Deutsche Hallen-Meisterschaften (Hallen-DM) Dortmund 2018 – TV + Livestream / Live-Ticker / Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse

Hallen-DM Dortmund 2018

Vorschau

Am Wochenende finden neben den Österreichischen und Schweizer Hallenmeisterschaften auch die Deutschen Hallenmeisterschaften statt und sie werden auch komplett im Youtube-Livestream übertragen.

Leichtathletik.de | Hallen-DM 2018 Dortmund: Die große Vorschau der Männer
Leichtathletik.de | Hallen-DM 2018 Dortmund: Die große Vorschau der Frauen

Leichtathletik.de | Showtime in Dortmund: Kampf um DM-Titel und letzte WM-Tickets
Leichtathletik.de | Katharina Trost muss DM-Start absagen
Leichtathletik.de | Gina Lückenkemper nur als Zuschauerin in Dortmund
Leichtathletik.de | Livestream & mehr: Das Rundum-Sorglos-Paket von leichtathletik.de zur Hallen-DM
Leichtathletik.de | Leichtathletik live in der Hallensaison 2018
Leichtathletik.de | Große Ticket-Nachfrage für Hallen-DM in Dortmund
Leichtathletik.de | Pamela Dutkiewicz heiß auf Titel-Verteidigung in Dortmund
Leichtathletik.de | Ticket-Verkauf für Hallen-DM 2018 in Dortmund gestartet

Trailer 2018:

Livestream – 17./18.02.2018

Leichtathletik.de stream die kompletten Meisterschaften aus Dortmund live auf Youtube. ZDF bringt am Sonntag einen Beitrag in der Sportreportage zwischen 17:10 und 18 Uhr.
Leichtathletik.de | Hallen-DM 2018 Dortmund live

Tag 1

Tag 2

Zusammenfassung – ZDF Sportreportage 18.2. ab 17:10 Uhr:
Hallen-DM Dortmund 2018 | Livestream (ZDF Sportreportage)
Weltweit:
Hallen-DM Dortmund 2018 | Livestream (ZDF Sportreportage)

Twitter @dlv_online | „Live-Ticker“
Facebook (LeichtathletikDE) | „Live-Ticker“

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Hallen-DM Dortmund 2018 | Live-Ergebnisse
Hallen-DM Dortmund 2018 | Meldeliste (PDF)
Hallen-DM Dortmund 2018 | Zeitplan

Fotos

LaRaSch.de | Hallen-DM Dortmund Best-Of Galerie Tag 1
LaRaSch.de | Hallen-DM Dortmund Best-Of Galerie Tag 2
LaRaSch.de (Facebook) | Hallen-DM 2018 in Dortmund
Freunde der Leichtatheltik (Facebook) | Deutsche Hallenmeisterschaften 2018 / Tag 1
Freunde der Leichtatheltik (Facebook) | Deutsche Hallenmeisterschaften 2018 / Tag 2

Videos / Interviews

Leichtathletik.de | Deutsche Hallenmeisterschaften 2018 Dortmund (Youtube Playliste)

Bericht

Tag 1

Leichtathletik.de | 7,06 Sekunden! Tatjana Pinto kratzt am deutschen Rekord
Leichtathletik.de | Stimmen vom ersten Tag in Dortmund
Leichtathletik.de | Hallen-DM Tag 1: Cindy Roleder holt sich in Bestform ihren Titel zurück
Leichtathletik.de | Emotionale Übergabe: Diana Sujew und Gesa Krause erhalten EM-Medaillen von 2012
Leichtathletik.de | Hallen-DM Dortmund als Startpunkt Richtung Heim-EM in Berlin

Tag 2

Leichtathletik.de | Deutscher Hallenrekord: Konstanze Klosterhalfen pulverisiert Uralt-Bestmarke
Leichtathletik.de | Stimmen vom zweiten Tag in Dortmund
Leichtathletik.de | Mateusz Przybylko nimmt mit Turbo-Anlauf den deutschen Rekord ins Visier
Leichtathletik.de | Hallen-DM Tag 2: Nadine Gonska und Tatjana Pinto mit Bestleistungen
Leichtathletik.de | Idriss Gonschinska: „Hallen-DM als tolles Signal Richtung Berlin“
Leichtathletik.de | David Storl: „Es gilt, sich zu finden“

