Virgin Money London Marathon 2019 – Livestream / Live-Ergebnisse / Elitefeld

Virgin Money London Marathon

Vorschau

Einmal mehr im Frühjahr ist der bestbesetzte Marathon der London Marathon, sowohl bei den Herren als auch bei den Damen.

Bereits am Samstag gibt es auf BBC eine halbstündige Vorschau „My Reason to Run“ zum Marathon.

Leichtathletik.de | Hochkarätiger London-Marathon mit Weltrekordler Eliud Kipchoge
Leichtathletik.de | Halbmarathon-Weltrekordler Abraham Kiptum vor London-Start suspendiert
Leichtathletik.de | Marathon-Hochsaison im April (II): Von Boston bis Düsseldorf
Leichtathletik.de | London Marathon im Highspeed – Farah, Kipchoge und der neue Nike Vaporfly
Leichtathletik.de | London, Hamburg, Düsseldorf: So verfolgen Sie den Marathon-Sonntag live

Letsrun | 3 Massive Reasons To Get Excited For The 2019 London Marathon: Kipchoge Vs. Farah, Women’s Race For The Ages, Huddle Vs. Sisson
Letsrun | Mo Farah Says Training Has Been “Perfect,” Expect an 61:20-5 Opening Half, & More From London Marathon Media Day
Letsrun | 2019 Virgin Money London Marathon

IAAF | Kipchoge and Keitany target record fourth London Marathon victories
IAAF | Kipchoge to defend London Marathon title
IAAF | Kipsang and Kosgei latest additions to London Marathon fields
IAAF | Farah set for London Marathon return
IAAF | IAAF Inside Athletics – Eliud Kipchoge

The Spirit of London:

TV + Livestream 28.04.2019 ab 9:30-15:30 MESZ

BBC Two überträgt von 9:30-11 Uhr MESZ. BBC One übernimmt ab 11 Uhr und übertägt bis 15:30 Uhr MESZ. und BBC Red Button (09:50-12:35) live. Von 19-20 Uhr gibt es noch Highlights auf BBC Two. Flotrack hat sich die Rechte für viele Länder gesichert, unter anderem auch für Österreich, Deutschland und die Schweiz.
Die Frauenelite startet um 10:25 Uhr MESZ, die Herren mit allen Teilnehmern folgen um 11:10 Uhr.

2019 Virgin Money London Marathon TV coverage

weltweit:

London Marathon 2019 | Livestream (BBC ONE ab 11 Uhr)
London Marathon 2019 | Livestream (BBC ONE ab 11 Uhr)
London Marathon 2019 | Livestream (BBC ONE ab 11 Uhr)
London Marathon 2019 | Livestream (BBC ONE ab 11 Uhr)
London Marathon 2019 | Livestream (BBC ONE ab 11 Uhr)
London Marathon 2019 | Livestream (BBC ONE ab 11 Uhr)
London Marathon 2019 | Livestream (BBC ONE ab 11 Uhr)

London Marathon 2019 | Livestream (BBC TWO 9:30-11 Uhr)
London Marathon 2019 | Livestream (BBC TWO 9:30-11 Uhr)
London Marathon 2019 | Livestream (BBC TWO 9:30-11 Uhr)

Mit UK-IP:

London Marathon 2019 | Livestream (BBC TWO)
London Marathon 2019 | Livestream (BBC TWO)
London Marathon 2019 | Livestream (BBC ONE)
London Marathon 2019 | Livestream (BBC ONE)

mit Flotrack PRO Paywall:

London Marathon 2019 | Livestream (Flotrack PRO)

Live-Ergebnisse / Startlisten / Elitefeld / Startzeiten

Virgin Money London Marathon 2019 | Ergebnisse/Leaderboard

Virgin Money London Marathon 2019 | Elite Race Startlists Men
Virgin Money London Marathon 2019 | Elite Race Startlists Women

Videos

Virgin Money London Marathon | Youtube

Komplette Übertragung 2019

Virgin Money London Marathon 2019 | Olympic Channel

Bericht

Leichtathletik.de | 2:02:37 Stunden: Eliud Kipchoge bestätigt in London seine Vormachtstellung
Leichtathletik.de | Farah eröffnet in London „Duell“ mit Gebrselassie und schlägt sich selbst

IAAF | Kipchoge cracks course record in London with second-fastest time in history

Letsrun | Eliud Kipchoge Runs 2:02:37, Shatters London Course Record To Win 10th Straight Marathon
Letsrun | Putting Eliud Kipchoge’s Marathon Greatness In Perspective

45. BMW Berlin Marathon 2018 – TV + Livestream / Startlisten / Live-Ergebnisse mit Eliud Kipchoge, Wilson Kipsang, Tirunesh Dibaba, Alina Reh, Anna Gehring, Valentin Pfeil und Peter Herzog?

