42e Course de l’Escalade Genf 2019 | Livestream / Live-Ergebnisse / Zeitplan / Elitefelder

Course de l’Escalade Genf

Vorschau

Am Sonntag trifft sich die Schweizer Laufelite bei der Course de l’Escalade in Genf. Vorjahressieger Julien Wanders trifft dabei auf Tadesse Abraham, sowie den Jahresschnellsten 5000m Läufer Telahun Haile Bekele und vielen mehr. Insgesamt sind über 46600 Meldungen abgegeben worden.

Swiss Athletics | Lokalmatadoren Wanders und Abraham starten in Genf

Athle.ch | Preview + Livestream | L’élite mondiale défie Bekele Tola, Wanders et Abraham à Genève

Trailer 2019:

Livestream 30.11./01.12.2019

Die Frauenelite startet am Sonntag um 13:45 Uhr. Die Herren folgen um 14:30 Uhr. Lemanbleu überträgt laut Homepage am Samstag ab 11:45 und am Sonntag 9:25 Uhr. Athle.ch überträgt die Eliterennen ab 13:25 Uhr.

42e Course de l’Escalade Genf 2019 | Livestream (Athle.ch)
42e Course de l’Escalade Genf 2019 | Livestream (Lemanbleu)

Live-Ergebnisse / Elitefelder / Zeitplan

42e Course de l’Escalade Genf 2019 | Live-Ergebnisse
42e Course de l’Escalade Genf 2019 | Live-Ergebnisse
42e Course de l’Escalade Genf 2019 | Elitefeld Männer
42e Course de l’Escalade Genf 2019 | Elitefeld Frauen
42e Course de l’Escalade Genf 2019 | Zeitplan

Fotos / Video

42e Course de l’Escalade Genf 2019 | Fotos

Eliteläufe 2019:

Aftermovie 2018:

Bericht

Swiss Athletics | Julien Wanders schafft das Triple in Genf

46. BMW Berlin Marathon 2019 – TV + Livestream / Startlisten / Live-Ergebnisse mit Valentin Pfeil, Peter Herzog und Timon Theuer

BMW Berlin Marathon

Vorschau

Aus österreichischer Sicht sind Valentin Pfeil (LAC Amateure Steyr), Peter Herzog (Union Salzburg) und Timon Theuer (DSG Wien) auf der Meldeliste zu finden. Philipp Pflieger, Anna Hahner und Melat Kejeta sind laut Leichtathletik.de die aussichtsreichsten Deutschen. Maja Neuenschwander, Martina Strähl und Adrian Lehmann starten im Elitefeld für die Schweiz.

ÖLV | Kurzmeldungen (26.09.2019)

Swiss Athletics | Ambitionierte Schweizer Marathonläufer in Berlin

Leichtathletik.de | Der Berlin Marathon 2019 live
Leichtathletik.de | Die fünf Herbst-Marathon-Klassiker: Von Berlin bis New York
Leichtathletik.de | Kenenisa Bekele Top-Star in Berlin, deutsche Läufer peilen Olympia-Norm an
Leichtathletik.de | Superstar Kenenisa Bekele kehrt zurück nach Berlin

IAAF | Cherono and Bekele lead deep fields at Berlin Marathon
IAAF | Bekele added to Berlin Marathon field
IAAF | Strong Ethiopian quartet hoping to halt recent Kenyan dominance in Berlin
IAAF | Cherono set to take on Cheruiyot in Berlin

Elite Männer 2019:

Elite Frauen 2019:

The story of a world record – Bottle Klaus:

TV + Livestream 29.09.2019 9-14 Uhr MESZ

Das Erste/ARD überträgt von ca. 9-12 Uhr. RBB ist von 8:45-14 Uhr dabei.

Geoblock GER?

46. BMW Berlin Marathon 2019 | Livestream – Das Erste
46. BMW Berlin Marathon 2019 | Livestream – RBB
46. BMW Berlin Marathon 2019 | Livestream – RBB

