Vienna City Marathon (Wien Marathon) 2015 – TV + Livestream / Ergebnisse / Startliste mit Christian Pflügl, Roman Weger, Simon Lechleitner und den Vorjahressiegern Getu Feleke und Anna Hahner

Vienna City Marathon / Wien Marathon

Vorschau

Die beiden Vorjahressieger Getu Feleke und Anna Hahner sind auch heuer wieder im Feld des Vienna City Marathon zu finden. Bei den Männern wird der Österreicher Christian Pflügl (SK VOEST) versuchen, seine Bestzeit möglichst nahe an das WM Limit (2:15) zu drücken. Mit dabei sind auch die aus österreichischer Sicht starken Marathonläufer Roman Weger-Tramoy, Christian Robin (LC Villach) und Simon Lechleitner (LG Decker Itter), sowie der ehemalige Biathlet Christoph Sumann.
Bei den Frauen bekommt es Anna Hahner vor allem mit Fate Tola (PB 2:25:14) und der Vorjahreszweiten Caroline Chepkwony zu tun. Insgesamt scheint das Feld bei gutem Verlauf allerdings schon auf einen möglichen Podestplatz der Deutschen zugeschnitten zu sein. Mit dabei ist auch die Schweizerin Maja Neuenschwander.
Ebenfalls am Sonntag finden mit dem Rotterdam Marathon und dem Paris Marathon zwei weitere bekannte Marathons in Europa statt.
Die kompletten Elitefelder können unter folgendem Link abgerufen werden (für die Männer einfach auf Suchen klicken, für die Frauen zuerst „Sortiert nach“ auf Startnummer stellen).

Vienna City Marathon 2015 | Elitefelder / Startliste
ÖLV | Vienna City Marathon: Jagd nach Streckenrekord und Bestleistungen
IAAF | Defending champions Feleke and Hahner hope to go quicker in Vienna
Leichtathletik.de | Anna Hahner startet mit Nummer eins
Laufen.de | Marathon-Frühling: Die große Vorschau
IAAF | Chepkwony returns to Vienna for revenge
IAAF | Defending champions Feleke and Hahner return to Vienna

Ö3 Challenge | Das sind die Teilnehmer der Challenge

Der offizielle Trailer zum Vienna City Marathon 2015:

Livestream – Sonntag 12.04.2015 – 08:30-12:25 Uhr

Vienna City Marathon 2015 | Livestream + Liveticker (Weltweit)

Derzeit nicht funktionsfähig:
Vienna City Marathon 2015 | Kinderläufe (Coca Cola 4.2) ORF 1 – Weltweit (ab 12:00)

Ergebnisse / Startlisten

Vienna City Marathon 2015 | Ergebnisse
Vienna City Marathon 2015 | Startlisten

Vienna City Marathon 2015 | Ergebnisse Coca Cola 4.2

Videos / Playliste

Vienna City Marathon – Junior Marathon Playliste

Vienna City Marathon 2015 | Youtube Playliste

Bericht

Am Vortag zum Vienna City Marathon waren bereits die „Juniors“ über ca. 4km am Start. Besonders in den letzten Jahren hat sich dieses Rennen auch als kleines Prestigerennen unter den besten Österreichern entwickelt. So gewann heuer Maximilian Fridrich (ÖTB Salzburg) in 12:13 vor Stefan Schmid (SVS-Leichtathletik) in 12:15 und Markus Kopp (LT Breitenbach). Bei den Mädchen gewann Lena Millonig (ULC Riverside Mödling) in 13:45 vor Katharina Koitz (SK Rückenwind) in 13:48 und Julia Praxmarer (LG Decker Itter) in 14:01. Die vollständigen Ergebnisse findet ihr etwas weiter oben.