IAAF | Klosterhalfen breaks German indoor 3000m record – national indoor championships round-up

Meeting Liévin 2018 – Livestream / Startliste / Zeitplan

Meeting Liévin

Vorschau

Stephanie Bendrat (Union Salzburg LA) versucht sich am 60m Hürden WM-Limit (8,14s). Fünf Deutsche sind laut Leichtathletik.de Flash News heute beim Meeting Liévin im Einsatz. Richard Ringer versucht über 3000m am WM-Limit (7:52). Gesa Felicitas Krause möchte ihre Zeit über 1500m verbessern und Tobias Scherbarth, Katharina Bauer und Regine Kramer sind im Stabhochsprung gemeldet. Das norwegische Lauftalent Jakob Ingebrigtsen ist über 1500m gemeldet.

Livestream – 13.02.2018 20-22:30 Uhr

Geoblock / Registrierung:
Meeting Liévin 2018 | Livestream
Weltweit:
Meeting Liévin 2018 | Livestream
Meeting Liévin 2018 | Livestream
Meeting Liévin 2018 | Livestream

Live-Ergebnisse / Zeitplan / Startlisten

Meeting Liévin 2018 | Live-Ergebnisse / Zeitplan
Meeting Liévin 2018 | Startlisten

Bericht

Stephanie Bendrat (Union Salzburg LA) lief im zweiten Vorlauf über 60m Hürden in 8,27s auf Rang 2 und qualifizierte sich für das Finale um 21:57 Uhr. Im Finale lief Stephanie Bendrat in 8,19s auf Rang 5.

ÖLV | Vojta in Spanien, Bendrat in Frankreich am Start

Leichtathletik.de | Form gefunden, Norm abgehakt: Richard Ringer ist fit

PSD Bank Meeting Düsseldorf 2018 – TV + Livestream / Startliste / Zeitplan / Live-Ergebnisse mit Markus Fuchs

PSD Bank Meeting in Düsseldorf

Vorschau

Station Nummer 2 (von 6) der IAAF World Indoor Tour 2018 bildet am Dienstag das PSD Bank Meeting in Düsseldorf. Mit dabei ist mit Markus Fuchs (ULC Riverside Mödling) auch Österreichs schnellster Sprinter über 60m.

Leichtathletik.de | PSD Bank Meeting Düsseldorf 2018

Leichtathletik.de | Revanche am Rhein
Leichtathletik.de | Leichtathletik live in der Hallensaison 2018
Leichtathletik.de | Ivana Spanovic in Düsseldorf gegen Tianna Bartoletta
Leichtathletik.de | Kugelstoß-Gipfel in Düsseldorf mit David Storl und Ryan Whiting
Leichtathletik.de | Pamela Dutkiewicz: „Die Bahn in Düsseldorf ist sehr schnell“
Leichtathletik.de | Stabhochsprung-Show in Düsseldorf: Vier Weltmeister und ein Lokalmatador

IAAF | IAAF World Indoor Tour – Latest Düsseldorf Updates
IAAF | Spotlight on Holzdeppe, Nelvis and Su as World Indoor Tour moves to Düsseldorf

TV + Livestream – 06.02.2018 – 19-21 Uhr (alle Zeiten MEZ)

Eurosport Deutschland übertragt laut Ankündigung live von ca. 19-21 Uhr.
IAAF | IAAF World Indoor Tour meeting in Düsseldorf to be streamed live

Englisch (Geoblock GER, ARG + BRA)

