Silvesterlauf Bozen (BOclassic) 2018 – Livestream / Live-Ergebnisse / Elitefeld mit Valentin Pfeil

BOclassic

Vorschau

Bei der 44. Auflage des BOclassic Silvesterlaufs in Bozen trifft dreifach Sieger Muktar Edris wieder auf Yemane Crippa (ITA) der, der erste Italiener seit 30 Jahren auf dem Podium sein könnte. Yassine Rachik und Yohanes Chiappinelli (ITA) sind ebenso gemeldet, wie Valentin Pfeil (LAC Amateure Steyr) oder Zane Robertson und Jairus Birech. Amanal Petros, Philipp Reinhardt und Tim Hellwig sind für Deutschland am Start.
U20-Cross EM Siegerin Nadia Battocletti, Margherita Magnani und Sara Dossena vertreten Italien im Frauenfeld. Marathoneuroapmeisterin Olga Mazunorak (BLR) trifft auf Halbmarathonweltmeisterin Netsanet Gudeta (ETH). Vier bzw. 8 Runden über 1250m stehen am Programm.

Im Jahr 1978 als bisher einziger Österreicher gewann Dietmar Millonig den nun traditionsreichen BOclassic.

Leichtathletik.de | Alina Reh mit Siegchancen in Peuerbach, Weltmeister in Bozen und Madrid

BOclassic | Twitter News
BOclassic | Facebook News
BOclassic | Instagram News

Livestream – 31.12.2018 ab 14:45 Uhr

Das Frauenrennen über 5km startet um 15 Uhr. Der Männerlauf über 10km folgt um 15:30. Rai Südtirol ist wieder live mit dabei. Die Amateurläufe gibt es auf Youtube.

Eliteläufe auf Rai

44. BOclassic 2018 | Livestream (RAISuedtirol 14:45-16:30 MEZ)

You need a browser with JavaScript and/or Flash for this demo.

Live-Ergebnisse / Zeitplan / Startlisten / Elitefeld

BOclassic 2018 | Live-Ergebnisse
BOclassic 2018 | Zeitplan
BOclassic 2018 | Elitefeld

BOclassic | Ergebnisse der Vorjahre
BOclassic | Sieger der Vorjahre

Fotos

BOclassic (Facebook) | Elite Races 2018

Jader’s images (Facebook) | BoClassic Men Elite 1
Jader’s images (Facebook) | BoClassic Men Elite 2
Jader’s images (Facebook) | BoClassic Men Elite 3
Jader’s images (Facebook) | BoClassic Women Elite 1
Jader’s images (Facebook) | BoClassic Women Elite 2
Jader’s images (Facebook) | BoClassic I cicloni

Videos

BOclassic | Videos der vergangenen Jahre
BOclassic | Videos (Facebook)


Bericht

ÖLV | Silvesterläufe National und International

Leichtathletik.de | Silvesterläufe international: Vier DLV-Athleten auf dem Podium, Europarekord durch Wanders

IAAF | Tola and Gudeta victorious again in Bolzano

Silvesterlauf Bozen (BOclassic) 2017 – Livestream / Live-Ergebnisse / Elitefeld

BOclassic

Vorschau

Bei der 43. Auflage des BOclassic Silvesterlaufs in Bozen trifft zweifach Sieger Muktar Edris und 5000m Weltmeister auf den aktuellen Crosslaufeuropameister Kaan Kigen Özbilen und Marathoneuroparekordler Sondre Moen. Homiyu Tesfaye hält die deutschen Fahnen hoch, Andy Vernon vertritt Großbritannien. Für Veranstalterland Italien starten der dritte der U23 bei der Cross EM Yemaneberhan Crippa und der frühere Meister Andrea Lalli. Bei den Frauen treffen Vorjahressiegerin Agnes Tirop (WM-Bronze 10000m), Margareth Chelimo (WM 5.te 5000m) und Desiree Linden im Elitefeld aufeinander. Emelia Gorecka, Stephanie Twell, Christelle Daunay und Margherita Magnani haben ebenso gemeldet. Vier bzw. 8 Runden über 1250m stehen am Programm. Im Jahr 1978 als bisher einziger Österreicher gewann Dietmar Millonig den nun traditionsreichen BOclassic.