ÖLV | Vienna City Marathon – Ergebnisse
IAAF | Lemma and Neuenschwander take the honours at the Vienna City Marathon
Leichtathletik.de | Anna Hahner bleibt diesmal Platz fünf

Venloop Halbmarathon 2015 – Livestream / Ergebnisse mit Christian Pflügl und Philipp Pflieger

Vorschau

Der Halbmarathon in Venlo gilt als guter Boden für österreichische Läufer, denn nicht nur Florian Prüller lief dort 2008 seine Halbmarathonbestzeit von 1:04:38, sondern auch Markus Hohenwarter konnte 2009 mit 1:04:56 dort überzeugen. Heuer versucht Christian Pflügl (SK Vöst), nach Thomas Rossmann im Jahr 2012 beim Venloop vielleicht seine Bestzeit im Vorfeld auf den Wien Marathon zu drücken. Die deutschen Eliteläufer werden vom Regensburger Philipp Pflieger angeführt, der mit einer 1:03/04 liebäugelt. Dazu kommt natürlich nahezu die gesamte Niederländische Elite, wie auch einige Kenianer. Als ganz großer Favorit gilt allerdings der Eriträer Nguse Amlosom, der im Vorjahr 59:39 gelaufen ist.
Die Stimmung in diesem niederländischen Ort am letzten Kilometer ist sagenhaft, das können vermutlich alle die dort schon mal gelaufen sind bestätigen.

Bereits heute lief Christoph Sander (DSG Volksbank Wien) eine 10000m Bestzeit in Regensburg mit 30:57,05.

Livestream – 22.03.2015 – Start 14 Uhr MEZ


Venloop Halbmarathon 2015 | Livestream

Ergebnisse / Elitefeld

Venloop Halbmarathon 2015 | Ergebnisse

Venloop Halbmarathon 2015 | Elitefeld

Bericht

ÖLV | Christian Pflügl läuft Halbmarathon-Bestzeit in Venlo
Leichtathletik.de | Philipp Pflieger holt Halbmarathon-Hausrekord

Leichtathletik Europameisterschaften / EM Zürich 2014 – Livestream + TV / Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse

Vorschau

Nach der ersten „Zwischen-EM“ in Helsinki vor zwei Jahren steht nun wieder eine vollwertige EM mit allen Bewerben am Programm. Ob aus dem 4. Platz von Beate Schrott durch das Dopingvergehen der Türkin Nevin Yanit noch ein Dritter geworden ist, wie zwischenzeitlich angekündigt, ist nie an die Öffentlichkeit gedrungen…
Das Züricher Letzigrund Stadion mit langer Tradition sollte einerseits durch die etwas kleinerer Ausmaße, aber auch durch das fachkundige Schweizer Publikum (jahrelang geschult durch diverse Weltklassemeetings in Luzern, Lausanne, Zürich…) in Europa wieder neuen Schwung in die Leichtathletik bringen.
Trotz dieser guten Vorzeichen sind allerdings noch immer Tickets verfügbar. Aufgrund der Sicherheitsbestimmungen wurden die sonst relativ günstigen Stehplatzkarten für die EM (und das Weltklasse-Meeting) gestrichen und es sind doch stattliche Preise für die Abendsessions zu bezahlen.

Zürich2014.com | Von Dienstag bis Sonntag: Die Highlights von Zürich 2014
Zürich2014.com | Magazin zur EM

Die Presse | Leichtathletik: Österreich kann sich keine fünf Trainer leisten
Die Presse | Geld allein gewinnt keine Medaillen

Laola1.at | Chancen und Bestmarken der 13 ÖLV-EM-Teilnehmer
Laola1.at | Die junge Welle unserer Leichtathletik
Laola1.at | An einem Strang in Richtung Rio
ORF Sport | 13 ÖLV-Atleten in Zürich am Start

