IAAF | Strong spotlight ready to shine on local talent in Doha
IAAF | More star power in Doha’s 1500m, 3000m and 100m hurdles fields
IAAF | Olympic champions Taylor and Clement join Doha line-up
IAAF | Full set of Olympic medallists to clash in 800m and steeplechase in Doha
IAAF | Barshim, Thompson and Schippers among the first signees in Doha

Leichtathletik.de | Das neue Einmaleins der Diamond League


From all angels:

Livestream – 05.05.2017 18-20 Uhr MESZ

Eurosport 2 Deutschland übertägt live von 18-20 Uhr.

mit CAN-IP (oder Opera VPN):
IAAF Diamond League Doha 2017 | Livestream CBC

IAAF Diamond League Doha 2017 | Livestream Eurosport
IAAF Diamond League Doha 2017 | Livestream Eurosport BUL

BBC One überträgt am 6.5. eine Zusammenfassung ab 14:45 Uhr MESZ und auch am 8.5. um 14 Uhr auf BBC Two.
IAAF Diamond League Doha 2017 | Highlights on BBC (UK-IP)
IAAF Diamond League Doha 2017 | BBC One
IAAF Diamond League Doha 2017 | BBC One

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

IAAF Diamond League Doha 2017 | Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Fotos / Videos

IAAF Diamond League | Youtube Channel

Bericht

Leichtathletik.de | 9:15,70 min! 93,90 m! Deutsche Rekorde für Krause und Röhler
Leichtathletik.de | Thomas Röhler strebt weiter nach dem perfekten Wurf
Leichtathletik.de | Thomas Röhler: „Bei 100 Metern ist der Kameramann sicher – eine Zeit lang“

IAAF | Rohler moves to second on world all-time list with 93.90m in Doha
IAAF | Kiyeng prevails in fierce steeplechase showdown in Doha
IAAF | Rohler on his stunning season’s debut: ‘It’s super special to throw so far’

IAAF Diamond League Doha 2016 – TV + Livestream / Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse

Vorschau

And it starts all over again. Die Diamond League beginnt am Freitag in Doha. Keine Änderung im Preisgeld, aber kleine Änderungen im Punktesystem gibt es bei der heurigen Auflage. So bekommen nun die Top-6 Athleten Punkte (statt bisher Top-3).

Leichtathletik.de | Neues Punktesystem, neue Station und ein Dauersieger
Leichtathletik.de | Auftakt in Doha mit Molitor, Spiegelburg und Strutz

IAAF | Doha press conference highlights – IAAF Diamond League
IAAF | Doha again to get the IAAF Diamond League off to a flying start
IAAF | Doha provisional entry lists, as at 1 May – IAAF Diamond League
IAAF | Champions galore on their way to Doha – IAAF Diamond League
IAAF | Christian Taylor teleconference highlights – IAAF Diamond League
IAAF | Malachowski, Schwanitz and Molitor lead Doha’s throws fields – IAAF Diamond League
IAAF | World champions Ayana and Cheruiyot to meet over 3000m in Doha – IAAF Diamond League
IAAF | Schippers to make Doha debut – IAAF Diamond League
IAAF | Barshim and Haroun out to impress home fans in Doha – IAAF Diamond League
IAAF | Taylor leads trio of top triple jump talent in Doha – IAAF Diamond League

Trailer der Diamond League 2016:

IAAF Fantasy Diamond Race 2016 – „Managerspiel“

Dazu startet auch wie üblich das IAAF Fantasy Diamond Race, wo jeder sein Athletenteam für jedes Meeting bestimmen kann und die jeweiligen Meetingssieger einen Preis erhalten. Die alte ÖLV Gruppe ist anscheinend nicht mehr verfügbar. Der neue PIN lautet 2626837.