BMW Berlin Marathon

Vorschau

Mit der Besetzung Marathon Olympiasieger Eliud Kipchoge, ehemaliger Weltrekordler Wilson Kipsang möchte der Berlin Marathon dieses Jahr auf Weltrekordjagd gehen. Bei den Frauen darf man gespannt sein, was Tirunesh Dibaba auf dem schnellen Berliner Kurs gegen Titelverteidigerin Gladys Cherono zu bieten hat.
Alina Reh (F38) und Anna Gehring (F39) sind ebenso auf der Startliste zu finden, wie Tobias Blum (62) und Markus Schöfisch (63), und könnten als TempomacherInnen im Einsatz sein. Timo Göhler (32) ist derzeit der deutsche Topläufer auf der Startliste.
Aus österreichischer Sicht sind die beiden EM Starter Valentin Pfeil (75) und Peter Herzog (76) auf der Meldeliste zu finden. Aufgrund der hohen Nummern könnten auch für Sie Tempomacheraufgaben am Programm stehen.

Leichtathletik.de | Kipchoge, Kipsang, Cherono und Dibaba: Berlin erwartet Marathon der Superlative
Leichtathletik.de | Der Berlin Marathon 2018 live
Leichtathletik.de | Paul Radcliffe traut Eliud Kipchoge den Weltrekord zu
Leichtathletik.de | Fünf spektakuläre Rennen: Die große Vorschau auf die Herbst-Marathons (I)

IAAF | Kipchoge and Kipsang set sights on fast times in Berlin
IAAF | Kipchoge targets lifetime best in Berlin
IAAF | Dibaba heads high quality women’s field for Berlin Marathon

Letsrun | Tirunesh Dibaba Plans to Chase World Record at 2018 BMW Berlin Marathon
Letsrun | Eliud Kipchoge Is Chasing the World Record In Berlin (Again). Whether He Gets It Or Not Is Out Of His Control
Letsrun | 2018 BMW Berlin Marathon Women’s Preview: Tirunesh Dibaba Plots Return to Winning Ways Against 3 More Sub-2:20 Women

Trailer – Männerelite:

Trailer – Frauenelite:

Trailer – Eliud Kipchoge:

TV + Livestream 16.09.2018 9-14 Uhr MESZ

Das Erste/ARD überträgt von ca. 9-12 Uhr. RBB ist von 8:45-14 Uhr dabei.
Berlin Marathon | Where to watch the BMW BERLIN-MARATHON 2018

Geoblock GER?

45. BMW Berlin Marathon 2018 | Livestream
45. BMW Berlin Marathon 2018 | Livestream – Das Erste
45. BMW Berlin Marathon 2018 | Livestream – RBB
45. BMW Berlin Marathon 2018 | Livestream – RBB

Weltweit

45. BMW Berlin Marathon 2018 | Livestream – Das Erste
45. BMW Berlin Marathon 2018 | Livestream – Das Erste
45. BMW Berlin Marathon 2018 | Livestream – RBB
45. BMW Berlin Marathon 2018 | Livestream – RBB

Flotrack PRO – Paywall

Steam Available In: Ireland, New Zealand, Italy, Netherlands, Switzerland, Australia, Hong Kong, Poland, Denmark, Norway, Sweden, Finland, Latvia, Lithuania, Estonia, and a few other countries to be announced later.

45. BMW Berlin Marathon 2018 | Livestream – Flotrack PRO

Live-Ergebnisse / Leaderboard / Teilnehmer / Live-Ticker

45. BMW Berlin Marathon 2018 | Leaderboard
45. BMW Berlin Marathon 2018 | km-Splits Spitzengruppe
45. BMW Berlin Marathon 2018 | Live-Ergebnisse
45. BMW Berlin Marathon 2018 | Zeiten der Pacemaker

45. BMW Berlin Marathon 2018 | Teilnehmerliste
45. BMW Berlin Marathon 2018 | Teilnehmerliste
BMW Berlin Marathon | km-Splits der letzten Jahre

Fotos

Berlin Marathon | Fotos (SCC Events Facebook)
Olaf Brockmann (Facebook) | Berlin September 2018

Videos

Berlin Marathon 2018 | Videos (SCC Events Facebook)
Berlin Marathon 2018 | Videos (SCC Events Vimeo)