ÖLV Vorberichte

ÖLV | EM-Meldelisten für Zürich: Ranking der ÖLV-Athleten online
ÖLV | ÖLV-Pressekonferenz: Anlauf zur Leichtathletik-EM in Zürich
ÖLV | Christian Steinhammer erweitert das ÖLV EM-Team für Zürich!
ÖLV | Noch 14 Tage bis Zürich: Dominik Distelberger – Energie und Glück für die EM
ÖLV | Noch 13 Tage bis Zürich: Doppelter Espresso mit Jenni Wenth
ÖLV | Noch 12 Tage bis Zürich – Thomas Kain: „Will etwas zeigen!“
ÖLV | Noch 11 Tage bis Zürich: Elisabeth Eberls Schokoladedisziplin
ÖLV | Noch 10 Tage bis Zürich – Andreas Rapatz: „Jeder kann aufsteigen“
ÖLV | Noch 9 Tage bis Zürich: Flugstunde mit Kira Grünberg
ÖLV | Noch 8 Tage bis Zürich – Christian Pflügl: Auf Marathontour in der City
ÖLV | Noch 7 Tage bis Zürich: Nikolaus Franzmair, der Jüngste eines jungen Teams
ÖLV | Noch 6 Tage bis Zürich – Christian Steinhammer: „Wenn man dran bleibt, kommt der Einsatz zurück“
ÖLV | Noch 5 Tage bis Zürich: Willkommen im Finale, Brenton Rowe!
ÖLV | Noch 4 Tage bis Zürich: Gerhard Mayer und der Extrakick
ÖLV | Noch 3 Tage bis Zürich – Andreas Vojta: “ … in der Kurve wie narrisch getrommelt“
ÖLV | Noch 2 Tage bis Zürich – Beate Schrott und das bereits gewonnene Rennen
ÖLV | Noch 1 Tag bis Zürich: Alles bereit für die Leichtathletik-EM
ÖLV | Vorfreude auf das Leichtathletik-Highlight des Jahres
ÖLV | Leichtathletik-EM Zürich: Großeinsatz für das ÖLV-Team

Auswahl der Leichtathletik.de Vorberichte zur Leichtathletik EM in Zürich

Leichtathletik.de | DLV nominiert 93 Athleten für EM in Zürich
Leichtathletik.de | Europa trifft sich in Zürich – Zahlen, Daten, Fakten


Wer sich die Meldeliste ansieht, der sollte erkennen, dass Top-Platzierungen der ÖLV Athleten sicher nicht zu erwarten, höchstens zu erhoffen sein werden.

Ein sehenswerter Spot für die Freunde der Schweizer Leichtathletik:

Livestream

Englisch

European Athletics Livestream mit „9 Live-feeds = Kameras“ für alle Länder außer Deutschland und Frankreich (laut Ankündigung):
Leichtathletik Europameisterschaften Zürich 2014 | Livestream (European Athletics – englisch)
Leichtathletik Europameisterschaften Zürich 2014 | Livestream (BBC TWO – mit UK-IP)

– mit Werbebannern – Weltweit:
Leichtathletik Europameisterschaften Zürich 2014 | Livestream BBC TWO (weltweit mit Werbungbanner)
Leichtathletik Europameisterschaften Zürich 2014 | Livestream British Eurosport (weltweit mit Werbungbanner)
Leichtathletik Europameisterschaften Zürich 2014 | Livestream Watchathleitcs

Deutsche Livestreams

Leichtathletik Europameisterschaften Zürich 2014 | Livestream (ORF Sport+ – mit AT-IP)

Leichtathletik Europameisterschaften Zürich 2014 | Livestream (ARD – mit DE-IP)
Leichtathletik Europameisterschaften Zürich 2014 | Livestream (ZDF – mit DE-IP)
Leichtathletik Europameisterschaften Zürich 2014 | Livestream (SRF2 mit CH-IP)

– mit Werbebanner – Weltweit (möglicherweise nicht funktionsfähig):
Leichtathletik Europameisterschaften Zürich 2014 | Livestream (Eurosport Deutschland)
Leichtathletik Europameisterschaften Zürich 2014 | Livestream (SRF 2)
Leichtathletik Europameisterschaften Zürich 2014 | Livestream (ORF Sport+)

TV+Livestream Zeiten

Im deutschsprachigen Fernsehen hat man die Wahl zwischen Eurosport, ARD/ZDF, SRF (für die Schweizer) und ORF Sport+ (für die Österreicher). Alle Sender übertragen laut Ankündigung die komplette EM.

