Cross Internacional Juan Muguerza 2018 (Cross Elgoibar) – Livestream / Zeitplan / Elitefeld

Cross Internacional Juan Muguerza

Vorschau

IAAF | High-quality clashes on tap in Elgoibar

Livestream – 14.01.2018 12:25-14 Uhr MEZ

Cross Internacional Juan Muguerza 2018 | Livestream (12:25-14 Uhr)
Cross Internacional Juan Muguerza 2018 | Livestream 2 (12:25-14 Uhr)

Zeitplan / Elitefeld

Cross Internacional Juan Muguerza 2018 | Zeitplan

Cross Internacional Juan Muguerza 2018 | Elitefeld Männer
Cross Internacional Juan Muguerza 2018 | Elitefeld Frauen

Bericht

IAAF | Barega and Jebet triumph in Elgoibar

61th Cross Campaccio Internazionale 2018 – Livestream / Startliste / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Cross Campaccio

Vorschau

Topfelder bei den Herren mit Paul Chelimo, Sondre Moen, Danielle Meucci, Yemane Crippa, Yohanes Chiappinelli und auch bei den Frauen mit Hellen Obiri, Agnes Tirop, Desiree Linden, Letesenbet Giday wurden angekündigt für die 61. Auflage des Cross Campaccio Internazionale in San Giorgio am Dreikönigstag.

IAAF | Obiri and Chelimo the favourites in San Giorgio su Legnano

Alberto Stretti (Medium) | Campaccio XC: Paul Chelimo and Hellen Obiri Top Stars announced

Trailer:

Livestream – 6.1.2018 16:50-17:45 Uhr MEZ

RAI Sport überträgt laut Programmvorschau von 16:50-17:45 Uhr eine Zusammenfassung. Ein echter Livestream wurde derzeit noch nicht gesichtet, in den Vorjahren übertrug RAI jedoch live. Die Frauen starten um 14:30, die Männer um 15:10.

Mit IT-IP (werbefrei):
Cross Campaccio 2018 | „Livestream“ (RAI Sport 1 – nur IT-IP)
International (mit Werbung):
Cross Campaccio 2018 | „Livestream“ (RAI Sport 1 – international)

Cross Campaccio 2018 | Live-Tweeting (#campaccio)

Startliste / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Cross Campaccio 2018 | Live-Ergebnisse
Cross Campaccio 2018 | Zeitplan

Videos

Cross Campaccio | Videos (official Youtube channel)

Männer 2018:

Frauen 2018:

Bericht

IAAF | Kibet and Rengeruk claim top spots at Campaccio

Silvesterlauf Bozen (BOclassic) 2017 – Livestream / Live-Ergebnisse / Elitefeld

BOclassic

Vorschau

Bei der 43. Auflage des BOclassic Silvesterlaufs in Bozen trifft zweifach Sieger Muktar Edris und 5000m Weltmeister auf den aktuellen Crosslaufeuropameister Kaan Kigen Özbilen und Marathoneuroparekordler Sondre Moen. Homiyu Tesfaye hält die deutschen Fahnen hoch, Andy Vernon vertritt Großbritannien. Für Veranstalterland Italien starten der dritte der U23 bei der Cross EM Yemaneberhan Crippa und der frühere Meister Andrea Lalli. Bei den Frauen treffen Vorjahressiegerin Agnes Tirop (WM-Bronze 10000m), Margareth Chelimo (WM 5.te 5000m) und Desiree Linden im Elitefeld aufeinander. Emelia Gorecka, Stephanie Twell, Christelle Daunay und Margherita Magnani haben ebenso gemeldet. Vier bzw. 8 Runden über 1250m stehen am Programm. Im Jahr 1978 als bisher einziger Österreicher gewann Dietmar Millonig den nun traditionsreichen BOclassic.

Leichtathletik.de | Richard Ringer in Peuerbach, Homiyu Tesfaye in Bozen
Medium (Alberto Stretti) | BOCLASSIC 2017: Muktar Edris vs. Kaan Kigen Ozbilen vs. Sondre Moen

BOclassic | Twitter News
BOclassic | Facebook News
BOclassic | Instagram News

Livestream – 31.12.2017 ab 14:45 Uhr

Das Frauenrennen über 5km startet um 15 Uhr. Der Männerlauf über 10km folgt um 15:30. Rai Südtirol ist wieder live mit dabei. Die Amateurläufe gibt es auf Youtube.