Berlin Marathon | Youtube Playliste

Preisgelder

Siegprämie (mit Weltrekord): 40.000 (120.000) Euro
Gesamtpreisgeld: 237.000 Euro

Bericht

Leichtathletik.de | 2:01:39 Stunden – Eliud Kipchoge läuft in neue Sphären
Leichtathletik.de | Eliud Kipchoge: „Habe Marathon-Geschichte geschrieben“

IAAF | FLASH: Kipchoge breaks marathon world record in Berlin with stunning 2:01:39
IAAF | Kipchoge credits teamwork for his success after ‘moon landing’ marathon

Letsrun | The Greatest Ever – 2:01:39 – Eliud Kipchoge Crushes World Record to Win 2018 Berlin Marathon

44. BMW Berlin Marathon 2017 – TV + Livestream / Startlisten / Live-Ergebnisse mit Eliud Kipchoge, Kenenisa Bekele, Wilson Kipsang + Philipp Pflieger, Anna Hahner, Mona Stockhecke + Peter Herzog

BMW Berlin Marathon

Vorschau

Mit der Besetzung Marathon Olympiasieger Eliud Kipchoge, ehemaliger Weltrekordler Wilson Kipsang und Sieger 2016 Kenenisa Bekele möchte der Berlin Marathon auch ein weiteres Mal für einen Weltrekord sorgen. Mit dabei sind auch jüngere und ältere Meister ihrer Klasse wie Patrick Makau, Steve Moneghetti uvm..

Die deutschen Männer werden von Philipp Pflieger angeführt, der sich für die EM (Limit 2:14:00) mit Bestzeit empfehlen möchte. Bei den Frauen sind die Deutschen Anna Hahner, Mona Stockhecke und die Schweizerin Maja Neuenschwander mit dabei und kämpfen um das EM Limit (2:31:00). Schnellster Österreicher im Vorjahr war Martin Mistelbauer (team2012.at), der wieder gemeldet hat, aber nach längerer Pause nur einen Longjog laufen wird. Mit dabei ist auch Peter Herzog (LC Saalfelden) der sich kürzlich mit 64:42 im Halbmarathon auf Platz 2 der ÖLV Jahresbestenliste geschoben hat. Vereinskollegin Cornelia Moser wird versuchen ihre bisherige Bestzeit von 2:54:15 (klar) zu unterbieten. Valentin Pfeil (LAC Amateure Steyr) wird für die „Gruppe 2:14“ auf der ersten Hälfte für das richtige Tempo sorgen.

Wer die Startliste nach Nummer sortiert, kann das vollständige Elitefeld bald einsehen.

Leichtathletik.de | Kipchoge, Bekele und Kipsang bereit für Weltrekord-Showdown
Leichtathletik.de | Einmalige Besetzung und Weltrekord-Jagd beim Berlin-Marathon
Leichtathletik.de | Philipp Pflieger will zur EM 2018 laufen
Leichtathletik.de | Gladys Cherono und Anna Hahner wollen sich in Berlin zurückmelden
Leichtathletik.de | Anna Hahner: „Berlin ist fast wie ein Debüt“
Leichtathletik.de | Vier Herbst-Marathon-Höhepunkte: Berlin, Chicago, Frankfurt und New York
Leichtathletik.de | Wer führt beim Berlin-Marathon?

Swiss Athletics | Ambitionierte Schweizer Spitzenläufer am Berlin-Marathon

Letsrun | 2017 Berlin Marathon Men’s Preview: Kipchoge vs. Bekele vs. Kipsang — Who Breaks The WR, And By How Much?
Letsrun | 2017 Berlin Marathon Women’s Preview: Which New Star Will Emerge on the Big Stage?
Letsrun | Get the Inside Scoop on the Pacemaking That Might Make A World Record Possible at Sunday’s BMW Berlin Marathon
Letsrun | The Craziest Guy in Berlin? Japan’s Yuta Shitara Will Race 8 Days After Running 60:17 Half And Likely Go Out With Leaders
Letsrun | Ryan Vail – America’s Lone Elite Men’s Entry – Is Hoping for a PB At 2017 BMW Berlin Marathon
Letsrun | Let’s Get Excited: Eliud Kipchoge vs Kenenisa Bekele vs Wilson Kipsang vs World Record Sunday in Berlin

IAAF | Thrilling showdowns in prospect in Berlin
IAAF | Bekele joins Kipchoge and Kipsang in Berlin Marathon field
IAAF | Kipchoge to face Kipsang at Berlin Marathon
Spikes | The Boss Man

RBB24 | Der 44. Berlin-Marathon

Trailer – Three Champions, Two Hours, One Dream:

Trailer – Weekend of Superlatives:

Vorschau mit Eliud Kipchoge:

TV + Livestream 24.09.2017 9-14 Uhr MESZ

Leichtathletik.de | Berlin-Marathon live: TV, Stream, Ergebnisse, Ticker

Das Erste/ARD überträgt von 9:05-11:55 Uhr. RBB ist von 9-14 Uhr dabei.

