TCS Amsterdam Marathon 2017 – TV + Livestream / Ergebnisse / Elitefeld

TCS Amsterdam Marathon

Vorschau

Leichtathletik.de | Dreifach-Sieger Wilson Chebet trifft in Amsterdam auf Tesfaye Abera
Leichtathletik.de | Vier Herbst-Marathon-Höhepunkte: Berlin, Chicago, Frankfurt und New York

IAAF | Quality clashes in store at Amsterdam Marathon
IAAF | Abera leads men’s elite field for Amsterdam Marathon

Vorschau auf das Marathondebut von Zane Robertson:

Vorschau Abdi Nageeye:

Vorschau auf das Marathondebut von Edwin Kiptoo:

40 Jahre Amsterdam Marathon:

Livestream + TV – 15.10.2017 09:30-12 Uhr MESZ

Eurosport 2 überträgt den Amsterdam Marathon live von 09:30-12 Uhr. Eurosport Deutschland überträgt am Montag eine Zusammenfassung von 12-13:30 Uhr.

TCS Amsterdam Marathon 2017 | Official Livestream

TCS Amsterdam Marathon 2017 | Livestream Eurosport 2 UK
TCS Amsterdam Marathon 2017 | Livestream Eurosport 2 UK

Ergebnisse / Elitefeld

TCS Amsterdam Marathon 2017 | Ergebnisse
TCS Amsterdam Marathon 2017 | Elitefeld Männer (PDF)
TCS Amsterdam Marathon 2017 | Elitefeld Frauen (PDF)

Videos

TCS Amsterdam Marathon | Youtube
TCS Amsterdam Marathon | Losse Veter (Vimeo)

Bericht

Leichtathletik.de | Lawrence Cherono bricht Streckenrekord in Amsterdam

IAAF | Cherono breaks course record at Amsterdam Marathon

Virgin Money London Marathon 2017 – Livestream / Live-Ergebnisse / Elitefeld – Weltrekordversuch von Kenenisa Bekele?

Virgin Money London Marathon

Vorschau

Auch nach der positiven Dopingprobe der Olympiasiegerin sind 8 Läuferinnen mit Bestzeiten unter 2:22 gemeldet. Mary Keitany trifft dabei unter anderem auf Asefelech Mergia, Florence Kiplagat, Mare Dibaba, Aberu Kebede, Tirunesh Dibaba und Vivian Cheruiyot.
Im Männerrennen sind 6 Männer mit Bestzeiten unter 2:06 gemeldet. Kenenisa Bekele könnte seinen ersten London Marathon Erfolg feiern, wenn nicht zum Beispiel Tesfaye Abera, Feyisa Lilesa, Abel Kirui, Daniel Wanjiru, Tilahun Regassa, Ghirmay Ghebreslassie oder auch Debütant Bedan Karoki etwas dagegen haben.

Bereits am Samstag gibt es auf BBC eine halbstündige Vorschau „My Reason to Run“ zum Marathon.

Leichtathletik.de | Kenenisa Bekele und starkes Frauen-Feld schlagen Weltrekordkurs ein
Leichtathletik.de | Hamburg, London, Wien: der Marathon-Sonntag live

IAAF | Keitany and Bekele have records in mind at the London Marathon

Letsrun | 2017 London Marathon Men’s Preview: Kenenisa Bekele Takes on Ghirmay Ghebreslassie, Feyisa Lilesa, Abel Kirui & Rising Star Daniel Wanjiru in Another Stacked Race
Letsrun | The Greatest Women’s Marathon Ever? London 2017 Is Absurdly Loaded; How Fast Will Mary Keitany Go?

TV + Livestream 23.04.2017 ab 9:30-16 MESZ

Eurosport (9:50-13:15) den London Marathon, wie auch BBC TWO (09:30-10:55) und BBC ONE (10:55-16:00) live. Von 19-20 Uhr gibt es noch Highlights auf BBC Two.
Die Frauenelite startet um 10:15 Uhr MESZ, die Herren mit allen Teilnehmern folgen um 11 Uhr.

Mit UK-IP:
London Marathon 2017 | Livestream (BBC Sports uninterrupted)
London Marathon 2017 | Livestream (BBC ONE)

weltweit:
London Marathon 2017 | Livestream (BBC ONE)
London Marathon 2017 | Livestream (BBC ONE)
London Marathon 2017 | Livestream (BBC ONE)

London Marathon 2017 | Livestream (BBC TWO)
London Marathon 2017 | Livestream (BBC TWO)
London Marathon 2017 | Livestream (BBC TWO)

Highlights (19-20 Uhr MESZ):
London Marathon 2017 | Highlights (BBC TWO)

Live-Ergebnisse / Startlisten / Elitefeld / Startzeiten

Virgin Money London Marathon 2017 | Ergebnisse/Leaderboard

Virgin Money London Marathon 2017 | Elite Race Startlists
Virgin Money London Marathon 2017 | Elite Race Startlists Men
Virgin Money London Marathon 2017 | Elite Race Startlists Women

Videos

Virgin Money London Marathon | Youtube

Bericht

Leichtathletik.de | Mary Keitany bricht „Women-Only“-Weltrekord von Paula Radcliffe
Leichtathletik.de | Mary Keitany bestätigt in London ihr Weltrekord-Potenzial