13. PSD Bank Meeting Düsseldorf 2018 | Livestream IAAF

Deutsch

13. PSD Bank Meeting Düsseldorf 2018 | Livestream Eurosport
13. PSD Bank Meeting Düsseldorf 2018 | Livestream Eurosport

Live-Ticker / Live-Ergebnisse / Startliste / Zeitplan

13. PSD Bank Meeting Düsseldorf 2018 | Live-Ergebnisse / Startlisten / Zeitplan
13. PSD Bank Meeting Düsseldorf 2018 | Liveticker (ab 18:20)
13. PSD Bank Meeting Düsseldorf 2018 | Ergebnisse (nach Beendigung)
13. PSD Bank Meeting Düsseldorf 2018 | Zeitplan (PDF)

Videos / Interviews

Komplette Übertragung 2018 (Geoblock GER, ARG, BRA):

Bericht

Markus Fuchs (ULC Riverside Mödling) belegte im zweiten Vorlauf in 6,78s Rang 8.

ÖLV | Sprinter Markus Fuchs beim PSD Meeting in Düsseldorf dabei

Leichtathletik.de | Überragende Hürdensprinterinnen krönen 13. Auflage
Leichtathletik.de | Cindy Roleder: „Mit Lust und frischen Beinen unter 7,80 Sekunden“

IAAF | Su, Stanek and Manning impress in Düsseldorf

Silvesterlauf Peuerbach 2017 – Ergebnisse / Elitefeld / Fotos / Videos mit Olympiasiegerin

Silvesterlauf Peuerbach

Vorschau

Im Männerrennen bekommt es Dreifachsieger Victor Chumo (KEN) heuer mit dem punktemäßig stärksten Straßenläufer des Jahres Abraham Cheroben (BRN / HM 58:40, 10000m 27:11,08) zu tun. Ex-Aequo Silvesterlaufsieger 2014 und Zweiter 2015, 2016 Richard Ringer (GER) möchte natürlich wieder ein Wörtchen mitreden. 1500m Universiadesieger Timo Benitz (GER) ist wie in den Vorjahren ebenso am Start. Aus Österreich finden sich Stephan Listabarth & Timon Theuer (beide DSG Volksbank Wien), Valentin Pfeil (LAC Amateure Steyr), Christian Steinhammer (USKO Melk) und Andreas Vojta (team2012.at) auf der Presseaussendung. Ebenso genannt wurden Sebastian Hendel (GER), Elzan Bibic (SRB), Mande Bushendich (UGA), Andrei Rusu und Gabriel Bularda (beide ROM).
Bei den Frauen ist die Olympiasiegerin und Weltrekordhalterin über 3000m Hindernis Ruth Jebet (BRN) am Start und trifft auf Vorjahressiegerin Angela Jemesunde Tanui (KEN) und Peruth Chimutai (UGA). Vorjahreszweite und Siegerin 2012, 2013 Amela Terzic (SRB) ist ebenso gemeldet. Österreichs Fahnen halten Berglaufass Andrea Mayr und Nada Ina Pauer (beide SVS-Leichtathletik), sowie erstmals Lena Millonig (ULC Riverside Mödling) hoch. Deutsche Starterinnen wurden noch nicht offiziell genannt.
Eine Neuerung beim Silvesterlauf in Peuerbach ist die Generali Sprintwertung. Alle zwei Runden geht es dabei um 200€ bei den Eliteläufen.

ÖLV | Silvesterlauf Peuerbach 2017 – Österreichs Laufelite trifft auf die absolute Weltklasse!
Leichtathletik.de | Richard Ringer in Peuerbach, Homiyu Tesfaye in Bozen
Silvesterlauf Peuerbach | Lauf der Asse – News

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Silvesterlauf Peuerbach 2017 | Live-Ergebnisse (Classic)
Silvesterlauf Peuerbach 2017 | Live-Ergebnisse

Silvesterlauf Peuerbach 2017 | Zeitplan
Silvesterlauf Peuerbach 2017 | Startliste Lauf der Asse – Männer
Silvesterlauf Peuerbach 2017 | Startliste Lauf der Asse – Frauen

Silvesterlauf Peuerbach | Alle bisherigen Sieger (bis 2015)