Geoblock Deutschland? (frei mit Opera VPN):
44. BMW Berlin Marathon 2017 | Livestream – Das Erste
44. BMW Berlin Marathon 2017 | Livestream – RBB
44. BMW Berlin Marathon 2017 | Livestream – RBB

international

44. BMW Berlin Marathon 2017 | Livestream – Das Erste
44. BMW Berlin Marathon 2017 | Livestream – Das Erste
44. BMW Berlin Marathon 2017 | Livestream – Das Erste

44. BMW Berlin Marathon 2017 | Livestream – RBB
44. BMW Berlin Marathon 2017 | Livestream – RBB
44. BMW Berlin Marathon 2017 | Livestream – RBB

Geoblock Canada (frei mit Opera VPN)

44. BMW Berlin Marathon 2017 | Livestream – CBC

USA + ca. 100 Länder (Flotrack PRO)

Flotrack | FloTrack To Stream 2017 Berlin Marathon In More Than 100 Countries
44. BMW Berlin Marathon 2017 | Livestream – Flotrack PRO

Live-Ergebnisse / Leaderboard / Teilnehmer / Live-Ticker

44. BMW Berlin Marathon 2017 | Leaderboard
44. BMW Berlin Marathon 2017 | km-Splits Spitzengruppe
44. BMW Berlin Marathon 2017 | Live-Ergebnisse
44. BMW Berlin Marathon 2017 | Live-Ticker

44. BMW Berlin Marathon 2017 | Teilnehmerliste
44. BMW Berlin Marathon 2017 | Teilnehmerliste
BMW Berlin Marathon | km-Splits der letzten Jahre

Alberto Stretti | Elite Field #berlinmarathon 2017 with men pacers

Fotos

Berlin Marathon 2017 | Fotos (SCC Events Facebook)

Videos

Berlin Marathon 2017 | Videos (SCC Events Facebook)
Berlin Marathon 2017 | Videos (SCC Events Vimeo)

Berlin Marathon | Youtube Playliste

Komplette Übertragung:





Interviews vor dem Lauf:



Preisgelder

Siegprämie (mit Weltrekord): 40.000 (120.000) Euro
Gesamtpreisgeld: 237.000 Euro

Bericht

Peter Herzog (LC Saalfelden) belegte in 2:17:37 Rang 27 mit persönlicher Bestzeit. Der Schweizer Adrian Lehmann lief in 2:15:12 auf Rang 16. Zweitbester Schweizer wurde Christian Kreienbühl in 2:17:17 auf Rang 26. Philipp Pflieger musste nach mehreren Schwächeanfällen das Rennen vorzeitig beenden.

Anna Hahner lief in 2:28:32 auf Rang 5. Fabienne Amrhein beendete ihr Marathondebüt als zweitbeste Deutsche in 2:34:14 auf Rang 11 (innerhalb der EC-Norm 2:35:00). Cornelia Moser (LC Saalfelden) lief mit neuer persönlicher Bestzeit von 2:41:27 auf Rang 20.

Leichtathletik.de | Favoritensieg für Eliud Kipchoge
Leichtathletik.de | Anna Hahner knackt die EM-Norm
Leichtathletik.de | Eliud Kipchoge: „Solche Bedingungen habe ich beim Marathon noch nie erlebt“

Swiss Athletics | Schweizer Marathonläufer brillieren in Berlin

IAAF | Kipchoge holds off surprise package Adola to regain Berlin Marathon title
IAAF | Kipchoge: ‚I have still good marathons in my legs‘

Letsrun | Eliud Kipchoge (2:03:32) Holds Off Debutant Guye Adola (2:03:46) to Win 2017 Berlin Marathon as World Record Attempt Fizzles

Roma Ostia Halbmarathon / Italian Cross Country Championships 2017 – Livestream / Elitefeld / Ergebnisse

Roma Ostia Halbmarathon

Vorschau

IAAF | Lahbabi and Tanui lead strong fields for Roma Ostia

Livestream – 12.03.2017

Rai Sport 1 überträgt laut Ankündigung die italienichen Crosslaufmeisterschaften von 9:55-12:10 Uhr.
Von 12:15-13 Uhr folgt der Roma Ostia Halbmarathon.

