IAAF U20-WM (World Junior Championships) Tampere 2018 – TV? + Livestream / Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse + ÖLV-Team

IAAF U20-WM Tampere 2018

Vorbericht

Es ist die 17. Ausgabe der Leichtathletik U20-WM (Juniorenweltmeisterschaft), die von Dienstag bis Sonntag in Tampere stattfindet. Mit Sarah Lagger (TGW Zehnkampf-Union) ist die erste österreichische U20-Weltmeisterin gleich ein zweites Mal mit dabei und wird versuchen ihren Siebenkampftitel zu verteidigen. Stefan Schmid (SVS-Leichtathletik / 3000mH), Riccardo Klotz (ATSV Innsbruck / Stabhoch), Leon Okafor (TGW Zehnkampf-Union / Zehnkampf), sowie Andrea Obetzhofer (TS Raika Schwaz / Siebenkampf) und Isabel Posch (TS Lustenau) haben in den Einzeldisziplinen Limits erbracht und starten wie die 4x100m Staffel der Mädchen.

ÖLV | ÖLV nominiert insgesamt 42 Athleten für die Nachwuchs-Großereignisse

Leichtathletik.de | U20-WM Tampere 2018
Leichtathletik.de | DLV nominiert Team für U20-WM in Tampere
Leichtathletik.de | Das DLV-Team vor Tampere: Von Chancen, Hoffnungen und Überfliegern

Swiss Athletics | 22 Athletinnen und Athleten für die U20-WM in Tampere selektioniert
Swiss Athletics | Schweizer U20-Athleten stellen sich der Konkurrenz auf Weltniveau

IAAF | U20 WJCH Tampere News
IAAF | 10 to watch at the IAAF World U20 Championships Tampere 2018
IAAF | Event previews published, Facts & Figures statistics handbook available

ÖLV-Athleten mit Meldeplatzierungen

ÖLV Team (als PDF)
Burschen:

  • Riccardo Klotz (ATSV Innsbruck) – Stabhochsprung – 10./24
  • Stefan Schmid (SVS-Leichtathletik) – 3000m Hindernis – 11./30
  • Leon Okafor (TGW Zehnkampf Union) – Zehnkampf – 12./15

Mädchen:

  • Sarah Lagger (TGW Zehnkampf Union) – Siebenkampf(, Weitsprung?) – 2./28 (16./26)
  • Andrea Obetzhofer (TS Raika Schwaz) – Siebenkampf – 11./28
  • 4x100m Staffel – 13./14
  • Isabel Posch (TS Lustenau) – 100m Hürden – 35./47

TV + Livestream-Zeiten 10.-15.07.2018 in MESZ

Das finnische Fernsehen (YLE2) überträgt die U20-WM großteils live. Weitere TV-Sender findet ihr in der IAAF Übersicht:
IAAF | Broadcast intentions per territory – IAAF World U20 Championships Tampere 2018

Die IAAF bietet auch einen offiziellen Livestream für viele Regionen an. Österreich, Deutschland und die Schweiz unter den genannten Ländern, wo der Stream funktionieren sollte.

Offizieller Livestream

IAAF U20-WM Tampere 2018 | Livestream (IAAF Youtube)
IAAF U20-WM Tampere 2018 | Livestream (IAAF Facebook)

Weltweit

IAAF U20-WM Tampere 2018 | YLE 2

mit FIN-IP

IAAF U20-WM Tampere 2018 | YLE 2 (offiziell)

YLE 2 – Livestream Zeiten in MESZ (Stand 05.07.2018):

  • Dienstag 10.07.2018 – 7:50-11:30 Uhr
  • Dienstag 10.07.2018 – 15-18:30 Uhr
  • Mittwoch 11.07.2018 – 5:30-7:30 Uhr
  • Mittwoch 11.07.2018 – 15:25-19:15 Uhr
  • Donnerstag 12.07.2018 – 8:20-11:30 Uhr
  • Donnerstag 12.07.2018 – 16:45-20:30 Uhr
  • Freitag 13.07.2018 – 8:20-13 Uhr
  • Freitag 13.07.2018 – 16:45-20:30 Uhr
  • Samstag 14.07.2018 – 8:20-11:40 Uhr
  • Samstag 14.07.2018 – 12:10-15:45 Uhr
  • Sonntag 15.07.2018 – 12:20-14:45 Uhr

Startzeiten (in MESZ) der ÖLV-Teilnehmer

Dienstag 10.07.2018

  • Zehnkampf MU20 – Leon Okafor – 08:05/08:50/10:45/15:00/17:15

Mittwoch 11.07.2018

  • Zehnkampf MU20 – Leon Okafor – 08:00/08:50/11:40/15:30/18:25
  • Stabhochsprung MU20 Qualifikation – Riccardo Klotz – 16:00

Donnerstag 12.07.2018

  • Siebenkampf WU20 – Sarah Lagger – 08:30/09:30/17:05/18:15
  • Siebenkampf WU20 – Andrea Obetzhofer – 08:30/09:30/17:05/18:15
  • 3000m Hindernis MU20 Vorläufe – Stefan Schmid – 09:15 Vorlauf 2/2