Fotos

Eventfoto.at | Silvesterlauf in Peuerbach 2017 – Lauf (Andreas Maringer)
Christian Göstl | Int. Raiffeisen Silvesterlauf Peuerbach 2017
Eventfoto.at | Silvesterlauf/Bürgermeisterempfang Peuerbach 2017 (Andreas Maringer)
Eventfoto.at | Silvesterlauf in Peuerbach 2017 – Miss Silvesterlauf (Andreas Maringer)
Facebook | Int. Raiffeisen Silvesterlauf Peuerbach 2017
Facebook | Int. Raiffeisen Silvesterlauf Peuerbach 2017 (Christoph Mühlböck)

Videos

Beiträge werden für 7.1.2018 im ORF Sport-Bild ab 11:30 Uhr und für ORF Sport 20 am 1.1.2018 um 20 Uhr, sowie für 31.12 oder 1.1. in Oberösterreich Heute erwartet. Den gewohnt längere Beitrag über ~10 Minuten auf ORF Sport+ gibt es am 4.1. um 20:15, am 6.1. um 0:15 und am 7.1. um 3:15 Uhr.

Bericht

ÖLV | Silvesterlauf Peuerbach 2017 – Streckenrekord durch Olympiasiegerin Ruth Jebet

Leichtathletik.de | Richard Ringer erneut Zweiter: Die internationalen Silvesterläufe im Überblick

European Cross Country Championships 2017 Samorin – Livestream / Ergebnisse / Startlisten / Zeitplan

European Cross Country Championships 2017 Samorin

Vorschau

Mit 22 Athleten schickt der ÖLV ein verhältnismäßig großes Team ins nahe gelegene Samorin in der Slowakei. Lediglich in der WU23 und im neuen „Mixed Relay“ Bewerb sind keine Teilnehmer genannt. Bei den Männern, Frauen, MU23, MU20 und WU20 sind Mannschaften am Start.
Die deutschsprachigen Nachbarländer Schweiz und Deutschland schicken 15 bzw. 30 Athleten zur EM.

ÖLV | Vorschau: Cross EM 2017 – ÖLV sendet Rekordaufgebot!
ÖLV | Cross-EM 2017: Die Final Entries sind online
ÖLV | Gute Cross-EM Generalproben in Tilburg und Darmstadt!
ÖLV | Spannende Rennen bei CrossAttack in Salzburg-Rif

Leichtathletik.de | DLV-Team reist mit Medaillenchancen zur Cross-EM
Leichtathletik.de | Fünf Teams und eine Mixed-Staffel: DLV nominiert 30 Läufer für die Cross-EM
Leichtathletik.de | Richard Ringer in Tilburg starker Zweiter
Leichtathletik.de | Cross-EM-Tickets gelöst: Alina Reh siegt vor Konstanze Klosterhalfen
Leichtathletik.de | Richard Ringer und Nada Pauer: Gemeinsam läuft es besser

Swiss Athletics | Ambitioniertes Schweizer Team an der Cross-EM in Samorin
Swiss Athletics | Swiss Athletics selektioniert 15 Athletinnen und Athleten für die Cross-EM
Swiss Athletics | Fabienne Schlumpf läuft in Tilburg auf Platz 2

European Cross Country Championships | News
European Athletics | Focus of attention on Ingebrigtsen and Knowles-Jones – U20 race previews
European Athletics | Klosterhalfen and Crippa to challenge for a hat-trick of titles in Samorin

Livestream 10.12.2017 ab ca. 08:35 (Zeiten in MEZ)

European Athletics überträgt wie gewohnt einen Livestream aller Bewerbe, laut Vorankündigung weltweit ohne Geoblock. BBC Two zeigt eine einstündige Zusammenfassung von 1-2 & 14-15 Uhr am Montag. BBC Red Button (+ Online) ist ebenso live ab 10 Uhr MEZ mit dabei.