Livestream – Freitag, 06.05.2016 18-20 Uhr MESZ

Wie im Vorjahr überträgt Eurosport 2 für die Länder Deutschland, Österreich und Schweiz die Rechte zur Diamond League bis 2019 gesichert. Der Kanal ist leider nicht frei über Satellit zu empfangen, sondern erfordert ein Sky, HD-Austria oder ein „Kabelpaket“ (z.B. UPC/A1-TV in Österreich). Auch Eurosport 2 UK überträgt live. Auf BBC folgt eine Zusammenfassung am Samstag.

Leichtahtletik.de | Diamond League bis 2019 live bei Eurosport 2

IAAF Diamond League Doha 2016 | Livestream (18-20 Uhr MESZ) Eurosport 2
IAAF Diamond League Doha 2016 | Livestream (18-20 Uhr MESZ) Eurosport 2

TV24.ch | Leichtathletik: Diamond League 2016 Live – Doha

Highlights – Samstag 14-15 Uhr MESZ:
IAAF Diamond League Doha 2016 | Highlights (BBC ONE)

Startlisten / Zeitplan (-1h für MESZ) / Ergebnisse

IAAF Diamond League Doha 2016 | Startlisten / Zeitplan (-1h für MESZ) / Ergebnisse

Preisgeld der Diamond League 2016

Gesamtpreisgeld: 8000000$

32×40000$ für die 32 Diamond Race Gewinner der einzelnen Disziplinen

Zusätzlich für jedes Meeting (bei echten Diamond League Bewerben):

  1. $10000
  2. $6000
  3. $4000
  4. $3000
  5. $2500
  6. $2000
  7. $1500
  8. $1000

Videos

IAAF Diamond League | Youtube Kanal
IAAF Diamond League | Doha 2016 Playliste

Bericht

Leichtathletik.de | Katharina Molitor mit Olympia-Norm Vierte in Doha
Leichtathletik.de | Aries Merritt mit neuer Niere auf Olympia-Kurs

IAAF | Ibarguen and Rojas triple jump duel provides Doha highlight – IAAF Diamond League
IAAF | McLeod now the man to beat in the 110m hurdles – IAAF Diamond League
IAAF | Brooks the first Diamond Race discipline winner of 2016 – IAAF Diamond League

IPC Athletics World Championships Doha 2015 – Livestream / Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse mit Günther Matzinger, Natalija Eder, Bil Marinkovic…

IPC Athletics World Championships Doha 2015

Vorschau

Günther Matzinger (ÖTB Salzburg) vorab im Standard Interview.
derstandard.at | Professionelles Schattendasein

Die weiteren Teilnehmer aus Österreich sind:
Natalija Eder, Bil Marinkovic, Michael Hittenberger, Kevin Pumpa und Georg Tischler

ÖLV | Bei der IPC-Leichtathletik-WM geht’s um Edelmetall und Rio-Tickets

Trailer:

Livestream – 22.-31.10.2015

Nächsten Donnerstag dem 22. Oktober beginnen die Übertragungen ab 08:30 Uhr MESZ. Die letzte Session gibt es am Samstag dem 31. Oktober ab 14 Uhr MESZ.

IPC Athletics World Championships Doha 2015 | Livestream (official)
IPC Athletics World Championships Doha 2015 | Livestream (Deutschland)

Videos

Alle Bewerbe zum Nachsehen:
Youtube | Doha 2015 IPC Athletics World Championships
Youtube | Day 1 Morning | 2015 IPC Athletics World Championships Doha

Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse

IPC Athletics World Championships Doha 2015 | Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse
IPC Athletics World Championships Doha 2015 | Entries

Bericht

ÖLV | Bil Marinkovic sorgt für die einzige heimische Medaille bei der IPC-WM
Leichtathletik.de | Markus Rehm springt erneut zu WM-Gold und Weltrekord
ÖBSV | Platz 5 für Günther Matzinger in Doha

IAAF Diamond League Doha 2015 – Livestream / Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse

Vorschau

Eine Woche später als im Vorjahr beginnt die IAAF Diamond League 2015 in Doha. Zwei Tage darauf folgt bereits das zweite Meeting der Serie in Shanghai. Bei der World Challenge in Kingston und Kawasaki, sowie bei den Staffelweltmeisterschaften und beim Payton Jordan konnte man bereits sehen, dass einige bereits eine sehr gute Form aufweisen.