Weltweit

46. BMW Berlin Marathon 2019 | Livestream – RBB
46. BMW Berlin Marathon 2019 | Livestream – RBB

46. BMW Berlin Marathon 2019 | Livestream – NBCSN

46. BMW Berlin Marathon 2019 | Livestream – Das Erste
46. BMW Berlin Marathon 2019 | Livestream – Das Erste

Flotrack PRO – Paywall

Steam Available In: Ireland, Austria, New Zealand, Australia, Italy (including Vatican City and San Marino), Poland, Bulgaria, Latvia, Lithuania, Estonia, Armenia, Azerbaijan, Moldova, Belarus, Georgia, Ukraine, Greece, Cyprus, Brunei, Cambodia, East Timor, Hong Kong, Guam, Indonesia, Laos, Macau, Malaysia, Micronesia, Mongolia, Myanmar, Papua New Guinea, Phillippines, Singapore, South Korea, North Korea, Thailand, Vietnam, Middle East & Northern Africa countries, the Caribbean islands, Indian sub-continent (Bangladesh, Bhutan, India, Maldives, Nepal, Pakistan and Sri Lanka), Central Asia (Afghanistan, Kazakhstan, Kyrgyzstan, Tajikistan, Turkmenistan, Uzbekistan, Iraq), Kiribati, Marshall Islands, Nauru, Palau, Samoa, Solomon Islands, Suriname and Tuvalu.

https://www.flotrack.org/events/6567555-2019-berlin-marathon

46. BMW Berlin Marathon 2019 | Livestream – Flotrack PRO

Live-Ergebnisse / Leaderboard / Teilnehmer / Live-Ticker

46. BMW Berlin Marathon 2019 | Leaderboard
46. BMW Berlin Marathon 2019 | km-Splits Spitzengruppe
46. BMW Berlin Marathon 2019 | Live-Ergebnisse

46. BMW Berlin Marathon 2019 | Teilnehmerliste
46. BMW Berlin Marathon 2019 | Teilnehmerliste
BMW Berlin Marathon | km-Splits der letzten Jahre

Fotos

Facebook (Achim Fuchshuber) | Berlin Marathon 2019

Videos

Teil 1

Teil 2

Teil 3

Teil 4

Berlin Marathon | Youtube Playliste

Preisgelder

Siegprämie (mit Weltrekord): 40.000 (120.000) Euro
Gesamtpreisgeld: 237.000 Euro

Bericht

ÖLV | Olympialimit für Peter Herzog bei Berlin Marathon

Swiss Athletics | Starke Leistungen von Adrian Lehmann und Martina Strähl in Berlin

Leichtathletik.de | Kenenisa Bekele fehlen zwei Sekunden zum Weltrekord – Melat Kejeta läuft 2:23:57 Stunden
Leichtathletik.de | Melat Kejeta träumt von Marathon-Zeit unter 2:20 Stunden

IAAF | Bekele clocks 2:01:41 in Berlin, second fastest marathon ever

Vienna City Marathon (Wien Marathon) 2019 – TV + Livestream / Ergebnisse / Startliste mit Lemawork Ketema, Valentin Pfeil, Peter Herzog, Christian Steinhammer und Eva Wutti

Vienna City Marathon / Wien Marathon

Vorschau

Am Donnerstag und Freitag finden auf ORF Sport Plus jeweils um 10 Uhr die Pressekonferenzen zum Vienna City Marathon 2019 statt. Die EM-Bronzenen Lemawork Ketema (SVS-Leichtathletik), Peter Herzog (Union Salzburg) und Christian Steinhammer (ULC Riverside Mödling) stehen am Sonntag gemeinsam mit Valentin Pfeil (LAC Amateure Steyr) und Eva Wutti (SU TRI Styria) an der Startlinie. Spannend wird auch, ob der Schweizer Rekordhalter Tadesse Abraham ein Wörtchen um den Sieg mitreden kann. Bei den Frauen ist Landsfrau Maja Neuenschwander gemeldet. Der Deutsche Philipp Baar (Trainingskollege von Pfeil in Neuseeland) läuft mit seiner Frau im Duell gegen das Ehepaar Pfeil.
Stephan Listabarth (DSG Wien) und Christian Robin (LC Villach), auch teil des VCM Austria Teams, starten dieses Jahr nicht über die komplette Distanz.

ÖLV | Countdown zum Vienna City Marathon 2019

Swiss Athletics | Abraham und Neuenschwander laufen am Sonntag in Wien

Leichtathletik.de | Philipp Baar peilt Bestzeit beim Wien Marathon an
Leichtathletik.de | Marathon-Hochsaison im Frühjahr (I): Von Wien nach Paris

IAAF | Weekend road preview: Kiprop targeting historic hat-trick in Vienna

Pressekonferenzen 04./05.04.2019

Am Donnerstag (Elite international) und Freitag (Elite Österreich) jeweils um 10 Uhr gibt es live die Pressekonferenz zum Vienna City Marathon auf ORF Sport Plus.