European Cross Country Championships 2017 Samorin | Official Livestream

Weltweit?:
European Cross Country Championships 2017 Samorin | BBC Red Button Livestream

UK – Großbritannien:
European Cross Country Championships 2017 Samorin | Livestream (BBC Red Button mit UK-IP)

Highlights auf BBC TWO 11.12. von 1-2 & 14-15 Uhr MEZ:
European Cross Country Championships 2017 Samorin | Livestream Highlights (BBC Two mit UK-IP)
weltweit:
European Cross Country Championships 2017 Samorin | Livestream Highlights (BBC Two)

Startliste / Zeitplan / Strecke / Live-Ergebnisse

European Cross Country Championships 2017 Samorin | Live-Ergebnisse / Startlisten / Zeitplan
European Cross Country Championships 2017 Samorin | Medaillentabelle

European Cross Country Championships 2017 Samorin | Social Wall

European Cross Country Championships 2017 Samorin | Final Entries / Startliste
European Cross Country Championships 2017 Samorin | Zeitplan
European Cross Country Championships 2017 Samorin | Strecke
European Cross Country Championships | Statistik Handbook (2016)

Fotos

European Athletics (Facebook) | Spar European Cross Country Championships 2017
Erik van Leeuwen (Facebook) | EK Cross Samorin 2017
Björn Parree (Facebook) | 10/12 : EK Cross – Samorin 2017

Atl-Eticamente foto (Facebook) | Spar European Cross Country Championships 2017 U20
Atl-Eticamente foto (Facebook) | Spar European Cross Country Championships 2017 AK

Videos

European Cross Country Championships 2017 Samorin | Videos
European Cross Country Championships 2017 Samorin | Highlights (Facebook)
European Cross Country Championships 2017 Samorin | Youtube

Highlights 2017:

Alle Rennen zum Nachsehen

Männer

Frauen

MU23

WU23

MU20

WU20

Mixed Staffel

Bericht

ÖLV | Cross EM 2017 – Andreas Vojta als bester Österreicher auf Platz 32

Swiss Athletics | 7. Platz: Topresultat für Fabienne Schlumpf an der Cross-EM

Leichtathletik.de | Cross-EM Frauen: Elena Burkard erkämpft starken fünften Platz
Leichtathletik.de | Doppel-Sieg für Alina Reh und Konstanze Klosterhalfen in Samorin
Leichtathletik.de | Miriam Dattke gewinnt bei Cross-EM zum Auftakt Bronze
Leichtathletik.de | Elena Burkard: „Wenn ich verletzungsfrei bleibe, kann es mit Berlin klappen“

IAAF | Ozbilen and Can triumph at European Cross Country Championships

59. Warandeloop Tilburg 2017 – Startliste / Zeitplan / Ergebnisse mit Valentin Pfeil, Andreas Vojta und Lemawork Ketema Weldearegaye

Warandeloop Tilburg am 26.11.2017

Vorschau

Für den Deutschen Salzburg CrossAttack Sieger Richard Ringer geht es in Tilburg um die EM-Qualifikation. Dabei trifft er wieder auf den Schweden David Nilson und dem Vorjahresschnellsten U23-Athleten Napoleon Solomon und die Niederländer Khalid Choukoud und Richard Douma. Lemawork Ketema Weldearegaye (SVS-Leichtathletik), Valentin Pfeil (LAC Amateure Steyr) und Andreas Vojta (team2012.at) sind aus Österreich gemeldet. Insgesamt haben für das Wochenende ~6000 Teilnehmer gemeldet. 2018 findet die Cross-EM in Tilburg statt.

Niederländisch:
Warandeloop.nl | Drie oud-winnaars aan het vertrek in Tilburg
Warandeloop.nl | Zweeds – Zwitserse clash verwacht bij Crossgala vrouwen

„Deutsch“ mit Google Translate:
Warandeloop.nl | Drei ehemalige Sieger in Tilburg (Google Translate)
Warandeloop.nl | Schwedisch-schweizerischer Kampf erwartet bei Crossgala Frauen (Google Translate)

Leichtathletik.de | Härtetest für Richard Ringer
Leichtathletik.de | Fabienne Amrhein: Die Zukunft liegt auf der Straße
LaRasch.de | Cross-EM: Wie steht’s um das Frauen- und Männerteam?