Freitag 13.07.2018

  • 100m Hürden WU20 Vorläufe – Isabel Posch – 08:56 Vorlauf 4/6
  • Siebenkampf WU20 – Sarah Lagger – 09:00/11:10/18:00
  • Siebenkampf WU20 – Andrea Obetzhofer – 09:00/11:10/18:00
  • 4x100m Staffel – 17:13 Vorlauf 2/2

Samstag 14.07.2018

  • Stabhochsprung MU20 Finale? – Riccardo Klotz – 12:50
  • 100m Hürden WU20 Semifinale? – Isabel Posch – 12:55

Sonntag 15.07.2018

  • 100m Hürden WU20 Finale? – Isabel Posch – 12:35
  • 3000m Hindernis MU20 Finale – Stefan Schmid – 12:45

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

IAAF U20-WM Tampere 2018 | Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse
IAAF U20-WM Tampere 2018 | Live-Blog (during competition)

IAAF U20-WM Tampere 2018 | Medaillenspiegel
IAAF U20-WM Tampere 2018 | Meldelisten (PDF)
IAAF U20-WM Tampere 2018 | Statistikhandbuch (PDF)

Fotos

ÖLV | U20-WM: Honorarfreie Fotos zum Download
Austrian Athletics (Facebook) | U20-WM 2018 Tampere/FIN
Olaf Brockmann (Facebook) | Tampere 2018
IAAF U20-WM Tampere 2018 | Fotos (athletiX.ch)
Leichtathletik.de | Impressionen aus Tampere

Videos

IAAF | Youtube Channel
IAAF World U20 championships Mixed Zone | Youtube Playliste

Tag 0 – Pressekonferenz

Tag 1 (Dienstag) – Vormittag

Tag 1 (Dienstag) – Abend

Tag 2 (Mittwoch) – Vormittag

Tag 2 (Mittwoch) – Abend

Tag 3 (Donnerstag) – Vormittag

Tag 3 (Donnerstag) – Abend

Tag 4 (Freitag) – Vormittag

Tag 4 (Freitag) – Abend

Tag 5 (Samstag) – Vormittag

Tag 5 (Samstag) – Abend

Tag 6 (Sonntag) – Nachmittag

Bericht

Tag 1

ÖLV | U20-WM: Tag 1 – Leon Okafor im Zehnkampf auf Zwischerang 9

Swiss Athletics | Veronica Vancardo und Delia Sclabas im U20-WM-Halbfinal

Leichtathletik.de | Der Zehnkampf von Tampere – Von Disziplin zu Disziplin
Leichtathletik.de | Tampere Tag 1 – Die DLV-Athleten in den Vorrunden

IAAF | Dramatic start to decathlon as IAAF World U20 Championships Tampere 2018 gets under way
IAAF | Heroics by Blignaut, Chebet and Kipruto highlight day one in Tampere

Tag 2

ÖLV | U20-WM: Tag 2 – Leon Okafor wird 6. im Zehnkampf

Swiss Athletics | U20-WM: Schweizer überzeugen am Mittwochmorgen
Swiss Athletics | Simon Ehammer gewinnt WM-Bronze – Delia Sclabas erfüllt EM-Limite

Leichtathletik.de | Tampere Tag 2 – Die DLV-Athleten in den Vorrunden
Leichtathletik.de | Josina Papenfuß rennt mit Riesen-Steigerung auf Rang 13
Leichtathletik.de | Manuel Wagner beendet Aufholjagd im Zehnkampf auf Platz vier
Leichtathletik.de | Selina Dantzler starke Vierte im Kugelstoßen von Tampere

IAAF | Sprint favourites advance on second morning in Tampere
IAAF | Asia Pacific dominates day two in Tampere

Tag 3

ÖLV | U20-WM: Tag 3 – Lagger auf Zwischerang 3, Schmid im Hindernisfinale
ÖLV | U20-WM: Innenansichten aus Tampere – Donnerstag

Swiss Athletics | Delia Sclabas läuft in Tampere mit Schweizer U20-Rekord zu WM-Bronze

Leichtathletik.de | Tampere Tag 3 – Die DLV-Athleten in den Vorrunden
Leichtathletik.de | Der Siebenkampf von Tampere – Von Disziplin zu Disziplin
Leichtathletik.de | Keshia Kwadwo als Vierte zwischen Stolz und Enttäuschung

IAAF | Emerson in pole position after two heptathlon events in Tampere
IAAF | Manangoi’s magic tops thrilling day three in Tampere
IAAF | Zohri’s golden run puts Indonesia on the athletics map

Sarah Lagger im IAAF Interview nach Tag 1:

Tag 4

ÖLV | U20-WM: Tag 4 – Sarah Lagger holt Silber im Siebenkampf
ÖLV | U20-WM: Innenansichten aus Tampere – Freitag

Swiss Athletics | Delia Sclabas und Simon Wieland in Tampere im Final
Swiss Athletics | Yasmin Giger stürmt zu U20-WM-Bronze!