Eliteläufe auf Rai

43. BOclassic 2017 | Livestream (RAISuedtirol 14:45-16:30 MEZ)

You need a browser with JavaScript and/or Flash for this demo.

Amateurläufe auf Youtube

42. BOclassic 2017 | Livestream (Amateure)

Live-Ergebnisse / Zeitplan / Startlisten / Elitefeld

BOclassic 2017 | Live-Ergebnisse
BOclassic 2017 | Zeitplan

BOclassic | Ergebnisse der Vorjahre
BOclassic | Sieger der Vorjahre

Fotos

BOclassic 2017 (Facebook) | Fotos

Videos

BOclassic | Videos der vergangenen Jahre
BOclassic | Videos (Facebook)

Bericht

Leichtathletik.de | Richard Ringer erneut Zweiter: Die internationalen Silvesterläufe im Überblick

IAAF | Edris and Tirop take Bolzano victories

Cross Internacional de Itálica / XC Sevilla 2017 – Livestream / Startlisten

Cross Internacional de Itálica

Vorschau

Am Sonntag sollte es eine Live-Übertragung der 35. Auflage des IAAF Crosslaufs (Cross International de Itálica) in Sevilla geben. Vielleicht kann man hier schon etwaige Favoriten für die Cross WM in Kampala beobachten. Hindernisweltrekordlerin Ruth Jebet steht an der Spitze des Frauenfeldes in dem auch Senbere Teferi oder Agnes Tirop zu finden sind. Bei den Männer werden Leonard Komon, Jairus Birech, Awake Ayalew und Teklemariam Medhin als Topfavoriten gehandelt.

IAAF | All eyes on Jebet in Seville

Trailer:

Livestream – 15.01.2017

  • Frauenstart 12:20-13 Uhr MEZ
  • Männerstart 13:55-14:40 Uhr MEZ

Cross Internacional de Itálica / XC Sevilla 2017 | Follow-up television of the International Cross of Italica 2017

Mit spanischer IP:
Cross Internacional de Itálica / XC Sevilla 2017 | TDP Livestream (ES-IP)
International mit Werbung:
Cross Internacional de Itálica / XC Sevilla 2017 | TDP Livestream
Cross Internacional de Itálica / XC Sevilla 2017 | TDP Livestream
Cross Internacional de Itálica / XC Sevilla 2017 | Eitb Livestream (13:35-15 Uhr)
Cross Internacional de Itálica / XC Sevilla 2017 | Eitb Livestream 2 (13:35-15 Uhr)

Startlisten

Cross Internacional de Itálica / XC Sevilla 2017 | Startliste Männer Elite
Cross Internacional de Itálica / XC Sevilla 2017 | Startliste Frauen Elite

Videos

Cross Internacional de Itálica | Youtube

Bericht

IAAF | Ayalew and Teferi take the spoils in Seville

60th Cross Campaccio Internazionale 2017 – Livestream / Startliste / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Cross Campaccio

Vorschau

Die Olympiasieger von Rio Faith Kipyegon (1500m) und Conseslus Kipruto (3000mH) krönen das Elitefeld. Dazu kommen bei den Frauen Hellen Obiri (5000m Silber Rio), Agnes Tirop (Crossweltmeisterin) und bei den Herren Titelverteidiger Imane Merga und frühere Sieger wie Muktar Edris oder Albert Rop oder auch Jairus Birech und Leonard Patrick Komon.

IAAF | Kipyegon leads clash of global champions at Campaccio
Cross Campaccio | 60th Campaccio: The legend continues, three olympic medals on the start line
Letsrun | Friday’s 60th Campaccio XC Meet is LOADED With Two Rio Gold Medallists (Faith Kipyegon and Conseslus Kipruto) and A Whole Lot More – TV & Streaming Info

Livestream – 6.1.2017 ca. 14:10-16:35 Uhr MEZ

RAI Sport 1 überträgt von ca. 14:10-16:35 Uhr live. Von 14-15 Uhr wird die AK übertragen, von 15-16 Uhr folgen die Läufe der Junioren.