Neue Strecke

Startliste / Zeitplan / Live-Ergebnisse / Ergebnisliste

Warandeloop Tilburg 2017 | Meldeliste
Warandeloop Tilburg 2017 | Zeitplan (Sonntag)
Warandeloop Tilburg 2017 | Ergebnisse

Warandeloop Tilburg | News-Ticker (Twitter)
Warandeloop Tilburg | News-Ticker (Instagram)
Warandeloop Tilburg | News-Ticker (Facebook)

Fotos

Warandeloop Tilburg 2017 | Fotos (Tilburg.com)
Warandeloop Tilburg | Fotos (Facebook)
Warandeloop Tilburg 2017 | Fotos (Odile Verzantvoort Photography)

Video

Leichtathletik.tv | Cross 2017 Tilburg, 26.11.2017

Warandeloop | Videos Youtube
Warandeloop | Videos (Losseveter.nl Youtube)
Warandeloop | Videos (Losseveter.nl Vimeo)

Highlights 2017:

Zieleinlauf Männer:

Zieleinlauf Frauen:

Bericht

Andreas Vojta (team2012.at) belegte Rang 14 mit 1:10 Rückstand auf den Sieger. Valentin Pfeil (LAC Amateure Steyr) folgte auf Rang 18 nur 8s dahinter und Lemawork Ketema Weldearegaye (SVS-Leichtathletik) kam auf Rang 34 40s hinter Andreas Vojta.

Der Schwede Napoleon Solomon gewann das Rennen 6s vor Richard Ringer und weitere 8s vor Khalid Choukoud.

ÖLV | Gute Cross-EM Generalproben in Tilburg und Darmstadt!

Swiss Athletics | Fabienne Schlumpf läuft in Tilburg auf Platz 2

Leichtathletik.de | Richard Ringer in Tilburg starker Zweiter

IAAF | Aprot dominates proceedings again in Alcobendas – cross-country round-up

Wyndham Grand CrossAttack Salzburg 2017 – Live-Ergebnisse / Startlisten / ÖLV Cross-EM Qualifikation

Wyndham Grand CrossAttack

Vorschau

Am Samstag dem 18.11.2017 findet mit der Wyndham Grand CrossAttack in Salzburg erstmals ein EAA Permit Crosslauf auf österreichischem Boden statt. Dieser Lauf ist gleichzeitig der Qualifikationslauf für ÖLV-Athleten, die sich nicht bereits über die Freiluftleistung für die EM qualifiziert haben.
Als Höhepunkt kann der Hauptlauf der Männer (inklusive U23) gesehen werden, wo Valentin Pfeil (LAC Amateure Steyr), Andreas Vojta (team2012.at) und natürlich auch alle weiteren Läufer auf den deutschen Europameisterschaftsdritten über 5000m, Richard Ringer, treffen.

CrossAttack – Starke Starterfelder und ÖLV-EM-Qualifikation bei Wyndham Grand CrossAttack
CrossAttack – Comeback mit internationaler Premiere

ÖLV | Vorschau: Wyndham Grand CrossAttack
ÖLV | Wyndham Grand CrossAttack in Rif erwartet Crosslauf-Elite
ÖLV | EA Permit CrossAttack 2017 – detaillierte Ausschreibung online
ÖLV | Aktualisierte Nominierungskriterien des ÖLV für die Crosslauf-EM 2017

ÖLV | ÖLV-Nachrichten 6/2017

Live-Ergebnisse / Zeitplan / Strecke / Startliste

Wyndham Grand CrossAttack Salzburg 2017 | Ergebnisse
Wyndham Grand CrossAttack Salzburg 2017 | Zeitplan / Strecke
Wyndham Grand CrossAttack Salzburg 2017 | Startlisten