Leichtathletik.de | Tampere Tag 4 – Die DLV-Athleten in den Vorrunden
Leichtathletik.de | Der Siebenkampf von Tampere – Von Disziplin zu Disziplin
Leichtahtletik.de | Fabio Hessling wirft knapp am Endkampf vorbei
Leichtathletik.de | Johanna Siebler kämpft sich als 19. ins Ziel – Gold für Niamh Emerson
Leichtathletik.de | Lisa Oed wird mit Bestzeit Achte, Lisa Vogelgesang auf Platz 14
Leichtathletik.de | Milo Skupin-Alfa rennt im 200-Meter-Finale auf Platz sieben
Leichtathletik.de | Lea-Jasmin Riecke überrascht als U20-Weltmeisterin im Weitsprung

IAAF | Williams and Jones sail through heats on fourth morning in Tampere
IAAF | Great Britain charges up medals table with trio of gold in Tampere

Interview mit Sarah Lagger vor dem 800m Lauf:

Interview mit Sarah Lagger nach dem 800m Lauf:

Tag 5

ÖLV | U20-WM: Innenansichten aus Tampere – Samstag

Swiss Athletics | Frauenstaffel im Final der U20-WM in Tampere auf Platz 6

Leichtathletik.de | Tampere Tag 5 – Die DLV-Athleten in den Vorrunden
Leichtathletik.de | Samantha Borutta beendet internationales Debüt als Zwölfte
Leichtathletik.de | Julia Richter erkämpft sich mit Bestzeit Platz 15
Leichtathletik.de | Sophia Junk und Corinna Schwab fast zeitgleich auf sechs und sieben
Leichtathletik.de | 2,21 Meter! Luca Meinke mit Bestleistung glänzender Fünfter
Leichtathletik.de | U20-Europarekord für Ingebrigtsen, Platz 13 für Mohamed Mohumed
Leichtathletik.de | Bo Kanda Lita Baehre Vierter – Medaillentraum zerplatzt bei 5,60 Metern
Leichtathletik.de | Sprinterinnen rennen in neuer Besetzung zu Staffel-Gold!
Leichtathletik.de | Maurice Voigt schockt im Ersten die Konkurrenz – Bronze im Speerwurf
Leichtathletik.de | Sprinter stürmen mit einer Hundertstel Vorsprung auf den Bronze-Rang

IAAF | Williams secures sprint double on super Saturday in Tampere

Tag 6

ÖLV | U20-WM: Tag 6 – Stefan Schmid im Hindernisfinale 9.
ÖLV | U20-WM: Innenansichten aus Tampere – Sonntag

Swiss Athletics | U20-WM: Delia Sclabas gewinnt auch über 1500 m Bronze

Leichtathletik.de | Tim Ader überglücklicher Vierter im Diskuswurf
Leichtathletik.de | Lavinja Jürgens Achte im hochklassigen Hochsprung-Finale
Leichtathletik.de | DLV-Langsprinterinnen mit Spitzenzeit Fünfte
Leichtathletik.de | Italien feiert, Platz sechs für deutsche 4×400-Meter-Staffel
Leichtathletik.de | Lea-Jasmin Riecke: „So langsam ist es angekommen“
Leichtathletik.de | Rang fünf der Nationenwertung: DLV-Team übertrifft Erwartungen in Tampere

IAAF | Italy’s surprise 4x400m gold a fitting end to IAAF World U20 Championships Tampere 2018
IAAF | Keeping relaxed is key to world U20 discus champion Emilianov
IAAF | Ten memorable moments from Tampere
IAAF | Merlos and Vilches: 11,000 kilometres apart, but inseparable in Tampere
IAAF | Silver in Tampere felt like – and nearly was – gold for Hurtado

IAAF U20-WM (World Junior Championships) Bydgoszcz 2016 – TV + Livestream / Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse + ÖLV-Team

IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016

Vorbericht

Bereits zum 16.ten Mal findet von Dienstag bis Sonntag die Leichtathletik U20-WM (Juniorenweltmeisterschaft) statt. Heuer ist, wie 2008, die Stadt Bydgoszcz in Polen der Austragungsort. Der ÖLV hat 6 Athleten gemeldet, die gemeinsam mit den Betreuern am Sonntag anreisen werden. Sarah Lagger wird erst kurzfristig über einen Start entscheiden.