Mit IT-IP (werbefrei):
Cross Campaccio 2017 | Livestream (RAI Sport 1 – only IT-IP)
International (mit Werbung):
Cross Campaccio 2017 | Livestream (RAI Sport 1 – international)
Cross Campaccio 2017 | Livestream (RAI Sport 1 – international)

Cross Campaccio 2017 | Live-Tweeting (#campaccio)

Startliste / Zeitplan / Live-Ergebnisse

Cross Campaccio 2017 | Live-Ergebnisse
Cross Campaccio 2017 | Zeitplan
Cross Campaccio 2017 | Startliste Männer
Cross Campaccio 2017 | Startliste Frauen

Videos

Cross Campaccio 2017 | Videos (official Youtube channel)
Elite Männer:

Elite Frauen:

Bericht

IAAF | Obiri and Edris take Campaccio titles

Silvesterlauf Bozen – 42. BOclassic 2016 – Livestream / Live-Ergebnisse / Elitefeld

BOclassic

Vorschau

Auch heuer gibt es wieder ordentlich Prominenz beim 42. BOclassic Silvesterlauf in Bozen. Imane Merga, Muktar Edris, Jairus Birech, Yemane Crippa, Sondre Moen, Abraham Tadesse wurden bei den Herren bereits angekündigt. Bei den Frauen sollen zumindest Gelete Burka, Agnes Tirop, Stephanie Twell, Elinor Kirk und Maja Neuenschwander im Elitefeld mit von der Partie sein. Dietmar Millonig konnte bei der 4.ten Auflage im Jahr 1978 als bisher einziger Österreicher diesen Traditionslauf für sich entscheiden.

Leichtathletik.de | Weltklasse in Bozen – Richard Ringer in Peuerbach aussichtsreich

BOclassic | Twitter News
BOclassic | Facebook News
BOclassic | Instagram News

Livestream – 31.12.2016 ab 14:45

Das Frauenrennen über 5km startet um 15 Uhr. Der Männerlauf über 10km folgt um 15:30. Rai Südtirol ist wieder live mit dabei. Die Amateurläufe gibt es auf Youtube.
42. BOclassic 2016 | Livestream (Amateure)
42. BOclassic 2016 | Livestream (RAISuedtirol 14:45-16:30 MEZ)

Live-Ergebnisse / Zeitplan / Startlisten / Elitefeld

BOclassic 2016 | Live-Ergebnisse
BOclassic 2016 | Zeitplan
BOclassic 2016 | Startliste Elitefeld

BOclassic | Ergebnisse der Vorjahre
BOclassic | Sieger der Vorjahre

Fotos

BOclassic 2016 (Facebook) | Fotos Elitelauf Männer
BOclassic 2016 (Facebook) | Fotos Elitelauf Frauen

Videos

BOclassic 2016 | Eliteläufe (RAI Übertragung)
BOclassic | Videos der vergangenen Jahre
BOclassic | Videos (Facebook)

Bericht

IAAF | Tirop and Edris take the honours at Boclassic

13th Cross Internacional de Atapuerca 2016 – Livestream / Elitefeld / Ergebnisse

Cross Internacional de Atapuerca

Vorschau

Muktar Edris, Image Merga (beide ETH), Jairus Birech, Thomas Longosiwa (beide KEN), sowie 5000m Europameister Ilias Fifa, Vizeeuropameister Adel Mechaal (beide ESP) stehen auf der Startliste zum IAAF Crosslauf in Atapuerca. Bei den Frauen trifft Vorjahressiegerin Olijira Belaynesh (ETH) auf die Olympiavierte über 10000m Alice Aprot und Agnes Jebet (beide KEN), sowie auf Landsfrau Teferi Senbere.

IAAF | Spotlight on Merga and Tirop as Cross Country permit series kicks off in Atapuerca

Trailer:

Livestream 13.11.2016 ab 12 Uhr

Die Frauenelite startet um 12:50 Uhr, die Männer folgen um 13:25 Uhr.

Meldeliste / Elitefeld / Zeitplan / Ergebnisse

Cross Internacional de Atapuerca 2016 | Ergebnisse
Cross Internacional de Atapuerca 2016 | Zeitplan

Cross Internacional de Atapuerca 2016 | Elitefeld Männer
Cross Internacional de Atapuerca 2016 | Elitefeld Frauen
Cross Internacional de Atapuerca 2016 | Meldeliste (alphabetisch)

Bericht

IAAF | Ayalew ends Merga’s supremacy in Atapuerca