ORF TVThek | Pressekonferenz – Die Top-Österreicher
ORF TVThek | Pressekonferenz – Internationale Stars

Livestream – Sonntag 07.04.2019 – 08:30-13 Uhr MESZ

Der Start zum Marathon erfolgt um 9 Uhr. Ab 12:25 Uhr folgen auf ORF1 die Zusammenfassungen der Get Active Kinderläufe vom Vortag. Auf ORF Sport+ wird die Übertragung des Marathons von 12:15 bis 13 Uhr fortgesetzt.

Vienna City Marathon 2019 | Livestream (ORF 1 ab 8:30)
Vienna City Marathon 2019 | Livestream (ORF Sport Plus ab 12:30)
Vienna City Marathon 2019 | Livestream (VCM)

Live-Ergebnisse / Leaderboard / Tracker / Heatmap / Startlisten

Vienna City Marathon 2019 | Live-Ergebnisse mit Tracker
Vienna City Marathon 2019 | Leaderboard
Vienna City Marathon 2019 | Heatmap

Fotos

Videos

You need a browser with JavaScript and/or Flash for this demo.


Bericht

ÖLV | Österreicher glänzen beim Vienna City Marathon

Swiss Athletics | Tadesse Abraham in Wien auf dem Podest

Leichtathletik.de | Nancy Kiprop krönt Wien-Marathon mit „Hattrick“ und Streckenrekord
Leichtathletik.de | Deutsche Marathonläufer zwischen Ernüchterung und Zuversicht

IAAF | Weekend Marathon round-up: Kiprop smashes course record in Vienna, Mwetich and Mutgaa secure Kenyan double in Hannover

CPC Loop Den Haag 2019 – Livestream / Elitefeld / Ergebnisse

CPC Loop Den Haag

Vorschau

Mehr als 40000 Teilnehmer werden beim CPC Loop Den Haag erwartet, unter anderem die Schweizerinnen Fabienne Schlumpf und Maya Neuenschwander.

Der CPC Loop Den Haag musste aufgrund des Wetters (Wind über 100km/h) abgesagt werden.

Swiss Athletics | Maja Neuenschwander und Fabienne Schlumpf in Den Haag

Aftermovie:

Livestream – 10.03.2019

Laut Zeitplan soll der Halbmarathon um 14:30 gestartet werden. Ab 10:30 Uhr sollte laut Programmvorschau ein Livestream verfügbar sein.

CPC Loop Den Haag 2019 | Livestream / Zusammenfassung

Ergebnisse / Zeitplan / Elitefeld

CPC Loop Den Haag 2019 | Ergebnisse
CPC Loop Den Haag 2019 | Zeitplan

Bericht

44. BMW Berlin Marathon 2017 – TV + Livestream / Startlisten / Live-Ergebnisse mit Eliud Kipchoge, Kenenisa Bekele, Wilson Kipsang + Philipp Pflieger, Anna Hahner, Mona Stockhecke + Peter Herzog

BMW Berlin Marathon

Vorschau

Mit der Besetzung Marathon Olympiasieger Eliud Kipchoge, ehemaliger Weltrekordler Wilson Kipsang und Sieger 2016 Kenenisa Bekele möchte der Berlin Marathon auch ein weiteres Mal für einen Weltrekord sorgen. Mit dabei sind auch jüngere und ältere Meister ihrer Klasse wie Patrick Makau, Steve Moneghetti uvm..

Die deutschen Männer werden von Philipp Pflieger angeführt, der sich für die EM (Limit 2:14:00) mit Bestzeit empfehlen möchte. Bei den Frauen sind die Deutschen Anna Hahner, Mona Stockhecke und die Schweizerin Maja Neuenschwander mit dabei und kämpfen um das EM Limit (2:31:00). Schnellster Österreicher im Vorjahr war Martin Mistelbauer (team2012.at), der wieder gemeldet hat, aber nach längerer Pause nur einen Longjog laufen wird. Mit dabei ist auch Peter Herzog (LC Saalfelden) der sich kürzlich mit 64:42 im Halbmarathon auf Platz 2 der ÖLV Jahresbestenliste geschoben hat. Vereinskollegin Cornelia Moser wird versuchen ihre bisherige Bestzeit von 2:54:15 (klar) zu unterbieten. Valentin Pfeil (LAC Amateure Steyr) wird für die „Gruppe 2:14“ auf der ersten Hälfte für das richtige Tempo sorgen.