ÖLV | Vorschau: U20-Weltmeisterschaften in Bydgoszsz mit 6 ÖLV-Athleten
ÖLV | U20-WM: Innenansichten aus Bydgoszcz – Montag

Leichtathletik.de | DLV-Talente zurück an Erfolgsstätte in Bydgoszcz
Leichtathletik.de | Laura Marx und Eleni Frommann auf Oma Heilwigs Spuren
Leichtathletik.de | 65 Talente für Bydgoszcz: DLV nominiert U20-WM-Team

Swiss Athletics | U20-WM Bydgoszcz: die Schweizer Einsätze
Swiss Athletics | Zehnköpfiges Schweizer Team an der U20-WM in Polen

IAAF | Event Previews
IAAF | Provisional entry list as at 16 July – IAAF World U20 Championships Bydgoszcz 2016
IAAF | Press conference highlights – IAAF World U20 Championships Bydgoszcz 2016
IAAF | Bydgoszcz a big stepping stone on Thebe’s road to Rio
IAAF | Follow all the action at the IAAF World U20 Championships Bydgoszcz 2016

ÖLV-Athleten mit Meldeplatzierungen

Burschen:

  • Dominik Hufnagl (SVS-Leichtathletik) – 400m Hürden – 11./51
  • Philipp Kronsteiner (Zehnkampf Union) – Dreisprung – 29./42

Mädchen:

  • Carina Pölzl (LAC Klagenfurt) – 200m – 28./45
  • Lena Millonig (ULC Riverside Mödling) – 3000m Hindernis – 21./33
  • Karin Strametz (SU Kärcher Leibnitz) – Siebenkampf – 3./24, 100m Hürden – 37./52
  • Sarah Lagger (Zehnkampf Union) – Siebenkampf 1./24

TV + Livestream-Zeiten 19.-24.07.2016 in MESZ

So wie es aussieht werden nur die Nachmittags-/Abendsession live gezeigt. Eurosport beginnt überhaupt erst mit Tag 2, während Rai Sport 2 auch schon den ersten Tag übertragen sollte.

Aktuell funktionsfähig:
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Livestream (Eurosport 2)

AthleticsCanada

mit kanadischer IP und Runnerspace+:
AthleticsCanada.tv | IAAF World U20 Championships Live

Watch Athletics

IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Livestream (Watchathletics)

Raisport 2 Livestream

mit IT-IP + Übertragungszeiten:
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Livestream (RAI Sport 1)
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Livestream (RAI Sport 2)
weltweit (adblocker empfehlenswert):
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Livestream (RAI Sport 1)
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Livestream (RAI Sport 1)
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Livestream (RAI Sport 2)

Eurosport 1 Livestream

Eurosport 1 überträgt teile der U20 Leichtathletik WM aus Bydgoszcz als Zusammenfassung.

  • Mittwoch 20.07.2016 – 22:30-24 Uhr Tag 2 Zusammenfassung
  • Donnerstag 21.07.2016 – 22:30-24 Uhr Tag 3 Zusammenfassung
  • Freitag 22.07.2016 – 22:30-23 Uhr Tag 4 Zusammenfassung
  • Samstag 23.07.2016 – 22:30-24 Uhr Tag 5 Zusammenfassung
  • Montag 25.07.2016 – 11:30-12:30 Uhr Tag 6 Zusammenfassung

Deutsch:
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Livestream (Eurosport 1 DE)
Englisch:
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Livestream (Eurosport 1)
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Livestream (Eurosport 1)
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Livestream (Eurosport 1)

Eurosport 2 Livestream

Eurosport 2 überträgt teile der U20 Leichtathletik WM aus Bydgoszcz live.

Eurosport 2 – TV + Livestream Zeiten in MESZ (Stand 13.07.2016):

  • Mittwoch 20.07.2016 – 18-21:30 Uhr Tag 2 Live/Zusammenfassung
  • Donnerstag 21.07.2016 – 5:30-7:30 Uhr Tag 2 Zusammenfassung
  • Donnerstag 21.07.2016 – 11-13 Uhr Tag 2 Zusammenfassung
  • Donnerstag 21.07.2016 – 19-21:30 Uhr Tag 3 Live
  • Freitag 22.07.2016 – 11-13 Uhr Tag 3 Zusammenfassung
  • Freitag 22.07.2016 – 18-20:45 Uhr Tag 4 Live
  • Samstag 23.07.2016 – 00:15-1:30 Uhr Tag 4 Zusammenfassung
  • Samstag 23.07.2016 – 5:30-7:30 Uhr Tag 4 Zusammenfassung
  • Samstag 23.07.2016 – 11-13 Uhr Tag 4 Zusammenfassung
  • Samstag 23.07.2016 – 18-19:45 Uhr Tag 5 live
  • Sonntag 24.07.2016 – 0-1:30 Uhr Tag 5 Zusammenfassung
  • Sonntag 24.07.2016 – 5:30-7:30 Uhr Tag 5 Zusammenfassung
  • Sonntag 24.07.2016 – 10:30-13 Uhr Tag 5 Zusammenfassung
  • Sonntag 24.07.2016 – 16-18 Uhr Tag 6 live
  • Montag 25.07.2016 – 10-11:30 Uhr Tag 6 Zusammenfassung
  • Dienstag 26.07.2016 – 08:30-10 Uhr Tag 6 Zusammenfassung

IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Livestream (Eurosport 2)
Backup:
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Livestream (Eurosport 2)
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Livestream (Eurosport 2)
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Livestream (Eurosport 2)