Leichtathletik.de | Richard Ringer in Peuerbach, Homiyu Tesfaye in Bozen
Medium (Alberto Stretti) | BOCLASSIC 2017: Muktar Edris vs. Kaan Kigen Ozbilen vs. Sondre Moen

BOclassic | Twitter News
BOclassic | Facebook News
BOclassic | Instagram News

Livestream – 31.12.2017 ab 14:45 Uhr

Das Frauenrennen über 5km startet um 15 Uhr. Der Männerlauf über 10km folgt um 15:30. Rai Südtirol ist wieder live mit dabei. Die Amateurläufe gibt es auf Youtube.

Eliteläufe auf Rai

43. BOclassic 2017 | Livestream (RAISuedtirol 14:45-16:30 MEZ)

You need a browser with JavaScript and/or Flash for this demo.

Amateurläufe auf Youtube

42. BOclassic 2017 | Livestream (Amateure)

Live-Ergebnisse / Zeitplan / Startlisten / Elitefeld

BOclassic 2017 | Live-Ergebnisse
BOclassic 2017 | Zeitplan

BOclassic | Ergebnisse der Vorjahre
BOclassic | Sieger der Vorjahre

Fotos

BOclassic 2017 (Facebook) | Fotos

Videos

BOclassic | Videos der vergangenen Jahre
BOclassic | Videos (Facebook)

Bericht

Leichtathletik.de | Richard Ringer erneut Zweiter: Die internationalen Silvesterläufe im Überblick

IAAF | Edris and Tirop take Bolzano victories

Silvesterlauf Bozen – 42. BOclassic 2016 – Livestream / Live-Ergebnisse / Elitefeld

BOclassic

Vorschau

Auch heuer gibt es wieder ordentlich Prominenz beim 42. BOclassic Silvesterlauf in Bozen. Imane Merga, Muktar Edris, Jairus Birech, Yemane Crippa, Sondre Moen, Abraham Tadesse wurden bei den Herren bereits angekündigt. Bei den Frauen sollen zumindest Gelete Burka, Agnes Tirop, Stephanie Twell, Elinor Kirk und Maja Neuenschwander im Elitefeld mit von der Partie sein. Dietmar Millonig konnte bei der 4.ten Auflage im Jahr 1978 als bisher einziger Österreicher diesen Traditionslauf für sich entscheiden.

Leichtathletik.de | Weltklasse in Bozen – Richard Ringer in Peuerbach aussichtsreich

BOclassic | Twitter News
BOclassic | Facebook News
BOclassic | Instagram News

Livestream – 31.12.2016 ab 14:45

Das Frauenrennen über 5km startet um 15 Uhr. Der Männerlauf über 10km folgt um 15:30. Rai Südtirol ist wieder live mit dabei. Die Amateurläufe gibt es auf Youtube.
42. BOclassic 2016 | Livestream (Amateure)
42. BOclassic 2016 | Livestream (RAISuedtirol 14:45-16:30 MEZ)

Live-Ergebnisse / Zeitplan / Startlisten / Elitefeld

BOclassic 2016 | Live-Ergebnisse
BOclassic 2016 | Zeitplan
BOclassic 2016 | Startliste Elitefeld

BOclassic | Ergebnisse der Vorjahre
BOclassic | Sieger der Vorjahre

Fotos

BOclassic 2016 (Facebook) | Fotos Elitelauf Männer
BOclassic 2016 (Facebook) | Fotos Elitelauf Frauen

Videos

BOclassic 2016 | Eliteläufe (RAI Übertragung)
BOclassic | Videos der vergangenen Jahre
BOclassic | Videos (Facebook)