Roma Ostia Halbmarathon 2017 | Livestream (12:15-13 Uhr)
Italian XC Championships 2017 | Livestream (9:55-12:10 Uhr)

Ergebnisse / Elitefeld

Roma Ostia Halbmarathon 2017 | Ergebnisse
Roma Ostia Halbmarathon 2017 | Elitefeld

Video

Roma-Ostia Half Marathon 2017 | Youtube (kanotist1)

Bericht

IAAF | Cherono and Adola take top honours at Rome-Ostia Half Marathon

RAK Halbmarathon 2016 – Livestream / Live-Ergebnisse / Elitefelder

RAK Half Marathon

Vorschau

Vier Läufer (Tadese, Cheroben, Biwott, Kipsang) mit Bestzeiten unter 59 Minuten, dazu weitere 9 Athleten mit Bestzeiten unter 60 Minuten laufen am Freitag dem 12.02.2016 beim RAK Halbmarathon. Bei den Frauen haben 4 Athletinnen (Jeptoo, Chepkirui, Cherono, Limo) Bestzeiten unter 67 Minuten aufzuweisen, auch hier kommen 8 Läuferinnen mit Bestzeiten unter 69 Minuten dazu.

Leichtathletik.de | Star-Parade in Ras Al Khaimah
IAAF | Loaded fields for RAK Half Marathon

Trailer:

Livestream – 12.02.2016 ab 4 Uhr MEZ

RAK Halfmarathon 2016 | Livestream

Ergebnisse

RAK Half Marathon 2016 | Live-Ergebnisse
RAK Half Marathon 2016 | Ergebnisse

Preisgeld / Media Guide

RAK Half Marathon 2016 | Media Guide (Prize Money)

Videos der vergangenen Jahre

RAK Half Marathon | Youtube Channel

Bericht

Leichtathletik.de | Sechs unter 67 Minuten – Cynthia Limo siegt in Weltklasse-Zeit
IAAF | Limo leads home a record six women under 67 minutes at the RAK Half Marathon
Letsrun | Birhanu Legese Wins RAK Half-Marathon In 60:40 After A Thrilling 7-Man Battle Over The Final Kilometer

42. BMW Berlin Marathon 2015 – TV + Livestream / Startlisten / Live-Ergebnisse mit Eliud Kipchoge, Emmanuel + Geoffrey Mutai

Vorschau

Der vielleicht derzeit weltbeste Marathonläufer und London Marathon Sieger 2015 Eliud Kipchoge (2:04:05 PB – Berlin 2013) trifft auf die beiden Zweitschnellsten der Welt Emmanuel Mutai (2:03:13 PB – Berlin 2014) und Geoffrey Mutai (2:03:02 PB – Boston 2011).
Aus deutscher Sicht kann es im Idealfall für Andre Pollmächer, Philipp Pflieger, der gerne Österreicher wäre, Falk Cierpinski und Julian Flügel um die Olympianorm (2:12:15) gehen.

Bei den Frauen möchte sich die Deutsche Anna Hahner (2:26:44 PB – Berlin 2014) natürlich für Rio empfehlen (Norm 2:28:30). Als Topläuferinnen werden Aberu Kebede (2:20:30 PB) und Gladys Cherono (2:20:03 PB) angekündigt.

IAAF | Kipchoge and Cherono ready for fast times in Berlin

Leichtathletik.de | Marathon-Herbst – Die große Vorschau
Leichtathletik.de | Hahner-Twins: „Rio-Trip lässt die Beine schneller laufen“
Leichtathletik.de | Eliud Kipchoge: „Traue mir den Weltrekord zu“
Leichtathletik.de | Kipchoge und Mutai starten in Berlin nächste Weltrekordjagd
Leichtathletik.de | Gladys Cherono fordert Aberu Kebede heraus
Leichtathletik.de | „Friss oder stirb“ – Der Tag X für Philipp Pflieger
Laufen.de | Interview: Anna Hahner vor ihrem Start in Berlin

Letsrun | 2015 BMW Berlin Marathon Men’s Preview: Will the World Record Fall (Again)? What About The 39-Year Old Canadian Record? Will An American Break 2:10?
Letsrun | 2015 BMW Berlin Marathon Women’s Preview: In Her First Major, Kenya’s Gladys Cherono Is The Woman To Beat

Österreicher?

Sabine Reiner (hellblau.POWERTEAM) ist mit F43, wie Sandra Urach (im Wald läuft’s) mit F53 im Elitefeld gemeldet. Bei den Herren steht Simon Lechleitner (LG Decker Itter) mit 112 am Start.

Der Beitrag zum Vorjahr, wo ja bekanntlich der Weltrekord verbessert wurde.