Startzeiten (in MESZ) der ÖLV-Teilnehmer

Dienstag 19.07.2016

  • 3000m Hindernis WU20 Vorläufe – Lena Millonig – 10:12

Mittwoch 20.07.2016

  • Dreisprung MU20 Quali – Philipp Kronsteiner – 11:35

Donnerstag 21.07.2016

  • Siebenkampf WU20 – Karin Strametz, Sarah Lagger – 9:35, 10:40, 18, 19:20
  • 400m Hürden MU20 Vorläufe – Dominik Hufnagl – 10:35
  • Dreisprung MU20 Finale – Philipp Kronsteiner – 20:10

Freitag 22.07.2016

  • 100m Hürden WU20 Vorläufe – Karin Strametz – 9:56
  • Siebenkampf WU20 – Karin Strametz, Sarah Lagger – 10:10, 12:25/13:35, 19
  • 200m WU20 Vorläufe – Carina Pölzl – 12:28
  • 400m Hürden MU20 Semifinale – Dominik Hufnagl – 19:46
  • 3000m Hindernis WU20 Finale? – Lena Millonig – 20
  • 200m WU20 Semifinale – Carina Pölzl – 21:07

Samstag 23.07.2016

  • 100m Hürden WU20 Semifinale? – Karin Strametz – 17:15
  • 200m WU20 Finale? – Carina Pölzl – 18:20
  • 400m Hürden MU20 Finale? – Dominik Hufnagl – 19:15

Sonntag 24.07.2016

  • 100m Hürden WU20 Finale? – Karin Strametz – 16:05

Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse

IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Startlisten / Zeitplan / Live-Ergebnisse
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Live-Blog (during competition)

IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Medaillenspiegel
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Meldelisten (PDF)

IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Twitter IAAF

Fotos

Facebook (ÖLV Youth) | Bydgoszcz 2016
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Fotos
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Fotos (athletiX.ch)
Facebook (Leichtathletik.de) | U20-Weltmeisterschaften 2016
Facebook (Olaf Brockmann) | Bydgoszcz 2016

„Super Friday“ der ÖLV Athleten:
Fotos vom 800m Lauf und von der Siegerehrung im Siebenkampf, sowie der 400m Hürden + 200m!

Videos

IAAF | Youtube Channel
IAAF World U20 Championships Bydgoszcz 2016 – Day 01 Mixed Zone
IAAF World U20 Championships Bydgoszcz 2016 – Day 02 Mixed Zone
IAAF World U20 Championships Bydgoszcz 2016 – Day 03 Mixed Zone
IAAF World U20 Championships Bydgoszcz 2016 – Day 04 Mixed Zone

Runnerspace+ | AthleticsCanada.tv

einige Videos der U20-WM in Bydgoszcz:
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Athletics World Channel
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Sports Store Channel
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Athletics 2 Channel
IAAF U20-WM Bydgoszcz 2016 | Music & Sports Channel

Bericht

Tag 1

Lena Millonig (ULC Riverside Mödling) lief im zweiten Vorlauf über 3000m Hindernis mit 10:31,81 auf Rang 12 und damit auf Gesamtrang 22.

ÖLV | U20-WM: Lena Millonig erreicht den 22. Platz im 3000m Hinderlauf
ÖLV | U20-WM: Innenansichten aus Bydgoszcz – Dienstag

Leichtathletik.de | Der Zehnkampf von Bydgoszcz – Von Disziplin zu Disziplin
Leichtathletik.de | Bydgoszcz Tag 1 – Die DLV-Athleten in den Vorrunden
Leichtathletik.de | Teresa Zurek mit deutschem U20-Rekord Elfte
Leichtathletik.de | U20-Weltrekord! Tobias Köhler bei Bukowiecki-Show Siebter

Swiss Athletics | Géraldine Ruckstuhl dank Topleistung im Final
Swiss Athletics | Angelica Moser souverän – Stöcklin und Zoller scheiden aus

IAAF | Bukowiecki one step closer to retaining title after impressing on first morning in Bydgoszcz
IAAF | Bukowiecki’s world U20 record caps opening day in Bydgoszcz
IAAF | Bukowiecki now sets his sights on senior world record

Tag 2

ÖLV | Philipp Kronsteiner mit Rekord ins U20-WM-Finale
ÖLV | U20-WM: Innenansichten aus Bydgoszcz – Mittwoch

Swiss Athletics | Géraldine Ruckstuhl im Speer-Final Siebte
Leichtathletik.de | Der Zehnkampf von Bydgoszcz – Von Disziplin zu Disziplin
Leichtathletik.de | Bydgoszcz Tag 2 – Die DLV-Athleten in den Vorrunden
Leichtathletik.de | Alina Kenzel gelingt der goldene Stoß
Leichtathletik.de | Bronze und U20-Rekord – Konstanze Klosterhalfen wieder grandios
Leichtathletik.de | Niklas Kaul krönt Gold mit 8.162 Punkten

IAAF | Andraloits in pole position after second morning in Bydgoszcz
IAAF | Kaul breaks decathlon championship best in Bydgoszcz

Philipp Kronsteiner (TGW Zehnkampf-Union) qualifizierte sich im zweiten Versuch mit 16,19m fix mit ÖLV U20-Rekord als Vierter für das Finale.