Leichtathletik.de | Neue Runde, wenig Neues im Diamanten-Rennen
IAAF | The most successful athletes in IAAF Diamond League history
IAAF | Kiprop, Aman, Felix and Hassan the latest stars for Doha – IAAF Diamond League
IAAF | Qatar’s rising stars set to shine in Doha – IAAF Diamond League
IAAF | 16 meeting records will be targeted in Doha – IAAF Diamond League
IAAF | IAAF Diamond League – Doha and Shanghai set to provide thrilling start
IAAF | Farah to run 3000m in Doha – IAAF Diamond League

IAAF Fantasy Diamond Race 2015 – Spiel

Dazu startet auch wie üblich das IAAF Fantasy Diamond Race, wo jeder sein Athletenteam für jedes Meeting bestimmen kann und die jeweiligen Meetingssieger einen Preis erhalten.
Die Vorjahresgruppe mit dem klingenden Namen „ÖLV Gruppe“ und dem Code 299070 sollte wieder gültig sein.

IAAF | 2015 IAAF Diamond League – one month to go: Fantasy Diamond Race opens

Livestream – Freitag, 15.05.2015

Ein kleiner Wandel zeichnet sich ab. Nachdem BBC im Vorjahr alle Diamond League Bewerbe zwei Stunden lang Live übertrug, hat sich nun Eurosport 2 für die Länder Deutschland, Österreich und Schweiz die Rechte zur Diamond League bis 2019 gesichert. Der Kanal ist leider nicht frei über Satellit zu empfangen, sondern erfordert ein Sky, HD-Austria oder ein „Kabelpaket“ (z.B. UPC/A1-TV in Österreich). Die Ausstrahlung der beiden Schweizer Meetings (Zürich und Lausanne) ist noch nicht bestätigt. Auch die restlichen Meetings werden nur teilweise Live und teilweise per Zusammenfassung ausgestrahlt.
Leichtahtletik.de | Diamond League bis 2019 live bei Eurosport 2
Interessanterweise spricht die BBC von einer Ausweitung der Übertragungszeit, obwohl im Vorjahr alle Meetings live (zumindest per Red Button) ausgestrahlt wurden und heuer nur Highlights von nicht im UK befindlichen Meetings gezeigt werden sollen.
BBC | BBC agrees new Diamond League highlights deal until 2017

IAAF Diamond League Doha 2015 | Livestream (18-20 Uhr MESZ) – British Eurosport 2
IAAF Diamond League Doha 2015 | Livestream (18-20 Uhr MESZ) – Beinsports (FRA)

Highlights – Samstag 14-15 Uhr MESZ:
IAAF Diamond League Doha 2015 | Highlights (BBC ONE)

Startlisten / Zeitplan (-1h für MESZ) / Ergebnisse

IAAF Diamond League Doha 2015 | Startlisten / Zeitplan (-1h für MESZ) / Ergebnisse
IAAF Diamond League Doha 2015 | Ergebnisse

Preisgeld

Gesamtpreisgeld: 8000000$

32×40000$ für die 32 Diamond Race Gewinner der einzelnen Disziplinen

Zusätzlich für jedes Meeting (bei echten Diamond League Bewerben):
1st – USD $10000
2nd – USD $6000
3rd – USD $4000
4th – USD $3000
5th – USD $2500
6th – USD $2000
7th – USD $1500
8th – USD $1000

IAAF | 2015 IAAF Diamond League – money, points, statistics

Videos

Bericht

Leichtathletik.de | David Storl startet mit Sieg in Doha

IAAF | Pichardo vs Taylor clash in Doha is greatest triple jump competition ever – IAAF Diamond League
IAAF | Stowers shows she’s the real deal in Doha – IAAF Diamond League
IAAF | Doha 200m winner Felix flies to best time since Olympic triumph – IAAF Diamond League
IAAF | Pedro Pablo Pichardo: „I now think I can jump over 18.30m“
IAAF | Diamond Race update after Doha and Shanghai – IAAF Diamond League