Wer die Startliste nach Nummer sortiert, kann das vollständige Elitefeld bald einsehen.

Leichtathletik.de | Kipchoge, Bekele und Kipsang bereit für Weltrekord-Showdown
Leichtathletik.de | Einmalige Besetzung und Weltrekord-Jagd beim Berlin-Marathon
Leichtathletik.de | Philipp Pflieger will zur EM 2018 laufen
Leichtathletik.de | Gladys Cherono und Anna Hahner wollen sich in Berlin zurückmelden
Leichtathletik.de | Anna Hahner: „Berlin ist fast wie ein Debüt“
Leichtathletik.de | Vier Herbst-Marathon-Höhepunkte: Berlin, Chicago, Frankfurt und New York
Leichtathletik.de | Wer führt beim Berlin-Marathon?

Swiss Athletics | Ambitionierte Schweizer Spitzenläufer am Berlin-Marathon

Letsrun | 2017 Berlin Marathon Men’s Preview: Kipchoge vs. Bekele vs. Kipsang — Who Breaks The WR, And By How Much?
Letsrun | 2017 Berlin Marathon Women’s Preview: Which New Star Will Emerge on the Big Stage?
Letsrun | Get the Inside Scoop on the Pacemaking That Might Make A World Record Possible at Sunday’s BMW Berlin Marathon
Letsrun | The Craziest Guy in Berlin? Japan’s Yuta Shitara Will Race 8 Days After Running 60:17 Half And Likely Go Out With Leaders
Letsrun | Ryan Vail – America’s Lone Elite Men’s Entry – Is Hoping for a PB At 2017 BMW Berlin Marathon
Letsrun | Let’s Get Excited: Eliud Kipchoge vs Kenenisa Bekele vs Wilson Kipsang vs World Record Sunday in Berlin

IAAF | Thrilling showdowns in prospect in Berlin
IAAF | Bekele joins Kipchoge and Kipsang in Berlin Marathon field
IAAF | Kipchoge to face Kipsang at Berlin Marathon
Spikes | The Boss Man

RBB24 | Der 44. Berlin-Marathon

Trailer – Three Champions, Two Hours, One Dream:

Trailer – Weekend of Superlatives:

Vorschau mit Eliud Kipchoge:

TV + Livestream 24.09.2017 9-14 Uhr MESZ

Leichtathletik.de | Berlin-Marathon live: TV, Stream, Ergebnisse, Ticker

Das Erste/ARD überträgt von 9:05-11:55 Uhr. RBB ist von 9-14 Uhr dabei.

Geoblock Deutschland? (frei mit Opera VPN):
44. BMW Berlin Marathon 2017 | Livestream – Das Erste
44. BMW Berlin Marathon 2017 | Livestream – RBB
44. BMW Berlin Marathon 2017 | Livestream – RBB

international

44. BMW Berlin Marathon 2017 | Livestream – Das Erste
44. BMW Berlin Marathon 2017 | Livestream – Das Erste
44. BMW Berlin Marathon 2017 | Livestream – Das Erste

44. BMW Berlin Marathon 2017 | Livestream – RBB
44. BMW Berlin Marathon 2017 | Livestream – RBB
44. BMW Berlin Marathon 2017 | Livestream – RBB

Geoblock Canada (frei mit Opera VPN)

44. BMW Berlin Marathon 2017 | Livestream – CBC

USA + ca. 100 Länder (Flotrack PRO)

Flotrack | FloTrack To Stream 2017 Berlin Marathon In More Than 100 Countries
44. BMW Berlin Marathon 2017 | Livestream – Flotrack PRO

Live-Ergebnisse / Leaderboard / Teilnehmer / Live-Ticker

44. BMW Berlin Marathon 2017 | Leaderboard
44. BMW Berlin Marathon 2017 | km-Splits Spitzengruppe
44. BMW Berlin Marathon 2017 | Live-Ergebnisse
44. BMW Berlin Marathon 2017 | Live-Ticker

44. BMW Berlin Marathon 2017 | Teilnehmerliste
44. BMW Berlin Marathon 2017 | Teilnehmerliste
BMW Berlin Marathon | km-Splits der letzten Jahre

Alberto Stretti | Elite Field #berlinmarathon 2017 with men pacers

Fotos

Berlin Marathon 2017 | Fotos (SCC Events Facebook)

Videos

Berlin Marathon 2017 | Videos (SCC Events Facebook)
Berlin Marathon 2017 | Videos (SCC Events Vimeo)