Live-TV am 27.09.2015

  • Das Erste 08:45-12:00
  • rbb 08:45-14:05

Livestreams

42. BMW Berlin Marathon 2015 | Livestream – Das Erste (nur DE-IP?)
42. BMW Berlin Marathon 2015 | Livestream – RBB (nur DE-IP?)

international

42. BMW Berlin Marathon 2015 | Livestream – Das Erste
42. BMW Berlin Marathon 2015 | Livestream – RBB
42. BMW Berlin Marathon 2015 | Livestream – Beingsports (FRA)

Live-Ergebnisse / Leaderboard / Teilnehmer / Live-Ticker

42. BMW Berlin Marathon 2015 | Leaderboard
42. BMW Berlin Marathon 2015 | km-Splits Spitzengruppe
42. BMW Berlin Marathon 2015 | Live-Ergebnisse

42. BMW Berlin Marathon 2015 | Teilnehmerliste

Laufen.de | Live: Der 42. BMW Berlin-Marathon

Videos

Berlin Marathon 2015 | Komplette Übertragung Teil 1/5
Berlin Marathon 2015 | Komplette Übertragung Teil 2/5
Berlin Marathon 2015 | Komplette Übertragung Teil 3/5
Berlin Marathon 2015 | Komplette Übertragung Teil 4/5
Berlin Marathon 2015 | Komplette Übertragung Teil 5/5

Berlin Marathon 2015 | Videos (SCC Events Vimeo)

Berlin Marathon 2015 | Youtube Playliste (hoslat)

Preisgelder

Siegprämie: 40.000 Euro
Gesamtpreisgeld: 233.000 Euro

Bericht

Simon Lechleitner (LG Decker Itter) belegte Platz 94 in 2:26:35. Martin Mistelbauer (team2012.at) steigerte sich um mehr als 3 Minuten auf 2:26:54 und Rang 104.

IAAF | Kipchoge wins Berlin Marathon in 2:04:00, Cherono takes women’s race in 2:19:25
IAAF | Kipchoge now turns his sights to Olympic success in Rio

Leichtathletik.de | Eliud Kipchoge souveräner Sieger an der Spree
Leichtathletik.de | Philipp Pflieger überzeugt als bester Deutscher
Leichtathletik.de | Philipp Pflieger: „Ab Kilometer 38, 39 wurde es sehr, sehr hart“
Leichtathletik.de | Anna Hahner: „Plötzlich hat jemand den Stecker gezogen“

Ottawa 10k + Marathon 2015 – Livestream / Live-Ergebnisse / Tracking / Preisgeld

Ottawa 10k

Vorschau

Der Ottawa 10k ist einer von nur 4 10k Straßenläufen, die das IAAF Gold Label tragen. Mary Keitany (31:21) und Deriba Merga (27:24) halten die Streckenrekorde.
IAAF | Canada’s capital Ottawa to host spectacular weekend of road racing

Livestream – 24.05.2015 ab 00:15 Uhr MESZ

Ottawa 10k 2015 | Livestream (ab 00:15 Uhr MESZ)
Ottawa Marathon 2015 | Livestream (ab 12:45 Uhr MESZ)

Live-Ergebnisse / Live-Tracking

Ottawa 10k + Marathon 2015 | Live-Ergebnisse
Ottawa 10k + Marathon 2015 | Live-Tracking

Preisgeld – Ottawa 10k 2015

Ottawa 10k 2015 | Preisgeld

1st Place – $8,000
2nd Place – $4,000
3rd Place – $2,000
4th Place – $1,000
5th Place – $800
6th Place – $700
7th Place – $600
8th Place – $500
9th Place – $300
10th Place – $200

Preisgeld – Ottawa Marathon 2015

1st Place – $ 30,000
2nd Pace – $ 15,000
3rd Place – $ 10,000
4th Place – $ 5,000
5th Place – $ 4,000
6th Place – $ 3,000
7th Place – $ 2,000
8th Place – $ 1,000
9th Place – $ 500
10th Place – $ 250

Bericht

IAAF | Cherono breaks Ottawa 10km course record
IAAF | Ethiopians Mekuria and Birhanu claim Ottawa Marathon victories

Standard Chartered Dubai Marathon 2015 – Livestream / Live-Ergebnisse / Tracking / Leaderboard / Elitefeld