Herzliche Gratulation zum Wahnsinnslauf über 3000m, Konstanze Klosterhalfen!

Niklas Kaul, der Mainzer mit steirischen Wurzeln, sicherte sich nach dem U18-Weltrekord in Cali auch den U20-Weltrekord im Zehnkampf mit 8162 Punkten! Herzliche Gratulation, Niklas!

Tag 3

Sarah Lagger (TGW Zehnkampf-Union) Tag 1 mit 3510 Punkten auf Platz 2 und Bestleistungskurs. Karin Strametz (SU Kärcher Leibnitz) bot außer im Hochsprung ansprechende Leistungen und liegt mit 3275 Punkte auf Platz 13 und ebensfalls über ihrer Bestmarke.

Philipp Kronsteiner (TGW Zehnkampf-Union) verbesserte seinen Dreisprungrekord nochmal auf 16,20m und 16,25m und blieb bei allen Versuchen über 16m! Von Anfang an war das der 4.te Platz!

ÖLV | Guter Start von Lagger, Strametz und Hufnagl in den 3. Wettkampftag
ÖLV | U20-WM: Innenansichten aus Bydgoszcz – Donnerstag
ÖLV | SENSATION durch Philipp Kronsteiner

Swiss Athletics | Fantastisch: Angelica Moser ist U20-Weltmeisterin!
Leichtathletik.de | Bydgoszcz Tag 3 – Die DLV-Athleten in den Vorrunden
Leichtathletik.de | Der Siebenkampf von Bydgoszcz – Von Disziplin zu Disziplin
Leichtathletik.de | DLV-Diskus-Duo auf neun und zwölf
Leichtathletik.de | Platz acht – Mareen Kalis verpasst Chance auf mehr

IAAF | Kipyegon and Kirui set the stage for another Kenyan steeplechase sweep in Bydgoszcz
IAAF | Hill a champion once again as US dominate day three in Bydgoszcz
IAAF | After gold in Bydgoszcz, Hill looks towards sprinting summit

Dominik Hufnagl (SVS-Leichtathletik) lief im 6. Vorlauf mit 51,72s und Platz 2 fix ins Seminfinale.

Der Lauf:

Sarah Lagger (TGW Zehnkampf-Union) im Interview nach der 100m Hürden Bestzeit:

Karin Strametz (SU Kärcher Leibnitz) im Interview nach der 100m Hürden Bestzeit mit steirischem Rekord:

200m mit Karin Strametz:


200m mit Sarah Lagger:

Tag 4: Gold für Sarah Lagger im Siebenkampf

Carina Pölzl (LAC Klagenfurt) qualifizierte sich über die Zeit mit 23,93s über 200m für das Semifinale. Im Semifinale lief Carina in 23,96s auf Rang 6 im zweiten Semifinale. Dominik Hufnagl (SVS-Leichtathletik) lief mit persönlicher Bestleistung auf Gesamtplatz 9 in 51,04s über 400m Hürden.

ÖLV | U20-WM: Hufnagl hauchdünn am Finale vorbei, Pölzl starke 14. über 200m

Sarah Lagger (TGW Zehnkampf-Union) liegt nach 6 Disziplinen auf Platz zwei mit 5081 Punkten. Karin Strametz (SU Kärcher Leibnitz) liegt mit 4737 Punkten auf Rang 12.
Gold mit ÖLV U20-Rekord für Sarah Lagger (TGW Zehnkampf-Union) mit 5960 Punkte (zuvor 5959 von Ivona Dadic). Karin Strametz (SU Kärcher Leibnitz) holt mit einem Sieg im zweiten Lauf auf und belegt Rang 7 mit 5579 Punkten!

ÖLV | U20-WM: Innenansichten aus Bydgoszcz – Freitag
ÖLV | Sarah Lagger ist WELTMEISTERIN!
Leichtathletik.de | Historisches Gold für Österreich, Lisa Maihöfer in den Top Ten
IAAF | Report: heptathlon day two – IAAF World U20 Championships Bydgoszcz 2016
Fotos vom 800m Lauf und von der Siegerehrung im Siebenkampf, sowie der 400m Hürden + 200m!

Leichtathletik.de | Bydgoszcz Tag 4 – Die DLV-Athleten in den Vorrunden
Leichtathletik.de | Der Siebenkampf von Bydgoszcz – Von Disziplin zu Disziplin
Leichtathletik.de | Sophie Weißenberg fliegt ohne Brett zu Silber
Leichtathletik.de | Liane Weidner mit dem zweiten Atem Zwölfte
Leichtathletik.de | Eileen Demes unzufriedene Vierte
Leichtathletik.de | Platz sechs: Roger Gurski rennt in der Weltspitze mit
Swiss Athletics | Salome Lang springt fehlerfrei in den WM-Final

IAAF | Jones impresses in 100m hurdles heats as day four kicks off in Bydgoszcz
IAAF | Norman, Cockrell and Haroun impress in Bydgoszcz

Siegerinterview mit Sarah Lagger!