Berlin Marathon | Youtube Playliste

Komplette Übertragung:





Interviews vor dem Lauf:



Preisgelder

Siegprämie (mit Weltrekord): 40.000 (120.000) Euro
Gesamtpreisgeld: 237.000 Euro

Bericht

Peter Herzog (LC Saalfelden) belegte in 2:17:37 Rang 27 mit persönlicher Bestzeit. Der Schweizer Adrian Lehmann lief in 2:15:12 auf Rang 16. Zweitbester Schweizer wurde Christian Kreienbühl in 2:17:17 auf Rang 26. Philipp Pflieger musste nach mehreren Schwächeanfällen das Rennen vorzeitig beenden.

Anna Hahner lief in 2:28:32 auf Rang 5. Fabienne Amrhein beendete ihr Marathondebüt als zweitbeste Deutsche in 2:34:14 auf Rang 11 (innerhalb der EC-Norm 2:35:00). Cornelia Moser (LC Saalfelden) lief mit neuer persönlicher Bestzeit von 2:41:27 auf Rang 20.

Leichtathletik.de | Favoritensieg für Eliud Kipchoge
Leichtathletik.de | Anna Hahner knackt die EM-Norm
Leichtathletik.de | Eliud Kipchoge: „Solche Bedingungen habe ich beim Marathon noch nie erlebt“

Swiss Athletics | Schweizer Marathonläufer brillieren in Berlin

IAAF | Kipchoge holds off surprise package Adola to regain Berlin Marathon title
IAAF | Kipchoge: ‚I have still good marathons in my legs‘

Letsrun | Eliud Kipchoge (2:03:32) Holds Off Debutant Guye Adola (2:03:46) to Win 2017 Berlin Marathon as World Record Attempt Fizzles

Grand Prix von Bern 2017 – Livestream mit Maja Neuenschwander, Martina Strähl, Lisa Hahner und Ghirmay Ghebreslassie

Grand Prix von Bern

Vorschau

Grand Prix von Bern 2017 | Rekordlauf und zwei Schweizer Trümpfe
Grand Prix von Bern 2017 | Rekord in Sicht, New-York-Marathon-Sieger am Start

Livestream

Die Topfrauen starten um 15:53, die Männer folgen um 16 Uhr.
Grand Prix von Bern 2017 | Livestream

Live-Ergebnisse / Leaderboard / Startlisten

Grand Prix von Bern 2017 | Leaderboard
Grand Prix von Bern 2017 | Live-Ergebnisse
Grand Prix von Bern 2017 | Startlisten

Fotos

Grand Prix von Bern 2017 | Fotos (Liveimage.ch)
Grand Prix von Bern 2017 | Fotos (SwissImages – user gp / password bern)

Bericht

Swiss Running | Ghebreslassie wiederholt Vorjahressieg

Silvesterlauf Bozen – 42. BOclassic 2016 – Livestream / Live-Ergebnisse / Elitefeld

BOclassic

Vorschau

Auch heuer gibt es wieder ordentlich Prominenz beim 42. BOclassic Silvesterlauf in Bozen. Imane Merga, Muktar Edris, Jairus Birech, Yemane Crippa, Sondre Moen, Abraham Tadesse wurden bei den Herren bereits angekündigt. Bei den Frauen sollen zumindest Gelete Burka, Agnes Tirop, Stephanie Twell, Elinor Kirk und Maja Neuenschwander im Elitefeld mit von der Partie sein. Dietmar Millonig konnte bei der 4.ten Auflage im Jahr 1978 als bisher einziger Österreicher diesen Traditionslauf für sich entscheiden.

Leichtathletik.de | Weltklasse in Bozen – Richard Ringer in Peuerbach aussichtsreich

BOclassic | Twitter News
BOclassic | Facebook News
BOclassic | Instagram News

Livestream – 31.12.2016 ab 14:45

Das Frauenrennen über 5km startet um 15 Uhr. Der Männerlauf über 10km folgt um 15:30. Rai Südtirol ist wieder live mit dabei. Die Amateurläufe gibt es auf Youtube.
42. BOclassic 2016 | Livestream (Amateure)
42. BOclassic 2016 | Livestream (RAISuedtirol 14:45-16:30 MEZ)

Live-Ergebnisse / Zeitplan / Startlisten / Elitefeld

BOclassic 2016 | Live-Ergebnisse
BOclassic 2016 | Zeitplan
BOclassic 2016 | Startliste Elitefeld