Fotos / Videos

Wyndham CrossAttack 2017 | Fotos (runaustria)
Wyndham CrossAttack 2017 | Fotos (Facebook – Newsletter Mittel- und Langstreckenlauf)
Wyndham CrossAttack 2017 | Fotos (Facebook – Julia Lettl)

Wyndham CrossAttack 2017 | Videos (Facebook – CrossAttack)
Wyndham CrossAttack Salzburg-Rif 2017 | Youtube Playliste

Bericht

ÖLV | Spannende Rennen bei CrossAttack in Salzburg-Rif – Erfolge für Richard Ringer und Simona Vrzalova
runAustria | Das große RunAustria-Interview mit Nada Ina Pauer und Richard Ringer

Leichtathletik.de | Richard Ringer startet mit internationalem Sieg in die Cross-Saison

European Athletics | Ringer and Vrzalova eye Samorin success after wins in Salzburg

Great 10k Berlin 2017 – Live-Ergebnisse / Elitefeld / Startliste mit Valentin Pfeil und Nada Pauer

The Great 10k Berlin

Vorschau

Valentin Pfeil (LAC Amateure Steyr) der bereits im Rahmen der Berlin Marathon Luft auf den „EM-Straßen“ schnuppern konnte und Nada Pauer (SVS-Leichtathletik / Vfb LC Friedrichshafen) vertreten Österreichs Farben beim vielleicht schnellsten 10 Kilometer Laufs des Jahres mit österreichischer Beteiligung.
Natürlich nutzen noch mehr deutsche Läufer für schnelle Zeiten. Das deutsche Feld wird angeführt von Richard Ringer und Amanal Petros dazu kommen starke Kenianer wie Mathew Kimeli (27:11 PB). Bei den Frauen ist Alina Reh, Katharina Heinig, Franziska Reng und Caterina Granz sicher zu beachten neben der Favoritin aus Uganda Stella Chesang (32:10 PB)

Leichtathletik.de | Hochklassige Besetzung in Berlin: Ringer, Reh und Heinig am Start

Live-Ergebnisse / Startliste / Elitefeld

Great 10k Berlin 2017 | Live-Ergebnisse / Startliste
Great 10k Berlin 2017 | Elitefeld (PDF)

Interviews

Larasch.de liefert immer wieder Kurzinterviews auf Facebook. Die „RasendeReportertin“ Ramona Richter hat mittlerweile auch einen Youtube Kanal.

LaRasch.de | Facebook Videos
RasendeReporterin | Youtube Videos

Bericht

Valentin Pfeil (LAC Amateure Steyr) lief in 29:25 zu einer neuen persönlichen Bestzeit und ÖLV Jahresbestzeit auf Platz 12. Nada Pauer (Vfb LC Friedrichshafen / SVS-Leichtathletik) lief in 34:43 persönliche Bestzeit auf Platz 9.

Herzliche Gratulation!

ÖLV | Valentin Pfeil mit ÖLV Jahresbestleistung und PB beim Great 10k in Berlin!

Leichtathletik.de | Alina Reh pulverisiert deutschen U23-Rekord
Leichtathletik.de | Elias Schreml steigert DLV-Bestleistung der U18

ISTAF Berlin 2017 – TV + Livestream / Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse mit Lukas Weißhaidinger

ISTAF

Vorschau

Am Sonntag findet quasi die Generalprobe zur Europameisterschaft 2018 beim ISTAF in Berlin statt. Mit dabei sind natürlich (fast) alle deutschen Protagonisten der WM, die ihre Saison noch nicht beendet haben oder bei der Universiade in Taipeh im Einsatz sind.
Sicher besonders heiß auf dieses Meeting dürfte Vorjahressieger Lukas Weißhaidinger (ÖTB OÖ LA) sein, der mit einem Sieg vom Freitag beim Werfertag in Bad Köstritz im Gepäck am Start ist.