Standard Chartered Dubai Marathon

Vorschau

Nur etwas mehr als drei Monate nach seinem vierten Platz beim Chicago Marathon betritt Kenenisa Bekele wieder die Bühne. Für seinen dritten Marathon hat er sich mit Renato Canova auch einen erfolgreichen Coach zu Hilfe geholt. Als Ziel wurde die Verbesserung des äthiopischen Rekords (2:03:59 Haile Gebrselassie) genannt. Aber auch in drei Monaten soll Bekele schon wieder fit genug für den vermutlich bestbesetzten Marathon der Welt, in London sein. Dort geht es dann unter anderem gegen Dennis Kimetto, Wilson Kipsang, Emmanuel Mutai und Eliud Kipchoge.
Aber auch in Dubai wird das Rennen kein Selbstläufer, denn mit Lelisa Desisa, Berhanu Shiferaw und Feyisa Lilesa befinden sich drei Läufer mit Bestzeiten unter 2:05 am Start. 21 Läufer mit Bestzeiten unter 2:10 sind mit dabei.
Bei den Frauen gehen Aselefech Mergia und Lucy Kabuu mit Bestzeiten unter 2:20 ins Rennen, während insgesamt 23 Läuferinnen Bestzeiten unter 2:28 aufweisen können.

Laufen.de | In Dubai ist Kenenisa Bekele gefordert
IAAF | Bekele and Mergia set sights on course records in Dubai
Letsrun.com | Dubai Men’s Preview: Will Kenenisa Bekele Arrive As A Marathon Force in Dubai? Or Will Countryman Lelisa Desisa Win 2nd Title in 3 Years?
Letsrun.com | Kenenisa Bekele Faces High Quality Opposition In Dubai While Women’s Field Has Abundance Of Talent
IAAF | 2013 champion Lelisa Desisa returns to Dubai Marathon
IAAF | Mergia returns to Dubai Marathon looking for hat-trick of victories
IAAF | Bekele’s third marathon will be in Dubai

Livestream – 23.01.2015 ab 04:00 MEZ


Standard Chartered Dubai Marathon 2015 | Livestream (Startzeit 04:00 MEZ)

Live-Ergebnisse / Startlisten / Leaderboard / km-Splits

Standard Chartered Dubai Marathon 2015 | Ergebnisse
Standard Chartered Dubai Marathon 2015 | Live Leading Group / Führungsgruppe
Standard Chartered Dubai Marathon 2015 | Leaderboard
Standard Chartered Dubai Marathon 2015 | Tracking

Elitefeld

Standard Chartered Dubai Marathon 2015 | Elite Athletes Men + Champions Records
Standard Chartered Dubai Marathon 2015 | Elite Athletes Women + Champions Records
letsrun.com | 2014 Dubai Marathon Is Friday (Thursday Night In US) – Full Elite Fields

Videos / Fotos


Standard Chartered Dubai Marathon | Videos
Standard Chartered Dubai Marathon | Fotos

Bericht – Edwin Kipchirchir Kemboi mit WM-Limit

Der Österreichische Staatsmeister 2014 und eingebürgerte Kenianer Edwin Kipchirchir Kemboi (LAC Klagenfurt) unterbot mit 2:14:05 auf Platz 20 (außerhalb des Preisgelds) das WM-Limit von 2:15.
Kenenisa Bekele bekam nach ca. 28km Probleme und gab das Rennen etwas nach 30km auf. Lemi Berhanu Hayle (ETH) holte sich den Sieg in 2:05:28 vor dem New York Zweiten Lelisa Desisa Benti in 2:05:52. Die ersten 12 Plätze wurden von Äthiopiern belegt. Spannend bleibt abzuwarten, ob die Zeit der ersten 5 Athleten für ungültig erklärt wird, da diese bei einer Wende nach ca. 36km die Strecke sichtlich abgekürzt haben.
Bei den Frauen gab es das spannendere Rennen. Asefelech Mergia (ETH) gewann in einem Sprintfinish 1s vor Gladys Cherono (KEN) in 2:20:02. Lucy Kabuu (KEN) wurde Dritte in 2:20:21. 10 Läuferinnen blieben unter 2:24.

ÖLV | Edwin Kemboi läuft Marathon WM-Limit für Peking
IAAF | Berhanu surprises while Mergia makes magnificent marathon comeback in Dubai

Preisgeld

Standard Chartered Dubai Marathon | Preisgeld / Prize money

Zusätzlich zum „normalen“ Preisgeld gäbe es auch jeweils 100.000$ für den Weltrekord bei den Männern (2:02:57 Dennis Kimetto) oder Frauen (2:15:25 Paula Radcliffe).

Men (USD) Women (USD)
1st 200,000 200,000
2nd 80,000 80,000
3rd 40,000 40,000
4th 20,000 20,000
5th 12,000 12,000
6th 11,200 11,200
7th 10,400 10,400
8th 9,600 9,600
9th 8,800 8,800
10th 8,000 8,000

Airtel Delhi Half Marathon 2014 – Livestream / Preisgeld / Elitefeld – schnellster Halbmarathon 2014?