Eine gute Übersicht der TV-Zeiten findet ihr auf ÖLV, Leichtathletik.de bzw. BBC (+1h für MESZ):
ÖLV | Zürich 2014 LIVE auf ORF Sport+
Leichtathletik.de | Die nächsten Leichtathletik-Termine im Fernsehen
BBC Sport | Athletics on BBC TV, radio, red button, online and mobiles
ORF Zeiten für die Leichtathletik EM 2014 (die Tage durchklicken)

Sende/Übertragungszeiten

Für nahezu alle übertragenden Sender (ORF Sport+ / ARD / ZDF / Eurosport / BBC / SFR2) gelten ca. die ähnliche Liveübertragungszeiten – diese sind z.B.: von Eurosport Deutschland:

  • Dienstag: 10-14 Uhr & 17-21:15 Uhr
  • Mittwoch: 09:15-17 Uhr & 17:45-22:05 Uhr
  • Donnerstag: 09-13:30 Uhr & 17:15-22:15 Uhr
  • Freitag: 09-13 Uhr & 17:45-22:15 Uhr
  • Samstag: 08:45-11:45 Uhr & 14:45-18 Uhr
  • Sonntag: 08:45-11:30 Uhr & 14:45-17:45 Uhr

ÖLV | Zürich 2014: Ab Dienstag über 40 Stunden LIVE auf ORF Sport+

Startzeiten der ÖLV-Athleten

    Dienstag 12.08.2014

  • Dominik Distelberger – Zehnkampf (100m 10:04, Weitsprung 11:35, Kugel 13:05, Hochsprung 17:20, 400m 19:52)
  • Kira Grünberg – Stabhochsprung Qualifikation (ab 10:30)
  • Elisabeth Eberl – Speerwurf Gruppe A (ab 10:50) oder B (ab 12:16)
  • Thomas Kain – 400m Hürden Vorläufe (ab 11:35)
  • Christian Steinhammer – 3000m Hindernis Vorläufe (ab 12:23)
  • Beate Schrott – 100m Hürden Vorläufe (ab 13:32)
  • Gerhard Mayer – Diskuswurf Gruppe A (ab 17:15) oder B (ab 18:45)
  • Andreas Rapatz – 800m Vorläufe (1. Vorlauf – 19:05)
  • Nikolaus Franzmair – 800m Vorläufe (2. Vorlauf 19:13)
  • Beate Schrott – ?100m Hürden Semifinale (ab 20:56)?
  • Mittwoch 13.08.2014

  • Dominik Distelberger – Zehnkampf (110m Hürden 10:05, Diskus 10:50 oder 12:03, Stabhoch 13:40, Speer 17:55 oder 19:10, 1500m 20:37)
  • Thomas Kain – ?400m Hürden Semifinale (ab 18:05)?
  • Gerhard Mayer – ?Diskuswurf Finale (ab 20:35)?
  • Nikolaus Franzmair – ?800m Semifinale (ab 21:08)?
  • Andreas Rapatz – ?800m Semifinale (ab 21:08)?
  • Beate Schrott – ?100m Hürden Finale (ab 21:34)?
  • Donnerstag 14.08.2014

  • Jennifer Wenth – 5000m Vorläufe (ab 12:08) Die Vorläufe wurden aufgrund geringer Teilnehmerzahlen gestrichen
  • Kira Grünberg – Stabhochsprung Finale (ab 19:19)
  • Elisabeth Eberl – ?Speerwurf Finale (ab 20:40)?
  • Christian Steinhammer – ?3000m Hindernis Finale (20:45)?
  • Freitag 15.08.2014