BOclassic | Ergebnisse der Vorjahre
BOclassic | Sieger der Vorjahre

Fotos

BOclassic 2016 (Facebook) | Fotos Elitelauf Männer
BOclassic 2016 (Facebook) | Fotos Elitelauf Frauen

Videos

BOclassic 2016 | Eliteläufe (RAI Übertragung)
BOclassic | Videos der vergangenen Jahre
BOclassic | Videos (Facebook)

Bericht

IAAF | Tirop and Edris take the honours at Boclassic

Vienna City Marathon (Wien Marathon) 2015 – TV + Livestream / Ergebnisse / Startliste mit Christian Pflügl, Roman Weger, Simon Lechleitner und den Vorjahressiegern Getu Feleke und Anna Hahner

Vienna City Marathon / Wien Marathon

Vorschau

Die beiden Vorjahressieger Getu Feleke und Anna Hahner sind auch heuer wieder im Feld des Vienna City Marathon zu finden. Bei den Männern wird der Österreicher Christian Pflügl (SK VOEST) versuchen, seine Bestzeit möglichst nahe an das WM Limit (2:15) zu drücken. Mit dabei sind auch die aus österreichischer Sicht starken Marathonläufer Roman Weger-Tramoy, Christian Robin (LC Villach) und Simon Lechleitner (LG Decker Itter), sowie der ehemalige Biathlet Christoph Sumann.
Bei den Frauen bekommt es Anna Hahner vor allem mit Fate Tola (PB 2:25:14) und der Vorjahreszweiten Caroline Chepkwony zu tun. Insgesamt scheint das Feld bei gutem Verlauf allerdings schon auf einen möglichen Podestplatz der Deutschen zugeschnitten zu sein. Mit dabei ist auch die Schweizerin Maja Neuenschwander.
Ebenfalls am Sonntag finden mit dem Rotterdam Marathon und dem Paris Marathon zwei weitere bekannte Marathons in Europa statt.
Die kompletten Elitefelder können unter folgendem Link abgerufen werden (für die Männer einfach auf Suchen klicken, für die Frauen zuerst „Sortiert nach“ auf Startnummer stellen).

Vienna City Marathon 2015 | Elitefelder / Startliste
ÖLV | Vienna City Marathon: Jagd nach Streckenrekord und Bestleistungen
IAAF | Defending champions Feleke and Hahner hope to go quicker in Vienna
Leichtathletik.de | Anna Hahner startet mit Nummer eins
Laufen.de | Marathon-Frühling: Die große Vorschau
IAAF | Chepkwony returns to Vienna for revenge
IAAF | Defending champions Feleke and Hahner return to Vienna

Ö3 Challenge | Das sind die Teilnehmer der Challenge

Der offizielle Trailer zum Vienna City Marathon 2015:

Livestream – Sonntag 12.04.2015 – 08:30-12:25 Uhr

Vienna City Marathon 2015 | Livestream + Liveticker (Weltweit)

Derzeit nicht funktionsfähig:
Vienna City Marathon 2015 | Kinderläufe (Coca Cola 4.2) ORF 1 – Weltweit (ab 12:00)

Ergebnisse / Startlisten

Vienna City Marathon 2015 | Ergebnisse
Vienna City Marathon 2015 | Startlisten

Vienna City Marathon 2015 | Ergebnisse Coca Cola 4.2

Videos / Playliste

Vienna City Marathon – Junior Marathon Playliste

Vienna City Marathon 2015 | Youtube Playliste

Bericht

Am Vortag zum Vienna City Marathon waren bereits die „Juniors“ über ca. 4km am Start. Besonders in den letzten Jahren hat sich dieses Rennen auch als kleines Prestigerennen unter den besten Österreichern entwickelt. So gewann heuer Maximilian Fridrich (ÖTB Salzburg) in 12:13 vor Stefan Schmid (SVS-Leichtathletik) in 12:15 und Markus Kopp (LT Breitenbach). Bei den Mädchen gewann Lena Millonig (ULC Riverside Mödling) in 13:45 vor Katharina Koitz (SK Rückenwind) in 13:48 und Julia Praxmarer (LG Decker Itter) in 14:01. Die vollständigen Ergebnisse findet ihr etwas weiter oben.

ÖLV | Vienna City Marathon – Ergebnisse
IAAF | Lemma and Neuenschwander take the honours at the Vienna City Marathon
Leichtathletik.de | Anna Hahner bleibt diesmal Platz fünf