IAAF | Keitany breaks women’s-only world record at London Marathon

Airtel Delhi Half Marathon 2016 – Livestream / Preisgeld / Elitefeld mit Marathonolympiasieger Eliud Kipchoge

Airtel Delhi Half Marathon

Vorschau

Marathonolympiasieger Eliud Kipchoge (KEN) will versuchen seinen Halbmarathonbestzeit (59:25) zu steigern. Der Delhi Halbmarathon hat sich in der Vergangenheit als sehr schnell erwiesen mit einem Streckenrekord von 59:06. Yigrem Demelash (ETH), Abrar Osman (ERI) und Leonard Korir (USA) gelten als Herausforderer, dazu gesellt sich auch Augustine Choge.
Bei den Frauen geht es für Halbmarathonweltmeisterin Peres Jepchirchir (KEN) um den Streckenrekord (66:54 von Mary Keitany). Worknesh Degefa (ETH), Mary Wacera und Gladys Chesire (KEN) haben auch mit Bestzeiten unter 67 Minuten gemeldet, dazu kommen noch Netsanet Gudeta und Gelete Burka (beide ETH), sowie Helah Kiprop (KEN).

Leichtathletik.de | Olympiasieger Eliud Kipchoge der Star beim Neu Delhi-Halbmarathon

IAAF | Global champions Kipchoge and Jepchirchir seek victory in Delhi
IAAF | World half marathon champion Jepchirchir to chase Delhi course record
IAAF | Kipchoge confirmed for Delhi Half Marathon

Trailer 2016:

Livestream – 20.11.2016

Die Männerelite startet um 06:40 Lokalzeit (02:10 MEZ). Die Frauenelite folgt um 06:50 (bzw. 02:20 MEZ).

Airtel Delhi Half Marathon 2016 | Livestream (ab 02:00 MEZ)

Die Strecke

Elitefeld / Preisgeld

ADHM 2016 | Elitefeld

ADHM 2016 | Preisgeld
Die Sieger bekommen jeweils 27000$, 2. 20000$, 3. 13000$. Für Platz 10 gibt es noch 1000$. Für einen Streckenrekord winken zusätzlich 8000$, für einen Weltrekord nochmals 9000$. Insegesamt werden 270000$ Preisgeld ausbezahlt.

Bericht

Leichtathletik.de | Olympiasieger Eluid Kipchoge gewinnt in Neu Delhi

IAAF | Kipchoge cruises to 59:44 victory at Delhi Half Marathon

31. Haspa Marathon Hamburg 2016 – TV + Livestream / Live-Ergebnisse / Elitefeld mit Lemawork Ketema Weldearegaye

Haspa Marathon Hamburg

Vorschau

Der zweifache Wings for Life World Run Sieger Lemawork Ketema Weldearegaye (team2012.at) ist der dritte und damit letzte ÖLV Marathonläufer der sich am Olympialimit (2:14:00) versuchen wird. Die deutschen Fahnen werden voraussichtlich Julian Flügel, Anja Scherl und Mona Stockhecke hochhalten.
7 Männer unter 2:08 sind gemeldet und 2 Frauen unter 2:23.

ÖLV | Jetzt wird’s ernst: Marathon-Olympiaqualifikation
Leichtathletik.de | Schnelle Äthiopier wollen an der Elbe das Rio-Ticket lösen
Runnersworld.de | Schnelle Zeiten in Aussicht
NDR | Top-Läufer wollen über Hamburg nach Rio

Der Trailer zum Vorjahr:

TV + Livestream – 17.04.2016 ab 08:45 MESZ

NDR überträgt den Hamburg Marathon auch heuer live von 08:45-12:30 Uhr. Auf Eversport gibt es einen englischsprachigen Livestream.

Deutsch


31. Haspa Hamburg Marathon 2016 | Social-Livestream (NDR)
31. Haspa Hamburg Marathon 2016 | Hamburg-Marathon: Motorrad-Kamera im Livestream
31. Haspa Hamburg Marathon 2016 | Livestream (NDR)

Falls die obigen Links geogeblockt sind, könnte man diesen versuchen:
31. Haspa Hamburg Marathon 2016 | Livestream (NDR)

Englisch

Haspa Marathon Hamburg 2016 | Livestream (Eversport – Englisch)

Live-Ergebnisse / Leaderboard / Liveticker

31. Haspa Marathon Hamburg 2016 | Live-Ergebnisse / Leaderboard

31. Haspa Hamburg Marathon 2016 | Elitefeld
31. Haspa Marathon Hamburg 2016 | Startliste

Fotos / Videos

31. Haspa Marathon Hamburg 2016 | Fotos
NDR | So schön ist die Marathon-Stadt Hamburg
NDR | Ihr Bild beim Hamburg-Marathon 2016

31. Haspa Marathon Hamburg 2016 | Videos

Komplette Übertragung von Eversport:

Hamburg Marathon 2016 | Youtube Playliste (hoslat)

Bericht

ÖLV | Lemawork Ketema kann Rio-Norm beim Hamburg-Marathon nicht unterbieten

Leichtathletik.de | 2:27:50 Stunden: Anja Scherl macht „das Rennen ihres Lebens“
Leichtathletik.de | Meselech Melkamu pulverisiert den Streckenrekord

IAAF | Beating the winds, Melkamu and Abera cruise to fast victories in Hamburg