  • Brenton Rowe – 5000m Vorläufe (ab 10:15) Die Vorläufe wurden aufgrund geringer Teilnehmerzahlen gestrichen
  • Andreas Vojta – 1500m Vorläufe (2. Vorlauf 12:05)
  • Nikolaus Franzmair – ?800m Finale (19:55)?
  • Andreas Rapatz – ?800m Finale (19:55)?
  • Thomas Kain – ?400m Hürden Finale (ab 20:52)?
  • Samstag 16.08.2014

  • Jennifer Wenth – 5000m Finale (17:40)
  • Sonntag 17.08.2014

  • Christian Pflügl – Marathon (ab 09:00)
  • Andreas Vojta – ?1500m Finale (15:05)?
  • Brenton Rowe – 5000m Finale (16:30)

Startlisten / Zeitplan / Ergebnisse

Leichtathletik Europameisterschaften Zürich 2014 | Live-Ergebnisse / Startlisten / Zeitplan
Leichtathletik Europameisterschaften Zürich 2014 | Medaillenspiegel

Leichtathletik Europameisterschaften Zürich 2014 | Final Entries
Leichtathletik Europameisterschaften Zürich 2014 | PDF-Zeitplan (zum Download)

Fotos von der LA-EM in Zürich 2014

Austrian Athletics (Facebook) | Europameisterschaften 2014
Newsletter Mittel- und Langstreckenlauf (Facebook) | Trainingslager St. Moritz und EM Zürich 2014
European Athletics (Facebook) | Zürich 2014

Videos von der LA-EM in Zürich 2014

ORF-Videos der ÖLV Teilnehmer als Youtube Playliste (wird noch erweitert):

Videos nicht nur mit österreichischer Beteiligung. (wird noch erweitert):

European Athletics (Youtube) | Zurich 2014 European Athletics Championships Press Conference
European Athletics (Youtube) | Zurich 2014 European Athletics Championships Day 1
European Athletics (Youtube) | Zurich 2014 European Athletics Championships Day 2
European Athletics (Youtube) | Zurich 2014 European Athletics Championships Day 3
European Athletics (Youtube) | Zurich 2014 European Athletics Championships Day 4

Berichte

ÖLV

ÖLV | Leichtathletik-EM Zürich, Tag 1: Kira Grünberg springt mit ÖLV-Rekord sensationell ins Finale!
ÖLV | Leichtathletik-EM Zürich: Dominik Distelberger im Zehnkampf nach fünf Bewerben an 16. Stelle
ÖLV | Leichtathletik-EM Zürich, Tag 2: Dominik Distelberger holt zwölften Platz im Zehnkampf
ÖLV | EM in Zürich: Nach dem Auftakt, vor dem Finale und auf „Wolke 4,45“
ÖLV | Erfolgssprung von Kira Grünberg gibt Schwung für die EM-Woche
ÖLV | Leichtathletik-EM Zürich, Tag 3: Stabhoch-Finale mit zu großer Einstiegshöhe – Kopf hoch, Kira!
ÖLV | Leichtathletik-EM Zürich, Tag 4: Andreas Vojta leider nicht im 1500m-Finale
ÖLV | Leichtathletik-EM Zürich: Jennifer Wenth am Samstag über 5000 Meter
ÖLV | Leichtathletik-EM Zürich: Christian Pflügl am Sonntag im Marathon
ÖLV | Leichtathletik-EM Zürich: Brenton Rowe am Sonntag, 16:30 Uhr über 5000 Meter
ÖLV | Leichtathletik-EM Zürich: Jennifer Wenth holt elften Platz über 5000 Meter
ÖLV | Leichtathletik-EM Zürich: Christian Pflügl läuft auf Rang 45 im Marathon
ÖLV | Leichtathletik-EM Zürich: Brenton Rowe holt Rang 13 über 5000 Meter
ÖLV | Junge Athleten haben bei der Leichtathletik-EM die Zeichen gesetzt