IAAF Diamond League Doha 2014 – Livestream / Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse

Vorschau

Am Freitag beginnt mal wieder die IAAF Diamond League in Doha. Wie schon in den letzten Jahren, jedoch ohne Übertragung im deutschsprachigen Fernsehen. Österreicher sind heuer laut Startliste beim Auftakt in Doha keine dabei, aber eine große Anzahl an deutschen Athleten. Ein besonderes Auge darf man dabei (aus läuferischer Sicht) auf das Auftreten von 1500m Olympiasieger Taoufik Makhloufi legen, der sich seit London rar gemacht hat. Er trifft auf ein sehr starkes Feld angeführt von zum Beispiel Asbel Kiprop, Silas Kiplagat, Nixon Chepseba, Ayanleh Souleiman oder auch Homiyu Tesfaye. Über 800m darf man sich auf ein Duell zwischen Mohammed Aman und Nijel Amos freuen, der zuletzt mit einer 400m Bestzeit von 45,56s aufgezeigt hat.
Aber auch zum Beispiel der Hochsprung mit Derek Drouin, Ivan Ukhov und Mutaz Essa Barshim müsste eigentlich zu einem echten Highlight werden.

Leichtathletik.de | Verena Sailer und Co. starten in Doha
Leichtathletik.de | Diamanten funkeln – aber nicht im deutschen TV
IAAF | Doha Provisional Entry Lists, as at 6 May – IAAF Diamond League
IAAF | Dazzling line-up of global medallists set to shine in Doha – IAAF Diamond League
IAAF | Rudisha confirms Doha return, Ukhov to face Barshim, Dibaba to star in 3000m – IAAF Diamond League
IAAF | 2014 IAAF Diamond League – two weeks to go
IAAF | IAAF President Diack hosts media breakfast in Doha
IAAF | 2014 IAAF Diamond League, Doha – press points
IAAF | Champions galore in Doha as 2014 series gets underway – IAAF Diamond League
IAAF | IAAF Diamond League guaranteed until 2019, announces President Diack

IAAF Fantasy Diamond Race 2014

Dazu startet auch wie üblich das IAAF Fantasy Diamond Race, wo jeder sein Athletenteam für jedes Meeting bestimmen kann und die jeweiligen Meetingssieger einen Preis erhalten.
Es gibt bereits eine „ÖLV Gruppe“ mit dem Code 299070.

IAAF | 2014 IAAF Diamond League – one month to go: Fantasy Diamond Race opens

Livestream – Freitag, 09.05.2014 18-20 Uhr MESZ

IAAF Diamond League Doha 2014 | Livestream BBC (English mit UK-IP – für Insider)
IAAF Diamond League Doha 2014 | Livestream 1
IAAF Diamond League Doha 2014 | Livestream 2 – Tschechisch?
IAAF Diamond League Doha 2014 | Livestream 3 – Portugiesisch

IAAF Diamond League Doha 2014 | Livestream (Tschechien)

Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse

IAAF Diamond League Doha 2014 | Startlist/Timetable/Results

Videos

Die Highlights von Doha + viele Interviews gibt es auf dem IAAF Diamond League Youtube Channel:

Ein sehr spannender 1500er mit 6 Athleten unter 3:31.

Und auch ein spannender Zweikampf über 800m der Männer.

Manche sprechen von einem inoffiziellen Weltrekord der Frauen über 3000m.

Mehr Videos vom IAAF Diamond League Meeting in Doha 2014 gibt es zum Beispiel auf den Youtube Kanälen von abdulyo79 und Athletics.

Auf BBCiPlayer gibt es auch die komplette Übertragung zum Nachsehen.