Leichtathletik.de | Berliner ISTAF soll ein Feiertag der Leichtathletik werden
Leichtathletik.de | ISTAF Outdoor: Die Show geht im Olympiastadion weiter

Swiss Athletics | 4×100-m-Frauenstaffel läuft am Sonntag in Berlin

IAAF | Eight world champions top the bill in Berlin
IAAF | World champion Vetter faces Olympic champion Röhler in Berlin
IAAF | Lavillenie and Harting set to star in Berlin

TV + Livestream – Sonntag 27.08.2017 17:40-19 Uhr

ZDF überträgt ab ca. 17:40-19 Uhr live vom ISTAF in Berlin.
Geoblock?:
ISTAF Berlin 2017 | Livestream (ZDF)

Weltweit:
ISTAF Berlin 2017 | Livestream (ZDF)
ISTAF Berlin 2017 | Livestream (ZDF)

Startliste / Zeitplan / Live-Ergebnisse

ISTAF Berlin 2017 | Live-Ergebnisse / Zeitplan / Startlisten

ISTAF Berlin 2017 | Startliste (PDF)
ISTAF Berlin 2017 | Startliste Topathleten
ISTAF Berlin 2017 | Zeitplan

Fotos / Video

Youtube | ISTAF Berlin Playliste

Bericht

Leichtathletik.de | Deutscher Rekord! Gesa Felicitas Krause läuft 9:11,85 min
Leichtathletik.de | Gesa Felicitas Krause: „Ein versöhnlicher Abschluss“

Swiss Athletics | Schweizer Frauenstaffel läuft in Berlin auf Platz 3

IAAF | Semenya breaks 600m world best in Berlin

IAAF Diamond League Birmingham 2017 – TV + Livestream / Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse

IAAF Diamond League Birmingham

Vorschau

Nach der WM2017 in London neigt sich auch die Diamond League Saison 2017 bereits dem Ende zu. Am Sonntag Abend findet in Birmingham das letzte Diamond League Meeting statt, bevor es zu den Finals nach Zürich und Brüssel geht. Mit dabei über 3000m sind neben Mo(hamed) Farah auch Richard Ringer und Konstanze Klosterhalfen, die unter anderem auf die 3000m Hinderns-Weltmeisterin Emma Coburn und Vizeweltmeisterin Courtney Frerichs trifft.

Leichtathletik.de | WM-Revanche mit sieben DLV-Athleten

Swiss Athletics | Attraktive Startgelegenheit für Selina Büchel in Birmingham

IAAF | Schippers and Barshim join Birmingham fields
IAAF | Farah to race in Birmingham
IAAF | London Women’s 400m hurdles medallists from London set to clash in Birmingham
IAAF | Birmingham provisional entry lists, as at 16 August

Vorjahreshighlights:

Livestream – 20.08.2017 15-18:30 Uhr MESZ

In Großbritannien überträgt natürlich BBC live von der Diamond League. Auch auf Eurosport 2 (Deutschland) ist das Meeting im Alexander Stadium von 16-18 Uhr zu sehen.

weltweit

IAAF Diamond League Birmingham 2017 | BBC Two
IAAF Diamond League Birmingham 2017 | BBC Two

IAAF Diamond League Birmingham 2017 | Livestream Eurosport 2

mit Geoblock

mit CAN-IP (oder Opera VPN):
IAAF Diamond League Birmingham 2017 | Livestream CBC

mit UK-IP:
IAAF Diamond League Birmingham 2017 | BBC Two

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

IAAF Diamond League Birmingham 2017 | Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Fotos / Videos

IAAF Diamond League Birmingham 2017 | Fotos

IAAF Diamond League | Youtube Channel
IAAF Diamond League | Birmingham 2017 Playliste

Bericht

Leichtathletik.de | 8:29,89 min! Konstanze Klosterhalfen läuft deutschen Rekord

Swiss Athletics | Selina Büchel Vierte in Birmingham

IAAF | Farah bids farewell to British public with Birmingham victory
IAAF | Barshim bounds over world-leading 2.40m in Birmingham
IAAF | More pressure the better for Barshim