Leichtathletik.de

Leichtathletik.de | DLV-Athleten in den Vorrunden – Männer Tag 1
Leichtathletik.de | DLV-Athleten in den Vorrunden – Frauen Tag 1
Leichtathletik.de | EM-Zehnkampf – Von Disziplin zu Disziplin
Leichtathletik.de | EM-Tag 1: Storl Chef im Ring – Kazmirek führt
Leichtathletik.de | David Storl: „Habe meine technische Linie verloren“
Leichtathletik.de | David Storl sorgt für goldenen EM-Auftakt
Leichtathletik.de | Sabrina Mockenhaupt überzeugt als Sechste
Leichtathletik.de | Christopher Linke in Europas Spitze angekommen
Leichtathletik.de | DLV-Athleten in den Vorrunden – Männer Tag 2
Leichtathletik.de | DLV-Athleten in den Vorrunden – Frauen Tag 2
Leichtathletik.de | Traumstart für die Mannschaft der Zukunft
Leichtathletik.de | Siebenkämpferinnen heiß auf den Letzigrund
Leichtathletik.de | EM-Zehnkampf – Von Disziplin zu Disziplin
Leichtathletik.de | Lilli Schwarzkopf hat es sich selbst bewiesen
Leichtahtletik.de | Lucas Jakubczyk fünftschnellster Europäer
Leichtahtletik.de | Cindy Roleder flitzt zu Bronze
Leichtahtletik.de | Robert Harting auch im Regen die Nummer eins
Leichtahtletik.de | Kampfgericht holt Melanie Bauschke aus den Medaillenträumen
Leichtahtletik.de | Arthur Abele kratzt an Bronze – Gold für Krauchanka
Leichtahtletik.de | EM Tag 2 – Harting unschlagbar, Bronze für Roleder
Leichtahtletik.de | Zürich Tag 3 – Die DLV-Athleten in Aktion
Leichtathletik.de | Robert Harting: „Titel kommt nicht weit nach Olympiasieg“
Leichtathletik.de | DLV-Athleten in den Vorrunden – Tag 3
Leichtathletik.de | EM-Siebenkampf – Von Disziplin zu Disziplin
Leichtathletik.de | EM unter außergewöhnlichen Bedingungen
Leichtathletik.de | Nächste EM-Bronzemedaille für Linda Stahl
Leichtathletik.de | Carolin Schäfer überstrahlt als Zweite das DLV-Trio
Leichtathletik.de | EM Tag 3 – Stahl holt Bronze, Schäfer stark
Leichtathletik.de | Lisa Ryzih landet auf undankbarem vierten Platz
Leichtathletik.de | Mekhissi-Benabbad zieht sich aus – Uliczka Siebter
Leichtathletik.de | Zürich Tag 4 – Die DLV-Athleten in Aktion
Leichtathletik.de | DLV-Athleten in den Vorrunden – Tag 4
Leichtathletik.de | Böser Bube Benabbad: Trikot-Strip sorgt für Empörung
Leichtathletik.de | Fragezeichen hinter Julian Reus und Tatjana Pinto
Leichtathletik.de | Weltrekord durch Diniz – Dohmann gelingt Einstand
Leichtathletik.de | EM-Siebenkampf – Von Disziplin zu Disziplin
Leichtathletik.de | Kamghe Gaba glücklicher Sechster – Gold für Rooney
Leichtathletik.de | EM Tag 4 – Schippers überragt, Blech für DLV
Leichtathletik.de | Carolin Schäfer starke Vierte im Siebenkampf
Leichtathletik.de | Kathrin Klaas schrammt an Medaille vorbei
Leichtathletik.de | DLV-Hürden-Duo auf 5 und 7 – Schweiz bejubelt Gold
Leichtathletik.de | Diana Sujew erkämpft sich Platz acht
Leichtathletik.de | Zürich Tag 5 – Die DLV-Athleten in Aktion
Leichtathletik.de | Hammerwurf geht auch im Letzigrund
Leichtathletik.de | Daunay bezwingt Straneo – Mocki muss aussteigen
Leichtathletik.de | Mit Konzentration ins EM-Wochenende
Leichtathletik.de | Renaud Lavillenie mit 5,90 Metern zum EM-Hattrick
Leichtathletik.de | Favoritin Hassan geschlagen – Kock hält durch
Leichtathletik.de | Plätze neun und elf für DLV-Dreispringerinnen
Leichtathletik.de | EM Tag 6 – Bronze für Craft, Zwei EM-Triple
Leichtathletik.de | Shanice Craft holt erste Medaille bei den Großen
Leichtathletik.de | Zürich Tag 6 – Die DLV-Athleten in Aktion
Leichtathletik.de | Marie-Laurence Jungfleisch starke Fünfte
Leichtathletik.de | Rutherford siegt – Reif unzufriedener Achter
Leichtathletik.de | Nächster Doppelsieg für Farah – Richard Ringer Vierter
Leichtathletik.de | Junge DLV-Speerwerfer verpassen Endkampf
Leichtathletik.de | Silber für DLV-Sprintstaffel
Leichtathletik.de | Christina Schwanitz untermauert Vormachtstellung mit Gold
Leichtathletik.de | Christina Schwanitz: „Ich möchte die Beste der Welt werden“
Leichtathletik.de | Antje Möldner-Schmidt stürmt zu Gold
Leichtathletik.de | EM-Tag 6 – Möldner-Schmidt und Schwanitz glänzen
Leichtathletik.de | DLV-Team erfüllt die Pflicht und zeigt Potenzial
Leichtathletik.de | Antje Möldner-Schmidt: „Der Höhepunkt meiner Karriere“
Leichtathletik.de | Respekt in Sieg und Niederlage