Airtel Delhi Half Marathon

Vorschau

Neben dem Halbmarathonweltmeister Geoffrey Kamworor Kipsang (58:54 PB), dem Jahresschnellsten Abraham Cheroben (58:48 PB) sind mit Stanley Biwott (58:56 PB) und Stephen Kibet (58:54 PB) zwei weitere Läufer unter 59 Minuten gemeldet. Dazu kommen noch weitere 5 Läufer mit Bestzeiten unter einer Stunde. Es könnte bei guten Bedingungen auch einen Angriff auf den Weltrekord von Zersenay Tadese geben. Die Streckenrekorde stehen bei 59:12 und 66:54.
Bei den Frauen gilt die Weltrekordlerin Florence Kiplagat (65:12) als Favoritin, auch wenn mit Lucy Kabuu (66:09) und Gladys Cherono (66:48) zwei weitere Läuferinnen Bestzeiten unter 67 Minuten aufweisen können.

Airtel Delhi Half Marathon 2014 | Elitefeld

Livestream – Sonntag 23.11.2014

Die Männerelite startet um 06:40 Lokalzeit (02:10 MEZ). Die Frauenelite folgt um 06:50 (bzw. 02:20 MEZ).

Airtel Delhi Half Marathon 2014 | Livestream (ab 01:10 MEZ)

Streckenplan

Airtel Delhi Half Marathon 2014 | Strecke

Ergebnisse Top-10

Women:
Florence Kiplagat KEN 1:10:04
Gladys Cherono KEN 1:10:05
Worknesh Degefa ETH 1:10:107
Belanesh Olijira ETH 1:10:08
Cynthia Limo KEN 1:10:09
Lucy Kabu KEN 1:10:10
Tadelech Bekele ETH 1:10:17
Beatrice Mutai KEN 1:10:26
Alice Kimutai KEN 1:13:46
Preeja Sreedharan IND 1:19:09

Men:
Guye Adola ETH 59:06 (New Course Record)
Geoffrey Kamworor KEN 59:07
Mosinet Geremew ETH 59:11
Cybrian Kotut KEN 59:12
Stanley Biwott KEN 59:18
Stephen Kibet KEN 59:21
Abraham Cheroben KEN 59:21
Jonathan Maiyo KEN 59:28
Kenneth Kipkemoi KEN 59:43
Kinde Atanaw ETH 1:00:17

Bericht

IAAF | Adola runs course record 59:06 at Dehi Half Marathon

Preisgeld

Top *Overall Finishers (Elite field only)

(* includes Indian and overseas elite finishers)

Finish Position Amount in US Dollars
Men Women
1st 27,000 27,000
2nd 20,000 20,000
3rd 13,000 13,000
4th 8,000 8,000
5th 6,000 6,000
6th 5,000 5,000
7th 4,000 4,000
8th 3,000 3,000
9th 2,000 2,000
10th 1,000 1,000
  • Top #Indian Finishers (Elite field only)

    (# only for Indian elite finishers residing in India)

    Finish Position

    Amount in Indian Rupees
    Men Women
    1st 250,000 250,000
    2nd 200,000 200,000
    3rd 150,000 150,000
    4th 100,000 100,000
    5th 75,000 75,000
    6th 60,000 60,000
    7th 50,000 50,000
  • ADHM Course Record Jackpot (Elite field only)

    Criteria Eligibility Men Women
    (a) ADHM Course Record Top Overall HM Finishers USD 7,500 USD 7,500
    (b) World’s Fastest HM time in 2014 Top Overall HM Finishers USD 9,000 USD 9,000
    (c) Indian HM National Record Top Indian HM Finishers INR 200,000 INR 200,000
  • BOclassic 2013 – Livestream / Live-Ergebnisse

    Wer nicht zufällig selbst bei einem Silvesterlauf unterwegs ist, kann am Dienstag via Livestream des Bozener Silvesterlaufs (BOclassic) als Zuschauer dabei sein. Wie jedes Jahr ist der Lauf auch heuer wieder hochwertig besetzt. Neben Wilson Kiprop, Petro Mamu und Maryam Jamal (alle zumindest ehemalige Weltmeister) haben sich auch Imane Merga und Gladys Cherono (beide Vizeweltmeister) und vierfach-Sieger Edwin Soi angekündigt.

    BOclassic 2013 | Livestream (31.12.2013 – 14:45-16:30 weltweit)
    BOclassic 2013 | Livestream (14:45-16:30 vermutlich italienische IP notwendig)
    BOclassic 2013 | Live-Ergebnisse

    BOclassic 2013 | Ergebnisse / Startlisten

    IAAF.org | Merga and Jamal triumph at BoClassic New Year’s Eve races