Berichte

Leichtathletik.de | Homiyu Tesfaye nutzt Doha-Express für EM-Norm
IAAF | Ukhov back on top again in Doha – IAAF Diamond League
IAAF | Kiprop and Obiri make it a night to remember for Kenya in Doha – IAAF Diamond League
IAAF | Obiri and Cherono warn Wang her 3000m record may finally be challenged

Letsrun.com | Asbel Kiprop Runs 3:29.18 to Win an “Astonishing” 1500m to Kick Off Diamond League Season
Letsrun.com | Hellen Obiri Runs 8:20.68 to Stun Genzebe Dibaba As EIGHT Women Run 8:30.00 or Better
Letsrun.com | Mo Aman and Nijel Amos Wage A Thriller in Doha – Aman Wins By Tiniest of Margins
Letsrun.com | Chanelle Price Goes Sub 2:00 as Eunice Sum Wins Battle of World Champions
IAAF | Ukhov leading the way to high jump’s new golden age

IAAF Diamond League Doha 2013 – Livestream

Ohne Hauptsponsor (bisher Samsung) und ohne Fernsehvertrag für den deutschsprachigen Raum startet die Diamond League mit unverändertem Preisgeld am 10. Mai in Doha in das Jahr 2013.

IAAF Diamond League Doha 2013 | Livestream (am Wettkampftag ab 18 Uhr MESZ)
IAAF Diamond League Doha 2013 | Startlist/Timetable/Results

letsrun.com | 2013 Diamond League Kicks Off Friday in Style: Rudisha vs. Aman, Kiprop vs. Kiplagat, Aregawi vs. Dibaba Plus Hagos Gebrhiwet

IAAF.org | Doha press conference highlights – IAAF Diamond League
IAAF.org | Exciting clashes feature in Doha – PREVIEW – IAAF Diamond League

IAAF.org | Felix and Montsho set to battle once more in Doha – IAAF Diamond League
IAAF.org | Barshim brothers out to impress at Doha – IAAF Diamond League
IAAF.org | Andreas Thorkildsen horses around in Doha
IAAF.org | Titans to clash at the 2013 IAAF Diamond League in Doha

IAAF Diamond League Doha 2012 Livestream

Livestream für das heutige Diamond League Meeting in Doha bzw. auch für zukünftige Meetings? Auf „Other->Athletics“ und dann „Flash 2“ überträgt in Französisch. Ansonsten gibt es vom Meeting heute in Sport1 (ehemals DSF) eine Kurzzusammenfassung von 23:30-24:00.

Elisabeth Eberl belegt in der höchsten Leichtathletikklasse Platz 12 mit 51,89m.

IAAF Diamond League 2012 | Doha Livestream
IAAF Diamond Leauge Doha 2012 | Startliste – Ergebnisliste

Die nächste Station in der Diamond League findet dann am 19.05.2012 in Shanghai statt.

Superschnelle 3000m in Doha!

Die Dichte auf der Mittel/Langstrecke wird immer größer, zumindest international bzw. meist in Afrika. Gleick 12 Athleten blieben unter 7:35, 4 unter 7:30! Gewonnen hat der „Rising“-Star Yenew Alamirew (ETH) mit 7:27,26 vor Edwin Soi und Eliud Kipchoge (KEN). Alamirew hat bereits in der Halle in Stuttgart überzeugen mit 7:27,80 können, die anderen sind sowieso keine unbeschriebenen Blätter.
Der einzige Österreicher auf der Startliste, Gerhard Mayer, glänzte mit einem DNS.

Nach einem Jahr Übertragung auf Sport1 ist nun anscheinend leider wieder TV-Pause mit der Diamond League (zumindest die meisten Meetings) im deutschen Raum. Das selbe Spiel wie schon vor Jahren (unter anderem Namen)…


Ergebnisse | Diamond League Doha 2011

IAAF.org | Ten world leads in Doha’s flag-waving opener – Samsung Diamond League