Interview mit Karin Strametz:

800m Lauf mit Laufsieg von Karin Strametz:

800m Sieglauf mit Sarah Lagger:

400m Hürden Semifinale mit Dominik Hufnagl:

200m Semifinale mit Carina Pölzl:

Tag 5:

Für die ÖLV Athleten ist die WM bereits zu Ende.

Leichtathletik.de | Bydgoszcz Tag 5 – Die DLV-Athleten in den Vorrunden
Leichtathletik.de | Leo Köpp hüpft als Achter über die Ziellinie
Leichtathletik.de | Alina Reh pulverisiert deutschen U20-Rekord
Leichtathletik.de | Nächster Medaillen-Coup der DLV-Sprinterinnen: Bronze
Leichtathletik.de | Sprinter fackeln Feuerwerk ab: Bronze und U20-Rekord

IAAF | Wilkinson, Ting and Fentie achieve golden goal in Bydgoszcz
IAAF | From broken bones to breaking records, Tortu now looks to Tokyo
IAAF | Chopra smashes world U20 javelin record in Bydgoszcz

Tag 6:

Leichtathletik.de | Mareike Max fliegt auf Platz fünf
Leichtathletik.de | DLV-Diskuswerfer können nicht in Medaillenkampf eingreifen
Leichtathletik.de | DLV-Viertelmeilerinnen starke Vierte
Leichtathletik.de | DLV-Staffel erkämpft sich Rang fünf
Leichtathletik.de | Niklas Kaul: „Die Punktzahl hätte ich mir nicht zugetraut“
Leichtathletik.de | Bydogoszcz bringt sechs Medaillen und vier Rekorde

IAAF | Triple jump still the favoured event for long jump champion David
IAAF | USA steals the show on climactic final day in Bydgoszcz
IAAF | After Bydgoszcz triumph, Krah setting out to follow in Merritt and Johnson’s footsteps
IAAF | After a silver in Bydgoszcz, Tarbei’s future seems paved with gold
IAAF | Young athlete development covered at 2nd IAAF World U20 Coaches Conference in Bydgoszcz

My #Road2Eugene – #Oregon14 – Hi, I’m Alberto and this is Galen!

Für all jene die es nicht wissen, auch ich befinde mich auf der „Road2Eugene“ und bin seit etwas mehr als einer Woche in den USA unterwegs. Manche werden vielleicht die etwas nachlässige und „etwas nachlässige Qualitätskontrolle“ am Blog bemerkt haben.

San Francisco

Los ging es zuerst mal in San Francisco, wo mir die Golden Gate prinzipiell ja schon den richtigen Weg nach Eugene angezeigt hat. Mit dem Fahrrad war mir das aber doch etwas zu weit.

Route 1 – San Francisco Richtung Süden / Sequoia National Park / Yosemite National Park

Somit ging es nach San Francisco im Schnelldurchlauf weiter Richtung Süden entlang der Route 1, vorbei an Monterey, Big Sur Richtung Visalis. Von dort aus in die Nationalparks Sequoia / Kings Canyon und dem Yosemite National Park. Im Sequoia National Park wurde dann kurz ein Höhentrainingslager gestartet, denn man könnte zwar die hiesigen Shuttledienste in Anspruch nehmen, aber dann laufen einem auch keine Bären über den Weg. 😉

Seattle

Zurück in San Francisco gings nun also wirklich Richtung Eugene. Da das Flugzeug aber die Bremse nicht rechtzeitig angezogen hat, landete ich in Seattle. Fazit: Nette Leute, netter Markt, schöne Stadt!

Portland

Um wieder zurück in die Spur zu kommen, gab es noch einen kleinen Zwischenstopp in Portland mit dem Besuch des Nike Headquarters, wo man mich herzlich mit den Worten „Hi, I’m Alberto and this is Galen“ begrüßt hat. Dieser Galen lief schnell wie der Wind und der freundliche Alberto, der schon mal 14 Minuten klinisch tod war, stoppte und notierte seine Zeiten ganz genau (+6x100m zumindest diese Zeiten sollen nicht verraten werden) und war sich auch für ein sehr nettes Gespräch nicht zu Schade.


Eugene

Irgendwann in naher Zukunft sollte auch ich meine „Road2Eugene“ geschafft haben. 😉

Viel Freude in der U20-ÖLV Leichtathletik am Wochenende, aber auch ein Wehrmutstropfen

Verena Preiner (Union Ebensee) und Birgit Schönfelder (Zehnkampf Union) knacken das U20-WM Limit für Eugene und stellen dabei (natürlich) viele persönliche Bestleistungen auf.
ÖLV | Verena Preiner und Birgit Schönfelder knacken U20-WM Limit im Siebenkampf

Stabhochspringer Matthias Freinberger (LCA Umdasch Amstetten) überquert das U20-WM Limit von 5,05m im ersten Versuch. 400m Spezialistin Susanne Walli (Zehnkampf Union) zeigte sich über 100m bereits in Topform und blieb mit 11,94s nur 4/100s über der U20-WM Norm.
ÖLV | Stabhochspringer Matthias Freinberger schafft U20-WM Limit