IAAF

IAAF | Pavey and Storl win gold on first day of European Championships
IAAF | Three golds for Britain and a world lead for Krauchanka at European Championships
IAAF | Spotakova completes her gold collection with European title
IAAF | Yohann Diniz breaks 50km race walk world record at European Championships
IAAF | Perkovic turns back the clock with best discus distance since 1992
IAAF | Farah’s 5000m win one of five golds for Britain on final day of European Championships

ausgewählte österreichische und deutsche Presse der ersten Tage

Tiroler Tageszeitung | ÖLV-Rekord: Tirolerin Grünberg überrascht mit Einzug ins Finale
Laola1.at | Mit dem Vater in Richtung Himmel
Laola1.at | „Es ist eine gute Erfahrung gewesen“
Laola1.at | Rasche Einbürgerungen sorgen für Diskussionen
FAZ | Von wegen Schweizer Präzisionsarbeit
FAZ | Deutschland hat Laufen gelernt
FAZ | „Das ist doch kein Dorfsportfest“
derstandard.at | „Die Modernisierung nicht geschafft“
Laola1.at | EM-Team soll der Stamm für künftige Teams sein
FAZ | Wo geht’s denn hier zur Zukunft?
FAZ | Keine Weltklasse in Zürich
FAZ | Geld oder Liebe?
FAZ | Ausziehen oder anziehen?
FAZ | Das Team der jungen Hüpfer

Günther Weidlinger hört auf :-(

Der vermutlich bislang vielseitigste Läufer Österreichs (1500m, 5000m – Marathon Rekorde) Günther Weidlinger hört also (international) auf. Viel gibt es dazu eigentlich nicht zu sagen, außer danke für deinen läuferischen Einsatz für Österreich, herzlichen Dank für deine Bekanntschaft, Freundschaft und alles Gute für die Zukunft!

ÖLV | Günther Weidlinger beendet seine internationale Laufbahn
ORF | „War vorübergehend ein Pflegefall“
DiePresse | Ausnahmeathlet Weidlinger ist nur noch Hobbyläufer
derstandard.at | Günther Weidlinger beendet internationale Karriere
Nachrichten.at | Günther Weidlinger beendet internationale Karriere

EM Marathon (bzw. Marathon-Europacup) mit Christian Pflügl?