Bericht

IAAF | Tirop and Edris take the honours at Boclassic

Silvesterlauf Bozen – 40. BOclassic 2014 – Livestream / Live-Ergebnisse / Elitefeld

BOclassic

Vorschau

Wie jedes Jahr gibt es in Bozen am Jahresabschluss mit dem BOclassic einen der bestbesetzten Silvesterläufe der Welt. Auch heuer werden sich wieder einige Eliteathleten auf der 1250m langen Runde durch die Bozener Altstadt matchen. Bei den Herren hat man den Jahresschnellsten über 5000m Muktar Edris (ETH), sowie dem Juniorenweltmeister über 10000m von Eugene Joshua Cheptegei (UGA) verpflichtet. Aber auch Thomas Longosiwa (KEN) und der heurige Jahresbeste über 3000m Hindernis Jairus Birech (KEN) werden sich über die 10km messen. Aus heimischer (italienischer) Sicht wird Marathoneuropameister Daniele Meucci versuchen ein Wort mitzureden, auch Zane Robertson (NZL) und Edwin Soi (KEN) könnten eine gute Rolle spielen. Der heurige U20 Crosseuropameister Yemane Crippa, sowie der frühere U23 und AK Crosseuropameister Andrea Lalli sind ebenso mit dabei. Den „österreichischen Beitrag“ liefert Riccardo Sterni, der mittlerweile öfters bei Bergläufen am Start ist und seine Zelte in Graz aufgeschlagen hat.
Bei den Frauen wird ein Länderkampf zwischen Maryam Jamal (BRN), Janet Kisa und Peres Jepchirchir (KEN), sowie Etenesh Diro und Alemitu Hawi (ETH) erwartet. Viele Italienerinnen um BOclassic Botschafterin Silvia Weissteiner und Federica Del Buono (1500m 4:05,32) wollen aber natürlich ebenso ein Wörtchen mitreden.

Die gesamte Startliste des Elitefeldes (Stand 28.12.2014) gibt es auch als PDF.

Sportnews.bz | 40. Boclassic: Der bestbesetzte Silvesterlauf der Welt
40. Boclassic 2014 | Media Guide
BOclassic 2014 | Information

Livestream – 31.12.2014 ab 14:45

Das Frauenrennen über 5km startet um 15 Uhr. Der Männerlauf über 10km folgt um 15:30.

Loading…

40. BOclassic 2014 | Livestream (RAISuedtirol 14:45-16:30 MEZ)

Live-Ergebnisse / Zeitplan / Startlisten Elitefeld

BOclassic 2014 | Startlisten Elitefeld (Stand 28.12.2014)
BOclassic 2014 | Live-Ergebnisse
BOclassic 2014 | Ergebnisse
BOclassic 2014 | Zeitplan

BOclassic | Ergebnisse der Vorjahre

Videos

BOclassic | Videos der vergangenen Jahre

Bericht

IAAF | Edris ends Merga’s streak in Bolzano as Kisa leads Kenyan 1-2

BOclassic 2013 – Livestream / Live-Ergebnisse

Wer nicht zufällig selbst bei einem Silvesterlauf unterwegs ist, kann am Dienstag via Livestream des Bozener Silvesterlaufs (BOclassic) als Zuschauer dabei sein. Wie jedes Jahr ist der Lauf auch heuer wieder hochwertig besetzt. Neben Wilson Kiprop, Petro Mamu und Maryam Jamal (alle zumindest ehemalige Weltmeister) haben sich auch Imane Merga und Gladys Cherono (beide Vizeweltmeister) und vierfach-Sieger Edwin Soi angekündigt.

BOclassic 2013 | Livestream (31.12.2013 – 14:45-16:30 weltweit)
BOclassic 2013 | Livestream (14:45-16:30 vermutlich italienische IP notwendig)
BOclassic 2013 | Live-Ergebnisse

BOclassic 2013 | Ergebnisse / Startlisten

IAAF.org | Merga and Jamal triumph at BoClassic New Year’s Eve races