U20-WM Limit und persönliche Bestzeit für Dominik Stadlmann (KUS ÖBV Pro Team) über 800m bei der Salzburger Leichtathletikgala:
ÖLV | Topleistungen und Topstimmung bei Salzburger Leichtathletik-Gala

Und leider eine Verletzung von ÖLV Wurfhoffnung Djeneba Touré (ATG), vielleicht springer aber trotzdem bereits am Donnerstag bei der Spikey’s Athletics Challenge in Kapfenberg oder bei der RIB Cosinus Kurpfalz Gala in Weinheim weitere Athleten auf den WM-Zug auf.
ÖLV | Djeneba Tourés Limitjagd auf unsanfte Weise gestoppt

Und nicht zu vergessen ist natürlich das Hypomeeting in Götzis am Wochenende, welches das 40-jährige Jubiläum feiert.
ÖLV | Götzis feiert an diesem Wochenende sein 40. Mehrkampf-Jubiläum

Gleichzeitig darf man auf das Abschneiden der ÖLV Athleten (Ina Huemer, Dominik Hufnagl, Philipp Kronsteiner, Nina Luyer, Gordon Skalvy, Karin Strametz) bei den EYOT in Baku gespannt sein. Für manche ist die Erreichung der Quotenplätze schwieriger als für andere. Siehe ÖLV Beitrag:
ÖLV | Europäische Olympische Jugend Trials in Baku mit sechs jungen ÖLV-Athleten

Und auch da wird es schön langsam interessant. Ivona Dadic (PSV Hornbach Wels) wird in der heurigen Saison keinen Mehrkampf bestreiten.
IvonaDadic.com | Kein Mehrkampf 2014!

Und dann gibt es da noch so etwas wie die nächste Station der Diamond League in Eugene am Wochenende.

Millonig und Eberl fehlt nur noch wenig auf das jeweilige Limit + weitere gute ÖLV Leistungen

Nachdem Elisabeth Eberl (ATG) bereits am Dienstag beim 1. Vienna Cricket Meeting 2014 mit 56,99m das EM-Limit im Speerwurf nur um 41cm verpasst hat, gab es auch bei den Niederösterreichischen Hindernislaufmeisterschaften beinahe eine U20-WM Norm.

Julia Millonig (ULC Riverside Mödling) verbesserte (laut Facebook) und laut Ergebnisliste mit 10:42,80 ihren ÖLV-U20 Rekord über 3000m Hindernis um 9s und blieb nur um 2,8s über der geforderten ÖLV-Norm, aber auch 7,2s unter der internationalen Richtzeit.

Gerhard Mayer (SVS-Leichtathletik) blieb beim Saisonauftakt in Wien mit 59,94m noch knapp unter der 60m Marke mit dem Diskus und nimmt daher vorerst auch „nur“ Platz 2 hinter Lukas Weißhaidinger (ÖTB OÖ LA) in der ÖLV Jahresbestenliste ein.

Während Dominik Stadlmann (KUS ÖBV Pro Team) einen 600m Testlauf in 1:18,75 mit einem Stadionrekord bewältigte, lüftete Niki Franzmair (ULC Linz Oberbank) sein Geheimnis für die nächste Saison in den aktuellen ÖLV Nachrichten.

ÖLV | Österreichischer U20-Rekord im Hindernislauf durch Julia Millonig
ÖLV | Elisabeth Eberl kratzt zum Saisonstart am EM-Limit
ÖLV | Touré und Dielacher starten gut in die U20-WM-Saison
ÖLV Nachrichten 03/2014

Alexa Efraimson’s Training am Weg zur U20-WM in Eugene?

Alexa Efraimson, die dritte der U18-WM in Donetsk 2013, wird in den USA medial sehr durch Flotrack gepusht und als nächste Mary Cain gehandelt. Die immer noch in der U18 startberechtigte Dame setzte heuer in der Halle mit 4:15,65 über 1500m und 4:32,15 über die Meile bereits neue Bestzeiten und ist auch noch für die Youth Olympic Games in Nanjing startberechtigt. Vergangene Woche setzte sie sich mit 9:55,92 über 2 Meilen auf Rang 5 der All-time High-School Bestenliste. Hier gibt es nun abermals eine Trainingssession von ihr zu begutachten.

Alexa Efraimson bei den Oregon Relays 2014 als Schlussläuferin des Medleys über 1600m (ab ca. 07:00):

Alexa Efraimson beim Nike Jesuit Twilight 2014:

Auch aus Österreichischer Sicht darf man gespannt sein, wer die jeweilige ÖLV-Norm für die U20-WM in Eugene bis zum letztmöglichen Termin, dem 06.07.2014, bringen kann. Teilweise sind die ÖLV-Normen sogar höher als die von der IAAF geforderten Entry Standards.

Frühere Beiträge mit Alexa Efraimson Bezug:
NYRR Millrose Games 2014 – Livestream / Startlisten / Ergebnisse / Zeitplan
Foot Locker Cross Country Championships 2013 – Livestream