Ein Fragezeichen darf nun allerdings hinter die EM-Nominierung von Christian Pflügl gestellt werden. Denn schließlich wurde die EM-Norm von 2:17:00 um eine Minute beim Vienna City Marathon verfehlt und für die Nominierung in den Marathon-Europacup müss(t)en laut ÖLV Kriterien 4 Läufer einen Schnitt unter 2:18:00 laufen, was mit großer Wahrscheinlichkeit (ohne Einbürgerungen) nicht mehr der Fall sein wird. In diesem Fall darf man gespannt sein, ob auch bei etwaigen anderen, doch deutlichen, Limitverfehlungen derartige Milde gelten wird.

ÖLV | ÖLV nimmt erste Nominierungen für Zürich vor

Vienna City Marathon (Wien Marathon) 2014 – Livestream / Ergebnisse / Startliste mit Christian Pflügl, Roman Weger, Andrea Mayr + Österreichs Nachwuchselite beim Juniormarathon

Vorschau

Am selben Tag wie der London und der Rotterdam Marathon findet auch der Vienna City Marathon 2014 statt.
Der Marathon wird live auf ORF1 übertragen. Start ist um 08:40, Ende auf ORF1 um 12:00. Gleichzeitig wird es auch wieder einen Livestream weltweit auf der VCM Homepage geben. Aus österreichischer Sicht darf man auf das Abschneiden von Christian Pflügl (SK Vöest) bei seinem ersten Marathon unter Trainer Wilhelm Lilge sein und natürlich auf Roman Weger (LC Villach) der in der Vorbereitung trotz meterweise Schnee einen schnellen Halbmarathon ablieferte. Andrea Mayr (SVS) startet diesmal im Halbmarathon.

Coca Cola 4.2

Auf ORF1 gibt es von 12:00-12:25 die Zusammenfassung des Coca Cola Junior Marathons. Dort darf man sich auf ein Duell der derzeit stärksten ÖLV Läufer ihrer Jahrgänge freuen. Paul Stüger (LTV Bawag PSK Köflach), Maximilian Fridrich (ÖTB Salzburg LA) und Luca Sinn (UAB Athletics) sind dabei wohl die bekanntesten Athleten.

IAAF | Feleke looking to deny Sugut fourth win at Vienna City Marathon
IAAF | Sugut will bid for unprecedented fourth Vienna Marathon victory UPDATED
VCM 2014 | Rekordläuferin Andrea Mayr startet im OMV Halbmarathon

derstandard.at | Der Marathon ist so groß wie Dänemark
derstandard.at | Duell der Rekordverdächtigen
derstandard.at | Laufen mit dem Zwillingsvorteil

Livestream – Sonntag 13.04.2014 – 08:40-12:25 Uhr

Vienna City Marathon 2014 | Livestream + Liveticker (Weltweit)
Vienna City Marathon 2014 | ORF Livestream (nur AUT?)

Ergebnisse / Startlisten

Vienna City Marathon 2014 | Ergebnisse
Vienna City Marathon 2014 | Startlisten

Vienna City Marathon 2014 | Ergebnisse Coca-Cola 4.2

Videos zum Vienna City Marathon 2014

Vienna City Marathon – Junior Marathon Playliste


ORF TVThek | Vienna City Marathon 2014 zum Nachsehen (vermutlich bis 20.04.2014 mit AUT IP abrufbar)

Berichte

IAAF | Feleke smashes course record with 2:05:41 win at Vienna City Marathon
VCM 2014 | Laufbegeisterung pur bei Coca-Cola 4.2 und 2.0

derstandard.at | Feleke siegt mit neuem Streckenrekord
derstandard.at | Wien in 42,195 Kilometern
ÖLV | ‚Alles Walzer!‘ beim Vienna City Marathon

Doch keine Mannschaft für den Marathoneuropacup?
Laola1.at | Gefährlicher Kollaps: Rätselraten um Weidlinger

Ö3 Challenge

Ö3 | Ö3 Staffel-Teilnehmer sind zufrieden
Ö3 Challenge | 42 gegen 1: Das ist unser Marathonteam